Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum Artikel, News und Nachrichten

Einklappen
 

Plug-in-Hybridantrieb für Kleinwagen (A-Klasse) von Mercedes-Benz

Die A-Klasse ist das sechste Mercedes-Benz Modell, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird. Das Gesamtkonzept verbindet das alltägliche vollelektrische Fahren mit hoher Leistung und dem Langstreckenkomfort konventioneller Antriebe. Das Fahrzeug bietet eine elektrische Reichweite von rund 70 km und eine kombinierte Systemleistung von 160 kW. Dieser Artikel klassifiziert und beschreibt den Antriebsstrang und behandelt die hybrid-spezifischen Funktionen.


Positionierung...
 

Die Brennstoffzelle leidet immer noch unter einem Reichweitenproblem

Seit mehr als 25 Jahren steht die Brennstoffzelle vor dem Durchbruch als Energiewandler für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Sie erweisen sich jedoch immer wieder als zu kostspielig für den Einsatz in Autos, da ihre Reichweite für große Nutzfahrzeuge nicht ausreicht. Die jüngsten Entwicklungen bei Katalysatoren und Batterien haben jedoch die Hoffnung geweckt, dass die Brennstoffzelle eine attraktive Lösung für mehr als nur Nischenanwendungen sein wird.

Auf dem jüngsten G7-Gipfel...
 

Der Audi A6 55 TFSI e quattro Hybrid

Audi baut sein Portfolio an elektrifizierten Modellen konsequent aus: Allein in der zweiten Jahreshälfte 2019 debütieren fünf leistungsstarke Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Vorverkauf des A6 55 TFSI e quattro (kombinierter Kraftstoffverbrauch in l / 100 km *: 2,1–1,9 (112,0 - 123,8 US mpg); kombinierter Energieverbrauch in kWh / 100 km *: 17,9 - 17,4; kombinierte CO 2 -Emissionen in g / km *: 47 - 43 (75,6 - 69,2 g / mi) starten in Deutschland und liefern mit einer Systemleistung von 270 kW (367...
 

Umweltfreundlichere Kreuzfahrtschiffe?

Kreuzfahrtschiffe haben mit ihren Emissionen von Schwefeloxiden, Stickoxiden und Feinstaub einen schlechten ökologischen Fußabdruck. Auf offener See verbrennen sie große Mengen Schweröl und im Hafen verschmutzen ihre Dieseldämpfe die Luft. Aber die Kreuzfahrtindustrie beginnt allmählich, ihren Ansatz zu ändern. Einige Reedereien haben mit neuen Schiffstypen und alternativen Antrieben die Weichen für eine sauberere Zukunft gestellt.


Die Probleme beim Cruisen

Das Kreuzfahrtschiff...
 

Die smarte Kombination von Elektromotoren und Verbrennungsmotoren

Viele Automobilhersteller weigerten sich lange, die intelligente Kombination aus Verbrennungsmotor und Elektromotor für den Antrieb ihrer Fahrzeuge zu nutzen. Nur Toyota hat die Vorteile frühzeitig erkannt und aufgezeigt, wie effizient ein Power-Split-Hybridantrieb sein kann. Jetzt holen die deutschen Autohersteller auf und produzieren Hybridmodelle mit 48-V-Antrieb und einer Spitzenleistung von bis zu 30 kW.

Wenn batteriebetriebene Fahrzeuge jemals in der Lage gewesen wären, eine...

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Großbritannien: Brighton erhält 200 neue Ladestationen

    Großbritannien: Brighton erhält 200 neue Ladestationen


    Der Stadtrat von Brighton & Hove hat die Installation von mehr als 200 neuen Ladestationen für Elektrofahrzeuge in den nächsten Monaten angekündigt.

    Nach einem Ausschreibungsverfahren hat der Stadtrat Electric Blue mit der Installation und Wartung der 207 neuen Ladestationen für Elektrofahrzeuge beauftragt. Die meisten davon werden bis Januar nächsten Jahres auf Laternenpfählen installiert.

    Das Projekt wurde mit 300.000 GBP vom Amt für emissionsarme Stoffe...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EDF erwirbt Startup Pivot Power

    EDF erwirbt Startup Pivot Power


    Das französische Elektrizitätsunternehmen Électricité de France (EDF) hat die Übernahme von Pivot Power, einem britischen Startup, das sich auf die Speicherung und Aufladung von Batterien spezialisiert hat, bekannt gegeben.

    EDF hat die finanziellen Details des Deals nicht veröffentlicht. Die französische Staatsgruppe gibt nur an, mit der Akquisition führend auf dem schnell wachsenden Gebiet der Batteriespeicherung zu werden. EDF beabsichtigt, bis 2035 10 GW zusätzliche...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Dekret über bolivianisch-deutschen Lithium-Deal aufgehoben

    Dekret über bolivianisch-deutschen Lithium-Deal aufgehoben


    In der bolivianischen Region Potosi hat das Ministerkabinett von Präsident Evo Morales den Vertrag zwischen dem deutschen Privatunternehmen ACI Systems und dem staatlichen bolivianischen Unternehmen Yacimientos de Litio Bolivianos (YLB) aufgehoben.

    Obwohl die Regierung keine Gründe für den Rückzug genannt hat, gingen die bolivianischen Demonstranten in den Wochen vor der Aufhebung auf die Straße und forderten, die vereinbarten 3-Prozent-Lizenzgebühren auf 11 Prozent zu...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Subventionen sollen Verkauf von Elektroautos steigern

    Subventionen sollen Verkauf von Elektroautos steigern


    Auf dem „Autogipfel“ im Berliner Kanzleramt haben sich Bundesregierung und Vertreter der Automobilindustrie auf Maßnahmen zur Absatzsteigerung von Elektroautos geeinigt. Die Kaufprämien und die Anzahl der Ladestationen werden steigen, wobei einige Fragen offen bleiben.

    Die wichtigsten Punkte wurden auf dem Autogipfel bekannt, zu dem auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Schlüsselfiguren der deutschen Mammut-Autoindustrie gehörten. Die Kaufprämie für Elektroautos wird...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Male steigt mit Zwei- und Dreirädern in indischen Markt ein

    Male steigt mit Zwei- und Dreirädern in indischen Markt ein


    Der Automobilzulieferer Mahle hat gerade seinen Eintritt in den vielversprechenden Markt für elektrisch angetriebene Zwei- und Dreiräder in Indien angekündigt. Zu diesem Zweck hat Mahle seinen Anteil am ehemaligen Joint Venture Mahle Letrika Roots India von 50 auf 90 Prozent aufgestockt.

    Das heutige Unternehmen Mahle Electric Drives India hat seinen Sitz in Coimbatore im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu. Das Unternehmen wird sich zunächst auf die Entwicklung und Produktion...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler Unternehmensporträt

    Schaeffler Unternehmensporträt

    Schaeffler

    Die Schaeffler Gruppe ist ein weltweit führender Automobil- und Industriezulieferer. Das Portfolio umfasst Präzisionskomponenten und Systeme in Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Mit innovativen und nachhaltigen Technologien in den Feldern Elektromobilität, Digitalisierung und Industrie 4.0 leistet Schaeffler bereits heute einen entscheidenden Beitrag für die „Mobilität für morgen“.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Schaeffler: Ergebnisqualität im dritten Quartal verbessert, Maßnahmen greifen

    Schaeffler: Ergebnisqualität im dritten Quartal verbessert, Maßnahmen greifen


    Der weltweit tätige Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat heute seinen Zwischenbericht für die ersten neun Monate des Jahres 2019 vorgelegt. Im Berichtszeitraum liegt der Umsatz der Schaeffler Gruppe bei 10.839 Millionen Euro (Vorjahr: 10.714 Millionen Euro). Währungsbereinigt ging der Umsatz in diesem Zeitraum leicht um 0,1 Prozent zurück. Im dritten Quartal nahm der Umsatz währungsbereinigt um 1,2 Prozent zu. Von den vier Regionen trugen in den ersten neun Monaten die Regionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • P3 Group spaltet sich in Umlaut & P3 auf

    P3 Group spaltet sich in Umlaut & P3 auf


    Die Gründer der P3-Gruppe gehen getrennte Wege: Das globale Unternehmensberatungs- und Ingenieurunternehmen aus Deutschland wird künftig unter zwei Dachunternehmen operieren. Das Geschäft mit Elektromobilität bleibt jedoch bei P3.

    Die P3-Gruppe ist eine deutsche Erfolgsgeschichte und aus der RWTH Aachen hervorgegangen. 2018 beschäftigte die Gruppe über 4.000 Mitarbeiter und Niederlassungen in mehr als 20 Ländern. Streng genommen ist die Spaltung der P3-Gruppe mit ihren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • China: GAC präsentiert Langstrecken-E-SUV Aion LX

    China: GAC präsentiert Langstrecken-E-SUV Aion LX


    GAC New Energy Automobile, der elektrifizierte Ableger von GAC, hat das zweite Modell seiner Aion EV-Serie in China auf den Markt gebracht. Das neue Fahrzeug, der Aion LX, ist ein rein elektrisches SUV mit CATL-Zellen und einer Reichweite von bis zu 650 Kilometern (NEFZ).

    Das neue Elektroauto von GAC folgt der elektrischen Limousine des Aion S , die im Frühjahr auf den Markt gebracht wurde und Tesla Konkurrenz macht.

    Der neue elektrische SUV Aion LX verfügt jedoch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen stärkt Markenpräsentation in China: MEB-Roadmap, neue Modelle und neues Markendesign

    Die Marke Volkswagen verstärkt ihre E-Mobilitätsoffensive in China. Nächstes Jahr sollen bereits rund 300.000 elektrifizierte Modelle an Kunden übergeben werden. Bis 2025 werden es dann rund eine Million sein. Bis 2023 bietet die Marke Volkswagen auf dem chinesischen Markt 10 Modelle an, die auf dem modularen Elektroantriebs-Werkzeugsatz MEB basieren. In Guangzhou gab die SUV-Studie ID.Next, die bereits auf der IAA gezeigt wurde, einen Einblick in das erste Modell in der ID. Familie für China....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • VW macht ersten Spatenstich für Produktionshalle von Elektrofahrzeugen in den USA
    von Florida

    Volkswagen of America hat heute mit dem Bau seiner Produktionsstätte für Elektrofahrzeuge in Chattanooga in Tennessee, USA, begonnen. Die Produktion soll 2022 am Standort beginnen und der nordamerikanische EV-Montageort des deutschen Automobilgiganten sein.

    Die Erweiterung des Werks umfasst eine Aufstockung des Karosseriebaus um 564.000 Quadratmeter. Volkswagen beabsichtigt, sowohl mit fossilen Brennstoffen betriebene Motoren als auch emissionsfreie Fahrzeuge am selben Fließband...
    13.11.2019, 18:44
  • Xpeng Motors bekommt 400 Millionen Dollar
    von Florida

    Das chinesische Elektroauto-Startup Xpeng Motors hat eine neue Finanzierungsrunde in Höhe von 400 Millionen US-Dollar abgeschlossen. Die Xiaomi Corporation wurde als neuer strategischer Investor aufgenommen.

    Im Rahmen der Series C-Finanzierungsrunde hat Xpeng Motors insgesamt 400 Millionen Dollar an neuem Kapital eingeworben. Nach Angaben des Unternehmens handelt es sich bei den neuen Geldgebern um „Unternehmens- und Privatinvestoren sowie bekannte Private-Equity-Unternehmen“,...
    13.11.2019, 18:43
  • Evergrande wird 2020 den ersten EV auf den Markt bringen
    von Florida

    Die chinesische Evergrande-Gruppe hat weitere 3 Milliarden US-Dollar in ihre schwedische Tochtergesellschaft NEVS investiert und strategische Kooperationsverträge mit nicht weniger als 60 Lieferanten für ihre E-Car-Pläne abgeschlossen. Die chinesische Evergrande-Tochter Hengchi wird im ersten Halbjahr 2020 ihr erstes Modell vorstellen.

    Zunächst zu den Lieferanten: Evergrande baut seine Strategie der strategischen Partnerschaften weiter aus. Neben den im September angekündigten...
    13.11.2019, 18:43
  • ZF präsentiert elektrische Lösungen für die Landwirtschaft
    von Florida

    Auf der Agritechnica in diesem Monat in Hannover hat ZF unter anderem seine Elektrifizierungslösungen für die Landwirtschaft vorgestellt. Dazu gehört das integrierte Terra + Generatorsystem, eine Lösung für Hoch- und Niederspannungssysteme für stufenlose Traktorgetriebe der Terramatic-Serie.

    Bereits 2017 hatte ZF auf der Hannover Messe einen Demonstrator vorgestellt, der das ZF-Terramatic-Getriebe mit dem Terra + -Generatormodul im Antriebsstrang verband. Damals hieß die...
    13.11.2019, 18:42
  • Neuron EV zeigt E-Pickup und E-Semi-LKW
    von Florida

    Mit dem T / One und dem Torq hat das kalifornische Start-up Neuron EV gerade zwei rein elektrische Konzeptfahrzeuge vorgestellt, die auf einer modularen Plattform basieren. Die beiden Nutzfahrzeuge folgen mehreren bereits vorgestellten Konstruktionen, darunter ein äußerst vielseitiger Elektrobus.

    Das erst 2017 gegründete US-amerikanische Unternehmen präsentierte die beiden neuen Studien auf der China International Import Expo (CIIE) in Shanghai. Der T / One, den Neuron EV...
    13.11.2019, 18:41
  • CBRE installiert in den USA 1100 Ladestationen
    von Florida

    In Zusammenarbeit mit SemaConnect hat CBRE die 1100 Ladestationen in 15 US-Städten für Electrify America installiert. Die Ladestationen wurden in 215 Arbeits- und Wohngebäuden in 11 Bundesstaaten und Washington DC installiert.

    Das SemaConnect-Netzwerk ermöglicht Immobilienverwaltern, Energiekosten über ein Kreditkartenzahlungssystem zu decken. Der Hausverwalter kontrolliert dann, wer Zugriff auf die Station hat. Die Station gibt EV-Fahrern die Möglichkeit, den Stationsstatus...
    13.11.2019, 18:40

Neue Themen

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Tags

Einklappen

audi (139) batterie (235) batterieproduktion (81) bev (623) bmw (131) brennstoffzelle (96) china (266) daimler (84) deutschland (146) elektroauto (132) elektrobus (87) europa (136) fcev (76) frankreich (83) hpc (78) hyundai (76) ladestation (77) ladestationen (173) lieferanten (135) model 3 (93) phev (147) startup (80) tesla (189) usa (261) volkswagen (168)
Lädt...
X