Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum.de - Das deutsche Automobilportal und - Forum mit Artikeln, News und Nachrichten zu den Themen Elektromobilität, Automobil und Automobiltechnik

Einklappen
 

Warum man immer die Betriebsanleitung des Autos dabeihaben sollte





Die Mehrheit von uns wird zugeben müssen, noch niemals in die Anleitung ihres Autos geschaut zu haben. Sicher haben wir die Betriebsanleitung allemal überflogen oder durchgeblättert um zu wissen wie die Klimaanlage funktioniert – aber da hört es meistens auch schon wieder auf. Doch die Anleitung des Autos bietet wichtige Informationen und es kann sich in vielen Situationen lohnen, die Anleitung des eigenen Autos im Auto aufzubewahren, um im Notfall wichtige Informationen...
 

Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist





Aktuell liest man in vielen deutschen Nachrichten fast täglich über Energiespeichertechnologien für Elektroautos und bekommt schnell den Eindruck, dass der Wettbewerb in der Entwicklung und Forschung auf Hochtouren läuft. Da gibt es auf der einen Seite die Batterie (BEV = Battery Electric Vehicle), welche oft als langsam ladend und umweltschädlich bezeichnet wird und auf der anderen Seite die Brennstoffzelle (FCEV = Fuel Cell Electric Vehicle), die augenscheinlich...
 

Plug-in-Hybridantrieb für Kleinwagen (A-Klasse) von Mercedes-Benz

Die A-Klasse ist das sechste Mercedes-Benz Modell, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird. Das Gesamtkonzept verbindet das alltägliche vollelektrische Fahren mit hoher Leistung und dem Langstreckenkomfort konventioneller Antriebe. Das Fahrzeug bietet eine elektrische Reichweite von rund 70 km und eine kombinierte Systemleistung von 160 kW. Dieser Artikel klassifiziert und beschreibt den Antriebsstrang und behandelt die hybrid-spezifischen Funktionen.


Positionierung...
 

Die Brennstoffzelle leidet immer noch unter einem Reichweitenproblem

Seit mehr als 25 Jahren steht die Brennstoffzelle vor dem Durchbruch als Energiewandler für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Sie erweisen sich jedoch immer wieder als zu kostspielig für den Einsatz in Autos, da ihre Reichweite für große Nutzfahrzeuge nicht ausreicht. Die jüngsten Entwicklungen bei Katalysatoren und Batterien haben jedoch die Hoffnung geweckt, dass die Brennstoffzelle eine attraktive Lösung für mehr als nur Nischenanwendungen sein wird.

Auf dem jüngsten G7-Gipfel...
 

Der Audi A6 55 TFSI e quattro Hybrid

Audi baut sein Portfolio an elektrifizierten Modellen konsequent aus: Allein in der zweiten Jahreshälfte 2019 debütieren fünf leistungsstarke Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Vorverkauf des A6 55 TFSI e quattro (kombinierter Kraftstoffverbrauch in l / 100 km *: 2,1–1,9 (112,0 - 123,8 US mpg); kombinierter Energieverbrauch in kWh / 100 km *: 17,9 - 17,4; kombinierte CO 2 -Emissionen in g / km *: 47 - 43 (75,6 - 69,2 g / mi) starten in Deutschland und liefern mit einer Systemleistung von 270 kW (367...

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BMW bestätigt Kleinserien-FCEV für 2022

    BMW bestätigt Kleinserien-FCEV für 2022

    Ab 2022 wird BMW die zweite Generation seines Brennstoffzellenantriebs in einer kleinen Serie im BMW i Hydrogen Next auf Basis des aktuellen X5 pilotieren. BMW gab dies bekannt, als Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier das Wasserstoff-Kompetenzzentrum der BMW Group besuchte.

    Für die Produktion der X5-Pilotflotte wird laut BMW eine automatisierte Forschungseinrichtung zur Herstellung von Brennstoffzellenstapeln eingesetzt. Die Anlage wurde im Rahmen des vom Bundesministerium für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GM bringt in China ein eSUV, ein PHEV und ein kleines E-Auto auf den Markt

    GM bringt in China ein eSUV, ein PHEV und ein kleines E-Auto auf den Markt

    Die Marke General Motors Buick hat zusammen mit dem PHEV Velite 6 ihren ersten vollelektrischen SUV auf dem chinesischen Markt namens Velite 7 auf den Markt gebracht. Mit seinem chinesischen Joint Venture mit SAIC und Wuling bietet GM auch einen rein elektrischen Ultrakleinwagen an und preisgünstiges Elektroauto namens Hong Guang Mini EV.

    Der Velite 7 ist ein vollelektrischer SUV in voller Größe, während der Velite 6 und sein Schwestermodell Chevrolet Menlo EV eher eine Kreuzung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen ID.1 möglicherweise bis 2025 verzögert

    Volkswagen ID.1 möglicherweise bis 2025 verzögert

    Das geplante kleine Elektroauto von VW für unter 20.000 Euro, das vermutlich die ID.1-Bezeichnung trägt und das VW e-Up ersetzen soll, wird laut einem neuen Bericht zwei Jahre später als bisher angenommen auf den Markt gebracht.

    Wie Branchenkenner Georg Kacher in einem Artikel für das Car Magazine schreibt , soll die ID.1 erst 2025 in Produktion gehen - dafür nennt Kacher jedoch keine Quelle. Bisher wurde davon ausgegangen, dass die ID.1 im Jahr 2023 eingeführt wird . Dem neuen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla verlagert bedeutenden Teil der US-Produktion nach Texas

    Tesla verlagert bedeutenden Teil der US-Produktion nach Texas

    Nach dem heftigen Austausch zwischen Tesla und den kalifornischen Aufsichtsbehörden über die Wiedereröffnung der Gigafactory nach der Covid-19-Pandemie hatte Elon Musk angekündigt, dass er packen und umziehen werde. Nun wurde eine Entscheidung bezüglich der Produktion in Texas getroffen.

    Für den kalifornischen EV-Hersteller boomt das Geschäft, da die Modell 3-Produktion in Shanghai weiter ansteigt. Die nach wie vor bescheidenen Produktionszahlen im zweiten Quartal sind hauptsächlich...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi-Chef Duesmann behauptet, Probleme mit der E-Tron-Batterie seien gelöst

    Audi-Chef Duesmann behauptet, Probleme mit der E-Tron-Batterie seien gelöst

    Aufgrund von Lieferproblemen mit Batteriezellen musste Audi im Frühjahr die Produktion des e-tron quattro in Brüssel einstellen. In einem Interview sagte der neue Audi-Chef, das Problem sei gelöst und sprach über die Ziele des Artemis-Projekts.

    „Seit Anfang Mai haben wir wieder zwei Schichten in Brüssel“, sagte Duesmann in einem Interview mit der Handelsblatt . "Wir haben erfahren, dass die Kunden sowieso hauptsächlich die größeren Batterien wollten." Audi bietet...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • VW Chattanooga Umbau planmäßig

    VW Chattanooga Umbau planmäßig

    Der Ausbau des US-Werks von VW in Chattanooga, USA, begann im November 2019 und liegt trotz der Pandemie weiterhin im Zeitplan. Die Serienproduktion des VW ID.4 soll dort 2022 beginnen, und die ersten Vorserienfahrzeuge sind bereits für 2021 geplant. Zurück in Deutschland gibt es Berichte, dass der nächste Manager in Wolfsburg vor einem bevorstehenden Abgang steht.

    Der Geschäftsführer von VW Chattanooga, Tom du Plessis, hat erklärt, dass die Mitarbeiter, die die ID.4 zusammenstellen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Auftragsbücher für Renault Twingo ZE werden im August eröffnet

    Auftragsbücher für Renault Twingo ZE werden im August eröffnet

    Renault hat angekündigt, ab Mitte August Bestellungen für den vollelektrischen Twingo ZE in Europa anzunehmen. Das kleine Elektroauto kann in Deutschland sogar früher bestellt werden als auf dem Heimatmarkt Frankreich.

    Wie der deutsche Importeur des französischen Herstellers gerade angekündigt hat, wird der Twingo ZE nur in dem bei der Markteinführung vorgestellten Modell „Vibes“ erhältlich sein. Dieses Modell hat es bereits in die deutsche BAFA-Förderliste geschafft. Die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen spendet eine Million Dollar für die Wiederaufforstung in Australien

    Volkswagen spendet eine Million Dollar für die Wiederaufforstung in Australien

    Nach den verheerenden Buschbränden zu Beginn des Jahres spendet Volkswagen nun eine Million australische Dollar (rund 617.000 Euro) an "Bush Heritage Australia" für Buschbrand- und Wiederaufforstungsprojekte in Australien. Das "One Million Trees Project" im Eurardy Nature Reserve in Westaustralien erhält 250.000 Dollar, und ein Projekt zur Wiederherstellung von 400 Hektar im Scottsdale Reserve in New South Wales erhält 750.000 Dollar.

    "Obwohl die Welt seit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Europäischer Wasserstoffkorridor für 1000 Brennstoffzellen-LKWs

    Europäischer Wasserstoffkorridor für 1000 Brennstoffzellen-LKWs

    Auf Initiative der Rotterdamer Hafenbehörde und von AirLiquide haben sich mehrere europäische Unternehmen zusammengeschlossen, um einen Wasserstoffkorridor für Brennstoffzellen-Lkw in den Niederlanden, Belgien und Deutschland bereitzustellen. Sie zielen bis 2025 auf 1.000 Lastwagen ab.

    AirLiquide und der Rotterdamer Hafen betrachten dies als „eines der größten Projekte in Europa zur Entwicklung von Wasserstoff-LKWs und der dazugehörigen Infrastruktur“. In ihrer Mitteilung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Nissan Leaf-Versuche mit V2G-Technologie in Australien

    Nissan Leaf-Versuche mit V2G-Technologie in Australien

    Die Vehicle-to-Grid-Technologie von Nissan ist in Australien angekommen. Mit einem Regierungsversuch namens Realizing Electric Vehicle Services (REVS) bereitet Nissan die Einführung der V2G-Technologie auf dem australischen Markt im Laufe dieses Jahres vor.

    Im Rahmen des REVS-Projekts werden 51 Nissan Leaf-Elektrofahrzeuge im gesamten australischen Hauptstadtterritorium (ACT) eingesetzt, bevor Nissan den kommerziellen Roll-out plant. Die ACT-Regierung wird 50 Elektroautos von Nissan...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28
  • Honda präsentiert e-SUV für China
    von Redaktion
    Honda plant innerhalb der nächsten fünf Jahre zehn vollelektrische Modelle für den chinesischen Markt, wie das Unternehmen auf der Auto Shanghai bekannt gab. Honda zeigt nun eine Vorschau des ersten BEV-Modells, das im Frühjahr 2022 in China in den Handel kommen soll, mit dem „Honda SUV e: Prototyp“.

    Dies ist die seriennahe Version des Fahrzeugs. Das japanische Unternehmen hatte bereits im September 2020 eine Konzeptstudie unter dem Namen „e: concept“ gezeigt. Während das...
    19.04.2021, 18:28

Neue Themen

Einklappen

  • Redaktion
    Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • Redaktion
    BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Redaktion
    Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28

Tags

Einklappen

audi (175) batterie (329) bev (723) bmw (163) brennstoffzelle (132) china (346) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (170) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (101) konzept (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (186) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (234)
Lädt...
X