Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
98 Ergebnisse in 0,0148 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
startup x
  •  

  • Rheinmetall gründet JV mit PolyCharge für DC-Link-Kondensatoren

    Rheinmetall gründet JV mit PolyCharge für DC-Link-Kondensatoren

    Rheinmetall hat mit dem amerikanischen Start-up PolyCharge America ein Joint Venture zur Entwicklung, Produktion und Vermarktung von sogenannten Zwischenkreiskondensatoren gegründet. Diese ermöglichen es, Wechselrichter in Elektroautos kleiner, leichter und hitzebeständiger zu machen.

    Zwischenkreiskondensatoren sind ein Bestandteil der Leistungselektronik und sollen in E-Autos deutliche Vorteile bei Bauraum und Gewicht bringen. Die Technologie von PolyCharge spielt nach Angaben von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nuro präsentiert serienreifes autonomes EV

    Nuro präsentiert serienreifes autonomes EV

    Das US-Start-up Nuro hat die dritte Generation seines selbstfahrenden Elektrofahrzeugs vorgestellt, das nach Angaben des Unternehmens nun serienreif ist. Nuro kooperiert mit BYD North America, um die elektrischen Lieferfahrzeuge zu produzieren.

    BYD wird die Hardware-Komponenten der Plattform in seinem Werk in Lancaster, Kalifornien, montieren, bevor die Fahrzeuge von Nuro in seiner Produktionsstätte im Süden Nevadas fertiggestellt werden. Die Zusammenarbeit wurde bereits im Sommer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Recycling-Startup Batterie Resourcers baut Recyclinganlage in Georgien

    Das US-amerikanische Start-up-Unternehmen für Batterierecycling, das unter anderem von Jaguar Land Rover unterstützt wird, baut in Covington, Georgia, eine kommerzielle Recyclinganlage für Lithium-Ionen-Batterien.

    Die Anlage soll nach Angaben des Unternehmens bereits im August 2022 in Betrieb genommen werden. Die Anlage, die in einer bestehenden Halle errichtet wird, wird eine Verarbeitungskapazität von 30.000 Tonnen haben. Battery Resourcers investiert dafür nach eigenen Angaben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Panasonic plant Tesla-Rundzellen mit mehr recyceltem Inhalt

    Panasonic plant Tesla-Rundzellen mit mehr recyceltem Inhalt

    Panasonic-Batteriezellen aus der gemeinsam mit Tesla betriebenen Gigafactory in Nevada sollen im Rahmen einer erweiterten Partnerschaft mit dem Start-up Redwood Materials künftig verstärkt recycelte Materialien verwenden.

    Panasonic kündigte auf der Technologiemesse CES an, dass Redwood Materials in der ersten Jahreshälfte 2022 mit der Produktion von Kupferfolie aus recycelten Materialien beginnen wird, die ab Ende 2022 in der Zellproduktion von Panasonic und Tesla eingesetzt werden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Canoo-Vertrag mit VDL wird gekündigt

    Canoo-Vertrag mit VDL wird gekündigt

    Das US-amerikanische eMobility-Startup Canoo und das niederländische Unternehmen VDL haben ihre Gespräche über die geplante Auftragsfertigung des ersten elektrischen Lifestyle-Fahrzeugs von Canoo in den Niederlanden beendet. Dies hat Canoo nun offiziell bestätigt.

    Hintergrund ist vermutlich, dass Rivian die niederländische Produktionsstätte VDL NedCar künftig nicht nur selbst zur Produktion nutzen, sondern komplett übernehmen könnte. Nach Angaben des niederländischen Wirtschaftsministeriums...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lightyear Two soll für weniger als 30.000 Euro auf den Markt kommen

    Lightyear Two soll für weniger als 30.000 Euro auf den Markt kommen

    Das US-amerikanische eMobility-Startup Canoo und das niederländische Unternehmen VDL haben ihre Gespräche über die geplante Auftragsfertigung des ersten elektrischen Lifestyle-Fahrzeugs von Canoo in den Niederlanden beendet. Dies hat Canoo nun offiziell bestätigt.

    Hintergrund ist vermutlich, dass Rivian die niederländische Produktionsstätte VDL NedCar künftig nicht nur selbst zur Produktion nutzen, sondern komplett übernehmen könnte. Nach Angaben des niederländischen Wirtschaftsministeriums...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bio-Hybrid pleite

    Bio-Hybrid pleite

    Das Pedelec-Start-up Bio-Hybrid ist endgültig gescheitert. Nachdem das Management im April dieses Jahres Insolvenz anmelden musste, blieb die Investorensuche erfolglos. Das Start-up wurde Mitte Juli im Handelsregister aufgelöst.

    Zuvor hatte das Amtsgericht Nürnberg am 1. Juli das Insolvenzverfahren eröffnet, da bislang kein Investor gefunden werden konnte. Sowohl die Anwaltskanzlei Dr. Beck und Partner, die den Insolvenzverwalter stellt, als auch Marketingleiter Jakub Fukacz bestätigten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Finnair überlegt Kauf von 20 Elektroflugzeuge von Heart Aerospace

    Finnair überlegt Kauf von 20 Elektroflugzeuge von Heart Aerospace

    Finnair, Finnlands nationale Fluggesellschaft, hat Interesse bekundet, bis zu 20 Elektroflugzeuge von Heart Aerospace für den Einsatz auf Kurzstrecken zu beschaffen. Heart Aerospace ist ein schwedisches Start-up für die Luft- und Raumfahrt mit Sitz in Göteborg.

    Beide Seiten haben in diesen Tagen ein Schreiben von Interesse unterzeichnet. Die beiden Unternehmen kennen sich aus dem 2019 gegründeten Nordischen Netzwerk für elektrische Luftfahrt (NEA). Dieses nordeuropäische Konsortium...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EV-Start-up Bollinger plant Elektrofahrzeug im Jahr 2022

    EV-Start-up Bollinger plant Elektrofahrzeug im Jahr 2022

    Bollinger Motors plant, ab 2022 einen vollelektrischen Lieferwagen zu bauen. Das Start-up für Elektrofahrzeuge schließt sich einem wachsenden Markt an, in dem sich die Hersteller darauf einstellen, kommerzielle Elektrofahrzeuge zu bringen, um die Nachfrage der großen Lieferflotten endlich zu befriedigen.

    Das sagte auch der Vorstandsvorsitzende Robert Bollinger und band den Deliver-E direkt an Unternehmen, die nach elektrischen Lieferwagen suchen. "Jeder weiß, dass es in diesem...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lightyear & DSM entwickelt Solardächer für Fahrzeuge

    Lightyear & DSM entwickelt Solardächer für Fahrzeuge

    Lightyear, das Startup-Unternehmen, das aus dem Solarteam der Technischen Universität Eindhoven hervorgegangen ist, hat im vergangenen Jahr sein Langstrecken-Solarauto Lightyear One vorgestellt. Jetzt will das Startup mit dem niederländischen Unternehmen DSM die Entwicklung von Solardächern für Elektrofahrzeuge vorantreiben. Die Zusammenarbeit soll weit über das Lichtjahr hinausgehen.

    Die jetzt unterzeichnete Vereinbarung sieht vor, dass beide Partner die Kommerzialisierung von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VoltAero enthüllt Serienversion von Cassio HEV Flugzeuge

    VoltAero enthüllt Serienversion von Cassio HEV Flugzeuge

    Nachdem VoltAero im März den Erstflug eines Prototyps seiner Hybrid-Elektroflugzeug-Studie angekündigt hatte, folgt das französische Start-up nun den Spezifikationen der endgültigen Varianten. Jetzt bietet VoltAero drei Versionen des Hybridflugzeugs Cassio an.

    VoltAero drängt auf einen engen Zeitplan: Die Cassio-Modelle sollen in einer speziell gebauten Endmontagelinie in der Region Nouvelle Aquitaine im Südwesten Frankreichs hergestellt und bereits Ende 2022 ausgeliefert werden....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bird bestätigt Übernahme des Rivalen Circ

    Bird bestätigt Übernahme des Rivalen Circ



    Der US-amerikanische E-Scooter Sharing Bird hat heute Abend den deutschen Konkurrenten Circ übernommen. Die Bedingungen des Deals sind noch nicht bekannt, aber es ist wahrscheinlich, dass Bird die Lücke zu Uber-finanziertem Kalk schließen wird, insbesondere in Europa.

    Bird wird außerdem 300 Mitarbeiter in seine Aktivitäten auf dem Kontinent aufnehmen und aufgrund des Vertrags mit Circ. Die Nachricht verbreitete sich inmitten früherer Gerüchte und eines sich stark...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BAE & Jaunt entwickeln elektrischen Antrieb für fliegende Taxis

    BAE & Jaunt entwickeln elektrischen Antrieb für fliegende Taxis



    Das britische Unternehmen BAE Systems und die US-amerikanische Firma Jaunt Air Mobility haben eine Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Energiemanagementsystemen für Elektroflug-Taxis vereinbart.

    Mit der Vereinbarung, die jetzt mit einer Absichtserklärung unterzeichnet wurde, untersuchen beide Unternehmen die Produktentwicklung für die Zukunft der Elektrifizierung der Luftfahrt. Neben der Verbesserung des Energiemanagements von Elektroflugzeugen erhoffen sich die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Aiways startet Elektroautoproduktion in Europa

    Aiways startet Elektroautoproduktion in Europa




    Das chinesische Elektroauto-Startup Aiways hat im Werk Shangrao die ersten Exemplare seines U5-Modells für den europäischen Markt produziert. Die offizielle Markteinführung des Aiways U5 in Europa ist für April 2020 geplant.

    Nachdem der Aiways U5 im September die Zulassung für Europa erhalten hat, geht das Unternehmen nun mit dem Produktionsstart einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung des für fünf Monate geplanten Vertriebsstarts. Die ersten Einheiten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Lucid Motors beginnt mit Bau eines Werks in Arizona

    Lucid Motors beginnt mit Bau eines Werks in Arizona


    In Casa Grande, Arizona, hat Lucid Motors mit dem Bau seines Elektroauto-Werks begonnen, in das mehr als 300 Millionen Dollar investiert werden sollen. Die erste Phase des Werksbaus soll bis Ende 2020 abgeschlossen sein. Das erste Lucid-Modell, die rein elektrische Luxuslimousine Lucid Air, wird im selben Jahr auf den Markt gebracht.

    Nach Angaben des US-amerikanischen Elektrofahrzeugherstellers signalisiert das Werk sein langfristiges Engagement in der Region. In den folgenden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X