Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
159 Ergebnisse in 0,0050 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
volkswagen x
  •  

  • Volkswagen | Ford | Kooperation verlängert

    Volkswagen | Ford | Kooperation verlängert


    Die Volkswagen AG und die Ford Motor Company haben ihre Zusammenarbeit auf die Bereiche Elektromobilität und autonomes Fahren ausgeweitet. Für mindestens ein Volumenmodell, das ab 2023 in Europa angeboten werden soll, wird der US-Hersteller die modulare e-Powertrain-Plattform des Wolfsburger Unternehmens nutzen. Die beiden Unternehmen investieren zudem in das auf Argo AI spezialisierte Unternehmen autonomes Fahren und erhalten im Gegenzug eine entsprechende Anzahl von Unternehmensanteilen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen präsentiert das neue SUV-Coupé Atlas Cross Sport

    Volkswagen präsentiert das neue SUV-Coupé Atlas Cross Sport




    Erst letztes Jahr auf der New York International Auto Show als Konzeptfahrzeug vorgestellt, wurde nun in Chattanooga die Serienversion des Atlas Cross Sport vorgestellt. Das erfolgreiche SUV für Nordamerika, Russland und den Nahen Osten ist ab sofort als Coupé-Version erhältlich. Die dynamische Variante des Atlas verbindet sportliche Eigenschaften mit einem hohen Gebrauchswert.

    Der Atlas Cross Sport ist das dritte SUV-Derivat von Volkswagen für den nordamerikanischen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen plant drittes Elektroauto-Kit

    Volkswagen plant drittes Elektroauto-Kit


    Volkswagen plant neben MEB und PSA ein drittes Elektroauto-Kit, das auch mit einer Brennstoffzelle ausgestattet werden kann. Laut VW-Chefstratege Michael Jost soll das neue Kit für alle Markengruppen des Konzerns eingesetzt werden.

    „Der VW-Konzern entwickelt für unsere Fahrzeuge ab dem B-Segment eine modulare E-Mobilitätsplattform, die markenübergreifend eingesetzt werden kann“, sagte Jost gegenüber media. „Die Skalierbarkeit erstreckt sich nicht nur auf die Länge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Der neue Volkswagen Golf in der 8. Generation

    Der neue Volkswagen Golf in der 8. Generation




    Wenn es ein Auto gibt, das man seit Jahrzehnten als Bestseller bezeichnen kann, dann ist es der Golf. Von Generation zu Generation kontinuierlich weiterentwickelt, hat es sich weltweit fest etabliert. In zwei Wochen, am 24. Oktober, präsentiert die Marke Volkswagen bei einer Weltpremiere in Wolfsburg die achte Generation: Mehr Digitalisierung und Konnektivität als je zuvor, voller Innovationen und mit ausdrucksstarkem Design.

    Im neuen Modell wurden die Stärken,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • SEAT erzeugt Biomethan aus Abfall

    SEAT erzeugt Biomethan aus Abfall




    SEAT wird bis 2023 an dem kürzlich von der Europäischen Kommission genehmigten Biokraftstoffprojekt „Life Landfill“ teilnehmen, das die Erzeugung von erneuerbarem Gas aus kommunalen Deponien zum Ziel hat. Das Projekt wird in den nächsten vier Jahren gemeinsam mit anderen Partnern entwickelt und verfügt über ein Gesamtbudget von 4,3 Mio. EUR, zu dem die Europäische Kommission 55% beitragen wird.

    Andrew Shepherd, verantwortlich für die SEAT-Projekte für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen Elektroauto ID.3 kommuniziert mit Licht

    Volkswagen Elektroauto ID.3 kommuniziert mit Licht


    Der ID.3, das erste Modell aus der neuen vollelektrischen ID. family steht für die Zukunft der Marke Volkswagen - mit großer Reichweite, beeindruckender Fahrdynamik, wegweisendem Design und innovativem ID. Lichtkonzept. Das intelligente Lichtkonzept im Innenraum unterstützt den Fahrer optisch und macht die Kommunikation mit dem ID.3 emotionaler.

    Die Sprachsteuerung dieses Autos folgt nicht nur jedem Wort, die ID.3 kommuniziert auch visuell mit ihren Insassen - dank der völlig...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Leistungsmarke Volkswagen R

    Die Leistungsmarke Volkswagen R

    Rundenzeiten am Samstag und Schulfahrten unter der Woche: Die Leistungsmarke Volkswagen R repräsentiert die sportlichsten Modelle im Volkswagen Portfolio. Seit 2002 sind die R-Modelle auf Rennstrecken auf der ganzen Welt zu Hause und bieten ihren Besitzern neben Hochleistungsmotoren die Kombination aus Alltagstauglichkeit und stilvollem Understatement. Neben dem Golf R in vier Generationen gehören der Passat R36, der Touareg R50, der Scirocco R und das Golf R Cabrio zum Portfolio. Neben dem Golf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Der neue T-Roc R: Hervorragende Leistung und sportlicher Lifestyle

    Der neue T-Roc R: Hervorragende Leistung und sportlicher Lifestyle

    Kraftvoll wie ein echter Sportwagen, lässig wie ein vielseitiges CUV - der neue T-Roc R ist der neue Star der T-Roc-Familie. Mit mächtigen 221 kW / 300 PS beschleunigt das kompakte Volkswagen R-Kraftpaket in 4,8 Sekunden von null auf 100 km / h. Das Fahrzeug erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km / h, bevor die Elektronik den Vorwärtsschub der neuen Top-T-Roc-Version begrenzt.

    Das moderne 2,0-Liter-Aggregat mit TSI-Technologie und intelligentem Allradantrieb 4MOTION verleiht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen startet Pilotproduktion vor Gigafactory

    Volkswagen startet Pilotproduktion vor Gigafactory

    Die Volkswagen-Northvolt-Kooperation startet eine erste Pilotproduktion für Batteriezellen im Volkswagen-Werk Salzgitter. Die Produktion soll Ende 2023 auf 16 GWh ansteigen, Volkswagen investiert rund eine Milliarde Euro.

    Volkswagen ist bestrebt, in einem Joint Venture mit Northvolt eigenständig eigene Batteriezellen zu produzieren, anstatt sich auf Batteriesysteme von Zulieferern verlassen zu müssen. Im deutschen Salzgitter-Werk, in dem TDI- und TSI-Motoren vom Band laufen, ist...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • FAW-VW startet bald mit Produktion in China

    FAW-VW startet bald mit Produktion in China


    Ab dem kommenden Jahr wird der Audi e-tron vom Joint Venture FAW-Volkswagen im Werk Changchun für den chinesischen Markt produziert. Geplant sind zwischen 45.000 und 50.000 Einheiten pro Jahr. Ein weiteres in China produziertes Audi electric Modell ist der e-tron Sportback.

    Dies ist das Fazit eines Medienberichts aus China. Während das Elektroauto im nordöstlichen Changchun vom Band rollen soll, ist in den noch nicht festgelegten Produktionsplänen für den e-tron Sportback...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford plant weitere Modelle auf VW-MEB Basis

    Ford plant weitere Modelle auf VW-MEB Basis


    VW verhandelt im Rahmen der im Juli besiegelten Kooperation mit Ford über die Entwicklung eines zweiten Elektroautos auf MEB-Basis. Die ursprüngliche Vereinbarung sah vor, dass Ford 600.000 MEB-Kits für sein erstes eigenes Modell von Volkswagen kauft. Jetzt könnte es deutlich mehr werden.

    Laut deutschen Medienquellen rückt die Entscheidung, ein zweites MEB-basiertes Elektroauto für den europäischen Markt zu bauen, näher. "Ja, wir sind in Gesprächen darüber",...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Elektrische Schulbusse für Michigan, „gesponsert“ von VW

    Elektrische Schulbusse für Michigan, „gesponsert“ von VW


    Die Michigan Association for Pupil Transportation hat ihr Pilotprojekt für Elektroschulbusse gestartet, das nach Dieselgate mit Mitteln der Volkswagen-Siedlung unterstützt wurde. Das Programm verwendet elektrische Schulbusse verschiedener Marken und beinhaltet V2G-Tests.

    Nehmen Sie Lion Electric, die bereits diesen Herbst elf vollelektrische Schulbusse ausliefern wird. Diese Modelle werden Schüler in Michigans Distrikten von Zeeland Public Schools, Oxford Community Schools,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW ID.Crozz wird ID.4

    VW ID.Crozz wird ID.4


    Mit dem gerade herausgekommenen ID.3 hatte Volkswagen weitere Ankündigungen auf der IAA zu machen und sagte den VW-ID. Das Crozz-Konzept wird ID.4 heißen, sobald es in Serie auf den Markt kommt. Das Modell ist für die USA bestimmt und wird das erste auf MEB basierende Modell in den USA sein.

    VW debütierte die ID. Crozz auf der LA Auto Show 2017 als elektrisches SUV in Tiguan-Größe. Die Studie erinnert jedoch eher an ein SUV-Coupé im Stil eines BMW X4 oder Mercedes GLC...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen präsentiert neues Markendesign und Logo

    Volkswagen präsentiert neues Markendesign und Logo



    Der Vorhang auf für „New Volkswagen“: Am Abend vor dem ersten Pressetag der IAA in Frankfurt hat die Marke Volkswagen ihr neues Logo und ihr neues Markendesign vorgestellt. Diese Weltpremiere markiert den Beginn einer neuen Ära für Volkswagen, begleitet von der Präsentation des vollelektrischen ID.3 01zur selben Zeit. Die Zukunft von Volkswagen ist elektrisch, voll vernetzt und klimaneutral. VW hat mit seinem neuen Markendesign ein weltweit einheitliches 360 ° Markenerlebnis geschaffen,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sind ID.3-Batterien günstiger als der Rest?

    Sind ID.3-Batterien günstiger als der Rest?


    Laut der New York Times hat VW mit seiner MEB-Plattform bereits vor Jahren aufgrund von Skaleneffekten Kosten von weniger als 100 US-Dollar pro Kilowattstunde für die Batterien in ID.3 erzielt. Gleichzeitig wirken die VW-Verhandlungen mit dem Batteriehersteller SK Innovation wackelig.

    Obwohl dies für die kommenden Jahre nicht erwartet wird, scheint es, dass Elektroautos möglicherweise bereits billiger hergestellt werden können als ihre Gegenstücke zu Verbrennungsmotoren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X