,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
137 Ergebnisse in 0,0307 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.

bmw x

  • BMW präsentiert den Vision iNEXT - Produktion bis 2021

    BMW präsentiert den Vision iNEXT - Produktion bis 2021





    Mit der Vision iNEXT, die im Jahr 2021 in die Serienproduktion geht, präsentiert BMW den Look ihrer zukünftigen technologischen Ausrichtung. Der SUV ist vollelektrisch, hochautomatisiert und voll vernetzt und der Kern von BMWs Projekt iNext.

    Der Vision iNEXT wurde als Nachfolger des 2013 gestarteten i3 und i8 vorgestellt. Nach einer längeren Entwicklungspause ist der nächste Schritt für BMW bei elektrifizierten Fahrzeugen die vollständige Integration...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW i3 Autos helfen, das Stromnetz zu stabilisieren und können ihren Besitzern sogar Geld verdienen

    BMW i3 Autos helfen, das Stromnetz zu stabilisieren und können ihren Besitzern sogar Geld verdienen

    San Francisco / München. Auf dem Global Climate Action Summit (12.-14. September 2018) des Gouverneurs in San Francisco präsentiert der BMW Group PG & E die Ergebnisse seines ChargeForward-Projekts zur Maximierung der Nutzung von Strom aus erneuerbaren Ressourcen zum Laden von Elektroautos.

    Die wichtigsten Ergebnisse sind:
    • Elektrofahrzeuge können dazu beitragen, das öffentliche Netz zu stabilisieren und den Anteil erneuerbarer Energien zu maximieren.
    • Die Fahrer sind bereit,
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrotender für Yachten von Avon, Torqueedo & BMW

    Elektrotender für Yachten von Avon, Torqueedo & BMW





    Bootseigner können sich freuen, denn Avon hat den eJET 450, einen 100% -igen elektrischen Tender, entwickelt. Es nutzt die elektrische Antriebstechnologie von Torqueedo mit der Kraft eines BMW i3-Akkus. Es ist die neueste Kooperation der Partner im Marinebereich.

    Für das Projekt griff Avon auf bewährte Technik von BMW und dem Elektrobootspezialisten Torqueedo zurück. Die neuen Tender, kleine Boote, die Yachten begleiten, sind mit dem 55 kW starken Deep...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW ersetzt in den USA den gesamten Diesel durch Elektroautos (VIDEO)

    BMW ersetzt in den USA den gesamten Diesel durch Elektroautos (VIDEO)





    Es ist das Ende des Verkaufs von Dieselmodellen in den USA, zumindest für BMW. Der deutsche Automobilhersteller bestätigte, dass der Dieselmotor nach dem Modelljahr 2018 aus dem Programm genommen wird. Stattdessen wird sich BMW auf den Verkauf von Plug-in-Hybridfahrzeugen konzentrieren.


    Motor Authority bestätigte den Plan unter Berufung auf BMW-Sprecher Alexander Schmuck, der sagte: "Wir legen alle unsere Eier in den PHEV-Korb". Er nutzte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Neuer BMW X5 als PHEV mit Reichweitenerhöhung

    Neuer BMW X5 als PHEV mit Reichweitenerhöhung



    BMW hat die neueste Version seines X5 präsentiert, diesmal mit einem Plug-in-Hybrid-System, und erste technische Details veröffentlicht. Der SUV wird 2019 auf den Markt kommen, während der Preis noch nicht genannt ist.

    Der interessanteste Punkt in dem Update ist eine Erhöhung der elektrischen Reichweite des Hybridmodells: Durch die Erhöhung der Batteriekapazität von den vorherigen 9 kWh auf eine bisher nicht spezifizierte Größe wurde die elektrische Reichweite...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Verkaufszahlen: Tesla VS BMW

    Verkaufszahlen: Tesla VS BMW





    Tesla verkaufte im August mehr Modell 3 in den USA als BMW über alle Fahrzeugmodelle hinweg verkaufte. Der Schätzung zufolge wurden im vergangenen Monat rund 17.800 Tesla Model 3 verkauft.

    BMW hingegen konnte im gleichen Zeitraum insgesamt 14.450 Fahrzeuge verkaufen. Die Rechnung hat allerdings einige Nuancen: BMW SUVs ab dem X3 gelten in den USA als Light Trucks und werden in der Statistik nicht berücksichtigt. Rechnet man die Umsätze von Model S und...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW iX3 ist ab sofort in Norwegen bestellbar

    BMW iX3 ist ab sofort in Norwegen bestellbar



    Ab dem 1. September ist es möglich, den vollelektrischen BMW iX3 in Norwegen für eine Anzahlung von 15.000 norwegischen Kronen (ca. 1.550 €) zu reservieren. Der endgültige Kaufpreis wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben. Der Start der Serienproduktion wird für 2020 geschätzt.

    Norwegen ist in der Regel die erste Wahl für Automobilhersteller, um die Gewässer mit Eröffnungsreservierungsmöglichkeiten für zukünftige Elektrofahrzeuge zu testen. BMW ist keine...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die nächste Generation der Dieselmotorenfamilie von BMW

    Die nächste Generation der Dieselmotorenfamilie von BMW





    Mit der Einführung der aktuellen Efficient-Dynamics-Motorenfamilie hat die BMW Group großen Wert darauf gelegt, in allen Fahrzeugsegmenten eine außerordentlich günstige Beziehung zwischen Fahrleistungen und Verbrauchs- / Emissionswerten zu erreichen. Jetzt präsentiert die BMW Group überarbeitete Drei- und Vierzylinder-Dieselmotoren. Die konsequente Weiterentwicklung hat zum Ziel, die Position von BMW in puncto Fahrfreude und Umweltverträglichkeit zu stärken....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW i3 kann bald bidirektional Laden (Video)

    BMW i3 kann bald bidirektional Laden (Video)




    BMW Ingenieure arbeiten daran, den i3 zum "Stromspender" zu machen. Dies scheint ihre Art zu sein zu sagen, dass das Elektrofahrzeug von BMW in der Lage sein wird, in zwei Richtungen zu laden. Obwohl nicht gesagt, kann dies auch den V2G-Funktionen vorausgehen.

    Die Pressemitteilung geht nicht ins Detail, sondern begleitet ein Video mit dem Titel "Ein Blick in die Zukunft". Es handelt von einem gestressten Geschäftsmann, der in den Alpen zum...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die neue BMW 3er Limousine: Dauertest in der "Grünen Hölle".

    Auf dem Weg zur Serienreife wurde die siebte Generation der erfolgreichen BMW Sportlimousine auf der legendären Nordschleife des Nürburgrings fahrdynamisch erprobt und aufgebaut.




    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Innovationsranking Elektromobilität: Tesla führt, China holt stark auf

    Innovationsranking Elektromobilität: Tesla führt, China holt stark auf



    Das Center of Automotive Management (CAM) hat sein neuestes Innovationsranking für 2018 veröffentlicht. Die Studie zeigt: Tesla ist den etablierten Automobilherstellern in Sachen Elektromobilität weit voraus. Auch China holt schnell auf.

    Während die Deutschen insgesamt führend sein können und insbesondere bei den "Verbesserungen" der Verbrennungsmotoren, werden auch Tesla und Chinas Hersteller in Zukunft zunehmend innovativer.

    Um die Zahlen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Universität Graz präsentiert robotergesteuertes Ladesystem für Elektroautos (VIDEO)




    Forscher der Technischen Universität Graz haben in Zusammenarbeit mit Industriepartnern ein robotergesteuertes Schnellladesystem für elektrifizierte Fahrzeuge entwickelt. Das Besondere an dem System ist, dass es das serienmäßige Laden von Fahrzeugen in verschiedenen Parkpositionen ermöglicht.

    Dank eines Kamerasystems kann der Roboter, der ein leitfähiges CCS-Ladesystem nutzt, die Ladestecker für die Fahrzeuge finden und diese autonom laden.

    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW enthüllt leichteren M2 mit Performance Parts

    BMW enthüllt leichteren M2 mit Performance Parts





    Auf Basis des BMW M2 wird das neue BMW M Performance Parts Concept Coupé, das auf dem Festival of Speed ​​in Goodwood vorgestellt wurde, durch den Einsatz vieler Carbonfaserbauteile leichter.


    BMW präsentiert sein M Performance Teilekonzept in Frozen Black mit Goldakzent. Mit seinem Konzeptfahrzeug zeigt BMW auch neue Motorsport-Carbon-Komponenten der BMW M GmbH. Die Performance-Teile sollen das Gewicht des BMW M2 um über 60 Kilogramm reduzieren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kommt der BMW i9 zurück von den Toten?

    Kommt der BMW i9 zurück von den Toten?



    Trotz früherer Berichte hat BMW den i9 nicht getötet. Zumindest nicht in den USA, wo das Label wieder aufgetaucht ist, als BMW die Marke erneut einreichte. In diesem Stadium ist unklar, ob dies nur eine Formalität oder ein Teil eines größeren Plans ist.

    Der Name BMW i9 gibt es schon seit Jahren und hat im Laufe der Zeit verschiedene Konzepte geprägt. Sie reichen von einem echten Produkt über eine Stornierung bis zu einem High-End-Etwas. Dann, mit der Einführung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ein detaillierter Blick auf die technischen Änderungen am BMW M4 DTM vor dem Start von Alex Zanardi

    Ein detaillierter Blick auf die technischen Änderungen am BMW M4 DTM vor dem Start von Alex Zanardi

    Der 51-jährige Italiener ist am Dienstag und Mittwoch in Vallelunga (ITA) zu einer Reihe intensiver Tests mit dem BMW M4 DTM unterwegs, um seinen Italien-Aufenthalt so sorgfältig wie möglich vorzubereiten. Zanardi muss sich mit den vielen Modifikationen im Cockpit vertraut machen, die es ihm ermöglichen, das DTM-Auto ohne Verwendung seiner Prothesen an seine Grenzen zu bringen. Hier ist ein detaillierter Blick auf die Änderungen.





    Alessandro Zanardis Gastspiel beim DTM-Rennwochenende...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X