Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
356 Ergebnisse in 0,0370 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
usa x
  •  

  • Autonomer Lkw von Einride erhält Straßenzulassung

    Autonomer Lkw von Einride erhält Straßenzulassung

    In den USA hat das schwedische Frachttechnologieunternehmen Einride von der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) die Genehmigung für den Betrieb seiner autonomen Elektrofahrzeuge (AET) auf öffentlichen Straßen erhalten.

    Ein Pilotversuch auf öffentlichen Straßen wird im dritten Quartal dieses Jahres in einer Produktionsstätte von GE Appliances stattfinden. Das Pilotprojekt zum autonomen Lkw-Verkehr soll die Betriebsabläufe bei GE Appliances unterstützen. Laut...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GM schliesst Werk in Hamtramck vorübergehend

    GM schliesst Werk in Hamtramck vorübergehend

    In den USA hat General Motors die Produktion in seiner Elektroautofabrik Factory Zero in Detroit-Hamtramck ab heute für vier Wochen heruntergefahren, um das Werk auf die Produktion weiterer Modelle vorzubereiten. Das Ziel ist nicht nur eine größere Modellvielfalt, sondern auch eine Erhöhung der Gesamtproduktionskapazität.

    Derzeit wird in dem im November 2021 eröffneten Werk nur der Elektro-Pickup GMC Hummer EV gebaut. Künftig sollen hier auch die SUV-Version des GMC Hummer EV,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Zoox - Amazons selbstfahrendes Auto

    Zoox - Amazons selbstfahrendes Auto

    Ich habe die Zukunft gesehen, und sie sieht aus wie ein alter, von Pferden gezogener "Wagen".

    Das ist nicht etwa meine Analogie, sondern die Art und Weise, wie das achtköpfige Designteam hinter Zoox sein selbstfahrendes Auto so oft beschreibt. Das 2014 gegründete Unternehmen Zoox, das 2020 von Amazon für 1,2 Milliarden Dollar übernommen wurde, hat die letzten zehn Jahre damit verbracht, ein autonomes Fahrzeug von Grund auf zu entwickeln. Ihr Ziel ist es nicht, das Auto...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyzon kauft Orten aus Deutschland

    Hyzon kauft Orten aus Deutschland

    Der US-amerikanische Hersteller von Brennstoffzellen-Nutzfahrzeugen Hyzon Motors erwirbt das deutsche Unternehmen Orten, einschließlich des Umrüstungsspezialisten Orten Electric Trucks. Mit dem Kauf kommen drei Produktionsstätten und ein Team von über 80 Mitarbeitern unter das Dach von Hyzon.

    Die Übernahme der Orten Betriebs GmbH und ihrer Tochtergesellschaften sowie der Orten Electric Trucks GmbH soll nach Angaben von Hyzon im vierten Quartal 2022 abgeschlossen sein. Mit der Übernahme...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lucid bietet Finanzdienstleistungen mit der Bank of America an

    Lucid bietet Finanzdienstleistungen mit der Bank of America an

    Lucid hat die Lucid Financial Services vorgestellt, eine digitale Plattform, die Lucid Air-Kunden einen neuen Finanzierungsprozess mit Leasing- und Darlehenskaufoptionen bietet. Das Programm ist für US-Kunden zugänglich und läuft in Zusammenarbeit mit der Bank of America.

    Die Lucid Financial Services werden im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit der Bank of America angeboten. Zu den Optionen, die den Kunden zur Verfügung stehen, gehören Leasingverträge mit einer Laufzeit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Polestar startet Weiterempfehlungsprogramm

    Polestar startet Weiterempfehlungsprogramm

    Der Elektroautohersteller Polestar hat in Europa, Südkorea und den USA ein Empfehlungsprogramm gestartet. Das Polestar-Angebot soll jedoch nicht so umfangreich sein wie das inzwischen eingestellte Empfehlungsprogramm von Tesla.

    Bestehende Kunden können in ihrem Polestar-Konto einen individuellen Empfehlungscode generieren, der dann vor der Bestellung mit dem Konto eines neuen Kunden verknüpft werden kann. Bei erfolgreichem Kauf erhalten die geworbenen Kunden entweder ein Ladeguthaben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Fortschritte bei Natrium-Ionen-Batterien in Schweden und den USA

    Fortschritte bei Natrium-Ionen-Batterien in Schweden und den USA

    Natrium-Ionen-Batterien sind auf dem Vormarsch. In Schweden hat Altris seine erste Produktionsanlage für Kathodenmaterial im industriellen Maßstab angekündigt. Auch in den USA nimmt ein Projekt zur Herstellung von Natrium-Ionen-Batterien in Zusammenarbeit mit Natron Energy und Clarios konkrete Formen an.

    In Schweden will Altris, ein Entwickler von Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Batterien, seine Produktion in der Stadt Sandviken, fast 200 Kilometer nördlich von Stockholm, in...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VinFast veröffentlicht US-Preise und Batterie-Abos

    VinFast veröffentlicht US-Preise und Batterie-Abos

    VinFast hat die US-Preise für seine Elektro-SUVs VF 8 und VF 9 mit Batterie-Abo bekannt gegeben. Gleichzeitig haben VinFast und Electrify America ein Angebot für VinFast-Kunden.

    VinFast hat für den Eco VF 9 einen Startpreis von 55.500 Dollar für die Batterieversion 1 und 56.000 Dollar für die Batterieversion 2 angegeben. Die Batterieversionen 1 und 2 des Plus VF 9 liegen bei 60.500 USD bzw. 61.000 USD. Die Batterieversion 1 wird im Jahr 2022 auf dem US-Markt erhältlich sein, die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Honda und LGES erwägen Batteriewerk in den USA

    Honda und LGES erwägen Batteriewerk in den USA

    Honda und LG Energy Solution verhandeln über den Bau einer Batteriefabrik für Elektrofahrzeuge in den USA mit einer Produktionskapazität von 40 Gigawattstunden pro Jahr. Allerdings ist noch nichts entschieden.

    Der Korea Herald schreibt unter Berufung auf Insider, dass offene Punkte wie das Gründungsdatum, der Standort und die Eigentümerstruktur in den nächsten sechs Monaten geklärt werden sollen. Sollten sich die Unternehmen einigen, könnte die Batteriefabrik bis zu vier Billionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Doosan Bobcat präsentiert elektrischen Kettenlader

    Doosan Bobcat präsentiert elektrischen Kettenlader

    Doosan Bobcat has unveiled its new, all-electric Bobcat T7X compact track loader at the CES. Additionally, Doosan Bobcat has announced a strategic partnership with South Carolina-based Sunbelt Rentals.

    The electric track loader runs on a 62KW lithium-ion battery, which the company says is sufficient for a 4-hour continuous usage session, or all day if used intermittently. While the communication did not clarify the maximum power or load capacity, the system is designed for flexibility...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nuro präsentiert serienreifes autonomes EV

    Nuro präsentiert serienreifes autonomes EV

    Das US-Start-up Nuro hat die dritte Generation seines selbstfahrenden Elektrofahrzeugs vorgestellt, das nach Angaben des Unternehmens nun serienreif ist. Nuro kooperiert mit BYD North America, um die elektrischen Lieferfahrzeuge zu produzieren.

    BYD wird die Hardware-Komponenten der Plattform in seinem Werk in Lancaster, Kalifornien, montieren, bevor die Fahrzeuge von Nuro in seiner Produktionsstätte im Süden Nevadas fertiggestellt werden. Die Zusammenarbeit wurde bereits im Sommer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Zeekr bereitet sich auf den EU-Markt vor

    Zeekr bereitet sich auf den EU-Markt vor

    Die chinesische Premium-Elektromarke Zeekr, die zur Geely-Gruppe gehört, plant, ihr erstes Modell ab Anfang 2023 in der EU anzubieten. Bis 2025 will die Marke ihr Angebot auf sieben Modelle erweitern und insgesamt 100.000 Fahrzeuge exportieren.

    Für dieses Jahr hat sich die Marke ein Auslieferungsziel von 70.000 Elektroautos gesetzt. Die Geely-Gruppe selbst plant den Angaben zufolge, im laufenden Jahr 1,65 Millionen Fahrzeuge über alle Antriebsarten und Konzernmarken hinweg zu verkaufen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Udelv stellt schnelles kabelloses Lieferfahrzeug vor [VIDEO]

    Udelv stellt schnelles kabelloses Lieferfahrzeug vor [VIDEO]

    Das kalifornische Unternehmen Udelv hat auf der CES einen elektrischen, selbstfahrenden Lieferwagen ohne Fahrerkabine vorgestellt. Der autonome Lieferwagen ist nicht nur für Lieferungen in der Stadt, sondern auch für Autobahngeschwindigkeiten konzipiert.

    Das elektrische Lieferfahrzeug kann bis zu 2.000 Pfund (etwa 900 Kilogramm) an Waren transportieren und erreicht laut Udelv je nach Batterieoption Reichweiten zwischen 160 und 300 Meilen (257 oder 482 Kilometer). Die Batterien fassen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • MIT-Startup Indigo Tech stellt auf der CES Konzepte für Elektrofahrzeuge vor [VIDEO]

    Indigo Technologies hat auf der CES erstmals ein van-ähnliches Elektroauto in zwei Versionen vorgestellt. Der Indigo Flow ist für Ridesharing konzipiert, während der Indigo Flow Plus als Lieferwagen dient. Mit an Bord sind auch Führungskräfte von Audi und Porsche.

    Bei beiden Fahrzeugen setzt das Start-up auf so genannte Roboterräder, die jeweils einen 22-kW-Elektromotor aufnehmen. Außerdem vereinen sie Getriebe und aktive Federung in einem Modul mit dem Antrieb. Vor allem die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Blink Charging zeigt auf der CES neue Ladegeräte für Plug&Charge

    Blink Charging zeigt auf der CES neue Ladegeräte für Plug&Charge

    Blink Charging hat auf der CES in Las Vegas sieben neue Produkte vorgestellt, die den Bereich des intelligenten Ladens und der kommerziellen Nutzung weiter vorantreiben. Die Ladelösungen umfassen das Laden zu Hause, im Fuhrpark und im Einzelhandel sowie die Vehicle-to-Grid-Technologie. Außerdem gibt es zwei neue Apps für private und gewerbliche Nutzer von Blink-Produkten.

    Zu den neuen Produkten, die auf der CES vorgestellt wurden, gehören drei Ladestationen mit einer Leistung von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X