Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
30 Ergebnisse in 0,0138 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
bmw x
  •  

  • Elektromotoren: BMW investiert in innovative Kupfergewinnung

    Elektromotoren: BMW investiert in innovative Kupfergewinnung

    ​BMW investiert in das US-amerikanische Unternehmen Jetti Resources, um den verantwortungsvollen und ressourcenschonenden Abbau von Kupfer zu fördern. Kupfer gehört zu den zentralen Rohstoffen bei der Herstellung von Elektromotoren.

    BMW gibt die Höhe der Investition in das 2014 gegründete US-Unternehmen nicht bekannt. Jetti Resources hat seinen Sitz in Colorado und hat eine innovative Technologie entwickelt, um Kupfer aus Erzen zu gewinnen, die bislang nicht abgebaut wurden und...
    Zum Beitrag gehen

  • Verkauf von BMW i3 in China sehr träge

    Verkauf von BMW i3 in China sehr träge

    ​Für die deutschen Hersteller von Oberklassefahrzeugen bleibt der Verkauf ihrer Elektromodelle in China offenbar schleppend. Nachdem Mercedes-Benz vor kurzem seine Verkaufspreise deutlich gesenkt hat, berichten lokale Medien nun, dass BMW-Händler in China bis zu 30 Prozent Rabatt auf den Listenpreis der dort als i3 vermarkteten Elektrolimousine anbieten.

    Bei den Mercedes EQE und EQS (den Limousinenversionen) betrug der Nachlass bis zu 21 Prozent. Der BMW i3, der in China bekanntlich...
    Zum Beitrag gehen

  • Technologiepartnerschaft mit BMW Group: EAS Batteries beschleunigt die Entwicklung zylindrischer Batteriezellen

    Nordhausen / überregional. EAS Batteries hat das „Kompetenzzentrum Batteriezelle“ der BMW Group bei der Entwicklung seiner ersten zylindrischen Batteriezellen unterstützt. Die Rundzellen haben einen Durchmesser von 46 Millimetern und dienen dem rein elektrischen Antrieb zukünftiger BMW Modelle. Im September 2022 hat die BMW Group das zylindrische Zellformat offiziell vorgestellt.

    Das Ziel der Kooperation zwischen der BMW Group und EAS Batteries war, die Entwicklung der Batteriezellen...
    Zum Beitrag gehen

  • BMW plant erschwingliche Elektroautos

    BMW plant erschwingliche Elektroautos

    ​Erschwingliche Fahrzeuge mit Elektroantrieb sind bei BMW nicht vom Tisch. Der Hersteller will diese Produktreihe sogar ausbauen.

    Mit der Einführung von Elektroautos ändern sich die Geschäftsstrategien der Hersteller. Wo Mercedes ankündigt, die kleinen Fahrzeuge zu reduzieren, verspricht BMW im Gegenteil, sie zu erhalten.

    Angesichts der jüngsten Veröffentlichungen der bayerischen Marke könnte man natürlich das Gegenteil annehmen. Neben dem kolossalen Plug-in-Hybrid-SUV...
    Zum Beitrag gehen

  • Produktionsstart des BMW iX1 in Regensburg bringt Tempo ins Spiel: Bis 2024 wird jeder dritte BMW aus bayerischen Werken elektrisch sein

    ​​Der heutige Produktionsstart des vollelektrischen BMW iX1 in Regensburg verdeutlicht das Tempo, mit dem die BMW Group die Elektromobilität vorantreibt. Wie vor knapp zwei Jahren angekündigt, können nun alle deutschen Werke Elektroautos produzieren. Das kleinste Modell unter den BMW Sports Activity Vehicles wird den Absatz von Elektrofahrzeugen ankurbeln. Milan Nedeljković, Mitglied des Vorstands der BMW AG für den Geschäftsbereich Produktion, kündigte zum Produktionsstart bereits den...
    Zum Beitrag gehen

  • Der neue BMW 760i 2022 im Kurztest

    Der neue BMW 760i 2022 im Kurztest

    ​BMW bringt den 760i mit V8-Motor nicht nach Großbritannien, und so gut er auch ist, ist das keine große Schande. Die meisten Leute kaufen diese Autos immer noch, um chauffiert zu werden, und einen großen, bulligen Benzinmotor unter die Motorhaube zu packen, bringt den Passagieren im Fond wenig. Wenn die Reichweite des i7 von rund 480 Kilometern nicht ausreicht, dann sollte eines der Plug-in-Hybridmodelle, die 2023 kommen sollen, den Zweck erfüllen.

    Während die meisten Kommentare,...
    Zum Beitrag gehen

  • BMW Vision Konzept zeigt die Technologie der Neuen Klasse

    BMW Vision Konzept zeigt die Technologie der Neuen Klasse

    ​Im Rahmen des jüngsten Quartalsberichts von BMW kündigte das Unternehmen ein neues Konzeptfahrzeug an, das im Januar auf der CES in Las Vegas vorgestellt werden soll. Das Konzept wird uns einen Ausblick auf die zukünftigen Elektroautos von BMW geben, die auf der kommenden Plattform der Neuen Klasse basieren werden.

    Details über das Konzept sind noch nicht bekannt, aber BMW sagt, dass es sich bei dem Auto um ein "Vision Vehicle" handeln wird. Wir können also davon ausgehen,...
    Zum Beitrag gehen

  • Der neue BMW 5er 2023 steht kurz vor der Premiere

    Der neue BMW 5er 2023 steht kurz vor der Premiere

    ​Unser neuester Blick auf den nächsten BMW 5er, der sich in der Testphase befindet, ist der bisher beste und deutet darauf hin, dass die Enthüllung der neuen BMW Limousine unmittelbar bevorstehen könnte - mit weniger Tarnungen als bisher. Die aktuelle 5er-Reihe, die seit 2017 auf dem Markt ist, muss überarbeitet werden, und die Markteinführung des neuen Modells wird für das Jahr 2023 erwartet.

    Ein neuer BMW 5er wird kommen, um den jahrzehntelangen Kampf mit der Mercedes E-Klasse...
    Zum Beitrag gehen

  • BMW stellt elektrische Mini-Produktion ein

    BMW stellt elektrische Mini-Produktion ein

    ​Mini wird die Produktion von Elektroautos in England im Jahr 2023 einstellen und nach China verlagern, berichten britische Medien. BMW stellt in seinem Werk in Cowley am Rande von Oxford jährlich rund 40.000 elektrische Minis her. Trotz der weitreichenden EV-Pläne des Unternehmens soll die Produktion dort im nächsten Jahr eingestellt werden.

    Neben dem elektrischen Mini, der derzeit in Oxford gebaut wird und dessen Produktion nach China verlagert werden soll, wird BMWs Joint Venture...
    Zum Beitrag gehen

  • Der neue BMW M2 heizt mit 453 PS kräftig ein

    Der neue BMW M2 heizt mit 453 PS kräftig ein

    ​Die M-Abteilung von BMW hat vor kurzem ihr erstes Plug-in-Hybridmodell angekündigt, den umstrittenen 2,7-Tonnen-SUV XM. Aber die renommierten Performance-Experten haben die reinen Fahrerautos noch nicht aufgegeben - und sie setzen alles daran, ihr kleines Coupé zu definieren: den neuen M2.

    Die schnellste Version des neuen 2er Coupés ist wohl einer der Hauptgründe, warum es auf der heckgetriebenen CLAR-Plattform von BMW bleibt, im Gegensatz zu Geschwistermodellen wie der 1er-Reihe,...
    Zum Beitrag gehen

  • Italienische EV-Firma Aehra präsentiert nächsten Monat BMW iX-Konkurrenten

    Italienische EV-Firma Aehra präsentiert nächsten Monat BMW iX-Konkurrenten

    ​Das neue "Ultra-Premium"-Elektroauto-Start-up Aehra hat versprochen, andere Autohersteller in den Schatten zu stellen, wenn es noch in diesem Jahr seinen ersten SUV und seine erste Limousine auf den Markt bringt.

    Die derzeit noch unbenannten Fahrzeuge, die 180.000 € bzw. 160.000 € kosten sollen, werden mit nur einer Batterieoption auf den Markt kommen, die eine Reichweite von 800 km haben soll.

    Die Batterie treibt drei Motoren an, von denen einer an der...
    Zum Beitrag gehen

  • Reinard1200GSA
    hat ein Thema erstellt Vostellen.

    Vostellen

    Hallo Alle,
    Meine name is Rein, bin aus Belgien und habe mir bei euch angeschlossen fur Technische Hilfe beim wieder Aufbau meiner GSA1200 bw 2015.
    Bin dieser Sommerferien gestürzt im Französischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Neuer Elektro-SUV Jeep Wagoneer S nimmt BMW iX und Audi e-tron ins Visier

    Neuer Elektro-SUV Jeep Wagoneer S nimmt BMW iX und Audi e-tron ins Visier

    ​Jeeps elektrifizierte Zukunft wird in den nächsten Jahren große Schritte machen, denn das Unternehmen plant die Einführung von vier komplett neuen, rein elektrischen Modellen - eines davon wird der neue Wagoneer S sein.

    Auf dem Markt der Premium-Elektro-SUVs wird der Wagoneer S mit zahlreichen Konkurrenten konkurrieren müssen, darunter der BMW iX, der Audi e-tron, der Mercedes EQS SUV und sogar der kommende Maserati Folgore Grecale aus dem Hause Stellantis.

    Von außen...
    Zum Beitrag gehen

  • AC Schnitzer tunt BMW i4 G26

    AC Schnitzer tunt BMW i4 G26

    ​Der Aachener Fahrzeugtuner AC Schnitzer hat den vollelektrischen BMW i4 ins Visier genommen. Das Schnitzer-Tuning-Set für den i4 konzentriert sich auf Fahrwerk und Design.

    Die neuen Fahrwerksfedernsätze des Tuning-Spezialisten AC Schnitzer legen den i4 vorne und hinten um 20 bis 25 Millimeter gegenüber dem Serienfahrwerk tiefer. Auch der Benzinmotor und die Auspuffanlage konnten nicht verbessert werden, "weil sie einfach nicht vorhanden sind", stellt das Unternehmen...
    Zum Beitrag gehen

  • Patentbilder zeigen den neuen BMW XM Super-SUV

    Patentbilder zeigen den neuen BMW XM Super-SUV

    ​In diesem Jahr wird die M-Sparte von BMW ein eigenständiges Modell auf dem Weg zur Elektrifizierung vorstellen. Der BMW XM wird ein gewaltiger SUV mit Hybridantrieb und 644 PS sein. Die neuesten Patentbilder bieten den bisher besten Blick auf das neue Flaggschiff.

    Der XM ist eindeutig vom Concept XM inspiriert, das im vergangenen Jahr vorgestellt wurde, mit der gleichen schroffen Nase, der ansteigenden Gürtellinie und dem flachen Glashaus. Es gibt jedoch einige bemerkenswerte Änderungen,...
    Zum Beitrag gehen
Lädt...
X