Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum.de - Das deutsche Automobilportal und - Forum mit Artikeln, News und Nachrichten zu den Themen Elektromobilität, Automobil und Automobiltechnik

Einklappen
 

Warum man immer die Betriebsanleitung des Autos dabeihaben sollte





Die Mehrheit von uns wird zugeben müssen, noch niemals in die Anleitung ihres Autos geschaut zu haben. Sicher haben wir die Betriebsanleitung allemal überflogen oder durchgeblättert um zu wissen wie die Klimaanlage funktioniert – aber da hört es meistens auch schon wieder auf. Doch die Anleitung des Autos bietet wichtige Informationen und es kann sich in vielen Situationen lohnen, die Anleitung des eigenen Autos im Auto aufzubewahren, um im Notfall wichtige Informationen...
 

Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist





Aktuell liest man in vielen deutschen Nachrichten fast täglich über Energiespeichertechnologien für Elektroautos und bekommt schnell den Eindruck, dass der Wettbewerb in der Entwicklung und Forschung auf Hochtouren läuft. Da gibt es auf der einen Seite die Batterie (BEV = Battery Electric Vehicle), welche oft als langsam ladend und umweltschädlich bezeichnet wird und auf der anderen Seite die Brennstoffzelle (FCEV = Fuel Cell Electric Vehicle), die augenscheinlich...
 

Plug-in-Hybridantrieb für Kleinwagen (A-Klasse) von Mercedes-Benz

Die A-Klasse ist das sechste Mercedes-Benz Modell, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird. Das Gesamtkonzept verbindet das alltägliche vollelektrische Fahren mit hoher Leistung und dem Langstreckenkomfort konventioneller Antriebe. Das Fahrzeug bietet eine elektrische Reichweite von rund 70 km und eine kombinierte Systemleistung von 160 kW. Dieser Artikel klassifiziert und beschreibt den Antriebsstrang und behandelt die hybrid-spezifischen Funktionen.


Positionierung...
 

Die Brennstoffzelle leidet immer noch unter einem Reichweitenproblem

Seit mehr als 25 Jahren steht die Brennstoffzelle vor dem Durchbruch als Energiewandler für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Sie erweisen sich jedoch immer wieder als zu kostspielig für den Einsatz in Autos, da ihre Reichweite für große Nutzfahrzeuge nicht ausreicht. Die jüngsten Entwicklungen bei Katalysatoren und Batterien haben jedoch die Hoffnung geweckt, dass die Brennstoffzelle eine attraktive Lösung für mehr als nur Nischenanwendungen sein wird.

Auf dem jüngsten G7-Gipfel...
 

Der Audi A6 55 TFSI e quattro Hybrid

Audi baut sein Portfolio an elektrifizierten Modellen konsequent aus: Allein in der zweiten Jahreshälfte 2019 debütieren fünf leistungsstarke Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Vorverkauf des A6 55 TFSI e quattro (kombinierter Kraftstoffverbrauch in l / 100 km *: 2,1–1,9 (112,0 - 123,8 US mpg); kombinierter Energieverbrauch in kWh / 100 km *: 17,9 - 17,4; kombinierte CO 2 -Emissionen in g / km *: 47 - 43 (75,6 - 69,2 g / mi) starten in Deutschland und liefern mit einer Systemleistung von 270 kW (367...

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Aus für Tachomanipulation

    Das Aus für Tachomanipulation

    Seit September sind alle Automobilhersteller verpflichtet, einen Manipulationsschutz von Autotachos umzusetzen, um damit die Kilometerstände zu sichern. Dadurch soll ein Manipulieren im Sinne vom Tacho zurückdrehen nicht mehr möglich sein.


    Das Aus für Tachomanipulationen?
    Gerade Menschen die gerne gebrauchte Fahrzeuge kaufen können bei Fahrzeugen, welche ab dem ersten September 2017 zugelassen werden aufatmen. Denn seit dem 01.09.2017 müssen Automobilhersteller
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Wie einfach sich Tachomanipulationen beim Kauf eines Gebrauchtwagens aufdecken lassen

    Wie einfach sich Tachomanipulationen beim Kauf eines Gebrauchtwagens aufdecken lassen




    In den letzten Tagen wurde im Forum viel über Diagnosesoftware diskutiert. Hier gibt es verschiedenste Softwarepakete, am bekanntesten sind hier z. B. INPA, Torque Pro oder Carly. Alle Softwarepakete haben unterschiedliche Funktionen und alle ihre Daseinsberechtigung. So lässt sich Torque Pro recht einfach bedienen und eignet sich eher für den "Laien" und Carly ermöglicht tiefere Eingriffe in die Software des Autos und dessen Diagnosefunktionen.

    Doch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 30.10.2017, 12:54.

  • Der VW Sedric - Sieht so die Zukunft des autonomen Fahren aus?

    Der VW Sedric - Sieht so die Zukunft des autonomen Fahren aus?

    VW macht momentan keine leichte Zeit durch, das ist nicht wirklich etwas neues. Die Diesel-Gate-Affäre zehrt stark an dem Konzern und die Kosten belaufen sich auf viele Milliarden Euros.
    Doch VW nutzt die Gunst der Stunde und schaut in die Zukunft. So auch mit dem Konzeptauto "Sedric", welches jüngst von dem Konzern vorgestellt wurde.





    Wow, beim Anblick dieses Autos spürt man, dass sich die automobile Zukunft stark wandeln wird. Beim Anblick...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:33.

  • Alle gegen den Diesel - doch was ist mit den Benzinern?

    Alle gegen den Diesel - doch was ist mit den Benzinern?

    Um das Wort "Dieselverbot" kommt heute kaum noch jemand wenn er wirklich mit dem Gedanken spielt sich noch einen "dreckigen Diesel" zu kaufen. Doch was ist eigentlich dran? Sind die Selbstzünder wirklich so schmutzig bzw. sind die Benziner denn so viel besser?







    Die Hürden für neu zugelassene Motoren ab September 2017 sind hoch. So darf ein neu homologierter Ottomotor nur noch 6x10^11 Partikel auf den Kilometer ausstoßen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:10.

  • Autonomes Fahren - Teil 5: Entwicklung und Funktionen in der Fahrzeugvernetzung

    Autonomes Fahren - Teil 5: Entwicklung und Funktionen in der Fahrzeugvernetzung

    Deutschland steht für Qualität, für Brauereikunst und natürlich für das Automobil. Dabei stehen die Deutschen an der Spitze der Innovationen im Bereich der Automobilentwicklung. Sehr viele bedeutende Erfindungen rund um das Automobil kommen aus Deutschland, sei es nun der Viertaktmotor oder das ABS. Es steht fest, dass Wohlstand und Wachstum des Landes zum Großteil durch die Automobilindustrie begründet ist.



    QUELLE: AUDI


    Ein weiterer und großer Schritt...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:35.

  • Autonomes Fahren - Teil 4: Verbraucherakzeptanz

    Autonomes Fahren - Teil 4: Verbraucherakzeptanz

    Trotz technischen Fortschritten stellt sich die Frage, wie die Verbraucher unserer Gesellschaft zum autonomen Fahren und zu vollautomatisierten Fahrzeugen stehen. Um das zu klären, hat die Ernst & Young GmbH eine Studie veröffentlicht, in der 1.000 volljährige Verbraucher zu ihrer Einstellung gegenüber dem autonomen Fahren befragt wurden.








    Mehr Akzeptanz durch verbesserte Sicherheit und Verkehrsfluss

    Prinzipiell können
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:35.

  • Autonomes Fahren - Teil 3: Fahrerassistenzsysteme (FAS)

    Autonomes Fahren - Teil 3: Fahrerassistenzsysteme (FAS)

    Redet man über die Entwicklung von Autopiloten bzw. vom autonomen Fahren, so kommt man nicht an der Entwicklung von Fahrerassistenzsystemen vorbei.
    Während Tesla die Kunden mit ihrem "Autopiloten" begeisterte, kamen alle anderen Automobilentwickler in Zugzwänge, denn Tesla war den renommierten deutschen Entwicklern weit voraus... oder?
    Volvo Autopilot Konzept (Quelle: Volvo)





    Das ist nur die halbe Wahrheit!

    Fest steht,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:35.

  • Autonomes Fahren - Teil 2: Forschung, Entwicklung und aktuelle Projekte

    Autonomes Fahren - Teil 2: Forschung, Entwicklung und aktuelle Projekte

    Bis heute muss die Deutsche Automobilbranche mit der Kritik umgehen, den Trend des autonomen Autos verschlafen zu haben. Gerade als Tesla nun als Pionier das erste Auto mit "Autopiloten" in der Serienreife präsentierte.

    Doch der Schein trügt, denn die deutschen Automobilhersteller haben nicht ganz geschlafen. Es lässt sich aber nicht abstreiten, dass keiner mit einem so schnellen Trend zum automatisierten Fahren gerechnet hat.

    Seit den letzten drei Jahren arbeiten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:35.

  • Autonomes Fahren - Teil 1: Meilensteine und Entwicklung

    Autonomes Fahren - Teil 1: Meilensteine und Entwicklung

    Ähnlich wie die Emobilität, ist das autonome Fahren erstmal nichts neues. In dem folgenden Text finden alle Interessierte wirklich interessante Infos und Fakten zum Thema "autonomes Fahren".

    Wenn man etwas in der Geschichte wühlt, findet man schnell den ersten Meilenstein, der besonders erwähnenswert ist: die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) Grand Challenge. Es handelt sich dabei um einen vom US-Verteidigungsministerium gesponserten Wettbewerb. Das Ziel...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 15.11.2017, 06:34.

  • Thunder Power - Ein Startup aus Honkong mischt die E-Mobility auf

    Thunder Power - Ein Startup aus Honkong mischt die E-Mobility auf






    Thunder Power - Elektroangriff aus Asien

    Thunder Power - merkt euch den Namen des E-Auto Startups aus Hong Kong, denn hier steckt viel Potential im Spiel.
    So hat das Start-Up jüngst eine eine voll-elektrische Limousine im Segment der Oberklasse vorgestellt, welche so manchen europäischen oder amerikanischen Entwickler aufhorchen lässt.

    Thunder Power verspricht mit der Limousine eine Reichweite von 650 km und eine schnelle Induktionsladung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:08.
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28
  • Honda präsentiert e-SUV für China
    von Redaktion
    Honda plant innerhalb der nächsten fünf Jahre zehn vollelektrische Modelle für den chinesischen Markt, wie das Unternehmen auf der Auto Shanghai bekannt gab. Honda zeigt nun eine Vorschau des ersten BEV-Modells, das im Frühjahr 2022 in China in den Handel kommen soll, mit dem „Honda SUV e: Prototyp“.

    Dies ist die seriennahe Version des Fahrzeugs. Das japanische Unternehmen hatte bereits im September 2020 eine Konzeptstudie unter dem Namen „e: concept“ gezeigt. Während das...
    19.04.2021, 18:28

Neue Themen

Einklappen

  • Redaktion
    Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • Redaktion
    BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Redaktion
    Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28

Tags

Einklappen

audi (175) batterie (329) bev (723) bmw (163) brennstoffzelle (132) china (346) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (170) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (101) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (186) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (234) wasserstoff (86)
Lädt...
X