Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Search Result

Einklappen
30 Ergebnisse in 0,0099 Sekunden.
Schlüsselwörter
Benutzer
Stichworte
elektroauto x
  •  

  • Subventionen für Elektroautos werden ab 2023 gekürzt

    Subventionen für Elektroautos werden ab 2023 gekürzt

    Deutschland wird die finanziellen Anreize für den Kauf von Elektroautos im nächsten Jahr nach einer Einigung innerhalb der Regierungskoalition reduzieren, da die wachsende Beliebtheit der Fahrzeuge staatliche Subventionen unnötig macht, so das deutsche Wirtschaftsministerium am Dienstag.

    Die Anreize oder Prämien, die den Käufern von Elektroautos gezahlt werden, werden vollständig auslaufen, sobald eine zugewiesene Summe von 3,4 Milliarden Euro (3,44 Milliarden Dollar) aus dem...
    Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 27.07.2022, 08:22.

  • Sony und Honda gründen gemeinsam neues Unternehmen für Elektroautos - Sony Honda Mobility Inc

    Sony Honda Mobility Inc. ist der neue Firmenname des Gemeinschaftsunternehmens der Elektronikmarke Sony und des Automobilherstellers Honda. Die beiden japanischen Giganten haben sich offiziell auf die Gründung eines neuen Unternehmens geeinigt, das sich künftig auf die Entwicklung und den Verkauf von Elektrofahrzeugen konzentrieren wird. Die ersten Fahrzeuge aus dieser Partnerschaft sollen 2025 auf den Markt kommen.

    Der Plan für das neue Unternehmen, das im Jahr 2022 gegründet werden...
    Zum Beitrag gehen

  • Lohnen sich Solarcarports für Elektroauto Besitzer?

    Lohnen sich Solarcarports für Elektroauto Besitzer?

    Das hängt davon ab, wie der Preis des Haushaltsstroms, die Vergütung der Einspeisung und die Stromentstehungskosten aussehen. Entsteht der Ökostrom durch die Nutzung von PV-Anlagen, betragen die Stromentstehungskosten circa 7 bis 12 Cent je Kilowattstunde. Der selbst produzierte Solarstrom ist damit günstiger als der Strom vom Netz. Dieser liegt bei etwa 40 Cent je Kilowattstunde. Die daraus entstandene Stromersparnis ist perfekt für das Aufladen des Stroms oder des Pedelecs. Nutzen Sie den...
    Zum Beitrag gehen

  • E-Auto-Förderung soll "deutlich" erhöht werden

    E-Auto-Förderung soll "deutlich" erhöht werden

    In einem Regierungsbericht, der dem Handelsblatt vorliegt, haben Experten zahlreicher Forschungsinstitute einen Entwurf des Verkehrsministeriums für ein Klimaschutzkonzept bewertet.

    Die Vorschläge sehen vor, die Frist für die Beantragung von Fördermitteln zu verlängern und die Fördermittel für E-Auto-Käufer zu erhöhen.

    Dem Bericht zufolge plant Verkehrsminister Volker Wissing (FDP) eine milliardenschwere Verlängerung der Förderung für reine Elektro- oder Brennstoffzellenfahrzeuge...
    Zum Beitrag gehen

  • Die besten Elektroautos des Jahres 2022

    Die besten Elektroautos des Jahres 2022

    Der Druck auf deutsche Autofahrer wächst, ihre benzin- und dieselbetriebenen Fahrzeuge loszuwerden und auf reine Elektroautos umzusteigen. Doch was sind die besten Elektroautos, die man jetzt auf dem deutschen Automobilmarkt kaufen kann?

    Die Zahl der Elektroautoverkäufe auf den Straßen Deutschlands nimmt weiter zu, da immer mehr Elektroautos auf den Markt kommen und die Preise für Gebrauchtwagen sinken. Die Auswahl an neuen Elektroautos für Verbraucher wird weiter steigen, da immer...
    Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Redaktion; 12.04.2022, 20:19.

  • Audi plant auch kleine und günstigere Elektroautos

    Audi plant auch kleine und günstigere Elektroautos

    Die VW-Tochter Audi will nach Angaben von Entwicklungsvorstand Oliver Hoffmann bis 2027 alle Kernsegmente elektrifizieren. Dazu gehören nach Angaben des Managers in einem Interview auch batterieelektrische Premium-Kleinwagen.

    "Wir werden alle Kernsegmente bis 2027 elektrifizieren", sagte Hoffmann der Automobilwoche. "Dazu gehört auch das A-Segment, wo wir in Zukunft ganz klar den Bedarf an Premiumfahrzeugen sehen." Konkrete Modelle kündigte Hoffmann allerdings...
    Zum Beitrag gehen

  • Warum ist Wasserstoff nicht mehr der Kraftstoff der Zukunft?

    Warum ist Wasserstoff nicht mehr der Kraftstoff der Zukunft?

    Wasserstoffbetriebene Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge (FCEVs) sollten gerade jetzt ihren großen Auftritt haben. Benzin- und Dieselfahrzeuge stehen unter Beschuss, da die Regierung im Vorfeld ihres Verbots von ICE-Neuwagen ab 2030 verstärkt auf Nullemissionen drängt.

    In der Zwischenzeit ist Wasserstoff ein wichtiger Bestandteil der Emissionsreduzierung bei der britischen Stromerzeugung (letztes Jahr wurden Pläne bekannt gegeben, bis 2030 jährlich 5 GW zu produzieren - das entspricht...
    Zum Beitrag gehen

  • Die 12 schnellsten E-Autos

    Die 12 schnellsten E-Autos

    Es ist noch nicht lange her, da war die Beschleunigung eines Elektroautos alles andere als elektrisierend. Schwere Blei-Säure-Batterien und schwache Motoren machten die Leistung eher zu einem Milchwagen als zu einem Muscle Car. Doch die Fortschritte in der Technologie bedeuten, dass man heutzutage so schnell wie möglich fahren kann, wenn man Batterieleistung benötigt, und Elektroautos haben jetzt die Oberhand über Verbrennungsmotoren.

    Hier sehen wir uns 13 der laut Herstellerangaben...
    Zum Beitrag gehen

  • Hans Zimmer entwickelt Fahrsound für elektrische BMW M Modelle

    Hans Zimmer entwickelt Fahrsound für elektrische BMW M Modelle

    Die Zukunft der Fahrfreude ist elektrisch, lokal emissionsfrei – und geprägt von BMW typischer Sportlichkeit, die sich nicht nur in dynamischem Talent, sondern auch in einem emotional reichen Hörerlebnis ausdrückt. BMW IconicSounds Electric bringt ein unverwechselbares Soundportfolio in BMW Modelle mit vollelektrischem oder Plug-in-Hybrid-Antrieb. Aus der Zusammenarbeit des Komponisten und Kurators Hans Zimmer und Renzo Vitale, Creative Director Sound bei der BMW Group, ist ein unverwechselbarer...
    Zum Beitrag gehen

  • Mercedes-AMG enthüllt Details zur Elektrifizierungsstrategie

    Mercedes-AMG enthüllt Details zur Elektrifizierungsstrategie

    Mercedes-AMG hat offiziell die Details seiner Elektrifizierungsstrategie mit Leistungshybriden und batterieelektrischen Derivaten bekannt gegeben, die auf der neuen Mercedes-Elektrofahrzeugarchitektur (EVA) für Luxus- und Luxusautos basieren. Die ersten elektrifizierten Straßenmodelle von AMG werden noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

    Laut AMG wird die Antriebsstrategie künftig auf zwei Säulen basieren: Unter dem Label „E Performance“ werden „Leistungshybride mit einem...
    Zum Beitrag gehen

  • Xiaomi steigt in Elektroautogeschäft ein

    Xiaomi steigt in Elektroautogeschäft ein

    Das chinesische Technologieunternehmen Xiaomi hat nun offiziell seinen Einstieg in das Elektroautogeschäft angekündigt. Erst vor einem Monat hatte Xiaomi bestritten, dass eine Entscheidung getroffen worden war. Es gibt jedoch noch nicht viele Details.

    Jetzt ist die Entscheidung gefallen: Xiaomi wird eine Tochtergesellschaft gründen, die das „Geschäft mit intelligenten Elektrofahrzeugen“ betreiben wird. Xiaomi plant, in den nächsten zehn Jahren insgesamt zehn Milliarden US-Dollar...
    Zum Beitrag gehen

  • Foxconn & VinFast erwägen Zusammenarbeit mit Elektrofahrzeugen

    Foxconn & VinFast erwägen Zusammenarbeit mit Elektrofahrzeugen

    Der Apple-Vertragshersteller Foxconn verhandelt jetzt auch mit dem vietnamesischen Elektroauto-Start-up VinFast über eine Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Batterien und anderen Komponenten für Elektroautos.

    Die noch nicht offiziell bestätigten Gespräche sollen sich in einem frühen Stadium befinden. Foxconn soll vorgeschlagen haben, Produktionslinien für Elektroautos von VinFast zu kaufen. Berichten zufolge bevorzugt VinFast jedoch eine Partnerschaft und möchte das Geschäft...
    Zum Beitrag gehen

  • Bringt Apple 2024 ein eigenes Elektroauto auf den Markt?

    Bringt Apple 2024 ein eigenes Elektroauto auf den Markt?

    Es ist nicht das erste Mal, dass wir nur dieses Mal von einem Apple-Elektroauto hören. Der Technologieriese strebt nicht nur nach Autonomie, sondern ein neues Batteriedesign, das laut Insidern die Batteriekosten „radikal“ senken und die Reichweite erhöhen wird. Bis 2024 soll es auch für den Massenmarkt bereit sein.

    Der Bericht stammt von der Nachrichtenagentur Reuters und zitiert Insider, die behaupten, Apple plane die Verwendung eines „Monocell“ -Designs, bei dem die einzelnen...
    Zum Beitrag gehen

  • VW übergibt ersten ID.3

    VW übergibt ersten ID.3

    Die erste Auslieferung des VW ID.3 in Deutschland erfolgt, wenn Volkswagen das Modell der 1. Auflage in der „Transparenten Fabrik“ in Dresden übergibt. Das erste Elektroauto von Volkswagen, das jetzt übergeben wird, ist ein weißer ID.3.

    Wie alle bisher ausgelieferten Fahrzeuge handelt es sich um eine ID.3 1ST Edition mit einer 58 kWh Batterie für eine Reichweite von 420 Kilometern gemäß WLTP-Standard. Der Erstkunde Oliver Nicolai beschrieb es als „ein großartiges Gefühl,...
    Zum Beitrag gehen

  • Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    Elektroautos mit 48-V-Antrieb

    In letzter Zeit haben immer mehr Unternehmen an Konzepten für Elektrofahrzeuge mit 48-V-Antriebssystemen gearbeitet. Die Hauptmotive für diese neuen Entwicklungen sind die geringeren Gesamtsystemkosten, die sich aus den im Vergleich zu Hochspannungsanwendungen geringeren Sicherheitsanforderungen und den Synergien mit 48-V-Hybridkonzepten ergeben. Der Absatzmarkt für Antriebe dieser Art ist jedoch noch nicht vollständig entwickelt.


    Vorreiterrolle für den Twizy

    Elektroautos...
    Zum Beitrag gehen
Lädt...
X