,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
101 Ergebnisse in 0,0031 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.


  • Wird Tesla wirklich 3000 EV pro Woche nach Europa liefern?

    Wird Tesla wirklich 3000 EV pro Woche nach Europa liefern?




    Wir können es nicht mit Sicherheit sagen, aber nachdem Tesla kürzlich angekündigt hat, dass das Modell 3 ab Februar auch in Europa erhältlich sein wird, gibt es nun erste Hinweise auf die geplanten Mengen: Laut einem belgischen Medienbericht plant Tesla, pro Fahrzeug 3.000 Fahrzeuge zu versenden Woche nach Europa ab Februar.

    Diese Zahl umfasst nicht nur das Modell 3, sondern auch die S- und X-Modelle. Die 3.000 Tesla-Fahrzeuge werden jede Woche in den Hafen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschlands erste Selbstbedienungsstation für Tesla

    Deutschlands erste Selbstbedienungsstation für Tesla




    Das luxemburgische Start-up UFOdrive eröffnete seine erste Selbstbedienungsstation in Deutschland. Autofahrer können jetzt am Flughafen Hamburg eines von sechs Tesla Model S einfach per App mieten und abholen. UFOdrives betreibt ausschließlich EV-Flotten in Luxemburg und Brüssel.

    Damit ist der Flughafen Hamburg der dritte Standort von UFOdrive nach dem Start in Luxemburg und der Erweiterung in Brüssel, alle am Flughafen.

    In Hamburg können die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Durchgesickerte Dokumente enthalten die Produktionsdaten von Tesla Model Y

    Durchgesickerte Dokumente enthalten die Produktionsdaten von Tesla Model Y




    Tesla scheint einen aggressiven Zeitplan für die Erstellung des Modells Y einzuhalten . Interne Dokumente wurden an die Business Insider Show übermittelt . Tesla schickte die besagten Dokumente vor dem Q3-Gewinnaufruf im Oktober an die Ingenieure, und ein Sprecher von Tesla bezeichnete diese als "veraltet". Trotzdem zeigen sie Ehrgeiz.

    Vielleicht wird die Produktion nicht genauso aggressiv voranschreiten, vorausgesetzt, Tesla plant in der Regel etwas...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die besten Batterien für Elektroautos kommen von Panasonic (Tesla)

    Die besten Batterien für Elektroautos kommen von Panasonic (Tesla)




    Analysten von UBS haben mit Ingenieuren zusammengearbeitet, um herauszufinden, welche Elektrofahrzeugbatterien von etablierten Herstellern den besten Wert bieten. Sie kamen zu dem Schluss, dass die von Panasonic in Teslas Gigafactory hergestellten Zellen 20 Prozent kostengünstiger sind als die nächstbesten Angebote von LG Chem.

    Die Forschung des UBS-Beweislabors umfasste Batterien von Panasonic / Tesla, LG Chem, Samsung SDI und Contemporary Amperex Technology...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla senkt Preise in China

    Tesla senkt Preise in China




    Tesla senkt die Preise für Model S und Model X in China um 12% bis 26%. Es ist geplant, Importzölle zu kompensieren, die durch die Kluft zwischen der derzeitigen US-amerikanischen Regierung und China verursacht wurden. Dies bedeutet, dass die BEV von Tesla im Fernen Osten günstiger sein werden.

    Im Sommer waren die Preise für beide Fahrzeuge um rund 20 Prozent gestiegen. Dies wirkte jedoch insbesondere nach der erhöhten Einfuhrsteuer mit Verkaufsproblemen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Matchmaking: Tesla und Daimler sprechen mit Elektrofahrzeugen

    Matchmaking: Tesla und Daimler sprechen mit Elektrofahrzeugen




    Tesla und Daimler gehen eine Weile zurück, seit Daimler den EV-Hersteller früh unterstützt hat. Nun sieht es so aus, als wäre es an der Zeit, etwas „Gefällt mir“ zurückzugeben, und Elon Musk twitterte, um mit der Idee eines Elektrofahrzeugs zu spielen. Außerdem hat er umfangreiche Pläne für die Aufladung.

    Aber zuerst die ersten Dinge. Der neueste Tweet des Tesla-CEO war die Antwort eines Benutzers, der fragt, wann ein Tesla-Transporter zu erwarten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla plant bis Ende November 7.000 Modell 3 pro Woche

    Tesla plant bis Ende November 7.000 Modell 3 pro Woche




    Tesla plant, bis Ende dieses Monats eine Fertigungsrate von 1.000 Fahrzeugen pro Tag für das Modell 3 zu erreichen. Darüber hinaus planen die Kalifornier, die Liefergeschwindigkeit für ihre Produkte zu erhöhen.

    In den letzten Wochen hat sich Tesla mit Produktionszahlen zurückgehalten. Eine E-Mail von CEO Elon Musk an die Mitarbeiter wirft nun ein wenig Licht in die interne Planung des Unternehmens: Bis zum 28. November wird eine Modell-3-Fertigungsrate von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Europas Batteriezellenpläne in Zahlen

    Europas Batteriezellenpläne in Zahlen




    Bundesminister Peter Altmeier will, dass rund 20% der weltweiten Batterieproduktion im Jahr 2030 in Europa stattfinden. Was dies in Bezug auf Fabriken bedeuten würde, wird im Folgenden beschrieben.

    Er erklärte weiter, dass mehrere Konsortien gegründet werden, um dieses Ziel zu erreichen. Neben dem 30-Prozent-Ziel war dies der Hauptnachrichtendienst des Ministers und EU-Energiekommissars Maroš Šefčovič bei einer E-Mobility-Konferenz in Berlin. Es wurden weder...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla beendet kostenloses Laden für Modell S und X

    Tesla beendet kostenloses Laden für Modell S und X




    Wer ab sofort ein Tesla Model S oder Model X kauft, muss für das Aufladen an einem Supercharger zahlen. Der EV-Hersteller hat sein kostenloses Supercharging-Programm endgültig eingestellt. Besitzer eines Modells 3 hatten davon noch nie profitiert.

    Dieser Übergang von der kostenlosen Aufladung zu einem kostenpflichtigen Modell ist jedoch nicht völlig neu. Es wurde schrittweise eingeführt, als vor zwei Jahren die kostenlose Aufladung fürs Leben in ein Guthaben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla, GM & Co. fordern Reform der Steuergutschrift in den USA

    Tesla, GM & Co. fordern Reform der Steuergutschrift in den USA





    In den USA setzt sich eine neue Allianz bekannter E-Mobility-Akteure namens EV Drive Coalition für eine Reform der Steuergutschriftvorschriften ein. Nach den geltenden Vorschriften können Käufer von Elektrofahrzeugen Steuergutschriften in Höhe von bis zu 7.500 Dollar erhalten. Diese Zahl beschränkt sich jedoch auf eine Obergrenze von 200.000 Elektrofahrzeugen pro Hersteller. Die EV Drive Coalition fordert die Aufhebung dieser Obergrenze.

    Der Adressat...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla Model 3 in Europa mit CSS-Schnellladeanschluss

    Tesla Model 3 in Europa mit CSS-Schnellladeanschluss




    Nach vielen Gerüchten über die Weinrebe ist es nun offiziell: Das Tesla Model 3 wird in der Tat mit einem CCS-Schnellladeanschluss in Europa ausgestattet. Drew Bennet, verantwortlich für die globale Ladeinfrastruktur von Tesla, verriet die Neuigkeiten in einem Interview mit Auto Express.

    Wenn das Modell 3 von Tesla Anfang 2019 in Europa in den Verkauf kommt, wird es einen CCS-Port haben. Besitzer des europäischen Modells 3 von Tesla können nicht nur die eigenen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Teslas Marktkapitalisierung jetzt wertvoller als BMW

    Teslas Marktkapitalisierung jetzt wertvoller als BMW




    Nachdem Tesla bei der Marktkapitalisierung im vergangenen JahrFord und General Motors besiegt hatte und damit zum meistgeschätzten US-amerikanischen Automobilhersteller wurde, haben die Kalifornier nun auch BMW geschlagen.

    Damit steht Tesla jetzt auf Platz vier der globalen Rangliste. Gleich hinter Toyota, Volkswagen und Daimler. Platz drei ist für Tesla jedoch nicht weit entfernt. Die positive Bewertung und der Ranking-Schub sind hauptsächlich auf das profitable...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Robyn Denholm wird neue Vorstandsvorsitzende von Tesla

    Robyn Denholm wird neue Vorstandsvorsitzende von Tesla




    Nach der Entscheidung der US SEC, Elon Musk zum Rücktritt von Tesla als Vorstandsvorsitzender zu zwingen , wurde das Amt an Robyn Denholm übertragen.

    Denholm ist seit 2014 im Vorstand von Tesla und war als Finanzchef bei Telstra, dem größten Telekommunikationsanbieter Australiens, tätig. Zuvor hatte sie mit Unternehmen wie Juniper Networks und Sun Microsystems zusammengearbeitet. Sie hat auch Erfahrung in der Automobilindustrie, während sie bei Toyota arbeitete,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla Model 3 ab März 2019 in China erhältlich

    Tesla Model 3 ab März 2019 in China erhältlich




    Tesla hat die ersten Kunden in China informiert, dass sie erwarten können, dass ihr Modell 3 im März 2019 ausgeliefert wird. Dies beschränkt sich auf das Langstreckenmodell, das derzeit noch importiert wird, da das Tesla-Werk in Shanghai seinen Betrieb noch nicht aufgenommen hat .

    Der Konfigurator für das Modell wird noch in diesem Jahr in China und in Europa eingeführt, sodass Kunden ihre Modell-3-Bestellungen konfigurieren können. Der Lieferbeginn in Europa...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla plant Milliardeninvestitionen in Gigafactories

    Tesla plant Milliardeninvestitionen in Gigafactories




    Nachdem Tesla im dritten Quartal dieses Jahres einen Gewinn verbucht hatte, hat er einen Nachbericht an die SEC eingereicht. Ihre jüngste 10-Q-Einreichung konzentriert sich auf weiteres Wachstum, insbesondere in den Bereichen Produktion und Service-Infrastruktur. Tesla ist bereit, Milliarden auszugeben.

    Dinge wie Tesla werden wieder normal. Da die Anleger mit den Ergebnissen des dritten Quartals des EV-Herstellers zufrieden sind , ist Tesla nun bereit, wieder...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X