Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
132 Ergebnisse in 0,0040 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.


  • Toyota testet Hybrid-Prius mit Solarzellen

    Toyota testet Hybrid-Prius mit Solarzellen



    Toyota hat angekündigt, ab Ende dieses Monats gemeinsam mit der Forschungs- und Entwicklungsorganisation NEDO und dem Batteriehersteller Sharp Konzeptfahrzeuge auf Basis des Prius Plug-in-Hybrids mit integrierten Solarpanels zu testen.

    Die Solarzellenmodule werden auf dem Dach, der Haube und der Heckklappe des Prius PHEV installiert. Die integrierten Solarmodule wurden entwickelt, um die Reichweite und Kraftstoffeffizienz des Kompaktmodells zu verbessern. Der Autohersteller...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • PHEV-Version des Renault Captur verfügbar ab 2020

    PHEV-Version des Renault Captur verfügbar ab 2020




    Renault hat gerade die zweite Generation des Captur vorgestellt, die zum Jahreswechsel auf den Markt kommt und 2020 durch eine Plug-in-Hybridversion ergänzt wird. Dies wird der erste Plug-in-Hybrid von Renault sein, weitere Modelle werden in Kürze folgen.

    Renault hat bereits auf dem Genfer Automobilsalon das entsprechende modulare Hybridsystem E-TECH angekündigt und nennt nun weitere Details zur PHEV-Version, die einen 1,6-Liter-Benzinmotor mit zwei Elektromotoren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland fördert weitere 70 Elektrobusse

    Deutschland fördert weitere 70 Elektrobusse



    Das Bundesministerium für Umwelt (BMU) unterstützt den Einsatz von Elektrobussen in weiteren fünf Städten: Aachen, Bochum, Gelsenkirchen, Duisburg und Offenbach am Main erhalten Zuschüsse in Höhe von 14,3 Mio. € für den Kauf von rund 70 Elektrobussen.

    In allen fünf Städten lagen die jährlichen durchschnittlichen Stickoxidwerte über dem zulässigen Grenzwert. Für die Bundesumweltministerin Svenja Schulze müssen deutsche Städte ihre Nahverkehrssysteme modernisieren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • AVAS-Sounds jetzt auch für elektrische Straßenfahrzeuge erforderlich

    AVAS-Sounds jetzt auch für elektrische Straßenfahrzeuge erforderlich



    Ab dem 1. Juli 2019 müssen alle neuen Typen von Elektro- und Hybridfahrzeugen in der Europäischen Union (EU) mit einem akustischen Fahrzeugalarmsystem (AVAS) ausgestattet sein.

    Die neue Verordnung schreibt vor, dass akustische Systeme in elektrischen Straßenfahrzeugen vorgeschrieben sind, damit Fußgänger, insbesondere Sehbehinderte, die Annäherung von Elektrofahrzeugen besser hören können.

    AVAS-Systeme erzeugen ein Geräusch, wenn elektrische Straßenfahrzeuge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Toyota investiert 2 Milliarden Dollar in Entwicklung von Elektrofahrzeugen in Indonesien



    Toyota plant, in den nächsten vier Jahren 2 Milliarden Dollar in die Entwicklung von Elektrofahrzeugen in Indonesien zu investieren. Die ersten Investitionen werden in Hybridfahrzeuge fließen.

    Toyota-Präsident Akio Toyoda und die indonesische Regierung einigten sich am Donnerstag in Osaka auf den Plan, berichtete Reuters. In einer offiziellen Erklärung bestätigte Akio Toyoda: "Von 2019 bis 2023 werden wir unsere Investitionen schrittweise auf 28,3 Billionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Opel baut einen elektrischen Astra

    Opel baut einen elektrischen Astra



    Die nächste Generation des Opel Astra wird ab 2021 in zwei europäischen Werken produziert, darunter das traditionsreiche Rüsselsheimer Haus der Marke. PSA, Betriebsrat und IG Metall haben sich auf den Plan geeinigt. Es ist auch möglich, dass im Werk Rüsselheim eine Elektroversion gebaut wird.

    Die nächste Generation basiert auf der EMP2-Plattform von PSA, die die gemeinsame Produktion von Verbrennungsmotoren und Plug-in-Hybriden auf einer einzigen Produktionslinie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Porsche startet neues Antriebsprüfzentrum

    Porsche startet neues Antriebsprüfzentrum



    Das Entwicklungszentrum Porsche Weissach hat ein neues Fahrversuchszentrum in Betrieb genommen. Das Gebäude vereint 18 neue Prüfstände für konventionelle, hybride und elektrische Antriebe unter einem Dach.

    Michael Steiner, Entwicklungsvorstand von Porsche, sieht das Gebäude als "ideale Ergänzung" zur bestehenden Infrastruktur. "Wir arbeiten kontinuierlich daran, den Wirkungsgrad unserer Motoren zu steigern", sagt Steiner. "Mit den 18 neuen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW beschleunigt Elektrifizierungspläne

    BMW beschleunigt Elektrifizierungspläne



    BMW plant, bis 2023 25 elektrifizierte Modelle anzubieten - zwei Jahre früher als bisher angekündigt. Group CEO Harald Krüger kündigte ebenfalls ein ehrgeiziges Wachstumsziel für elektrifizierte Modelle an.

    Laut lokalen Medienberichten aktualisierte Krüger die elektrischen Ziele von BMW, die erstmals auf der IAA 2017 angekündigt wurden. Jetzt werden sie bis 2025 25 elektrifizierte Modelle anbieten. Gleichzeitig soll Krüger gefordert haben, dass der Absatz von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • DPD UK beauftragt Rolec mit der Installation des Ladennetzes

    DPD UK beauftragt Rolec mit der Installation des Ladennetzes



    Rolec EV wurde von DPD UK beauftragt, ein intelligentes EV-Ladennetz für über 60 seiner Standorte in Großbritannien bereitzustellen. DPD plant, seine EV-Flotte bis 2021 auf über 550 Fahrzeuge auszubauen, so dass die Infrastruktur dafür installiert werden muss.

    Dies ist nicht die erste Investition in Elektrofahrzeuge für DPD UK, da das Unternehmen zuvor 10 Elektrofahrzeuge von Mercedes bezogen hatte, aber dies ist die erste große Investition, die zeigt, wie ernst...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kanada: BC aktualisiert EV-Anreizprogramm

    Kanada: BC aktualisiert EV-Anreizprogramm



    Die Regierung von Britisch-Kolumbien wird nun weitere 26,5 Millionen Dollar für das CEVforBC-Programm bereitstellen. Gleichzeitig wurden die verfügbaren Rabatte und der Höchstpreis für qualifizierende Fahrzeuge gesenkt, um mehr Fahrzeugkäufe abzudecken.

    Ab dem 22. Juni werden die neuen Richtlinien sicherstellen, dass 3.000 US-Dollar CAD für die Kaufunterstützung von BEVs, FCEVs und längerfristigen PHEVs bereitgestellt werden. $1.500 CAD werden zur Unterstützung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen produziert mehr PHEV-Teile in China

    Volkswagen produziert mehr PHEV-Teile in China



    In China fertigt Volkswagen nun Komponenten für die Plug-in-Hybride des Konzerns, die in einer neu errichteten Halle im Getriebewerk in Tianjin produziert werden. Künftig wird das Werk auch Komponenten für das batterieelektrische Modular Electric Driveline (MEB) System produzieren.

    Die Teile, die jetzt in Tianjin für die PHEV-Plattform (MQB) des deutschen Unternehmens produziert werden, sind der Elektromotor APP290 und das Hybridgetriebe DQ400e Volkswagen fertigt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bentley: Alle Modelle bis 2023 als Hybrid erhältlich

    Bentley: Alle Modelle bis 2023 als Hybrid erhältlich



    Laut Vertriebsleiter Chris Craft wird Bentley bis 2023 Hybridversionen aller seiner Modelle anbieten und spätestens 2025 sein erstes vollelektrisches Modell auf den Markt bringen. Allerdings sind sowohl die Details des Rollouts der Modelle als auch die technischen Grundlagen noch unklar.

    Im Interview mit der Roadshow ließ Craft jedoch offen, ob Bentley den Plug-in-Hybridantrieb des Bentayga für die neuen Hybridmodelle nutzen würde. Für das Bentayga-Modell nutzte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • China will Quoten auf Nummernschildern für NEVs abschaffen

    China will Quoten auf Nummernschildern für NEVs abschaffen



    Nachdem China die EV-Subventionen gekürzt hat, bevor es sie im nächsten Jahr abschafft, ist Peking immer noch für neue Energiefahrzeuge und plant die Abschaffung der Kennzeichenbeschränkungen für neu registrierte NEVs.

    Bislang hatte die chinesische Regierung nicht nur die Kennzeichenquoten für Verbrennungsmotoren sehr streng begrenzt, sondern in einigen Regionen auch neue Energiefahrzeuge aufgenommen. Um den Absatz von Elektrofahrzeugen ohne Subventionen weiter...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford präsentiert erstes China EV

    Ford präsentiert erstes China EV



    Mit dem Territory EV präsentierte Ford China sein erstes Elektroauto für den chinesischen Markt. Das Auto ist die elektrifizierte Version eines SUV, das bereits dem chinesischen Ford-Partner Jiangling angeboten wird - allerdings unter einer anderen Marke.

    Der elektrische Ford basiert auf dem konventionell angetriebenen Yusheng S330 SUV, wurde aber von Ford für den Einsatz als Territory EV neu konzipiert. Wie angekündigt, wird das Elektroauto eine Reichweite von 360...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland verlängert EV-Prämien bis Ende 2020

    Deutschland verlängert EV-Prämien bis Ende 2020



    Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Bezugsprämien für Elektroautos und Plug-in-Hybridfahrzeuge offiziell bis Ende 2020 verlängert. Die Umweltprämie wird daher in ihrer jetzigen Form, d.h. mit identischen Fördersätzen, bis zum 31. Dezember 2020 fortgesetzt.

    Die dafür erforderliche Förderrichtlinie des Wirtschaftsministeriums wird am 5. Juni 2019 veröffentlicht und gilt unmittelbar nach Ablauf der bisherigen Förderrichtlinie ab dem 1. Juli 2019. Neu ist nur...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X