Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
5 Ergebnisse in 0,0139 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
iav x
  •  

  • IAV präsentiert Batteriekonzept mit Recycling-Fokus

    IAV präsentiert Batteriekonzept mit Recycling-Fokus

    Der Engineering-Spezialist IAV hat ein Batteriekonzept entwickelt, das im Vergleich zu bestehenden Batteriesystemen deutlich einfacher zu recyceln ist und obendrein eine deutlich bessere CO2-Bilanz aufweisen soll.

    Nach Angaben des Entwicklers lassen sich nach dem IAV-Verfahren aufgebaute Batterien deutlich einfacher und mit weniger Aufwand demontieren und die darin enthaltenen Materialien nutzen. Über den gesamten Lebenszyklus einer Batterie betrachtet, könnten mit dieser Methode...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • IAV & Louisenthal präsentieren energieeffizientes Heizkonzept für Elektrofahrzeuge

    IAV & Louisenthal präsentieren energieeffizientes Heizkonzept für Elektrofahrzeuge

    Der Ingenieurspezialist IAV und Louisenthal, Hersteller von Sicherheitsfolien und -papieren für Banknoten, haben ein energieeffizientes Heizkonzept für Elektrofahrzeuge entwickelt, das weitaus weniger Energie verbrauchen und gleichzeitig den Komfort für Fahrer und Passagiere erhöhen soll.

    Laut einer Ankündigung von IAV ist der Kern des Heizungskonzepts eine dünne, kostengünstige und einfach zu verarbeitende Folie von Louisenthal. In diese als "SmartMesh" bekannte Folie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • IAV kündigt EMV-Testzentrum in Heimsheim an

    IAV kündigt EMV-Testzentrum in Heimsheim an

    Der deutsche Ingenieurdienstleister IAV hat den Bau eines neuen EMV-Testzentrums in Heimsheim bei Stuttgart angekündigt. Das neue Gebäude ist die Antwort von IAV auf die ungebrochene Nachfrage der Automobilindustrie nach Mess- und Prüfkapazitäten für die elektromagnetische Verträglichkeit (EMV) trotz der Koronapandemie.

    Der Bau des EMV-Testzentrums soll nach Angaben des Unternehmens im Spätherbst dieses Jahres beginnen. Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2022 geplant. Das Herzstück...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bipolare Batterien für Elektrofahrzeuge mit größerer Reichweite

    Bipolare Batterien für Elektrofahrzeuge mit größerer Reichweite




    Im Rahmen des EMBATT-goes-FAB-Projekts entwickeln ThyssenKrupp System Engineering, IAV, Daimler und Fraunhofer IKTS bipolare Batterien für Elektrofahrzeuge auf Basis der Lithium-Ionen-Technologie. Diese Batterien müssen Reichweiten von bis zu 1.000 km erreichen.

    Letztendlich zielt das Projekt EMBATT-goesFAB ​​darauf ab, die Industrialisierung sogenannter Bipolar-Batterien voranzutreiben, nachdem eine erste Phase des Projekts erfolgreich abgeschlossen wurde....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Standardisierte Integration von Elektrofahrzeugen mit Smart-Home-Systemen

    Standardisierte Integration von Elektrofahrzeugen mit Smart-Home-Systemen

    Die standardisierte Anbindung an Smart-Home-Systeme, ein sogenanntes Smart Home Energy Management System, kombiniert die im Haus installierten Geräte mit intelligenten energieeffizienten Steuerungen. Ein Elektrofahrzeug kann Teil dieses Systems sein und mittels einer bidirektionalen, kooperativen Werkstatt (über hauseigene Photovoltaikanlagen) und Entladung als Pufferbatterie zur Netzstabilisierung beitragen. Heutzutage arbeiten jedoch die meisten auf dem Markt verfügbaren Systeme mit proprietären...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 10.12.2018, 19:26.
Lädt...
X