Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
35 Ergebnisse in 0,0176 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
id.3 x
  •  

  • Volkswagen kauft weitere CO2 Zertifikate von Tesla

    Volkswagen kauft weitere CO2 Zertifikate von Tesla

    Volkswagen hat CO2-Zertifikate von Tesla in China gekauft, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters . Der Deal scheint das Joint Venture von VW mit FAW zu beinhalten, mit einer bereits bestehenden Vereinbarung.

    VW und sein chinesisches Joint Venture FAW-Volkswagen haben vereinbart, die immer strengeren Emissionsvorschriften der Volksrepublik einzuhalten, zitierte Reuters drei mit der Angelegenheit vertraute Personen.

    Der Handel mit CO2-Zertifikaten war der erste seiner...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Serienproduktion des VW ID.3 startet in Deutschland

    Serienproduktion des VW ID.3 startet in Deutschland

    Die transparente Fabrik von VW in Dresden hat die Serienproduktion des ID.3 aufgenommen. Damit ist es nach Zwickau der zweite Produktionsstandort für das Elektromodell in Sachsen. Die Anzahl der im MEB-Werk Dresden produzierten Einheiten ist jedoch überschaubar.

    Wie beim Start des e-Golf im Jahr 2017 wird laut Volkswagen die Produktion des ID.3 im transparenten Werk Dresden mit einer Schicht und 35 Fahrzeugen von Montag bis Freitag beginnen. Später wurde jedoch eine zweite Schicht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW ID.4 ersetzt den e-Golf

    VW ID.4 ersetzt den e-Golf

    Der Verkauf des VW ID.4 soll in der ersten Januarwoche in Deutschland und mehreren anderen europäischen Ländern beginnen, teilte Betriebsratsvorsitzender Bernd Osterloh mit. Die Auslieferung des batterieelektrischen SUV-Modells soll im ersten Quartal beginnen und Vorbestellungen werden bereits angenommen.

    Während der europäische Start bereits vorbereitet ist, wird der verzögerte Start für die USA noch im März stattfinden. Die Serienproduktion des neuen Volkswagen BEV begann im...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektro-Kombi von Volkswagen kommt 2023

    Elektro-Kombi von Volkswagen kommt 2023

    Nachdem VW angekündigt hatte, dass das Elektromodell Aero im Rahmen seiner letzten Investitionsplanungsrunde ab 2023 auch in Emden gebaut wird, gab CEO Ralf Brandstätter weitere Details bekannt: Das Modell wird als Aero B und Aero B Shooting Brake - zwei - auf den Markt gebracht Jahre später als ursprünglich geplant.

    Der Aero B Shooting Brake ist laut Brandstätter die erste elektrische Variante auf dem Markt. „Edel und geräumig wie ein Phaeton sowie ein riesiges Gepäckraumvolumen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Pumpel
    hat ein Thema erstellt VW ID.3 Problem mit leerer 12V Batterie.

    VW ID.3 Problem mit leerer 12V Batterie

    So, jetzt hat mich das Problem mit der leeren 12 Volt auch erwischt.

    Hab bei VW angerufen, die haben einen Abschleppwagen geschickt. Habe mich aber nicht abschleppen lassen, sondern er hat...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Gurgel
    hat ein Thema erstellt Name Parklenkassistent VW ID.3 und ID.4?!.

    Name Parklenkassistent VW ID.3 und ID.4?!

    Kurze Frage, ist bei ID.3 und 4 bisher kein Parklenkassistent verfügbar oder versteckt er sich unter einer anderen Bezeichnung?
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Dicko
    hat ein Thema erstellt Rekuperation beim VW ID.3?!.

    Rekuperation beim VW ID.3?!

    Servus, ich durfte gerade zum ersten Mal einen ID3 probefahren. Eigentlich bin ich recht begeistert von dem Auto, aber eine Sache wundert mich sehr: wo steckt die Rekuperation? Gefühlt war sie gar nicht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Billy_Jackson
    hat ein Thema erstellt Kilometeranzeige VW ID.3.

    Kilometeranzeige VW ID.3

    Habe seit 3 Tagen meinen ID.3 Life.
    Kann mir jemand sagen, ob ich die Gesamt KM irgendwie auf das kleine Display bekomme. Finde es nur auf dem großen Display in den Einstellungen. Wäre schon praktisch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW übergibt ersten ID.3

    VW übergibt ersten ID.3

    Die erste Auslieferung des VW ID.3 in Deutschland erfolgt, wenn Volkswagen das Modell der 1. Auflage in der „Transparenten Fabrik“ in Dresden übergibt. Das erste Elektroauto von Volkswagen, das jetzt übergeben wird, ist ein weißer ID.3.

    Wie alle bisher ausgelieferten Fahrzeuge handelt es sich um eine ID.3 1ST Edition mit einer 58 kWh Batterie für eine Reichweite von 420 Kilometern gemäß WLTP-Standard. Der Erstkunde Oliver Nicolai beschrieb es als „ein großartiges Gefühl,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Aerodynamik des Elektroautos VW ID.3

    Die Aerodynamik des Elektroautos VW ID.3

    Mit einem Luftwiderstandsbeiwert von 0,26 ist der VW ID.3 führend in der Klasse der Batterie-Elektrofahrzeuge für Schrägheckfahrzeuge. Dementsprechend leistet die Aerodynamik einen entscheidenden Beitrag zur Erreichung der ehrgeizigen elektrischen Reichweitenziele von bis zu 550 km im WLTP. Volkswagen erreichte dieses Ziel mit einem konsequenten aerodynamischen Optimierungsansatz für das Fahrzeug, der von der neuen modularen Matrix der elektrischen Antriebsbaugruppe bis hin zum Grundkörperdesign,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen ID.1 möglicherweise bis 2025 verzögert

    Volkswagen ID.1 möglicherweise bis 2025 verzögert

    Das geplante kleine Elektroauto von VW für unter 20.000 Euro, das vermutlich die ID.1-Bezeichnung trägt und das VW e-Up ersetzen soll, wird laut einem neuen Bericht zwei Jahre später als bisher angenommen auf den Markt gebracht.

    Wie Branchenkenner Georg Kacher in einem Artikel für das Car Magazine schreibt , soll die ID.1 erst 2025 in Produktion gehen - dafür nennt Kacher jedoch keine Quelle. Bisher wurde davon ausgegangen, dass die ID.1 im Jahr 2023 eingeführt wird . Dem neuen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ID.3 Verkauf startet offiziell am 20. Juli 2020

    ID.3 Verkauf startet offiziell am 20. Juli 2020

    Etwa einen Monat nach Beginn der Bestellung der limitierten VW ID.3 1st Edition für Frühbucher wird Volkswagen am 20. Juli die Bestellsysteme für die Öffentlichkeit einführen. Die Bestellung der ID.3 wird dann jedoch noch nicht ohne Einschränkungen erfolgen .

    Kunden in „vielen europäischen Ländern“ können dann bei ihrem Händler aus sieben vorkonfigurierten ID.3-Modellen auswählen, schreibt die Gruppe in einer Pressemitteilung. Für alle sieben Versionen gilt laut VW der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen ID.3 gewinnt führenden Designpreis der Branche

    Volkswagen ID.3 gewinnt führenden Designpreis der Branche

    Die Marke Volkswagen dominierte den Automotive Brand Contest 2020 und sicherte sich insgesamt fünf Auszeichnungen im Segment Automotive Design. Der ID.3, das vollelektrische Modell, das die Marke in die Zukunft führt, wurde in nicht weniger als zwei Kategorien als „Best of Best“ ausgezeichnet. Der neue Golf und der Ausweis. Das Konzeptauto SPACE VIZZION gehörte ebenfalls zu den diesjährigen Preisträgern. Der Automotive Brand Contest ist der einzige unabhängige internationale Designwettbewerb...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen | ID.3 nimmt Serienproduktion auf

    Volkswagen | ID.3 nimmt Serienproduktion auf




    In Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Volkswagen-Chef Herbert Diess wurde im Werk Zwickau (Deutschland) mit der Produktion des ID.3 begonnen. Im kommenden Jahr sollen in Sachsen rund 100.000 Elektromodelle produziert werden. Ab 2021 werden dort jährlich bis zu 330.000 Elektroautos produziert. Die europaweite Markteinführung der ID.3 findet im Sommer 2020 nahezu zeitgleich statt. Mehr als 35.000 internationale Kunden haben bereits eine ID.3 reserviert, die in...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen kündigt ID.3 Pro Power an

    Volkswagen kündigt ID.3 Pro Power an



    Volkswagen wird für den ID.3 vier anstatt wie bisher erwartet drei Antriebsoptionen anbieten. In einer E-Mail an skandinavische Vorbesteller, die für Elektrofahrzeuge zur Verfügung gestellt wurde, wurden auch neue Preise für das erste MEB-Fahrzeug erwähnt.

    Bisher hat VW nur ​​angekündigt, dass die limitierte und ausverkaufte 1. Auflage rund 40.000 Euro kosten soll und das spätere Basismodell für weniger als 30.000 Euro angeboten werden soll. Die Preise, die Volkswagen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X