Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
70 Ergebnisse in 0,0155 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
schaeffler x
  •  

  • Bio-Hybrid-GmbH meldet Insolvenz an

    Bio-Hybrid-GmbH meldet Insolvenz an

    Die Bio-Hybrid GmbH hat beim Amtsgericht Nürnberg Insolvenz angemeldet. Der Start der Serienproduktion, der nach der Trennung von Schaeffler für Mitte 2021 geplant war, ist damit unklar.

    Im Oktober 2020 verkaufte der Automobilzulieferer Schaeffler alle Anteile seiner Tochtergesellschaft Schaeffler Bio-Hybrid GmbH an die Micromobility Services and Solutions. Die Serienproduktion des vierrädrigen Bio-Hybrid-Pedelecs sollte Mitte 2021 unter dem neuen Eigentümer starten. Was daraus...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire

    Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire

    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler ist neuer Serien- und Innovationspartner der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM)


    Das Demonstrationsfahrzeug leistet mit 880 kW knapp 1.200 PS.
    • Schaeffler ist neuer Serien- und Innovationspartner der Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM)
    • Schaeffler trägt als bevorzugter Technologiepartner mit elektrischen Antriebssystemen und Steer-by-wire zur Elektrifizierung der DTM bei
    • Matthias Zink: „Kooperation belegt Pioniergeist und Innovationskraft und unterstreicht unseren Anspruch, als Technologiepartner Fortschritt zu gestalten, der die Welt bewegt.“
    • Neuer Claim
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Andreas
    hat ein Thema erstellt Außerordentliche Hauptversammlung 2020 Stream / Wiederholung.
    in News

    Außerordentliche Hauptversammlung 2020 Stream / Wiederholung

    Außerordentliche Hauptversammlung 2020 Stream / Wiederholung

    https://webcast.framework.techcast.c...ammlung-2020-0
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyraze League: Autorennserie basierend auf grünem Wasserstoff

    Hyraze League: Autorennserie basierend auf grünem Wasserstoff

    Ein Konsortium deutscher Partner wird die Hyraze League als weltweit erste Autorennserie etablieren, die Wasserstoff aus nachhaltigen Quellen nutzt. Das jetzt vorgestellte Konzept sieht 588 wasserstoffbetriebene Autos vor, die sowohl in der realen Welt als auch online mit Öko-Technologie konkurrieren.

    Hinter der Hyraze League stehen erfahrene Partner aus den Bereichen Motorsport, Technologie und Sicherheit, nämlich ADAC, Dekra, DMSB, HWA, Schaeffler und WESA. Sie wollen, dass der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • HYRAZE League - Die Rennserie für den MOTORSPORT DER ZUKUNFT

    HYRAZE League - Die Rennserie für den MOTORSPORT DER ZUKUNFT

    HYRAZE League - so heißt ein völlig neuer Motorsportwettbewerb mit Wasserstoff-Rennwagen, der 2023 gestartet wird. Renommierte Partner haben sich zusammengetan, um ihr gemeinsames Konzept für die Serie vorzustellen. Die HYRAZE League verfügt über ein innovatives Konzept, das relevante zukunftsorientierte Technologien in die Welt des Motorsports einführt.

    Neben emissionsfreien Rennwagen und einem revolutionären Bremssystem macht Steer-by-Wire die Hochleistungs-Rennwagen-Entwicklungstreiber...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    In letzter Zeit haben immer mehr Unternehmen an Konzepten für Elektrofahrzeuge mit 48-V-Antriebssystemen gearbeitet. Die Hauptmotive für diese neuen Entwicklungen sind die geringeren Gesamtsystemkosten, die sich aus den im Vergleich zu Hochspannungsanwendungen geringeren Sicherheitsanforderungen und den Synergien mit 48-V-Hybridkonzepten ergeben. Der Absatzmarkt für Antriebe dieser Art ist jedoch noch nicht vollständig entwickelt.


    Vorreiterrolle für den Twizy

    Elektroautos...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • SCHAEFFLER gewinnt mit Getriebe für E-Achsen PACE AWARD

    SCHAEFFLER gewinnt mit Getriebe für E-Achsen PACE AWARD



    Innovation: Schaeffler hat ein Getriebe für E-Achsen entwickelt, das aus einem Planetenradsatz in Kombination mit einem Stirnraddifferential in einem gemeinsamen Gehäuse mit dem A-Schild des E-Motors besteht. Die gesamte Anordnung der Komponenten benötigt weniger Platz und liefert 30 Prozent mehr Drehmomentdichte als herkömmliche Getriebe. Der verbesserte Wirkungsgrad ermöglicht auch eine passive Beölung mit einer geringeren Menge an Öl.

    Erster Kunde: Audi e-tron...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi präsentiert Antriebskonzept für e-tron S-Modelle

    Audi präsentiert Antriebskonzept für e-tron S-Modelle




    Audi treibt seine E-Offensive systematisch voran: Der Audi e-tron und der Audi e-tron Sportback werden als S-Modelle agiler, schärfer und dynamischer. Die drei Elektromotoren, von denen sich zwei an der Hinterachse befinden, liefern zusammen eine Ladeleistung von 370 kW und ein Drehmoment von 973 Nm (717,6 lb-ft). Dadurch können die beiden rein elektrisch angetriebenen Modelle in 4,5 Sekunden auf 100 km / h beschleunigen. Die intelligente Antriebssteuerung erhöht die Fahrzeugsicherheit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrokrise für Lieferanten

    Elektrokrise für Lieferanten



    Gewinnwarnungen und Ankündigungen von massiven Stellenabbau machen seit einiger Zeit die Runde. Betroffen sind häufig die Hauptzulieferer der Automobilindustrie, insbesondere Continental, Bosch, Schaeffler, Mahle und ZF. Die Gründe für diese Entwicklungen sind vielfältig. Die Unternehmen führen den Rückgang der Automobilproduktion, die vorsichtige Haltung der chinesischen Hersteller, Handelsstreitigkeiten und fast immer die Umgestaltung des Mobilitätssektors als Ursachen für
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler Bio-Hybrid: Leichtelektrofahrzeug mit Pedalunterstützung

    Schaeffler Bio-Hybrid: Leichtelektrofahrzeug mit Pedalunterstützung


    Die Schaeffler Bio-Hybrid GmbH hat die ersten Anwendungsversuche mit ihrem Bio-Hybrid-Pedelec abgeschlossen. Das vierrädrige Elektrofahrzeug soll Ende 2020 in Serie gehen. Dieses LEV wird es in vielen Versionen geben.

    Der Schaeffler Bio-Hybrid wurde auf der CES erstmals in Las Vegas vorgestellt. Die Mikromobilitätslösung des deutschen Unternehmens wird vermutlich als „Hybrid“ bezeichnet, weil sie Aspekte eines Fahrrads und eines Autos mit mehreren zweckorientierten Variationen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen: ABT und Schaeffler begründen Kooperation




    Die strategische ABT-Schaeffler-Kooperation startet mit der Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen von Volkswagen. ABT bringt Umsetzungsstärke und Flexibilität bei der Umrüstung von Fahrzeugen ein, Schaeffler technisches Know-how, Fertigungskompetenz und Finanzkraft.

    HERZOGENAURACH, KEMPTEN: Die Schaeffler Gruppe und die ABT e-Line GmbH (fortan: ABT e-Line) haben eine strategische Kooperation zur Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen (bis 3,5t) begründet....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaefler & Abt e-line starten strategische Kooperation für Nutzfahrzeuge

    Schaefler & Abt e-line starten strategische Kooperation für Nutzfahrzeuge


    Schaeffler und Abt e-Line haben eine strategische Kooperation zur Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen bis 3,5 Tonnen vereinbart. Abt e-Line ist der Premium-Partner von Volkswagen Nutzfahrzeuge für die vollständige Elektrifizierung von leichten Nutzfahrzeugen.

    Schaeffler wird Management-Know-how in die Partnerschaft einbringen und technologische Lösungen für alle Aspekte des elektrischen Antriebsstrangs entwickeln und bereitstellen.

    In einer ersten Phase...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Mehr Effizienz und größere Reichweite: Technisches Update für den Audi e-tron

    Mehr Effizienz und größere Reichweite: Technisches Update für den Audi e-tron


    Pünktlich zur Premiere des e-tron Sportback ** stellt Audi ein technisches Standardupdate für seine erste elektrische Produktlinie vor. Dies kombiniert optimierte Hardware des Antriebssystems mit Softwareanpassungen, um die Effizienz zu verbessern. Infolgedessen werden alle Versionen des e-tron SUV mit einer zusätzlichen Reichweite von etwa 25 Kilometern vom Band laufen. Die neuen Modelle sind ab sofort für Kunden in Europa erhältlich.





    „Jedes...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BDT Capital Partners erwirbt signifikanten Anteil an Vorzugsaktien

    BDT Capital Partners erwirbt signifikanten Anteil an Vorzugsaktien



    HERZOGENAURACH, 13. November 2019. BDT Capital Partners hat der Schaeffler AG mitgeteilt, dass BDT Capital Partners rund 25 Prozent der ausstehenden Vorzugsaktien der Schaeffler AG erworben hat.

    BDT Capital Partners ist eine in Chicago ansässige Handelsbank, die 2009 von Byron D. Trott gegründet wurde und sich auf Investitionen in Familienunternehmen fokussiert.



    www.schaeffler.de...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X