Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
109 Ergebnisse in 0,0031 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.

e-tron x

  • Audi präsentiert e-tron Scooter

    Audi präsentiert e-tron Scooter



    Audi präsentiert ein Allrad-Elektro-Scooter-Konzept, das die positiven Eigenschaften von Elektrorollern und Skateboards vereint. Der zusammenklappbare Audi e-tron Roller soll Ende 2020 in Produktion gehen.

    Audi folgt dem Trend und präsentiert einen eigenen elektrischen Kickroller: Mit dem Allradkonzept soll sich der e-tron Roller vor allem durch sein Handling von der zweirädrigen Konkurrenz abheben. Audi spricht von einem Bewegungsablauf, der an das Surfen erinnern...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi führt günstigeren und leistungsreduzierten e-tron ein

    Audi führt günstigeren und leistungsreduzierten e-tron ein



    Audi hat eine neue Antriebsversion für seinen elektrischen Geländewagen e-tron mit reduzierten Leistungsdaten angekündigt. Der e-tron 50 quattro hat noch zwei Elektromotoren, verfügt jedoch über eine kleinere Batterie.

    Der Audi e-tron 50 quattro mit 230 kW Leistung und 71 kWh Batterie wird im vierten Quartal 2019 für den europäischen Markt verfügbar sein. In der Ankündigung spricht Audi von einer Reichweite von „mehr als 300 Kilometern im WLTP-Zyklus“. Das...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla erhöht Ladekapazität von Modell 3 auf 200 kW

    Tesla erhöht Ladekapazität von Modell 3 auf 200 kW



    Seit letztem Wochenende installiert Tesla ein neues Firmware-Update für das bereits in Europa gelieferte Modell 3. Damit sind nun auch bei Drittanbietern Ladekapazitäten von bis zu 200 kW möglich - zumindest an einigen wenigen Standorten.

    Tesla führt derzeit ein Update für das Modell 3 durch, das bis zu 200 kW an öffentlichen Hochleistungsladestationen ermöglicht. Dies gilt nicht nur für die Kompressoren der dritten Generation des Unternehmens, sondern auch für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rückrufe bei Audi e-tron und Jaguar I-Pace

    Rückrufe bei Audi e-tron und Jaguar I-Pace



    Aufgrund der Gefahr eines Batteriebrandes und potenziell fehlerhafter Software im regenerativen Bremssystem werden der Audi e-tron und der Jaguar I-Pace auch in den USA und Europa an Werkstätten zurückgerufen. Audi bestätigte, dass alle bisher ausgelieferten Fahrzeuge betroffen sind.

    Als die Nachricht zum ersten Mal kam, soll sich der freiwillige Rückruf des Audi e-tron Quattro nach Angaben des Ingolstädter Unternehmens auf 540 Fahrzeuge in den USA ausgewirkt haben,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi e-tron Test - Die Zukunft ist elektrisch! Laden und Reichweite

    Die Zukunft ist Elektrisch
    Seit dem 1.4.2019 Besitzer eines e-tron Edition one.
    Die Angst nicht anzukommen ist nachvollziehbar. Nach den ersten 5000 km mit dem e-tron kann ich feststellen,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron

    Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron





    Mit dem e-tron macht Audi die Elektromobilität für das Fernfahren Realität - auch dank einer im Wettbewerb einzigartigen Ladeleistung. Der e-tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einem Schnellladeterminal mit bis zu 150 kW Strom geladen werden kann. Die hohe Ladeleistung über einen großen Teil des Ladevorgangs setzt Maßstäbe und verkürzt die Ausfallzeiten. Ein ausgeklügeltes Wärmemanagement der Batterie gewährleistet die Leistungsfähigkeit bei kalten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi korrigiert Produktionsziele für E-Tron nach unten

    Audi korrigiert Produktionsziele für E-Tron nach unten



    Audi hat das e-tron Produktionsziel für dieses Jahr am Standort Brüssel aufgrund von Lieferproblemen um mehr als 10.000 Einheiten auf 45.242 Einheiten reduziert. Auch die Produktion des zweiten Audi-Elektromodells, des e-tron Sportback, soll auf 2020 verschoben werden.

    Die Brussels Times berichtete über beide Produktionsanpassungen unter Berufung auf interne Quellen. Bislang gab es keine offizielle Erklärung von Audi, aber anscheinend stammen die Produktionsprobleme...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Erfahrungsbericht von /einer/ Langstreckenfahrt im Audi e-tron

    Heute bin ich von Ingolstadt nach Berlin gefahren, da ich hier morgen einen Termin habe und nachdem ich bisher immer so Fahrten bis 250km Distanz hatte, was mit dem e-tron ja bei angemessener BEV Fahrweise...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Shanghai: Audi zeigt Q2 L e-tron & AI:ME Konzept

    Shanghai: Audi zeigt Q2 L e-tron & AI:ME Konzept



    Toyota wird seine ersten beiden Elektroautos auf der Auto Shanghai präsentieren, wobei der Verkauf in China ab 2020 erfolgen soll. Darüber hinaus arbeiten die Japaner an einem Deal mit dem chinesischen EV-Startup Singulato Motors, um einen alten Toyota mini EV massenhaft und neu einzusetzen.

    Die ersten beiden chinesischen Elektroautos von Toyota sind BEV-Versionen der Schwestermodelle C-HR und IZOA, die von Toyotas Joint Ventures mit GAC und FAW gebaut wurden. Sie gehören...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Erste Audi e-tron Statistiken und Zahlen veröffentlicht

    Erste Audi e-tron Statistiken und Zahlen veröffentlicht



    Nachdem Audi im März mit der Auslieferung des vollelektrischen e-tron an Kunden in Europa begonnen hat, legt das Ingolstädter Unternehmen nun erste Zahlen zum Vertrieb von Fahrzeugen vor. Den Zahlen zufolge sind die meisten Fahrzeuge bisher nach Deutschland (490) und Norwegen (621) gegangen.

    Laut Audi kommt rund ein Drittel der weltweit mehr als 20.000 Vorbestellungen für den e-tron aus dem skandinavischen Land. Die Lieferungen in die USA sollen im Mai beginnen. In...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Unser Test des Audi e-tron

    Unser Test des Audi e-tron


    Wir hatten die Möglichkeit den Audi e-tron beim Audi Zentrum Fürth im Rahmen des "priority boardings" zu testen


    Im Rahmen des priority boardings des Audi Zentrum Fürth hatten wir die Möglichkeit an einer exklusiven Testfahrt des Audi e-tron teilzunehmen, um uns einen eigenen Eindruck des ersten vollelektrischen Premium-SUVs von Audi zu verschaffen. In der knapp zweistündigen Testfahrt konnten wir viel über den Audi e-tron und die Elektromobilitätsstrategie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 30.03.2019, 19:38.

  • Schaeffler Automotive-Chef erwartet große Gewinne durch elektrifizierte Antriebsstränge


    Name: Matthias Zink
    Titel: Schaeffler Automotive CEO
    Alter: 49
    Hauptherausforderung: Reduzierung der Abhängigkeit von Schaeffler vom traditionellen Antriebsstranggeschäft.



    Schaeffler ist vielleicht am bekanntesten für seine Kugellager, aber das Unternehmen ist auch in der kommenden EV-Ära als Getriebelieferant für das vollelektrische SUV Audi e-tron von tätig. Der Leiter des Automobilgeschäfts von Schaeffler, Matthias Zink, will,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Batterieengpass bedroht Audi e-tron-Produktion

    Batterieengpass bedroht Audi e-tron-Produktion



    Audi soll Probleme mit der Batterieversorgung des Lieferanten LG Chem für sein Elektro-Etron haben. Audi kann daher derzeit nur etwa die Hälfte der ursprünglich angekündigten 300 e-tron-Einheiten pro Tag in seinem Werk in Brüssel produzieren.

    Das berichtet der Bayerische Rundfunk mit Blick auf Lieferanten und Mitarbeiter. Offiziell sagt ein Sprecher des Unternehmens nur, dass jeder Modellstart mit Herausforderungen verbunden ist, die gemeinsam mit den Entwicklungspartnern...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Formel E: Neueste Nachrichten und Informationen aus Sanya

    Formel E: Neueste Nachrichten und Informationen aus Sanya






    Aufgrund der extrem hohen Luftfeuchtigkeit wird der erste E-Prix im südchinesischen Ferienort Sanya (Start am Samstag um 15.00 Uhr Ortszeit / 20.00 Uhr MEZ) zu einer schweißtreibenden Angelegenheit.

    Obwohl die Sonne in Sanya seit Freitag von Zeit zu Zeit hinter dicken Wolken verschwunden ist, sind die Temperaturen bei rund 28 Grad Celsius im Schatten mit einer relativen Luftfeuchtigkeit von mehr als 90 Prozent hoch geblieben, was dazu führte, dass...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi plant 30 neue Elektroautos bis 2025

    Audi plant 30 neue Elektroautos bis 2025



    Audi hat seine Elektro-Roadmap erweitert und will nun bis 2025 rund 30 Elektro- und Plug-in-Hybridmodelle anbieten. Ende 2018 war noch von 20 elektrifizierten Modellen bis 2025 die Rede.

    Erst vor wenigen Tagen hatte der VW-Konzern zunächst angekündigt, in den nächsten zehn Jahren 22 Millionen Elektrofahrzeuge auf eigenen Elektroplattformen zu bauen, rund sieben Millionen mehr als bisher geplant. Damit einher geht eine Erhöhung der Anzahl der E-Modelle von 50 auf 70....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X