Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
129 Ergebnisse in 0,0040 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
  • Du kannst auch aus der Liste der beliebten Stichworte auswählen.


  • Die Schattenseiten der Rohstoffversorgungskette in der Automobilbranche

    Die Schattenseiten der Rohstoffversorgungskette in der Automobilbranche

    Kobalt ist ein wichtiger Rohstoff für die Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien, die unsere Elektrofahrzeuge antreiben. Die Verbindung zwischen Kobalt und Elektrofahrzeugen wäre unauffällig, wenn Kobalt nicht unter Bedingungen abgebaut würde, die durch Menschenrechtsverletzungen gekennzeichnet sind. Untersuchungen von Amnesty International bestätigen die aktive Beteiligung von Kindern am Kobaltabbau im Kongo. Nach Angaben der Menschenrechtsorganisation sind sich viele Automobilhersteller...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Herausforderungen bei den Grundlagen der Batterieentwicklung und der Optimierung

    Herausforderungen bei den Grundlagen der Batterieentwicklung und der Optimierung

    Angetrieben von kontinuierlichen Verbesserungen der Lithium-Ionen-Batterietechnologie wächst die Anzahl der Elektrofahrzeuge auf Straßen mit atemberaubender Geschwindigkeit. Diese atemberaubende Entwicklung verschleiert jedoch die technischen Herausforderungen, vor denen Entwickler und Wissenschaftler stehen, um Elektrofahrzeuge als zukünftiges Transportmittel in großem Maßstab zu etablieren. Dieser Artikel von Daimler soll einen Einblick in die Komplexität und Herausforderung der gegenwärtigen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die große Ernüchterung der Brennstoffzelle

    Die große Ernüchterung der Brennstoffzelle

    Hin und wieder wird die Brennstoffzellen-Antriebstechnik angekurbelt, doch die Sorge ist, dass dies seit mehr als 25 Jahren regelmäßig geschieht. Darüber hinaus hat die Tatsache, dass erhebliche Fortschritte bei batterieelektrischen Fahrzeugen erzielt wurden, dazu geführt, dass die Wasserstofftechnologie immer wieder in den Hintergrund gerückt ist. Brennstoffzellenautos bieten den Herstellern jedoch eine große Chance, die Wertschöpfungskette wieder ins Haus zu holen, was mit Traktionsbatterien...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kostenlos E-Autos testen

    Kostenlos E-Autos testen




    Der Hype um E-Autos kann schon lange nicht mehr als solcher bezeichnet werden. Diese Autoart ist mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Alltags und wird in der Zukunft immer mehr eine wichtige Rolle spielen. Nicht nur aus diesem Grund macht es Sinn, sich mit dem Thema E-Autos zu beschäftigen. Vielen Menschen sind diese elektrischen Autos jedoch immer noch viel zu teuer und daher können sie nicht einmal daran denken, sich ein solches Vehicel zu kaufen. Jedoch kann man...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Kritik an E-Autos steigt

    Die Kritik an E-Autos steigt




    In den letzten Wochen ist in den Medien immer wieder harsche Kritik an E-Autos zu lesen und zu hören. Kritiker äußern sich immer genauer zu diesem Themebereich und bemänglen, dass die Herstellung der Akkus von Elektroautos auch sehr umweltschädlich ist. Eine Kritik, die sicher erlaubt sein muss, doch am Ende auch nicht der Weg sein kann.


    Alternative Autoarten sind die Zukunft

    Fest steht, dass wir in der Zukunft nicht mehr voll und ganz auf unsere...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Braucht Deutschland mehr Ladestationen für E-Autos?

    Braucht Deutschland mehr Ladestationen für E-Autos?




    Das E-Auto ist auf dem Vormarsch. Die Autohersteller realsisieren mehr und mehr, dass dies die Zukunft auf dem Markt ist und so ziehen nun auch deutsche Hersteller immer mehr nach, auch wenn sie damit spät dran sind. Andere Länder sind in der Entwicklung des E-Autos bereits weiter. Die deutschen Anbieter haben hier eine Chance verschlafen und auch in Bezug auf die Infrastruktur der E-Autos sind in Deutschland noch so einige Wünsche offen. Während in anderen Ländern zahlreiche...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Umweltliebe von Jennifer Sieglar spricht Elektroautos an

    Umweltliebe von Jennifer Sieglar spricht Elektroautos an





    Das neue Buch Umweltliebe von Jennifer Sieglar dürfte für alle Leseratten von Interesse sein, die sich mit dem Thema Elektroautos beschäftigen oder sich für das Thema CO2 Emissionen bei Automobilen interessieren. Die Autorin bekannt aus dem Fernsehen hat mit ihrem neuen Buch Umweltliebe ein Experiment gestartet. Der Umwelt zu liebe wollte sie sich jeden Monat einer neuen Challenge stellen und so einen Teil dazu beitragen, die Umwelt zu schützen.


    Die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bereits mehr als 15.000 Vorbestellungen für den ID.3

    Bereits mehr als 15.000 Vorbestellungen für den ID.3




    Weniger als eine Woche nach Beginn der Voranmeldung für die ID.3 sind bereits mehr als 15.000 Anmeldungen für das erste Modell der neuen vollelektrischen ID-Familie eingegangen. Das ist bereits mehr als die Hälfte des gesamten Vorverkaufsvolumens von 30.000 Fahrzeugen. Das größte Interesse hat Volkswagen aus den Märkten Deutschland, Norwegen, Niederlande, Großbritannien und Schweden. Die IT-Systeme der Vormerkplattformen sind nach der anfänglichen Kundenflut nun stabil....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron

    Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron





    Mit dem e-tron macht Audi die Elektromobilität für das Fernfahren Realität - auch dank einer im Wettbewerb einzigartigen Ladeleistung. Der e-tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einem Schnellladeterminal mit bis zu 150 kW Strom geladen werden kann. Die hohe Ladeleistung über einen großen Teil des Ladevorgangs setzt Maßstäbe und verkürzt die Ausfallzeiten. Ein ausgeklügeltes Wärmemanagement der Batterie gewährleistet die Leistungsfähigkeit bei kalten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Unser Test des Audi e-tron

    Unser Test des Audi e-tron


    Wir hatten die Möglichkeit den Audi e-tron beim Audi Zentrum Fürth im Rahmen des "priority boardings" zu testen


    Im Rahmen des priority boardings des Audi Zentrum Fürth hatten wir die Möglichkeit an einer exklusiven Testfahrt des Audi e-tron teilzunehmen, um uns einen eigenen Eindruck des ersten vollelektrischen Premium-SUVs von Audi zu verschaffen. In der knapp zweistündigen Testfahrt konnten wir viel über den Audi e-tron und die Elektromobilitätsstrategie...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 30.03.2019, 19:38.

  • Erfolgreicher Start des ID. R Testprogramms für Elektro-Rennwagen

    Erfolgreicher Start des ID. R Testprogramms für Elektro-Rennwagen




    Der Countdown hat begonnen: Auf dem sonnenverwöhnten "Circuit de Almería" in Andalusien, dem rein elektrisch betriebenen ID. R begann die Vorbereitungsphase für seinen Rekordversuch auf der Nürburgring-Nordschleife. Der Fahrer Romain Dumas, der im Sommer 2019 auf der 20.832 Kilometer langen Rennstrecke in der Eifel den aktuellen Rekord für Elektrofahrzeuge brechen will, absolvierte diese Woche die ersten Testfahrten in Spanien mit Bridgestone-Reifen.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Aufbau von Elektromotor und Getriebe für die Formel E

    Aufbau von Elektromotor und Getriebe für die Formel E

    Die Formel E geht in die zweite Saison. Renommierte Hersteller und Zulieferer treten in der ersten globalen Rennserie mit vollelektrischen Fahrzeugen an - in der Entwicklung und auf der Rennstrecke. Die entsprechende Auslegung von Elektromotor und Getriebe ist dabei von grundlegender Bedeutung, wie Schaeffler im Folgenden zeigt.


    Verpflichtung in der Formel E

    Umweltbelastungen, globale Erwärmung, Blockaden und die Endlichkeit fossiler Brennstoffe - die Herausforderungen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 19.02.2019, 20:10.

  • Kompaktes und CO2 neutrales Elektroauto von VW - der ID.3

    Kompaktes und CO2 neutrales Elektroauto von VW - der ID.3



    Das erste Elektrofahrzeug der Marke VW basierend auf dem MEB-Baukastensystem, das bisher unter dem Namen ID. oder der Arbeitstitel-ID bekannt war. Neo soll nach Angaben von Gruppeninsidern unter dem Namen ID.3 verkauft werden. Die endgültige Entscheidung wird jedoch voraussichtlich erst im März getroffen.

    Der neue Name wurde in einem Artikel der WirtschaftsWoche bekannt. Kleinere Elektroautos mit den Namen ID.1 und ID.2 und größere Modelle mit den Bezeichnungen ID.4...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das intelligente Brennstoffzellen-Plug-in-Hybridantriebssystem der Mercedes-Benz GLC F-Cell




    Daimler bringt mit der Mercedes-Benz GLC F-Cell das erste Modell einer neuen Generation von Brennstoffzellenfahrzeugen auf den Markt. Dank neuer Komponenten und Konfigurationen ist das Gerät effizienter und kompakter als sein Vorgänger. Plug-in-Technologie, eine 13,8 kWh Lithium-Ionen-Batterie und ausgeklügelte Fahrprogramme verleihen dem SUV eine besondere Stellung.


    Entwicklungsstand

    Die Brennstoffzellentechnologie ist integraler Bestandteil...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das Antriebssystem des neuen Jaguar I-Pace

    Das Antriebssystem des neuen Jaguar I-Pace





    Laut Jaguar steht der neue I-Pace für ein vollelektrisches Fahrzeugkonzept ohne Kompromisse. Innerhalb von vier Jahren ist eine neue Antriebsarchitektur mit den besten verfügbaren Technologien entstanden. Die komplette Eigenentwicklung von Jaguar Land Rover konzentriert sich auf die intelligente Gesamtfahrzeugintegration von Elektroantrieb, Hochvoltbatterie und Fahrzeugkühlung. Leistung war bei der Entwicklung ebenso wichtig wie Effizienzmaximierung.

    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Lädt...
X