Volkswagen Group Components hat angekündigt, eine DC-Wallbox mit 22 kW auf den Markt zu bringen, die bereits für das bidirektionale Laden vorbereitet wird. Der reale Betrieb wurde derzeit an fünf Standorten im Rahmen einer Pilotphase aufgenommen.

Mit den dort gesammelten Erfahrungen will Volkswagen die DC-Wallbox „schnell in Richtung Serienproduktion“ entwickeln. An einem Wechselstrom-Ladepunkt mit 22 kW können nur wenige Fahrzeuge die volle Ladeleistung nutzen. Die MEB-Elektroautos...