Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
202 Ergebnisse in 0,0423 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
lieferanten x
  •  

  • Rheinmetall gründet JV mit PolyCharge für DC-Link-Kondensatoren

    Rheinmetall gründet JV mit PolyCharge für DC-Link-Kondensatoren

    Rheinmetall hat mit dem amerikanischen Start-up PolyCharge America ein Joint Venture zur Entwicklung, Produktion und Vermarktung von sogenannten Zwischenkreiskondensatoren gegründet. Diese ermöglichen es, Wechselrichter in Elektroautos kleiner, leichter und hitzebeständiger zu machen.

    Zwischenkreiskondensatoren sind ein Bestandteil der Leistungselektronik und sollen in E-Autos deutliche Vorteile bei Bauraum und Gewicht bringen. Die Technologie von PolyCharge spielt nach Angaben von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Qnovo sammelt 24 Millionen Euro ein

    Qnovo sammelt 24 Millionen Euro ein

    Das im Silicon Valley ansässige Steuerungs- und Softwareunternehmen Qnovo hat 24 Millionen US-Dollar von Investoren erhalten. Die Serie-C-Finanzierungsrunde wurde von BorgWarner angeführt. Der US-Automobilzulieferer will mit der Investition sein Angebot im Bereich Batteriemanagement ausbauen.

    Neben BorgWarner waren auch OGCI Climate Investments und Constellation Technology Ventures maßgeblich an der Finanzierungsrunde beteiligt. Weitere Mittel wurden von bestehenden Investoren wie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla unterzeichnet Nickel-Liefervertrag mit Talon Metals

    Tesla unterzeichnet Nickel-Liefervertrag mit Talon Metals

    Tesla hat einen weiteren Liefervertrag für Nickel abgeschlossen. Das Unternehmen vereinbarte nun mit Talon Metals Corp. die Lieferung von mindestens 75.000 Tonnen Nickelkonzentrat aus dem US-Bundesstaat Minnesota über einen Zeitraum von sechs Jahren.

    Wie viel Tesla für diese Menge an Nickelkonzentrat bezahlen wird, geht aus der Mitteilung von Talon Metals nicht hervor. Das Material, das für Batterien mit hoher Energiedichte wichtig ist, soll in der Tamarack-Mine von Talon in Minnesota...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Vitesco erhält Milliardenauftrag für 800-V-Wechselrichter aus den USA

    Vitesco erhält Milliardenauftrag für 800-V-Wechselrichter aus den USA

    Vitesco Technologies hat einen Großauftrag im Wert von mehr als einer Milliarde Euro von einem ungenannten amerikanischen Automobilhersteller erhalten. Im Gegenzug wird das deutsche Unternehmen "Millionen von 800-Volt-Wechselrichtern mit Siliziumkarbid-Technologie für Elektrofahrzeuge liefern".

    Zusammen mit dem Auftrag aus den USA wirbt Vitesco für die Ausweitung seiner Produktionsaktivitäten auf Nordamerika. Geplant ist, dass der Hochspannungswechselrichter einschließlich...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • British Lithium gewinnt Lithium aus Granit

    British Lithium gewinnt Lithium aus Granit

    Das Unternehmen British Lithium hat nach eigenen Angaben zum ersten Mal Lithium aus Granit gewonnen - zunächst im Pilotmaßstab. Die Pilotanlage soll ab Anfang dieses Jahres fünf Kilogramm Lithiumcarbonat pro Tag produzieren.

    Das reiche aus, um potenziellen Kunden zu beweisen, dass die Technologie funktioniere, sagt British Lithium. Für den Abbau nutzt das Unternehmen eine alte Tongrube in Cornwall, wo das Lithium in Granit eingebettet ist.

    Allerdings ist der Lithiumgehalt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • SVOLT präsentiert neue LFP-Batteriezelle

    SVOLT präsentiert neue LFP-Batteriezelle

    SVOLT präsentiert neue LFP-Batteriezelle
    SVOLT hat auf einer Firmenveranstaltung seine neue Produktkategorie aus der Familie der Lithium-Eisenphosphat-Batteriezellen vorgestellt. Die Zellvariante mit LiFePO4-Zellchemie soll ab dem dritten Quartal 2022 produziert werden.

    Wie SVOLT jetzt mitteilt, fand die Veranstaltung in China bereits am 8. Dezember 2021 statt. Vor mehr als 400 Teilnehmern präsentierte Firmenpräsident Hongxin Yang die sogenannte "Short-Blade-Batterie"....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • CATL nimmt Zellproduktion in neuer 60-GWh-Fabrik auf

    CATL nimmt Zellproduktion in neuer 60-GWh-Fabrik auf

    Der chinesische Batteriezellenhersteller CATL hat die Produktion in seinem bisher größten Werk in Fuding bei Ningde in der Provinz Fujian aufgenommen, das nach Fertigstellung eine Jahreskapazität von 120 GWh bieten soll. Die erste Phase, die jetzt angelaufen ist, soll eine Kapazität von 60 GWh pro Jahr haben.

    Die Anlage in Fuding ist das bisher größte Einzelprojekt von CATL. Zur Veranschaulichung der Größenordnung: Allein diese Batteriefabrik hat eine geplante Kapazität, die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla nimmt keine Model S/X-Bestellungen außerhalb Nordamerikas mehr an

    Tesla nimmt keine Model S/X-Bestellungen außerhalb Nordamerikas mehr an

    In einer E-Mail an seine Kunden kündigte Tesla an, keine Bestellungen für das Model S und Model X außerhalb Nordamerikas anzunehmen. Das Unternehmen geht nun davon aus, dass die Auslieferungen in anderen Märkten in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 wieder aufgenommen werden. Die Konfiguratoren in Deutschland zeigen weiterhin beide Modelle an, geben aber keine Preise oder Liefertermine mehr an.

    Der Bericht stammt vom Portal Electrek, das aus besagter E-Mail zitiert. Darin heißt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bollinger und EAVX entwickeln zusammen elektrische Nutzfahrzeuge

    Bollinger und EAVX entwickeln zusammen elektrische Nutzfahrzeuge

    Bollinger Motors hat eine strategische Kooperation mit dem großen US-amerikanischen Nutzfahrzeug-Karosserielieferanten EAVX zur Entwicklung elektrischer Arbeitsfahrzeuge bekannt gegeben. Der Deal beinhaltet auch die Koordination des Fahrzeugverkaufs, des After-Sales und der Wartungsdienste. Für EAVX ist es der zweite derartige Fortschritt innerhalb weniger Monate.

    Der Karosseriezulieferer war Berichten zufolge im Juli dieses Jahres von der israelischen Firma REE Automotive angesprochen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bosch startet Halbleiterfertigung in Deutschland

    Bosch startet Halbleiterfertigung in Deutschland

    Nach mehrjähriger Entwicklungszeit hat Bosch in Reutlingen nun mit der Großserienfertigung von Leistungshalbleitern aus Siliziumkarbid (SiC) begonnen. Parallel dazu laufen aber bereits die Weiterentwicklung der Halbleiter und der Ausbau der Produktionskapazitäten.

    Der Produktionsstart von SiC-Halbleitern ist keine Reaktion auf die aktuelle Chipknappheit, sondern dem Trend zur Elektromobilität geschuldet: Halbleiter auf Basis von Siliziumkarbid sind effizienter als solche aus anderen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hexagon Purus erhält 30-Millionen-Euro-Auftrag von Bus-OEM

    Hexagon Purus erhält 30-Millionen-Euro-Auftrag von Bus-OEM

    Der norwegische Wasserstoffspeicherspezialist Hexagon Purus hat mit einem europäischen Bushersteller einen langfristigen Vertrag über die Lieferung von Wasserstofftanks für die nächste Generation von 12- und 18-Meter-Brennstoffzellenbussen des Kunden unterzeichnet.

    Hexagon Purus nennt den OEM nicht. Die Norweger geben jedoch an, dass es sich um einen bestehenden Kunden handelt und dass der Liefervertrag ausschließlichen Status hat. Die für den Bushersteller bestimmten Wasserstofftanks...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai Mobis präsentiert „E-Corner“-Modul

    Hyundai Mobis präsentiert „E-Corner“-Modul

    Hyundai Mobis, ein Automobilzulieferer der Hyundai Motor Group, hat ein „E-Corner“-Modul vorgestellt, das die Lenk-, Brems-, Federungs- und Elektroantriebssysteme in einem Rad integriert. Es dient als Basistechnologie für eine zukünftige Plattform, die voraussichtlich 2023 veröffentlicht wird.

    Hyundai Mobis wird Serienaufträge von Automobilherstellern weltweit annehmen, sobald die Zuverlässigkeitstests und eine Machbarkeitsstudie für die Serienproduktion abgeschlossen sind....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW investiert in US-Batteriehersteller Our Next Energy

    BMW investiert in US-Batteriehersteller Our Next Energy

    Das US-Batterie-Start-up Our Next Energy (ONE) hat in einer Series-A-Finanzierungsrunde rund 25 Millionen US-Dollar (rund 21,5 Millionen Euro) eingesammelt. BMW ist einer der Investoren. ONE arbeitet derzeit an einer sogenannten Dual-Batterie.

    ONE wurde letztes Jahr gegründet und ist ein Startup mit Sitz im US-Bundesstaat Michigan, das an einer Doppelbatterie basierend auf zwei proprietären Technologien arbeitet. Der erste – auf den Namen Widder getaufte – verwendet Lithium-Eisenphosphat...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hitachi kündigt neues kompaktes In-Rad-Antriebssystem an

    Hitachi kündigt neues kompaktes In-Rad-Antriebssystem an

    Hitachi und Hitachi Astemo entwickeln ein kompaktes und leichtes Radantriebssystem für Elektrofahrzeuge, das Motor, Wechselrichter und Bremse in einer Einheit vereint. Hitachi Astemo plant, das Antriebssystem in seiner Produktpalette für Elektrofahrzeuge einzusetzen.

    Hitachi Astemo (kurz für „Advanced Sustainable Technologies for Mobility“) ist ein Anfang 2021 gegründetes Joint Venture zwischen Hitachi Automotive Systems, Keihin, Showa und Nissin Kogyo . Hitachi Astemo versteht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bosch präsentiert E-Motor für leichte & mittlere Nutzfahrzeuge

    Bosch präsentiert E-Motor für leichte & mittlere Nutzfahrzeuge

    Bosch hat auf der Messe Motor Bella in den USA einen neuen Elektromotor für leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge vorgestellt. Der neue Elektromotor 230 hat eine Nennspannung von 800 Volt und ist für Leistungen zwischen 150 und 230 kW Dauerleistung ausgelegt.

    Der neue Elektromotor heißt bei Bosch Electric Motor 230. In Kombination mit einem neuen Siliziumkarbid-Wechselrichter aus der Bosch-Entwicklung soll das Bauteil einen Systemwirkungsgrad von bis zu 97 Prozent erreichen. Zudem...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X