Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
45 Ergebnisse in 0,0062 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
suv x
  •  

  • Aiways startet Elektroautoproduktion in Europa

    Aiways startet Elektroautoproduktion in Europa




    Das chinesische Elektroauto-Startup Aiways hat im Werk Shangrao die ersten Exemplare seines U5-Modells für den europäischen Markt produziert. Die offizielle Markteinführung des Aiways U5 in Europa ist für April 2020 geplant.

    Nachdem der Aiways U5 im September die Zulassung für Europa erhalten hat, geht das Unternehmen nun mit dem Produktionsstart einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung des für fünf Monate geplanten Vertriebsstarts. Die ersten Einheiten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford zielt auf europäischen Elektromarkt ab

    Ford zielt auf europäischen Elektromarkt ab


    Laut Insiderinformationen will Ford 60 Prozent des im ersten Jahr in der EU produzierten SUV Mustang Mach-E verkaufen. Grund dafür sind natürlich die örtlichen Flottenlimits, die Ford beim Verkauf von Elektroautos einhalten will.

    Die Figur wurde unter Bezugnahme auf eine Insiderquelle bei Ford zitiert. Es sollte daher mit einem Körnchen Salz verzehrt werden, doch ein weiteres Detail bezüglich des Mustang Mach-E gilt als bestätigt: Im ersten Produktionsjahr plant der US-Autobauer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das elektrische SUV Fisker Ocean kann ab sofort reserviert werden

    Das elektrische SUV Fisker Ocean kann ab sofort reserviert werden


    Der US-amerikanische Hersteller Fisker nimmt jetzt Reservierungen für sein elektrisches SUV Fisker Ocean entgegen. Nur eine begrenzte Anzahl von Modellen wird zu einem Preis verkauft, der noch nicht veröffentlicht wurde. Fisker will den Großteil davon ab 379 Dollar (rund 345 Euro) pro Monat leasen.

    Fisker hat den elektrischen SUV mit der Aussicht auf ein batterieelektrisches Auto für weniger als 40.000 Dollar beworben . Wie hoch der Kaufpreis sein wird, wird bei der offiziellen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lexus UX 300e: das erste BEV von Toyota

    Lexus UX 300e: das erste BEV von Toyota


    Auf der Guangzhou Motor Show präsentierte Lexus sein erstes batterieelektrisches Serienfahrzeug. Es ist eine BEV-Version des SUV-Modells Lexus UX mit etwas enttäuschenden Daten.

    Der Lexus UX 300e hat eine Leistung von 150 kW und eine Batteriekapazität von 54,3 kWh. Lexus nennt eine Reichweite von bis zu 400 Kilometern, die jedoch immer noch auf dem veralteten NEFZ-Zyklus basiert - in WLTP oder sogar im täglichen Leben wird die Reichweite erheblich kürzer sein. Selbst die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mercedes stellt Preise für US-Version des EQC vor

    Mercedes stellt Preise für US-Version des EQC vor


    Mercedes-Benz hat Preisinformationen für den EQC in den USA bekannt gegeben. Der Mercedes-Benz EQC 400 4MATIC wird Anfang 2020 in den US-Händlern eintreffen und ab 67.900 US-Dollar erhältlich sein. Der Verkauf beginnt Anfang 2020.

    Der auf dem Pariser Autosalon im Jahr 2018 vorgestellte GLC-basierte Elektro-Crossover wird einen niedrigeren Preis haben als seine Hauptkonkurrenten in den USA, nämlich der Jaguar I-Pace (70.525 USD), der Audi e-tron (75.795 USD) oder der Tesla...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Peugeot verkauft elektrischen Geländewagen e-2008 für 32.000 GBP

    Peugeot verkauft elektrischen Geländewagen e-2008 für 32.000 GBP


    Peugeot hat in Großbritannien Reservierungen für die neue Baureihe 2008 eröffnet. Dazu gehört der vollelektrische E-2008, der dem Bestseller E-208 folgt. In Großbritannien soll der kompakte E-SUV nach dem Zuschuss für Plug-in-Autos ab 32.000 GBP erhältlich sein.

    Die französische Marke PSA liegt mit dem jüngsten Verkauf des Peugeot e-2008 voll im Zeitplan. Dieses kompakte elektrische SUV folgt der früheren Eröffnung der Vorbestellbücher für den E-208. Letzteres übertrifft...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai kündigt EV-Offensive in den USA an

    Hyundai kündigt EV-Offensive in den USA an


    Hyundai Motor America plant, sein Angebot an Elektro- und Hybridmodellen bis 2022 von derzeit fünf auf 13 zu erweitern. Dem amerikanischen Ableger des koreanischen Herstellers zufolge wird das Angebot aus sechs Limousinen und sieben SUVs bestehen.

    Einige Modelle sind bereits bekannt. Bei drei der sechs angekündigten Limousinen handelt es sich um den überarbeiteten Ioniq - Hyundai zählt die Hybrid-, PHEV- und Elektro-Version als eigenständige Modelle. Die Facelift-Modelle...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Chevrolet präsentiert ersten China-EV

    Chevrolet präsentiert ersten China-EV


    Chevrolet hat nun offiziell sein erstes Elektromodell für den chinesischen Markt vorgestellt. Der Chevrolet Menlo EV ist ein SUV mit einer Reichweite von bis zu 410 Kilometern (im veralteten NEFZ), der voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte in China auf den Markt kommen wird.

    Die Show war Teil einer speziellen „Chevrolet Gala Night“, bei der eine neue Verbrennungsversion des Chevrolet Blazer vorgestellt wurde. Der Menlo EV wird auf der Auto Guangzhou 2019, die am 22....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Citroën C5 Aircross PHEV erscheint Mitte 2020

    Citroën C5 Aircross PHEV erscheint Mitte 2020


    Citroën hat den neuen C5 Aircross Hybrid vorgestellt, der in Großbritannien zu Bruttolistenpreisen ab 35.340 GBP oder in Frankreich zu 39.950 EUR angeboten wird. Die Auslieferung soll Mitte 2020 beginnen.

    Citroën setzt beim Kompakt-SUV auf die kleinere der beiden möglichen PHEV-Varianten. Die EMP2-Plattform von PSA ermöglicht grundsätzlich die Kombination eines Verbrennungsmotors mit einem Elektromotor an der Vorderachse und optional einem zweiten Elektromotor an der Hinterachse....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hier werden die Elektromodelle von Ford gefertigt

    Hier werden die Elektromodelle von Ford gefertigt


    Ford hat seinen Gewerkschaftsvertrag in der vergangenen Woche in den USA neu ausgehandelt und die wichtigsten Punkte sind gerade durchgesickert. Die aufgedeckten Details betreffen geplante Investitionen in einzelne Anlagen sowie Entscheidungen in Bezug auf jeden Produktionsstandort für geplante Elektromodelle.

    In den meisten US-amerikanischen Werken werden die bestehenden Modelle weiterhin hergestellt, und an drei Produktionsstandorten werden Elektrofahrzeuge hinzugefügt: Der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Weitere Details zum SsangYong E-SUV

    Weitere Details zum SsangYong E-SUV


    Eine elektrische Version des neuen Korando ist jetzt detaillierter verfügbar. Doch das erste Elektromodell des koreanischen Herstellers SsangYong wird einige Zeit bis zur Premiere brauchen.

    Wie Auto Express mitteilt, wird das Elektroauto SsangYong im ersten Quartal 2021 auf den Markt kommen und eine Leistung von 140 kW erbringen. Damit wäre die Elektro-Version das Top-Modell der Baureihe, denn der bisher stärkste Motor der Baureihe ist ein 120-kW-Benziner. Laut Auto Express ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • China: GAC präsentiert Langstrecken-E-SUV Aion LX

    China: GAC präsentiert Langstrecken-E-SUV Aion LX


    GAC New Energy Automobile, der elektrifizierte Ableger von GAC, hat das zweite Modell seiner Aion EV-Serie in China auf den Markt gebracht. Das neue Fahrzeug, der Aion LX, ist ein rein elektrisches SUV mit CATL-Zellen und einer Reichweite von bis zu 650 Kilometern (NEFZ).

    Das neue Elektroauto von GAC folgt der elektrischen Limousine des Aion S , die im Frühjahr auf den Markt gebracht wurde und Tesla Konkurrenz macht.

    Der neue elektrische SUV Aion LX verfügt jedoch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mercedes ruft weltweit fast 1.700 EQC zurück

    Mercedes ruft weltweit fast 1.700 EQC zurück

    Mercedes-Benz ruft weltweit 1.696 EQCs zurück - 571 davon in Deutschland. Dies betrifft Modelle aus dem Produktionszeitraum von Februar bis Oktober 2019. Ein Bolzen im Vorderachsdifferential könnte die Vorderräder des Elektroautos beschädigen und blockieren.

    Mercedes hat das Problem bei internen Qualitätskontrollen entdeckt. Bei einem Schraubenbruch besteht auch die Gefahr, dass das Getriebegehäuse beschädigt wird und Öl austritt. Alle betroffenen Kunden werden schriftlich benachrichtigt....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Fisker nennt ersten elektrischen SUV Fisker Ocean

    Fisker nennt ersten elektrischen SUV Fisker Ocean


    Der US-Hersteller hat den Namen und weitere Details seines geplanten elektrischen SUV für unter 40.000 US-Dollar bekannt gegeben. Der Fisker Ocean wird am 4. Januar 2020 offiziell eingeführt und soll Ende 2021 in Produktion gehen.

    Fisker nimmt Reservierungen ab dem 27. November 2019 entgegen. Dann möchte Fisker auch weitere Details einschließlich der Preise bekannt geben. Das Unternehmen gibt bereits bekannt, dass es ein flexibles Leasingmodell für den elektrischen SUV geben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mazda stellt erstes BEV vor

    Mazda stellt erstes BEV vor


    Mazda hat jetzt offiziell sein erstes batterieelektrisches Modell vorgestellt. Das elektrische SUV MX-30 ist mit einer 35,5 kWh Batterie ausgestattet und kann nun reserviert werden. Der Verkauf in Europa wird jedoch erst Ende 2020 beginnen. Die erste Ausgabe kostet in Deutschland 33.990 Euro.

    Die Auslieferung in Deutschland soll im März beginnen, die Preise im Ausland sind noch nicht bekannt. Der batterieelektrische SUV wird in Großbritannien voraussichtlich unter 30.000 GBP...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X