,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
36 Ergebnisse in 0,0025 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.


  • Frankreich: Absatz von Elektroautos stieg im November um 111%

    Frankreich: Absatz von Elektroautos stieg im November um 111%




    Während die gelben Westen möglicherweise weiterhin in Frankreich protestieren, steigt der Absatz von Elektrofahrzeugen im ganzen Land an, sodass der Trend für 2018 anhält. Der Absatz von Elektroautos hat sich im November mehr als verdoppelt, wobei die französischen Hersteller die Verfolgung anführen.

    Im Detail wurden in Frankreich im November exakt 3.541 Elektroautos zugelassen, ein Plus von 111,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Der Renault Zoe verteidigt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BYD stellt ersten elektrischen Bus in Frankreich fertig

    BYD stellt ersten elektrischen Bus in Frankreich fertig




    BYD hat in ihrer neuen Fabrik im französischen Allonne in der Nähe von Beauvais den Bau der ersten Serie von Elektrobussen abgeschlossen. Die beiden fertiggestellten Elektrobusse werden an die Nachbargemeinde Agglo du Beauvaisis übergeben, wo sie in die Busflotte von Transdev integriert werden.

    Vor eineinhalb Jahren entschied sich der chinesische Elektrofahrzeughersteller, seine erste Fertigungsstätte in Westeuropa in Allonne (Region Hauts-de-France) zu platzieren....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Frankreich: Ekoenergetyka baut Ladestationen für RATP

    Frankreich: Ekoenergetyka baut Ladestationen für RATP




    Das polnische Konsortium Ekoenergetyka-Polska und die Firma El-Cab haben ein Angebot für die Lieferung einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge für das französische Transportunternehmen RATP (Régie Autonome des Transports Parisiens) erhalten.

    Der Vertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren und kann optional um ein weiteres Jahr verlängert werden. Der Wert des Deals beläuft sich auf bis zu 50 Millionen Dollar, für die Ekoenergetyka-Polska mindestens 62...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nissan hinterfragt Renault-Allianz nach Ghosn-Skandal

    Nissan hinterfragt Renault-Allianz nach Ghosn-Skandal




    Nach der Festnahme von Carlos Ghosn will Nissan die Allianz mit Renault auf die Probe stellen. Nissan-Chef Hiroto Saikawa deutete das als "nicht gleich" an. Trotzdem sind Renault, Nissan und Mitsubishi bereit, sich zu treffen, und der französische Staat will auch mitreden.

    Die japanische Nachrichtenagentur Kyodo berichtete über die Aussagen des Nissan-Chefs Saikawa. In seinem Appell an die Mitarbeiter, den erzwungenen Abzug von Ghosn zu erklären, fügte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Frankreich: Orleans errichtet ein vollständig elektrisches öffentliches Verkehrsnetz

    Frankreich: Orleans errichtet ein vollständig elektrisches öffentliches Verkehrsnetz




    Die französische Stadt Orleans plant, bis 2024 ein vollständig elektrisches öffentliches Verkehrsnetz aufzubauen. Dieses basiert auf einem Vertrag, den die 22 Gemeinden des Orleans-Gebiets mit dem ÖPNV-Betreiber Keolis abgeschlossen haben.

    Neben den bereits in Betrieb befindlichen elektrischen Straßenbahnen wird bis 2024 die gesamte Busflotte der Stadt elektrifiziert. Wie viele Fahrzeuge dies genau beinhaltet, wurde vom Betreiber jedoch nicht festgelegt. Der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Jaguar startet Ladekooperation mit Chargemap

    Jaguar startet Ladekooperation mit Chargemap




    Jaguar arbeitet mit der französischen Chargemap zusammen, um seine Kunden in Frankreich mit einer speziellen Variante des Chargemap Pass zu beliefern, die den Zugang zu mehr als 23.000 öffentlichen Ladestationen in ganz Europa ermöglicht. Sie arbeiten auch zusammen, um eine Karte zu erstellen, die das Netzwerk für alle I-Pace-Treiber enthält.

    Die Ankündigung erfolgte auf dem Pariser Autosalon, als die beiden Unternehmen ihre Partnerschaft verkündeten, um...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris verbietet ältere Diesel ab Sommer 2019

    Paris verbietet ältere Diesel ab Sommer 2019




    Der Stadtrat von Metropole du Grand Paris hat beschlossen, ältere, vor Ende 2000 registrierte Dieselfahrzeuge aus dem Bereich der A86-Ringstraße zu verbannen, die 5,6 Millionen Einwohner umfasst, darunter Paris und 79 Gemeinden.

    Bei der Entscheidung, den Großraum Paris in eine Umweltzone zu verwandeln, wird das Vignettensystem „Crit'Air“ eingeführt, das das Alter und die Verschmutzung des Fahrzeugs mit farbcodierten Aufklebern identifiziert. Fahrzeuge mit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris gründet die größte elektrische Fahrradflotte der Welt

    Paris gründet die größte elektrische Fahrradflotte der Welt





    Der Großraum Paris wird eine staatlich finanzierte Initiative starten, um Pendler vom Autofahren zu bewegen und auf Elektrofahrräder umzusteigen. Ab September 2017 wird Ile-de-France Mobilités (IDFM) 10.000 E-Bikes für die Langzeitmiete einrichten, wobei die Option auf 20.000 erweitert werden kann. Damit wäre es das weltweit größte E-Bike-Verleihprogramm.

    Das Programm namens Veligo wird die derzeit laufende Velib-Initiative ergänzen, die sich auf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Frankreich: Autohersteller und Regierung bekennen sich zu Subventionen von Elektroautos

    Frankreich: Autohersteller und Regierung bekennen sich zu Subventionen von Elektroautos




    Die französische Regierung und bedeutende Automobilhersteller haben sich bereit erklärt, die Umstellung von Autos auf fossile Kraftstoffe auf Elektrofahrzeuge zu subventionieren. Die Hersteller werden somit das Abwrackprogramm Frankreichs ergänzen, damit es 2019 erhöht und erweitert werden kann.

    Diese Gespräche tragen nun Früchte mit Renault, PSA, Toyota, BMW, Ford, Kia und Mazda, die sich bereit erklärt haben, ihren Teil der Prämie zu zahlen, die für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Shell eröffnet Hochleistungs- Ladepark in Frankreich

    Shell eröffnet Hochleistungs- Ladepark in Frankreich




    In Zusammenarbeit mit Ionity hat Shell in Frankreich den ersten Hochstrom-Ladepark offiziell eröffnet. Die acht neuen HPC-Stationen befinden sich an den Shell-Tankstellen Chartres-Bois und Chartres-Gasville, etwa 90 Minuten südlich von Paris.

    Die Partnerschaft zwischen Shell und Ionity umfasst Frankreich, Österreich sowie Belgien, die Niederlande, Polen, die Slowakei, Slowenien, die Tschechische Republik, Ungarn und das Vereinigte Königreich. Die Mineralölgesellschaft...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • PSA plant elektrifizierung von Nutzfahrzeugen

    PSA plant elektrifizierung von Nutzfahrzeugen




    PSA hat angekündigt, ihre gesamte Nutzfahrzeugpalette bis 2025 zu elektrifizieren. Ab 2020 werden der Peugeot Expert und der Citroën Jumpy elektrifiziert, während der Citroën Berlingo Electric und der Peugeot Partner Electric größere Batterien erhalten.

    Das französische Unternehmen hat seinen Elektrifizierungsschwerpunkt insbesondere auf den Last-Mile-Transport in der Logistikbranche gelegt. Die französische Regierung hat kürzlich damit begonnen, über...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • CAM-Studie zeigt, dass China EV-Wachstum fortsetzt

    CAM-Studie zeigt, dass China EV-Wachstum fortsetzt

    Chinas Dominanz des Marktes für Elektromobilität ist ungebrochen. Dies ist eines der Ergebnisse des neuesten Branchenforschungsberichts des Center of Automotive Management (CAM) über die Umsatzentwicklung in den wichtigsten globalen Automobilmärkten.

    Die Studie befasst sich mit dem Zeitraum vom ersten bis zum dritten Quartal 2018 und bezieht sich auf den gleichen Zeitraum des Vorjahres. Als eine Kernaussage kann man mit Sicherheit sagen, dass China weiterhin seinen Platz als Weltmarktführer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris erteilt Genehmigung für den Start der Elektrotaxis von LEVC

    Paris erteilt Genehmigung für den Start der Elektrotaxis von LEVC




    Die in Geely ansässige Londoner Electric Vehicle Company (LEVC) wird ihr Elektrotaxi mit Range Extender nach Paris bringen. Eine Genehmigung für das schwarze Taxi wurde nun von den Pariser Behörden erteilt. Die französische Hauptstadt soll im ersten Halbjahr 2019 das Modell TX erhalten.

    Seit dem Start im letzten Jahr in London ist die Zahl der TX-Taxis auf den Straßen der britischen Hauptstadt auf fast 600 angestiegen. Erste ausländische Orte außerhalb von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Sodetrel plant bis 2020 den Bau von 600 Ladestationen in Frankreich

    Sodetrel plant bis 2020 den Bau von 600 Ladestationen in Frankreich




    Die Netzbetriebseinheit von Électricité de France (EDF), Sodetrel, wird bis 2020 mehr als 600 Ladestationen für Elektrofahrzeuge in Frankreich installieren. Der Plan sieht vor, dass 59 Einrichtungen in der Region Lyon mit Strom versorgt werden.

    Konkret plant Sodetrel von EDF die Installation von 600 AC-Ladepunkten mit einer Leistung von 22 kW. Weitere 31 DC-Anschlüsse sollen auch für Schnellladeautos mit 50 bis 150 kW sorgen. Sie werden über das Gebiet von...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Hyundai spekuliert auf Brennstoffzellenfahrzeuge in Frankreich

    Hyundai spekuliert auf Brennstoffzellenfahrzeuge in Frankreich




    Hyundai bereitet sich auf die Einführung von Brennstoffzellenfahrzeugen und Wasserstoffinfrastruktur in Frankreich vor. 5.000 FCEVs warten spätestens ab 2025 auf die Auslieferung aus Korea. Darüber hinaus steht eine Kooperation mit Engie und Air Liquide bevor.

    Hyundai sagt, dass sie mit lokalen Unternehmen arbeiten werden, um ihre Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge sowie die Infrastruktur in Frankreich zu etablieren. Sie haben keine näheren Angaben zu diesen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X