Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum Artikel, News und Nachrichten

Einklappen
 

Warum man immer die Betriebsanleitung des Autos dabeihaben sollte





Die Mehrheit von uns wird zugeben müssen, noch niemals in die Anleitung ihres Autos geschaut zu haben. Sicher haben wir die Betriebsanleitung allemal überflogen oder durchgeblättert um zu wissen wie die Klimaanlage funktioniert – aber da hört es meistens auch schon wieder auf. Doch die Anleitung des Autos bietet wichtige Informationen und es kann sich in vielen Situationen lohnen, die Anleitung des eigenen Autos im Auto aufzubewahren, um im Notfall wichtige Informationen...
 

Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist





Aktuell liest man in vielen deutschen Nachrichten fast täglich über Energiespeichertechnologien für Elektroautos und bekommt schnell den Eindruck, dass der Wettbewerb in der Entwicklung und Forschung auf Hochtouren läuft. Da gibt es auf der einen Seite die Batterie (BEV = Battery Electric Vehicle), welche oft als langsam ladend und umweltschädlich bezeichnet wird und auf der anderen Seite die Brennstoffzelle (FCEV = Fuel Cell Electric Vehicle), die augenscheinlich...
 

Plug-in-Hybridantrieb für Kleinwagen (A-Klasse) von Mercedes-Benz

Die A-Klasse ist das sechste Mercedes-Benz Modell, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird. Das Gesamtkonzept verbindet das alltägliche vollelektrische Fahren mit hoher Leistung und dem Langstreckenkomfort konventioneller Antriebe. Das Fahrzeug bietet eine elektrische Reichweite von rund 70 km und eine kombinierte Systemleistung von 160 kW. Dieser Artikel klassifiziert und beschreibt den Antriebsstrang und behandelt die hybrid-spezifischen Funktionen.


Positionierung...
 

Die Brennstoffzelle leidet immer noch unter einem Reichweitenproblem

Seit mehr als 25 Jahren steht die Brennstoffzelle vor dem Durchbruch als Energiewandler für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Sie erweisen sich jedoch immer wieder als zu kostspielig für den Einsatz in Autos, da ihre Reichweite für große Nutzfahrzeuge nicht ausreicht. Die jüngsten Entwicklungen bei Katalysatoren und Batterien haben jedoch die Hoffnung geweckt, dass die Brennstoffzelle eine attraktive Lösung für mehr als nur Nischenanwendungen sein wird.

Auf dem jüngsten G7-Gipfel...
 

Der Audi A6 55 TFSI e quattro Hybrid

Audi baut sein Portfolio an elektrifizierten Modellen konsequent aus: Allein in der zweiten Jahreshälfte 2019 debütieren fünf leistungsstarke Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Vorverkauf des A6 55 TFSI e quattro (kombinierter Kraftstoffverbrauch in l / 100 km *: 2,1–1,9 (112,0 - 123,8 US mpg); kombinierter Energieverbrauch in kWh / 100 km *: 17,9 - 17,4; kombinierte CO 2 -Emissionen in g / km *: 47 - 43 (75,6 - 69,2 g / mi) starten in Deutschland und liefern mit einer Systemleistung von 270...

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SCHAEFFLER gewinnt mit Getriebe für E-Achsen PACE AWARD

    SCHAEFFLER gewinnt mit Getriebe für E-Achsen PACE AWARD



    Innovation: Schaeffler hat ein Getriebe für E-Achsen entwickelt, das aus einem Planetenradsatz in Kombination mit einem Stirnraddifferential in einem gemeinsamen Gehäuse mit dem A-Schild des E-Motors besteht. Die gesamte Anordnung der Komponenten benötigt weniger Platz und liefert 30 Prozent mehr Drehmomentdichte als herkömmliche Getriebe. Der verbesserte Wirkungsgrad ermöglicht auch eine passive Beölung mit einer geringeren Menge an Öl.

    Erster Kunde: Audi e-tron...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Marelli | XenomatiX | Zusammenarbeit beim autonomen Fahren

    Marelli | XenomatiX | Zusammenarbeit beim autonomen Fahren


    Marelli, ein führender Automobiltechnologieanbieter, und XenomatiX, Entwickler von Lidar-Systemen, schließen eine technische und kommerzielle Entwicklungsvereinbarung im Bereich des autonomen Fahrens. XenomatiX wird Marellis Automobilbeleuchtungsabteilung mit seinen Festkörper-Lidar-Modulen für ADAS- (Advanced Driver Assistance Systems) und AD-Anwendungen (Autonomous Driving) ausstatten. Marelli wird die modularen Lidar-Systeme um AI-basierte Objekterkennungs- und Klassifizierungsfunktionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • ElringKlinger | Mitgliedschaft in der Wasserstoffinitiative

    ElringKlinger | Mitgliedschaft in der Wasserstoffinitiative



    ElringKlinger ist neues Mitglied des Hydrogen Council, einer globalen Initiative, an der Energie-, Transport- und Fertigungsunternehmen beteiligt sind. Es hat sich zum Ziel gesetzt, Wasserstoff als Hauptenergiequelle der Zukunft zu etablieren. ElringKlinger ist seit rund 20 Jahren auf dem Gebiet der Brennstoffzellentechnologie tätig. Der Hydrogen Council kann von seiner langjährigen Expertise bei der Entwicklung von Brennstoffzellenkomponenten und -stapeln für mobile Anwendungen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 3-D-Displays im Fahrzeugcockpit

    3-D-Displays im Fahrzeugcockpit

    Mit einer dreidimensionalen Darstellung können Informationen schneller erfasst werden als auf herkömmlichen Bildschirmen. Im Automobilbereich führt dies zu einer erheblichen Erhöhung der Sicherheit: Dank der Tiefenwirkung der Anzeige nimmt der Fahrer wichtige Informationen - etwa von Assistenzsystemen oder einer Staumeldung - viel schneller wahr. Bosch stellt die Grundlagen der 3-D-Technik vor und zeigt mögliche Anwendungsfelder auf.






    Wertvolle...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Unser exklusiver Partner: Automanuals.de

    Unser exklusiver Partner: Automanuals.de




    Heute möchten wir an dieser Stelle die Möglichkeit nutzen und unseren neuen und exklusiven Partner automanuals.de vorstellen.

    Das Team von automanuals.de existiert bereits seit 2013 und startete damals in den Niederlanden mit dem Sammeln und dem Verkaufen von Betriebsanleitungen für nahezu alle Automarken. Automanuals genießt auch außerhalb der Niederlande inzwischen großes Vertrauen und Anerkennung und viele Verkäufer beziehen Anleitungen von dort für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Helmholtz-Zentrum Geesthacht | Hydrogen Tank

    Helmholtz-Zentrum Geesthacht | Hydrogen Tank

    Forscher des Helmholtz-Zentrums Geesthacht haben ein neues Konzept zum Betanken von Brennstoffzellenfahrzeugen entwickelt. Anstatt Druckgastanks zu verwenden, die mit Wasserstoff bei einem Druck von bis zu 700 bar gefüllt sind, setzen die Materialforscher auf Festbrennstofftanks auf Magnesium-Stickstoff-Basis. Diese sollten in der Lage sein, mehr Wasserstoff bei gleichem Volumen zu speichern. Für 5 kg Wasserstoff benötigt ein Hochdrucktank ein Volumen von 122 l, während ein Tank auf Magnesiumhydridbasis...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • TU Graz | Abgasmessmethode für Nanopartikel

    TU Graz | Abgasmessmethode für Nanopartikel

    Im Rahmen des EU-Projekts "Horizont 2020" hat die TU Graz eine Abgasmessmethode entwickelt, mit der erstmals auch Partikel unter 10 nm erfasst werden, die als besonders schädlich gelten. Die neue Methode könnte die künftige Entwicklung neuer Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme unterstützen und als Grundlage für neue Abgasgesetze dienen. Aufgrund der Tatsache, dass flüssige Partikel auch im Abgas im Bereich unter 23 nm auftreten, war es bisher nicht möglich, die verschiedenen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • NSK | Drahtloses Laden während der Fahrt

    NSK | Drahtloses Laden während der Fahrt

    NSK hat den ersten Radnabenantrieb für Elektrofahrzeuge eingeführt, der über in die Fahrbahn integrierte Spulen mit voller Geschwindigkeit aufgeladen wird. Das W-IWM-System (Wireless In-Wheel Motor) besteht aus einem Motor, einem Umrichter und einer drahtlosen Ladeeinheit. Der Antrieb wurde in einem gemeinsamen Projekt mit dem Fujimoto-Labor der Universität Tokio, Bridgestone, Rohm und Toyo Electric entwickelt. Im Vergleich zum Vorgängermodell zeichnet sich die dritte W-IWM-Generation durch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • SO SCHNELL WIE MÖGLICH | Prüfstände für E-Antriebe

    SO SCHNELL WIE MÖGLICH | Prüfstände für E-Antriebe

    Bis Ende 2020 wird die ASAP-Gruppe in ihrem Testzentrum in den deutschen Städten Ingolstadt und Sachsenheim mehrere neue Prüfstände für Hochleistungs-E-Antriebe und E-Antriebsachsen bauen. Durch die Investition in zusätzliche Prüfstände erweitert das Unternehmen sein Portfolio für die Prüfung von elektrischen Achsantrieben, insbesondere im Hinblick auf das gesamte elektrische Maschinen- / Getriebesystem und 48-V-Mild-Hybrid-Systeme. Mit den Hochleistungsprüfständen werden beispielsweise...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Porsche | 718 Zurück mit sechs Zylindern

    Porsche | 718 Zurück mit sechs Zylindern

    Porsche bringt ab Ende März den Sechszylinder-Boxermotor mit seinen Mittelmotor-Sportwagen Cayman und Boxster zurück. Der Saugmotor mit 3995 cm 3 Hubraum und 102 mm Bohrung bei 81,5 mm Hub und einem Verdichtungsverhältnis von 13,0: 1 leistet 294 kW bei 7000 U / min und dreht weiter bis zu 7800 U / min. Das maximale Drehmoment von 420 Nm liegt zwischen 5000 und 6500 U / min. Zu den effizienzsteigernden Maßnahmen gehören ein adaptives Zylindersteuerungssystem, das bei geringer Last abwechselnd...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Jetzt gibt es Mega-Rabatte!
    von Florida
    Da will noch einer sagen, Corona war nur negativ. Gewusst wie. Das Virus, das angeblich so tödlich war und nun immer harmloser wird, hat auch seine guten Seiten. Der Automarkt ist fast vollständig eingebrochen. Zunächst war da der Shutdown, die Geschäfte schlossen, kein Auto ließ sich mehr verkaufen. Nun, nach der Lockerung, wird in den Medien weiterhin Angst gestreut, die dazu führt, das keine größeren Ausgaben erfolgen. Besonders keine Autokäufe. Im März lag der Einbruch bei 40 Prozent,...
    28.05.2020, 10:09
  • Volkswagen Handelspartner vereinbaren neues Verkaufsmodell für ID. Familie
    von Florida
    Alle Volkswagen Handelspartner haben die Vereinbarung für das neue Verkaufsmodell für Fahrzeuge aus dem vollelektrischen Ausweis unterzeichnet. Familie. Mit dem Verkaufsstart der ID.3 beginnt das Agenturmodell für Privatkunden und kleine Handelsunternehmen, das sich bereits seit vielen Jahren für Großkunden bewährt hat. Der Vorteil für die Kunden: Sie können nahtlos zwischen Online- und Offline-Kanälen wechseln und direkt bei Volkswagen bestellen, während ihr bevorzugter Händler ihr...
    22.05.2020, 16:07
  • Schreibcontest: ''Das Gute im Leben'' mit Autor Dominic Böhm
    von Florida


    Auch in Zeiten von Corona dürfen wir das Gute im Leben nicht vergessen. Genau aus diesem Grund hat der Buchautor Dominic Böhm gemeinsam mit seinem Team und der Gemeinde Witzin einen Schreibcontest organisiert, welcher sich eben mit diesen guten Dingen im Leben beschäftigt. Gesucht sind Kurzgeschichten und Gedichte, welche sich um positive Dinge drehen. Schreibt ein Werk über euer erstes Auto oder wie ihr an einem großen Autorennen teilnehmt. Das Thema muss jedoch nicht unbedingt...
    22.05.2020, 13:46
  • Design und Materialkonzept für ein gepanzertes Fahrzeug in kleinen Serien
    von Florida
    Bei gepanzerten Fahrzeugen muss auch unter schwerem Feuer ein hohes Maß an Sicherheit für die Fahrgäste gewährleistet sein. Deshalb hat Brabus Automotive das Spezialfahrzeug Invicto entwickelt. Es basiert auf der neuen Mercedes-Benz G-Klasse und verwendet eine fugenlose und selbsttragende Schutzzelle als Panzerungskonzept aus warmgeformten Stählen und Aramid-Verbundwerkstoffen. Darüber hinaus werden die weltweit ersten 3D-gedruckten Schutzkomponenten eingesetzt. Das Gewicht der Schutzzelle...
    20.05.2020, 15:22
  • Optimierung der Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien
    von Admin
    Umweltfreundlichkeit wird in der Automobilindustrie immer wichtiger. Das Standardverfahren zum Generieren einer Lebenszyklusbewertung vernachlässigt viele wichtige Faktoren und ermöglicht außerdem nur die Bewertung bereits vollständig konfigurierter Produkte. Aus diesem Grund haben Vitesco Technologies und die Universität Erlangen-Nürnberg eine Kooperation zur Erstellung mathematischer Optimierungsmodelle für ein spezielles umweltfreundliches Produktdesign gestartet.


    Optimiertes...
    20.05.2020, 14:54
  • LG | Cadillac | Gebogener Bildschirm mit P-OLED
    von Florida
    Cadillac hat sein Escalade-Modell mit einer von LG entwickelten P-OLED Digital Cockpit Solution auf den Markt gebracht. Nach Angaben des Herstellers ist dies die erste Verwendung eines gekrümmten P (Polymer) -OLED-Bildschirms in einem Serienauto. Das 38-Zoll-Display besteht aus drei separaten P-OLED-Anzeigetafeln, von denen die größten 42,9 cm (16,9 Zoll) diagonal messen. Die drei gekrümmten Bildschirme bilden das Kombiinstrument mit fahrzeugbezogenen Informationen und den integrierten Zentralstapel,...
    17.05.2020, 16:45

Neue Themen

Einklappen

Tags

Einklappen

audi (154) batterie (271) batterieproduktion (81) bev (640) bmw (144) brennstoffzelle (110) china (285) daimler (87) deutschland (148) elektroauto (140) elektrobus (87) europa (144) fcev (78) frankreich (90) hpc (96) hyundai (81) ladestation (81) ladestationen (198) lieferanten (145) model 3 (99) phev (154) startup (89) tesla (206) usa (283) volkswagen (188)
Lädt...
X