Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
30 Ergebnisse in 0,0189 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
volkswagen x
  •  

  • Porsche vollzieht größten Börsengang in Europa

    Porsche vollzieht größten Börsengang in Europa

    ​Der Volkswagen Konzern hat den geplanten Porsche-Börsengang abgeschlossen. Seit heute Morgen können Händler Porsche-Aktien an der Frankfurter Börse für 82,50 Euro je Vorzugsaktie unter dem Börsenkürzel "P911" kaufen.

    Mit der heutigen Erstnotiz ist der Börsengang von Porsche gemessen an der Marktkapitalisierung von rund 78 Milliarden Euro der größte jemals in Europa durchgeführte Börsengang. Die von Volkswagen platzierten 113.875.000 stimmrechtslosen Aktien repräsentieren...
    Zum Beitrag gehen

  • Die innovative Art zu Reisen: Designstudie GEN.TRAVEL feiert Weltpremiere

    Die innovative Art zu Reisen: Designstudie GEN.TRAVEL feiert Weltpremiere

    ​Wolfsburg, 22. September 2022 – Im Rahmen der Chantilly Arts & Elegance bei Paris präsentiert der Volkswagen Konzern am 24. September eine innovative Designstudie, die die zukünftige Langstreckenmobilität neu definiert. Das vollelektrisch angetriebene Innovation Experience Vehicle (IEV) ist ein realer Prototyp, fährt autonom (Level 5) und gibt einen realistischen Ausblick auf die Mobilität im nächsten Jahrzehnt. Aufgrund seines modularen Interieur-Konzepts stellt das Fahrzeug eine...
    Zum Beitrag gehen

  • Thomas Ulbrich übernimmt die Abteilung "Neue Mobilität" bei VW

    Thomas Ulbrich übernimmt die Abteilung "Neue Mobilität" bei VW

    ​Die Kernmarke VW-Pkw ordnet ihre Vorstandsressorts neu. Die Zukunftsfelder Elektromobilität und Digitalisierung werden im Ressort "Neue Mobilität" zusammengefasst - unter der Leitung des bisherigen Entwicklungsvorstands Thomas Ulbrich.

    Ulbrich soll sich in seiner neuen Funktion sowohl um die ID.-Modelle als auch um das für VW als technisches Aushängeschild wichtige Projekt Trinity kümmern. Darüber hinaus soll Ulbrich als neuer Vorstand für 'Neue Mobilität' für...
    Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen ID. Xtreme Concept zeigt Vorschau auf Offroad ID.4

    Volkswagen ID. Xtreme Concept zeigt Vorschau auf Offroad ID.4

    ​Der vollelektrische ID.4-Familien-SUV ist vielleicht nicht die naheliegendste Wahl für einen robusten Offroader, aber das hat Volkswagen nicht davon abgehalten, den neuen ID.4-basierten ID. Xtreme Konzept.

    Der ID. Xtreme Concept wurde auf einer öffentlichen Veranstaltung in Locarno, Schweiz, vorgestellt. Xtreme Concept hat sogar das Potenzial, in Serie zu gehen. Silke Bagschik, Leiterin der MEB-Produktlinie von VW, erklärte: "Der ID. XTREME wird von Enthusiasten bei Volkswagen...
    Zum Beitrag gehen

  • Erneut neuer Volkswagen Tiguan vor dem Start im Jahr 2024 gesichtet

    Erneut neuer Volkswagen Tiguan vor dem Start im Jahr 2024 gesichtet

    ​Volkswagen hat den neuen Tiguan getestet, und diese neuesten Spionagebilder geben uns den bisher besten Blick auf das neue Modell. Sowohl das Design als auch die Antriebsaggregate werden sich gegenüber dem Vorgängermodell nicht drastisch ändern. Angesichts des sich abzeichnenden Fahrverbots für Benzin- und Dieselfahrzeuge im Jahr 2030 und der Konzentration von VW auf die ID-Reihe könnte dies das letzte Tiguan-Modell sein.

    Der aktuelle Tiguan ist seit 2015 auf dem Markt und das...
    Zum Beitrag gehen

  • Oliver Blume tritt Nachfolge von Herbert Diess als Volkswagen Vorstandsvorsitzender an

    ​Oliver Blume agiert ab heute als Vorstandsvorsitzender sowohl von Porsche als auch des Volkswagen Konzerns. Er tritt wie angekündigt die Nachfolge von Herbert Diess an und stellt von Beginn an die Weichen. Wie deutsche Medien erfahren haben, wird Blume den Vorstand verkleinern, um schneller Entscheidungen treffen zu können.

    Konkret geht es um Hildegard Wortmann (Vertrieb) und Murat Aksel (Beschaffung), die aus dem obersten Führungsgremium des VW-Konzerns ausscheiden müssen. Während...
    Zum Beitrag gehen

  • Neuer Volkswagen Golf R 20 Jahre setzt Nürburgring-Bestmarke für R-Modelle

    Neuer Volkswagen Golf R 20 Jahre setzt Nürburgring-Bestmarke für R-Modelle

    Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Mk4 Golf R32 mit VR6-Motor hat Volkswagen sein bisher schnellstes R-Modell herausgebracht: den Golf R 20 Years. Das Sondermodell verfügt über mehr Leistung und eine sportlichere Abstimmung des Antriebsstrangs als die Standardversion, was ihm eine Rundenzeit von 7:47,31 Minuten auf dem Nürburgring ermöglichte - schneller als jedes andere Modell mit R-Kennzeichnung.

    Der 328 PS starke Golf R 20 Years erreichte auf der Hauptgeraden eine Geschwindigkeit...
    Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler stellt Reparatursatz für elektrische Achsantriebe vor

    Schaeffler stellt Reparatursatz für elektrische Achsantriebe vor

    Der Automobilzulieferer Schaeffler hat einen Reparatursatz für elektrische Achsgetriebe entwickelt. Das "Schaeffler E-Axle RepSystem - G" ist nach Angaben des Unternehmens derzeit die einzige Reparaturlösung, die es Werkstätten ermöglicht, elektrische Achsgetriebe zu reparieren, statt sie komplett auszutauschen.

    Der Reparatursatz für elektrische Achsgetriebe soll auf der Automechanika Frankfurt vom 13. bis 17. September 2022 vorgestellt und am Beispiel eines VW e-Golf...
    Zum Beitrag gehen

  • Mayers Manx präsentiert elektrischen VW-Buggy

    Mayers Manx präsentiert elektrischen VW-Buggy

    Der US-Autobauer Meyers Manx bringt den VW-Buggy der 1960er Jahre mit Elektroantrieb zurück. Der Meyers Manx 2.0 Electric soll ab 2023 in einer Kleinserie von 50 Stück gebaut werden, bevor 2024 die Serienproduktion beginnt.

    Angetrieben wird der Meyers Manx 2.0 Electric von zwei Elektromotoren, die zusammen 150 kW leisten. Zwei Batterievarianten mit 20 und 40 kWh Kapazität sollen Reichweiten von bis zu 240 bzw. 480 Kilometern ermöglichen. Eine erste Kleinserie von 50 Einheiten ist...
    Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen startet in Australien mit den Modellen ID.3, ID.4 und ID.5

    Volkswagen startet in Australien mit den Modellen ID.3, ID.4 und ID.5

    Einem Bericht zufolge bereitet Volkswagen Australia die Einführung einer Reihe neuer Elektroautos vor. Der ID.4 und der ID.5 sollen Ende nächsten Jahres in Australien eingeführt werden, gefolgt vom ID.3 im Jahr 2024.

    Nachdem Volkswagen kürzlich die Produktion des ID.4 in den USA gestartet und die Preise für das Modelljahr 2023 bekannt gegeben hat, nimmt das deutsche Unternehmen nun Australien ins Visier. Volkswagen schreibt, dass das Unternehmen die europäischen Märkte aufgrund...
    Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen beginnt mit der Produktion des ID.4 in den USA

    Volkswagen beginnt mit der Produktion des ID.4 in den USA

    Nach monatelanger Vorserienproduktion hat Volkswagen nun das erste Serienmodell des ID.4 für Kundenauslieferungen in seinem US-Werk in Chattanooga gebaut. Im Laufe des vierten Quartals 2022 soll die Produktion auf 7.000 Autos pro Monat hochgefahren werden.

    Wie hoch die Produktionsrate zu Beginn der Serienfertigung sein wird, gibt Volkswagen nicht an. Die 7.000 Fahrzeuge pro Monat entsprechen 1.750 ID.4s pro Woche. Die jetzt in Produktion befindlichen Fahrzeuge werden laut VW voraussichtlich...
    Zum Beitrag gehen

  • Hyundai plant elektrisches Stadtauto für unter 20.000 €

    Hyundai plant elektrisches Stadtauto für unter 20.000 €

    Nachdem Hyundai mit dem mittelgroßen Ioniq 5 bereits einen großen Schritt nach vorne gemacht hat, will das Unternehmen nun auch das erschwinglichere Ende des Marktes für Elektroautos erobern - mit einem kleinen Stadtauto, das sich mit dem Volkswagen ID. Life und Cupra UrbanRebel konkurrieren soll.

    Der europäische Marketingchef des Unternehmens, Andreas-Christoph Hofmann, sagte, dass der Zielpreis für das Fahrzeug, das eines von 11 neuen Elektro-Hyundais sein wird, die bis 2030...
    Zum Beitrag gehen

  • VW-Chef Diess tritt nach turbulenter Amtszeit zurück, Blume wird Nachfolger

    VW-Chef Diess tritt nach turbulenter Amtszeit zurück, Blume wird Nachfolger

    Herbert Diess von Volkswagen (VOWG_p.DE) tritt als Vorstandschef zurück, teilte Europas größter Autobauer am Freitag mit. In den vier Jahren seiner Amtszeit trieb er die Elektrifizierungsstrategie von VW voran und geriet wiederholt mit dem Betriebsrat und dem Vorstand aneinander.

    Diess wird am 1. September aus seinem Amt ausscheiden. Sein Nachfolger wird Oliver Blume, Vorstandsvorsitzender der zu Volkswagen gehörenden Porsche AG, der neben seinen neuen Aufgaben auch seine Position...
    Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen strukturiert Management in den USA um

    Volkswagen strukturiert Management in den USA um

    Für die geplante Elektro-Offensive in den USA baut der Volkswagen Konzern seine Führungsmannschaft um. Bei der Volkswagen Group of America wird es einen Chefwechsel geben: Der bisherige CEO Scott Keogh wird die Verantwortung für die neue Elektromarke Scout persönlich übernehmen.

    Im Mai hatte VW beschlossen, unter der Marke Scout vollelektrische Pickups und "rugged" SUVs für den US-Markt zu entwickeln und zu verkaufen. Scott Keogh, derzeit und CEO der Volkswagen Group...
    Zum Beitrag gehen

  • Porsche bestätigt Verzögerung des Macan bis 2024

    Porsche bestätigt Verzögerung des Macan bis 2024

    Porsche hat die Markteinführung des vollelektrischen Macan auf 2024 verschoben. Was bisher als Gerücht in der Branche kursierte, wurde nun von Porsche-Chef Oliver Blume selbst bestätigt. Aber: Neben dem E-Macan soll in Leipzig künftig auch ein neuer elektrischer Luxus-SUV vom Band laufen.

    "Die Markteinführung ist 2024", sagte Blume in einem Interview mit der Automobilwoche. Bislang war die Markteinführung des elektrischen Macan für 2023 geplant. Getarnte Testfahrzeuge...
    Zum Beitrag gehen
Lädt...
X