Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
287 Ergebnisse in 0,0370 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
ford x
  •  

  • Ford setzt sich für europäisches Verbot von ICE-Neuwagen ab 2035 ein

    Ford setzt sich für europäisches Verbot von ICE-Neuwagen ab 2035 ein

    Ford unterstützt eine Petition für die vollständige Umstellung auf Elektroautos im Jahr 2035 und fordert unterstützende Vorschriften für das Aufladen.

    Ford of Europe ist eines von 25 großen Unternehmen, die sich einer Petition angeschlossen haben, in der die Europäische Union aufgefordert wird, den Verkauf neuer Verbrennungsfahrzeuge ab 2035 zu verbieten.

    Das Unternehmen hat sich bereits verpflichtet, bis 2035 keine Verbrennungsmotoren mehr zu verkaufen und gleichzeitig...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Gebrauchtfahrzeuge mit Motoren für die Ewigkeit

    Gebrauchtfahrzeuge mit Motoren für die Ewigkeit

    Noch nicht bereit für das elektrische Zeitalter aber auf der Suche nach einem "neuen Gebrauchten"? Wir zeigen 10 gebrauchte Schnäppchen mit einzigartigen und individuellen Motoren.

    Es mag seltsam klingen, aber die Ära des Verbrennungsmotors geht langsam zu Ende.

    Eine Sache, die wir im Zeitalter der Elektrifizierung vielleicht vermissen werden, ist die enorme Vielfalt der Motoren und wie ihre verschiedenen Eigenschaften das Fahrgefühl prägen. Zeit also, die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Geschichte des chinesischen Elektroautoherstellers Changan

    Die Geschichte des chinesischen Elektroautoherstellers Changan

    Auf seiner Website führt der Automobilhersteller Changan seine eigene Geschichte bis ins Jahr 1862 zurück. Das ist mehr als 20 Jahre vor der Erfindung des Autos durch Karl Benz. Natürlich haben mehr Unternehmen zunächst andere Produkte hergestellt, bevor sie sich an Autos wagten, aber Changan geht an die Grenzen. Erst über ein Jahrhundert nach dem Benz-Patent-Motorwagen macht das chinesische Unternehmen ernst mit der Automobilproduktion.

    Was geschah also im Jahr 1862, das die Marke...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford verbessert max. Anhängelast und Ladekurve des Mustang Mach-E

    Ford verbessert max. Anhängelast und Ladekurve des Mustang Mach-E

    Ford hat einige Updates an seinem Mustang Mach-E vorgenommen und die Anhängelast des Elektro-SUV erhöht. Außerdem hat der Autobauer die Ladekurve über 80 Prozent deutlich verbessert und die Federung und das ESP feinjustiert.

    So beträgt die maximal zulässige Anhängelast des Mustang Mach-E mit der Batterie des "Extended Range"-Modells nun 1.000 statt bisher 750 Kilogramm. Ford gibt an, dass dies ausreicht, um ein typisches kleines oder mittelgroßes Fiberglas-Angelboot...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford stellt ersten elektrischen Serien-F-150 her - Das Model T des 21. Jahrhunderts

    Ford stellt ersten elektrischen Serien-F-150 her - Das Model T des 21. Jahrhunderts

    Ford hat mit der Serienproduktion des F-150 Lightning begonnen. Der batterieelektrische Pickup-Truck wird im Rouge Electric Vehicle Center in Dearborn im US-Bundesstaat Michigan gebaut. Bill Ford spricht sogar vom "Model T des 21. Jahrhunderts".

    Ford bietet den F-150 Lightning in zwei Varianten an, einmal mit einer Reichweite von 230 Meilen (rund 370 Kilometer) und 318 kW Antriebsleistung oder mit einer Reichweite von 300 Meilen (rund 480 Kilometer) und 420 kW Leistung. Es...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrischer Volkswagen Amarok ab 2025

    Elektrischer Volkswagen Amarok ab 2025

    Die Entwicklung einer elektrischen Version des kommenden Volkswagen Amarok der zweiten Generation läuft auf Hochtouren.

    Volkswagen hat sich für den emissionsfreien Pick-up mit Ford zusammengeschlossen. Er soll Mitte des Jahrzehnts in Produktion gehen und eine kleinere und potenziell effizientere Alternative zu Modellen wie dem Tesla Cybertruck und dem Rivian R1T werden.

    Die Partnerschaft ist eine Erweiterung der sogenannten Global Alliance, in deren Rahmen Volkswagen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Warum Schwarmdaten der Schlüssel zum autonomen Fahren sein könnten

    Warum Schwarmdaten der Schlüssel zum autonomen Fahren sein könnten

    Schwarmdaten" ist ein Begriff, der in den letzten ein oder zwei Jahren immer häufiger verwendet wurde. Er bezieht sich auf Daten, die von verschiedenen Datenquellen (dem Schwarm) gesammelt und über eine Cloud mit allen Mitgliedern des Schwarms getauscht werden können. Diese Daten können für alles Mögliche verwendet werden, z. B. für die Warnung von Autofahrern vor bevorstehenden Gefahren und schlechten Straßenverhältnissen.

    Letzten Monat hat Volkswagen die neueste Version...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die besten Elektroautos des Jahres 2022

    Die besten Elektroautos des Jahres 2022

    Der Druck auf deutsche Autofahrer wächst, ihre benzin- und dieselbetriebenen Fahrzeuge loszuwerden und auf reine Elektroautos umzusteigen. Doch was sind die besten Elektroautos, die man jetzt auf dem deutschen Automobilmarkt kaufen kann?

    Die Zahl der Elektroautoverkäufe auf den Straßen Deutschlands nimmt weiter zu, da immer mehr Elektroautos auf den Markt kommen und die Preise für Gebrauchtwagen sinken. Die Auswahl an neuen Elektroautos für Verbraucher wird weiter steigen, da immer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Redaktion; 12.04.2022, 19:19.

  • Ford baut ab sofort E-Transit-Fahrzeuge für Europa

    Ford baut ab sofort E-Transit-Fahrzeuge für Europa

    Ford hat die europäische Serienproduktion des E-Transit im Ford Otosan-Werk in Kocaeli (Türkei) aufgenommen. Der Hersteller hat mehr als 5.000 Bestellungen für den E-Transit von europäischen Kunden erhalten.

    Einige Exemplare des E-Transit hat Ford aber offenbar schon vor der offiziellen Eröffnungsfeier in Kocaeli produziert: Die Auslieferung des E-Transit an Kunden in ganz Europa wird nach Angaben des Herstellers sofort beginnen. An der Veranstaltung im Werk nahmen neben hochrangigen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • CAM-Bericht sieht Tesla als Top-Innovator für Elektromobilität

    CAM-Bericht sieht Tesla als Top-Innovator für Elektromobilität

    Im Rahmen des jährlich aktualisierten "Elektromobilitätsreports 2022" des Center of Automotive Management (CAM) hat Tesla mit deutlichem Abstand am besten abgeschnitten. Auf den Plätzen zwei und drei für BEV-Innovationen folgen Volkswagen und Hyundai.

    Für den Bericht hat das Forschungsteam unter der Leitung von Studienleiter Stefan Bratzel die kumulierte Innovationskraft von mehr als 30 Automobilkonzernen im Bereich der batterieelektrischen Fahrzeuge (BEV) zwischen 2012...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford plant sieben neue Elektroautos bis 2024

    Ford plant sieben neue Elektroautos bis 2024

    Ford hat Pläne angekündigt, bis 2024 drei neue Elektro-Pkw und vier neue Elektro-Nutzfahrzeuge in Europa einzuführen. Ziel ist es, ab 2026 jährlich mehr als 600.000 Elektrofahrzeuge in Europa zu verkaufen. Außerdem gibt es Details zu Fords MEB-Modell.

    Dieser Plan für Europa baut auf der jüngsten Ankündigung auf, dass Ford eine neue globale Geschäftseinheit , Ford Model e, für das Geschäft mit Elektrofahrzeugen geschaffen hat und darauf abzielt, bis 2026 weltweit mehr als...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford trennt Sparten von Elektro- und Verbrennungsfahrzeugen

    Ford trennt Sparten von Elektro- und Verbrennungsfahrzeugen

    Ford trennt seine Elektroauto-Sparte von seinem Geschäft mit Verbrennungsmotoren und hofft so, dass Investoren die Sparte höher bewerten werden.

    Ford Model E wird sich auf Elektrofahrzeuge sowie auf die Entwicklung von Software und vernetzten Fahrzeugdiensten konzentrieren. In der Zwischenzeit wird Ford Blue für die gesamte Entwicklung von Verbrennungsfahrzeugen zuständig sein, um die Kosten zu senken, den Betrieb zu vereinfachen und die Qualität zu verbessern.

    Die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla-Ingenieur Alan Clarke jetzt bei Ford

    Tesla-Ingenieur Alan Clarke jetzt bei Ford

    Ford hat den führenden Tesla-Ingenieur Alan Clarke eingestellt, um die Umstellung des Unternehmens auf eine reine Elektroauto-Produktion bis 2035 voranzutreiben.

    Clarke ist seit 2009 bei Tesla tätig und hatte verschiedene Positionen bei dem Elektroautohersteller inne, darunter Senior Design Engineer, Senior Manager of New Programmes Engineering und zuletzt Director of New Programmes Engineering.

    Der 35-Jährige spielte eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des Tesla...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Chinesischer 2023 Ford Explorer Facelift geleakt mit riesigen Landscape-Touchscreen

    Chinesischer 2023 Ford Explorer Facelift geleakt mit riesigen Landscape-Touchscreen

    Der Ford Explorer, der bisher auf einer Plattform mit Frontantrieb basierte, wurde für das Modelljahr 2020 auf RWD umgestellt. Das blaue Oval hatte eine Menge Schwierigkeiten, diesen Kerl vom Band zu bekommen, aufgrund von Problemen mit der Qualitätskontrolle, aber dennoch hat der Autohersteller diesen Sturm gut überstanden.

    Der Ford Explorer steht 2023 vor der Tür und soll in der Mitte des Zyklus aufgefrischt werden, was in China schon früh durchgesickert ist. Bilder des von Changan...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Angekündigt: Der 2023 Ford Ranger Raptor

    Angekündigt: Der 2023 Ford Ranger Raptor

    Zu viele Teaser für ein neues Modell kann es wohl nicht geben. Fragen Sie einfach Ford, wenn es um den kommenden Ranger Raptor geht. Der neueste Teaser ist erst ein paar Stunden alt und zeigt den sportlichen Pickup im Dreck, aber es steckt auch noch ein bisschen mehr dahinter, denn er wird von einer kurzen Pressemitteilung begleitet, in der das Debütdatum angekündigt wird.

    Der Ranger Raptor 2023 wird am 22. Februar um 2.00 Uhr EST (8.00 Uhr MEZ / 7.00 Uhr GMT) auf dem offiziellen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X