Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
85 Ergebnisse in 0,0057 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
frankreich x
  •  

  • Bosch stellt Elektro-Scooter-Sharing-Service Coup ein

    Bosch stellt Elektro-Scooter-Sharing-Service Coup ein


    Der Bosch-Elektro-Scooter-Sharing-Service Coup hat angekündigt, seinen Dienst in Berlin und Tübingen bis Mitte Dezember 2019 einzustellen. Auch die Standorte Paris und Madrid sollen kurzfristig geschlossen werden.

    Eine Fortsetzung des Coups sei "auf dem hart umkämpften Sharing-Markt mit gleichzeitig hohen Kosten auf Dauer wirtschaftlich nicht möglich", heißt es in einer Pressemitteilung. Mit seinen türkis-schwarzen Gogoro-Rollern hat sich der im Sommer 2016 in...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Michelin & Faurecia gründen Joint Venture für Brennstoffzellen

    Michelin & Faurecia gründen Joint Venture für Brennstoffzellen


    Die im März angekündigte Fusion der Brennstoffzellen-Geschäfte von Michelin und Faurecia ist nun abgeschlossen. Die beiden französischen Unternehmen sind zu gleichen Teilen an dem formell gegründeten Gemeinschaftsunternehmen „Symbio, A Faurecia Michelin Hydrogen Company“ beteiligt.

    Seit der Ankündigung im März sind nur wenige Informationen über das neue Joint Venture veröffentlicht worden - bis jetzt: Das Unternehmen wird mit einem Startkapital von 140 Millionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Citroën C5 Aircross PHEV erscheint Mitte 2020

    Citroën C5 Aircross PHEV erscheint Mitte 2020


    Citroën hat den neuen C5 Aircross Hybrid vorgestellt, der in Großbritannien zu Bruttolistenpreisen ab 35.340 GBP oder in Frankreich zu 39.950 EUR angeboten wird. Die Auslieferung soll Mitte 2020 beginnen.

    Citroën setzt beim Kompakt-SUV auf die kleinere der beiden möglichen PHEV-Varianten. Die EMP2-Plattform von PSA ermöglicht grundsätzlich die Kombination eines Verbrennungsmotors mit einem Elektromotor an der Vorderachse und optional einem zweiten Elektromotor an der Hinterachse....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektro-Lkws Volvo FL und Volvo FE werden in Europa verkauft

    Elektro-Lkws Volvo FL und Volvo FE werden in Europa verkauft


    Volvo Trucks hat soeben den Verkaufsstart für seine Volvo FL- und Volvo FE-Elektrofahrzeuge in ausgewählten europäischen Märkten angekündigt, nämlich in Schweden, Norwegen, Deutschland, der Schweiz, Frankreich und den Niederlanden. Die Serienproduktion ist für März 2020 geplant.

    Die LKWs Volvo FL Electric und Volvo FE Electric wurden für den Vertrieb, die Abfallbehandlung und andere Anwendungen im Stadtverkehr entwickelt. Jonas Odermalm, Vice President Product Line Electromobility,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Überarbeitete Renault-Batterien treiben E-Boote in Paris an

    Überarbeitete Renault-Batterien treiben E-Boote in Paris an


    In Paris haben Renault-Elektroautobatterien ein zweites Leben an der Seine erhalten. Sie versorgen das Elektromotorboot 'Black Swan' mit Strom, das für zweistündige Ausflüge in Paris für Gruppen von bis zu acht Personen genutzt wird. Und der Betreiber hat größere Pläne.

    Dies ist der Prototyp für eine ganze Flotte vollelektrischer Motorboote, die Renault-Partner Seine Alliance nach und nach in Dienst stellt. Bis 2024 plant der Flussbetreiber die Elektrifizierung seiner...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • PSA und Fiat Chrysler einigen sich auf Fusion

    PSA und Fiat Chrysler einigen sich auf Fusion


    PSA und Fiat Chrysler haben eine Fusion vereinbart. Die Details sind jedoch noch offen, da die Vereinbarung in den kommenden Wochen ausgearbeitet werden soll. Offen ist auch, was dies für die Elektromobilität im neuen Unternehmen bedeutet.

    Beide Fahrzeughersteller planen, ein Joint Venture in den Niederlanden zu gründen, an dem PSA und Fiat Chrysler mit jeweils 50 Prozent beteiligt sind. PSA-Chef Carlos Tavares wird Chief Executive, der Verwaltungsrat wird vom derzeitigen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Peugeot bestätigt Elektrofahrzeuge Expert und Jumpy

    Peugeot bestätigt Elektrofahrzeuge Expert und Jumpy


    Die französische PSA-Gruppe hat nun bestätigt, dass ab dem kommenden Jahr neben dem Opel Vivaro auch die Modelle Peugeot Expert und Citroën Jumpy als rein elektrische Transportervarianten auf dem Markt sein werden.

    Die elektrischen Versionen der leichten Nutzfahrzeuge werden mit zwei Batteriegrößen (50 und 75 kWh) erhältlich sein und voraussichtlich Reichweiten von 200 bzw. 300 Kilometern erreichen (gemäß WLTP). Preise hat PSA jedoch noch nicht genannt. „Ohne Kompromisse...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Uber integriert Cityscoot in Paris

    Uber integriert Cityscoot in Paris


    Die Mitfahrzentrale Uber hat sich mit dem Elektroroller-Verleih Cityscoot in Paris zusammengeschlossen: Alle über 4.000 Elektroroller, die Cityscoot in der französischen Hauptstadt anbietet, können ab sofort über die Uber-App gefunden und gebucht werden.

    Dies ist das erste Mal auf der Welt, dass Uber Elektroroller in sein Sortiment aufgenommen hat. Während in einigen Städten bereits Autos, Fahrräder, Elektroroller und öffentliche Verkehrsmittel in die Uber-Plattform integriert...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Erstes europäisches Großprojekts zur Batteriezellenproduktion

    Erstes europäisches Großprojekts zur Batteriezellenproduktion



    Das Bundeswirtschaftsministerium hat der Europäischen Kommission die Unterlagen des ersten europäischen Großprojekts zur Batteriezellenproduktion vorgelegt und hofft, im Herbst die beihilferechtliche Genehmigung der Kommission zu erhalten.

    An dem Projekt beteiligen sich deutsche Unternehmen und Unternehmen aus sechs weiteren europäischen Mitgliedstaaten. Das Ministerium erwähnt in seiner Mitteilung keine Namen, es hat jedoch wahrscheinlich den deutsch-französischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Chronopost erweitert elektrische Transporterflotte in Frankreich

    Chronopost erweitert elektrische Transporterflotte in Frankreich



    Der französische Paketdienst Chronopost baut seine Elektrofahrzeugflotte weiter aus. Die DPD-Tochtergesellschaft bestellte jetzt bei Voltia insgesamt 400 Elektrotransporter, von denen bereits 320 ausgeliefert wurden. Die umgebauten Nissan-Elektrofahrzeuge werden in elf französischen Städten zum Einsatz kommen.

    Die jüngste Bestellung baut auf der Erstbestellung von 100 Nissan e-NV200-Elektrofahrzeugen von Chronopost auf, die Voltia an die Anforderungen des Logistikunternehmens...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 22 elektrische Gelenkbusse für Nantes

    22 elektrische Gelenkbusse für Nantes


    Der Gemeindeverband von Nantes Métropole beginnt mit der Integration von Elektrobussen in sein TAN-Netz. Bis November werden alle 22 Elektrobusse der Linie 4 in Betrieb sein. Die 24 Meter langen Gelenkbusse im Tram-Design stammen vom Schweizer Hersteller Hess.

    Nantes Métropole ist eine französische Vereinigung, die aus 24 Gemeinden besteht - mit der Stadt Nantes mit 300.000 Einwohnern als Zentrum und Verwaltungszentrum. Im Jahr 2016 hat die städtische Agglomeration Ausschreibungen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Peugeot stellt den 3008 GT Hybrid4 vor

    Peugeot stellt den 3008 GT Hybrid4 vor



    Peugeot hat gerade den neuen Plug-in-Hybrid 3008 GT Hybrid4 vorgestellt, der ab Oktober in Frankreich und in Deutschland bestellt werden kann. Die elektrische Reichweite des teilzeitelektrischen SUV soll im WLTP-Zyklus bis zu 59 Kilometer betragen.

    Der Peugeot 3008 GT Hybrid4 basiert wie der DS 7 Crossback E-Tense 4 × 4 und der Opel Grandland X Hybrid4 auf der EMP2-Plattform und hat den gleichen Antriebsstrang wie die beiden Schwestermodelle der PSA-Gruppe.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Renault testet Vorserien-E-LKW-Modell in Lyon

    Renault testet Vorserien-E-LKW-Modell in Lyon



    Der vor fast genau einem Jahr von Renault Trucks vorgestellte 26 Tonnen schwere D Wide Z.E. Truck wird nun im Raum Lyon eingesetzt. Das erste Vorserienmodell des Elektrostaplers wird in Meyzieu für die Abfallentsorgung eingesetzt.

    Der D Wide Z.E. ist eine speziell für den Abfalltransport optimierte Variante - als 16 Tonnen schwerer D Z.E. ist er auch als Elektrostapler für den Verteilerverkehr erhältlich. Laut Renault ist die Abfallentsorgung ein Anwendungsbereich,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris plant fliegende Taxis für Olympischen Spiele 2024

    Paris plant fliegende Taxis für Olympischen Spiele 2024



    Airbus, Aeroports de Paris und die Pariser Verkehrsbetriebe prüfen die Machbarkeit der Nutzung autonomer Flugtaxis, um Besucher vom Flughafen Charles de Gaulle während der Olympischen Spiele 2024 in die Stadt zu bringen.

    Während die Pressemitteilung von einer Studie spricht, gibt es mehr praxisnahe Tests. So muss beispielsweise Aeroports de Paris (ADP) bis Ende 2019 einen Standort für ein fliegendes Taxidrehkreuz in der französischen Hauptstadt auswählen, das innerhalb...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch erhöht Preise

    Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch erhöht Preise



    Der Elektroroller-Sharing-Service Coup von Bosch bietet ab sofort minutengenaue Pakete ohne Mindestmietdauer in Berlin, Paris und Madrid als Alternative zum bestehenden Preismodell an. Der Nutzer kann zwischen drei verschiedenen Paketen mit jeweils 100, 200 oder 500 Minuten wählen.

    Laut Coup gilt die Mindestmietdauer nicht für den Kauf eines Minutenpakets. In Berlin sind es zehn Minuten. Dies soll kurze Fahrten im Stadtverkehr erleichtern. Coup hat nicht angegeben,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X