Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Automobil News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Automobil

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schaeffler Bio-Hybrid-Konzeptfahrzeug nahe Produktion

    Schaeffler Bio-Hybrid-Konzeptfahrzeug nahe Produktion




    Der Zulieferer Schaeffler fühlt sich zunehmend als Mobilitätsentwickler zu Hause und gibt bekannt, im Januar 2019 auf der CES in Las Vegas drei Konzeptfahrzeuge präsentieren zu wollen - darunter eine Weltpremiere mit dem produktionsnahen Bio-Hybrid.

    Schaeffler hat sich ein Zukunftsprogramm namens "Agenda 4 plus One" gegeben, mit dem sich das Unternehmen in den Bereichen Elektromobilität, Digitalisierung und Industrie 4.0 auszeichnen will. Man sollte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW zeigt neue Elektroautos ID. Lounge und E-Beach-Buggy

    VW zeigt neue Elektroautos ID. Lounge und E-Beach-Buggy




    VW wird sein nächstes auf der MEB-Plattform basierendes E-Modell, die ID, vorstellen. Lounge, auf der Shanghai Auto Show im April 2019. Eine Wiederbelebung des berühmten Strandbuggys Meyers Manx ist auch als Elektroauto auf Basis der MEB geplant.

    Autocar veröffentlichte die Nachricht mit der Angabe der ID. Lounge, jetzt das fünfte Mitglied des Volkswagen-Ausweises. Die Familie wird voraussichtlich im Jahr 2021 gegründet. In Bezug auf die Innen- und Außendimensionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • E-Mobilität ist der Innovationstreiber für Schaeffler

    E-Mobilität ist der Innovationstreiber für Schaeffler




    E-Mobilität ist eines der großen Zukunftsthemen der CES 2019. Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler prognostiziert, dass im Jahr 2030 rund 30 Prozent aller neu zugelassenen Pkw rein elektrisch angetrieben werden, 40 Prozent von einem Hybridantrieb, also der Kombination von klassischem Verbrennungsmotor und Elektromotor. 70 Prozent aller Pkw werden also mindestens einen E-Motor als Antriebsquelle nutzen. Auf der CES zeigt Schaeffler anhand von Exponaten, die vom...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ZF investiert 3 Milliarden in elektrische und hybride Antriebe

    ZF investiert 3 Milliarden in elektrische und hybride Antriebe




    Der deutsche Getriebehersteller ZF startet ein Investitionsprogramm von mehr als drei Milliarden Euro, um nachhaltigere Produkte herzustellen - vor allem Hybridgetriebe. Allein 800 Millionen Euro fließen in die ZF-Getriebetechnik in Saarbrücken.

    Der Investitionsplan des Unternehmens wird in den nächsten vier Jahren umgesetzt. Ein besonderes Augenmerk legt ZF auf sein Werk in Saarbrücken - denn bisher konzentrierte sich das Werk auf konventionelle Übertragungssysteme...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler rüstet sich als Systemlieferant für die Elektromobilität (VIDEO)

    Schaeffler rüstet sich als Systemlieferant für die Elektromobilität (VIDEO)



    Mit dem Kauf der Elmotec Statomat GmbH, einem der weltweit führenden Hersteller von Fertigungsmaschinen für den Bau von Elektromotoren, treibt Schaeffler seine E-Mobilitätsstrategie weiter voran. Mit Komponenten wie Elektromotoren macht man so Antriebsstränge fit für die Zukunft. In diesem Zuge hat Schaeffler sein neues Marketing-video "Wir sind bereit für die Elektromobilität [Schaeffler]" veröffentlicht.


    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Byton plant Produktionsstart im April 2019 in China

    Byton plant Produktionsstart im April 2019 in China




    Byton hat angekündigt, dass der Produktionsstart des elektrischen SUV M-Byte im April nächsten Jahres in China beginnen wird. Der Verkaufsstart für China ist für die zweite Jahreshälfte geplant. In Europa und den USA dürfte das Modell in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 auf den Markt kommen.

    Dies ergab ein Interview mit Byton-Chef Carsten Breitfeld. Er fügte hinzu, dass das Startup bisher mit dem ehrgeizigen Plan, der 2016 für sich selbst aufgestellt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW-Marke investiert 9 Milliarden in Elektrifizierung

    VW-Marke investiert 9 Milliarden in Elektrifizierung




    Im Anschluss an den Investitionen des VW Unternehmen , Porsche und Audi , die Marke Volkswagen selbst einen Investitionsplan für ihre Elektrifizierung Initiative, in der die Wolfsburger reserviert haben rund 9 Milliarden Euro für die Elektrifizierung der Fahrzeuge wird nun vorgestellt.

    Für die zukünftigen Technologiefelder Elektromobilität, Digitalisierung, autonomes Fahren und Mobilitätsdienstleistungen sind insgesamt rund 11 Milliarden Euro vorgesehen -...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Opel gibt Details zur Elektrifizierungsstrategie für 2020 bekannt

    Opel gibt Details zur Elektrifizierungsstrategie für 2020 bekannt




    Opel hat in den nächsten zwei Jahren Einzelheiten zu ihrer geplanten Elektrifizierungsstrategie veröffentlicht. Der Hersteller wird unter anderem im ersten Halbjahr 2019 die Auftragsbücher für zwei elektrifizierte Modelle eröffnen: den neuen elektrischen Corsa und den Plug-in-Hybrid Grandland X.

    Der Bestseller von Opel, der Corsa, wird erstmals als vollelektrische Version angeboten. Es wird als wahrscheinlich angesehen, dass der BEV die gleichen technischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Aston Martin rüstet Klassiker mit Elektroantrieb nach

    Aston Martin rüstet Klassiker mit Elektroantrieb nach




    Aston Martin Works, der sich um die besten Klassiker des Automobilherstellers kümmert, wird diese Modelle mit einem elektrischen Antrieb und einer Batterie ausstatten. Möglich wurde dies durch das elektrische Antriebssystem „Cassette“, das mit dem Know-how und den Komponenten der aufkommenden Rapide E-Range entwickelt wurde.

    Der erste Aston-Oldtimer, der mit dem elektrischen Antrieb ausgestattet wird, ist der 1970er DB6 MkII Volante. Leider wurden vom britischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EV-Umsatz auf (ziemlich gutem) Rekordhoch in Deutschland

    EV-Umsatz auf (ziemlich gutem) Rekordhoch in Deutschland




    In diesem November hat die deutsche Behörde KBA im Land genau 4.262 Elektroautos registriert. Laut unserem eMobility-Dashboard bedeutet dies, dass der EV-Umsatz ein Rekordhoch erreicht hat, was einem Plus von 40,6 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht.

    Auch im monatlichen Vergleich stiegen die Verkäufe im November, als im letzten Monat der Auto-Nation 872 mehr Elektroautos hinzugefügt wurden als im Oktober 2018.

    Darüber hinaus zählte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kia e-Niro ab April 2019 bei britischen Händlern erhältlich

    Kia e-Niro ab April 2019 bei britischen Händlern erhältlich




    Kunden in Großbritannien können den e-Niro ab dem 1. April 2019 bei Kia-Händlern kaufen. Vor diesem Hintergrund gibt das koreanische Unternehmen nun die Preise und Ausrüstungsdetails für seinen kompakten elektrischen Crossover bekannt.



    Mit dem 64-kWh-Lithium-Ionen-Polymerakku verfügt der E-Niro über eine Reichweite von 282 Meilen. Kia behauptet außerdem, dass ihr neuer BEV im WLTP-Stadtzyklus bis zu 382 Meilen fahren kann. Dieser e-Niro der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen will ab 2026 keine fossilen Kraftstoffen mehr nutzen

    Volkswagen will ab 2026 keine fossilen Kraftstoffen mehr nutzen




    Volkswagen hat seinen neuen Stand für Elektromobilität verstärkt, als der Chefstratege der Marke VW, Michael Jost, das Ende aller Verbrennungsmotoren für den Automobilhersteller ankündigte. Der ICE, egal ob Benzin oder Diesel, wird nach 2026 nicht mehr entwickelt.

    Die Nachricht überraschte die Menge, die am Dienstag auf dem Handelsblatt Auto Summit versammelt war . Jost sagte: „Im Jahr 2016 wird das letzte Produkt auf Basis einer Verbrennungsplattform gestartet.“...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kia & Hyundai korrigieren Reichweite der Europa EVs

    Kia & Hyundai korrigieren Reichweite der Europa EVs




    Sowohl Kia als auch Hyundai mussten nach fehlerhaften Testergebnissen einer externen Testorganisation die WLTP-Baureihe ihrer reinen Elektroautos in Europa korrigieren. Der „Kia E-Niro“ und der Hyundai Kona Electric „verlieren“ jeweils etwa 30 km in der neuen Wertung.

    Um die Maßnahme zu erläutern, erklärten Hyundai und Kia, sie hätten entdeckt, dass eine externe Testorganisation versehentlich nicht die korrekten Testmethoden für den WLTP-Zyklus befolgt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi investiert 14 Milliarden Euro in Elektromobilität

    Audi investiert 14 Milliarden Euro in Elektromobilität




    Nachdem Volkswagen davon ausgegangen ist, dass sie 30 Milliarden Euro für den Elektrotransport ausgeben werden, hat Audi ein eigenes Investitionsprogramm bekannt gegeben. Im Jahr 2023 werden rund 14 Milliarden Euro für Elektromobilität, Digitalisierung und autonomes Fahren bereitgestellt.

    Für das Jahr 2025 verspricht Audi rund 20 elektrifizierte Modelle, von denen etwa die Hälfte rein elektrisch sein wird. Die Gesamtausgaben des Unternehmens für die nächsten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Durchgesickerte Dokumente enthalten die Produktionsdaten von Tesla Model Y

    Durchgesickerte Dokumente enthalten die Produktionsdaten von Tesla Model Y




    Tesla scheint einen aggressiven Zeitplan für die Erstellung des Modells Y einzuhalten . Interne Dokumente wurden an die Business Insider Show übermittelt . Tesla schickte die besagten Dokumente vor dem Q3-Gewinnaufruf im Oktober an die Ingenieure, und ein Sprecher von Tesla bezeichnete diese als "veraltet". Trotzdem zeigen sie Ehrgeiz.

    Vielleicht wird die Produktion nicht genauso aggressiv voranschreiten, vorausgesetzt, Tesla plant in der Regel etwas...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Extra kleines Elektroauto Microlino für Deutschland

    Extra kleines Elektroauto Microlino für Deutschland




    Der deutsche Sportwagenhersteller Artega hat alle Rechte an der Produktion des Schweizer Elektro-Stadtwagens Microlino von Tazzari in Italien übernommen. Letztere möchte sich stattdessen auf Projekte außerhalb des urbanen Segments konzentrieren. So erwarb Artega auch die Rechte an dem Elektrofahrzeug von Tazzaro, jedoch zuerst an dem elektrischen Isetta-Remake.

    Das extrakleine Elektroauto Microlino nimmt alle Anhaltspunkte des Kultklassikers BMW Isetta, auch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nissan baut ein halbes Dutzend Leaf Rismo RC

    Nissan baut ein halbes Dutzend Leaf Rismo RC



    Nissan stellte die neueste Generation seines vollelektrischen Rennwagens Leaf Nismo RC vor, der mehr als doppelt so stark ist wie sein Vorgänger. Zwei Elektromotoren mit Allradantrieb liefern insgesamt 240 kW Leistung und 640 Nm Drehmoment.

    Mit dieser Art von Setup ist das Fahrzeug angeblich in der Lage, den Sprint von 0 bis 100 km / h in 3,4 Sekunden auszuführen. Die Lithium-Ionen-Batterien und der Wechselrichter stammen aus der Leaf-Serienversion, obwohl nur sechs...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Zero Motorcycles zeigt Elektro-Quad namens e-Qooder

    Zero Motorcycles zeigt Elektro-Quad namens e-Qooder




    Zero Motorcycles schließt sich dem Quad-Spiel an, mit der Einführung eines vierrädrigen Elektro-Quad namens e-Qooder. Zu diesem Zweck hat das kalifornische Unternehmen eine Kooperation mit dem Schweizer Hersteller Quadro Vehicles aufgenommen. Ihr vierrädriger Roller Qooder wird mit dem elektrischen Antriebsstrang von Zero ausgestattet.

    Der e-Qooder soll Ende 2019 auf den Markt kommen, obwohl die technischen Details noch nicht bestätigt sind. Sicher ist nur,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW könnte alle Plug-in Hybride in Städten rein elektrisch fahren lassen

    BMW könnte alle Plug-in Hybride in Städten rein elektrisch fahren lassen




    BMW könne ihre Plug-in-Hybride zwingen, in stark verschmutzten Innenstädten voll elektrisch zu werden, so Entwicklungsleiter Klaus Fröhlich. Das GPS könnte dann den Verbrennungsmotor abstellen und nur einen sauberen elektrischen Antrieb bieten.


    Dies wurde im Rahmen der LA Auto Show enthüllt, auf der Fröhlich erklärte, dass die Technologie für deutsche Städte angewendet wird, in denen Dieselverbote in Kürze eingeführt werden können.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW senkt den britischen Preis für E-Up um 3.000 £

    VW senkt den britischen Preis für E-Up um 3.000 £




    Volkswagen hat seine britischen Preise für den e-Up mit einem neuen Grundpreis von 23.115 GBP vor Subventionen aktualisiert, wodurch ein Kaufpreis von etwa 19.600 GBP erzielt wird. Die Standardverkleidung wurde auch um eine Rückfahrkamera und bessere Sitzoptionen erweitert.

    Medienberichte zitieren die Preisanpassung und bieten Verbesserungen als Teil der Strategie von VW, die Kunden während der ID-Produktion zu interessieren.

    Der e-Up selbst verfügt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Jaguar kündigt I-Pace 2022 an
    von Redaktion
    Jaguar hat ein neues Modelljahr 2022 des batterieelektrischen I-Pace in den USA angekündigt. Die einzigen EV-Updates befinden sich jedoch im Ladegerät, das jetzt als 11-kW-Standard-Onboard-Ladegerät geliefert wird. Die Preise beginnen bei 69.900 US-Dollar.

    Es ist ein bisschen seltsam, dass Jaguars erstes Elektrofahrzeugmodell so wenig geändert hat. Das 11kw Onboard-Ladegerät kam im vergangenen Sommer in Europa hinzu , wo gleichzeitig auch die Preise für das Fahrzeug sanken. Für...
    11.06.2021, 06:30
  • Ford bringt 2022 den Maverick-Hybrid auf den Markt
    von Redaktion
    Ford bringt den 2022 Maverick, einen kompakten Pickup mit Vollhybridantrieb, in den USA zu Preisen ab 19.995 US-Dollar auf den Markt. Auch ein elektrischer Ableger ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen.

    Der Hybrid-Elektro-Pickup bietet in der Grundausstattung 1.500 Pfund Nutzlast, während der optionale 2,0-Liter-EcoBoost-Gasmotor bis zu 4.000 Pfund ziehen kann. Ein 2,5-Liter-Atkinson-Zyklus-Vierzylinder-Hybridantriebsstrang liefert in Kombination mit dem Elektromotor 191...
    11.06.2021, 06:29
  • Tesla erhöht die Produktion von Elektroautos in China
    von Redaktion
    Tesla hat die Auslieferungen seiner in China produzierten Elektroautos im Mai nach einem überraschenden Rückgang im April deutlich gesteigert. Nach Angaben der China Passenger Car Association (CPCA) lieferte Tesla im Mai 33.463 Model 3 und Model Y aus der Gigafactory in Shanghai aus.

    Exakt 11.527 dieser Autos wurden exportiert, was 21.936 lokal produzierten Elektroautos entspricht, die Tesla im Mai in China ausgeliefert hat. Zum Vergleich: Tesla lieferte im April 25.845 Autos aus...
    11.06.2021, 06:27
  • Renault gründet E-Mobility-Branchencluster in Frankreich
    von Redaktion
    Die Renault Group gründet in den nordfranzösischen Werken Douai, Maubeuge und Ruitz eine unabhängige Dachgesellschaft namens Renault ElectriCity für die Elektroauto-Produktion. Renault ElectriCity wird an einem Ziel von 400.000 Fahrzeugen pro Jahr ab 2025 gemessen.

    Das neue Dachunternehmen soll nach Angaben des französischen Autobauers „das größte und wettbewerbsfähigste Produktionszentrum für Elektrofahrzeuge in Europa“ werden. Bis 2025 sollen 700 neue dauerhafte Arbeitsplätze...
    11.06.2021, 06:27
  • BYD verzeichnet 71% Elektroauto-Umsatz für Mai
    von Redaktion
    BYD hat seine Verkaufszahlen für Mai 2021 veröffentlicht. Der Anteil elektrifizierter Fahrzeuge stieg auf 71 Prozent – ​​vor allem aufgrund des starken Wachstums bei Hybriden. Darüber hinaus wurden die ersten 100 elektrischen Tang EVs nach Norwegen verschifft.

    Zunächst die Verkaufszahlen: BYD verkaufte im Mai 32.800 Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride, rund 190 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. 71 Prozent des BYD-Absatzes im Mai waren elektrifizierte Modelle. Genauer gesagt...
    11.06.2021, 06:26

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (179) batterie (338) bev (728) bmw (167) brennstoffzelle (132) china (354) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (147) elektrobus (89) europa (172) fcev (103) frankreich (103) hpc (111) hyundai (102) ladestation (88) ladestationen (224) lieferanten (179) model 3 (107) phev (187) renault (89) startup (91) tesla (245) usa (326) volkswagen (238)
Lädt...
X