Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum.de - Das deutsche Automobilportal und - Forum mit Artikeln, News und Nachrichten zu den Themen Elektromobilität, Automobil und Automobiltechnik

Einklappen

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bereits mehr als 15.000 Vorbestellungen für den ID.3

    Bereits mehr als 15.000 Vorbestellungen für den ID.3




    Weniger als eine Woche nach Beginn der Voranmeldung für die ID.3 sind bereits mehr als 15.000 Anmeldungen für das erste Modell der neuen vollelektrischen ID-Familie eingegangen. Das ist bereits mehr als die Hälfte des gesamten Vorverkaufsvolumens von 30.000 Fahrzeugen. Das größte Interesse hat Volkswagen aus den Märkten Deutschland, Norwegen, Niederlande, Großbritannien und Schweden. Die IT-Systeme der Vormerkplattformen sind nach der anfänglichen Kundenflut nun stabil....
    Zum Beitrag gehen

  • Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron

    Benchmark für Langstreckenfahrten: die Ladeleistung des Audi e-tron





    Mit dem e-tron macht Audi die Elektromobilität für das Fernfahren Realität - auch dank einer im Wettbewerb einzigartigen Ladeleistung. Der e-tron ist nicht nur das erste Serienauto, das an einem Schnellladeterminal mit bis zu 150 kW Strom geladen werden kann. Die hohe Ladeleistung über einen großen Teil des Ladevorgangs setzt Maßstäbe und verkürzt die Ausfallzeiten. Ein ausgeklügeltes Wärmemanagement der Batterie gewährleistet die Leistungsfähigkeit bei kalten...
    Zum Beitrag gehen

  • VanguardSpark umbenannt in Fuell, erste Modelle können bestellt werden

    VanguardSpark umbenannt in Fuell, erste Modelle können bestellt werden



    Das von Designer Erik Buell zusammen mit Frederic Vasseur (Spark Racing) gegründete Elektro -Zweirad-Startup wurde vom ursprünglichen VanguardSpark in Fuell umbenannt und hat mit dem Vorverkauf seiner ersten Produkte begonnen - dem Electric Motorcycle Flow und dem Electrically Assisted Bike Fluid.

    First to the Flow: Das elektrische Motorrad ist mit 11 und 35 kW erhältlich und soll in 2,7 Sekunden von 0 auf 100 km / h beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt...
    Zum Beitrag gehen

  • Tasmanien fördert Installation von Ladestationen

    Tasmanien fördert Installation von Ladestationen




    In Australien hat das Tasmanian Climate Change Office ChargeSmart-Zuschüsse angekündigt, mit denen lokale Unternehmen bei der Installation von Ladestationen für Elektrofahrzeuge unterstützt werden sollen.

    Tasmanischen Organisationen stehen jetzt Zuschüsse in Höhe von bis zu 50.000 US-Dollar für den Kauf und die Installation von Gleichstrom-Ladestationen für Elektrofahrzeuge zur Verfügung. Die Ladegeräte müssen öffentlich zugänglich sein. Die Zuschüsse...
    Zum Beitrag gehen

  • Reykjavík halbiert Tankstellen innerhalb von sechs Jahren

    Reykjavík halbiert Tankstellen innerhalb von sechs Jahren



    Reykjavík hat beschlossen, die Zahl der Tankstellen in der Stadt von derzeit 75 auf 37 bis 2025 zu verringern. Die isländische Hauptstadt wollte dies zunächst bis 2030 erreichen, hat das Ziel jedoch jetzt um fünf Jahre vorgezogen.

    Bürgermeister Dagur B. Eggertson erklärte, dass die Initiative dem Stadtrat so gut gefallen habe, dass sich alle auf die Einhaltung einer kürzeren Frist einigten. Im vergangenen Jahr kündigte die isländische Regierung eine Klimastrategie...
    Zum Beitrag gehen

  • Scania unterzeichnet Vertrag für Northvolt Batteriezellen

    Scania unterzeichnet Vertrag für Northvolt Batteriezellen



    Die schwedische Nutzfahrzeugmarke Scania von Volkswagen hat offenbar einen Vertrag mit dem schwedischen Unternehmen Northvolt über die Lieferung von Batteriezellen für Elektrofahrzeuge unterzeichnet. Das Liefervolumen des Vertrages ist nicht bekannt.

    Unter Bezugnahme auf Henrik Henrik Henriksson, CEO von Scania, berichtete Reuters, dass die VW-Tochter auch über eine finanzielle Beteiligung an Northvolt spricht. Weitere Details sind noch nicht bekannt.

    ...
    Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen Vorstand gibt 1 Mrd. € für Batteriezellenfabrik frei

    Volkswagen Vorstand gibt 1 Mrd. € für Batteriezellenfabrik frei



    Der Volkswagen-Aufsichtsrat hat den Einstieg des Automobilherstellers in die Produktion von Batteriezellen angekündigt und ist bereit, eine Milliarde Euro zu investieren. Abhängig von den politischen Gegebenheiten will VW am Standort Salzgitter in Niedersachsen die Produktion in Deutschland aufbauen.

    Die Entscheidung, Batteriezellen für den Volkswagen in Europa zu bauen, ist nicht ganz unerwartet, da der Konzern kürzlich alle Batteriekompetenzen einschließlich Recycling...
    Zum Beitrag gehen

  • Wallbox veröffentlicht neuen Pulsar und Commander

    Wallbox veröffentlicht neuen Pulsar und Commander



    Der spanische Anbieter Wallbox Chargers hat seine Wallbox-Modelle Pulsar und Commander nachgerüstet. Sowohl das erste Gerät für den privaten Gebrauch als auch das letztere für den öffentlichen Gebrauch bieten neue Funktionen, mehr Sicherheit und größere Robustheit.

    Von zwei neuen Modellen heißt die neue Generation der Wallbox Pulsar „Pulsar Plus“: Das Vorgängermodell ist die meistverkaufte Ladestation der Wallbox. Die überarbeitete Version ist laut Hersteller...
    Zum Beitrag gehen

  • Sensor-Technik Wiedemann Antrieb zur Nachrüstung

    Sensor-Technik Wiedemann Antrieb zur Nachrüstung



    Sensor-Technik Wiedemann (STW) präsentiert derzeit auf der Power2Drive in München sein Antriebspaket powerMELA duo280 für Nutzfahrzeuge mit einer Leistung von 160 bis 280 kW. Dies ist eine Antriebslösung, die sich für eine Nachrüstung eignet.

    Das System besteht aus zwei Elektromotoren mit je 80 oder 140 kW, die das Summiergetriebe antreiben, das wiederum die Leistung auf das Standardgetriebe des Nutzfahrzeugs überträgt. Die Idee des "Diesel out, electric...
    Zum Beitrag gehen

  • Microlino verschiebt Liefertermine

    Microlino verschiebt Liefertermine



    Nachdem der deutsche Sportwagenhersteller Artega im Dezember alle Rechte für die Produktion des Schweizer E-Kabinen-Scooters Microlino vom italienischen Hersteller Tazzari übernommen hatte, wurde der für April geplante Lieferbeginn des Microlino nun verschoben.

    Wim Ouboter, Inhaber und Gründer des Schweizer Unternehmens Micro Mobility Systems, erklärt die Verzögerung wie folgt: "Der Verkauf des Microlino-Produzenten TMI an Artega hat die Serienentwicklung ins...
    Zum Beitrag gehen

  • Citroën enthüllt Studie, die von der Luftfahrt inspiriert ist

    Citroën enthüllt Studie, die von der Luftfahrt inspiriert ist



    Citroën hat ein neues Elektroautokonzept vorgestellt: Während das auf dem Genfer Autosalon gezeigte Ami One Concept für die urbane Elektromobilität ausgelegt war, ist das auf autonomes Fahren ausgelegte 19_19 Concept jetzt für lange Strecken vollelektrisch.

    Citroën beschreibt die Studie, die diese Woche auf der VivaTech in Paris zum ersten Mal gezeigt wird, als „UFO der Automobilbranche“ oder „Wohnzimmer auf Rädern“. Damit wird deutlich, dass das 19_19...
    Zum Beitrag gehen

  • Hyundai und Kia investieren 80 Millionen Euro in Rimac

    Hyundai und Kia investieren 80 Millionen Euro in Rimac



    Hyundai und Kia investieren gemeinsam 80 Millionen Euro in Rimac Automobili. Die koreanischen Automobilhersteller und das kroatische Unternehmen, das sich auf Elektrofahrzeugtechnologien und Sportwagen spezialisiert hat, gehen ebenfalls eine strategische Partnerschaft für die gemeinsame Entwicklung von batteriebetriebenen Elektro- und Brennstoffzellen-Hochleistungs-Elektrofahrzeugen ein.

    Hyundai und Kia teilen sich die Investitionssumme in verschiedenen Teilen: Während...
    Zum Beitrag gehen

  • Besuchen Sie die Niagarafälle in Elektrobooten von ABB (Video)

    Besuchen Sie die Niagarafälle in Elektrobooten von ABB (Video)



    Swiss ABB hat den Auftrag des Niagara-Falls-Reiseveranstalters Maid of the Mist erhalten, zwei Passagierschiffe mit einer ausreichenden Batteriekapazität auszustatten, um das Naturschauspiel emissionsfrei zu erleben. Die Elektroschiffe sollen in dieser Saison starten.

    Da der Bootsbauer in Amerika ist, erwartet der Betreiber, dass die beiden Boote im Spätsommer mit ABB-Akkus mit einer Gesamtkapazität von 316 kWh ankommen. Die Leistung wird gleichmäßig auf zwei Katamaran-Rümpfe...
    Zum Beitrag gehen

  • Zusammenarbeit zwischen Airbus und Siemens wurde abgebrochen

    Zusammenarbeit zwischen Airbus und Siemens wurde abgebrochen




    Airbus und Siemens haben ihre Entwicklungszusammenarbeit 2016 für hybrid-elektrische Flugzeugtriebwerke offenbar vorzeitig beendet .

    In der kürzlich von Airbus herausgegebenen Pressemitteilung wurde die Änderung der Geschäftsbeziehung auf etwas indirekte Weise angekündigt. Die Entwicklung wurde von einem Siemens-Sprecher des deutschen Nachrichtensenders Welt Online bestätigt . Laut dem Bericht erklärte ein Siemens-Sprecher, dass „die vereinbarten Ziele ein Jahr...
    Zum Beitrag gehen

  • Eviation wendet sich für E-Flugzeug-Antriebssysteme an MagniX

    Eviation wendet sich für E-Flugzeug-Antriebssysteme an MagniX



    Die israelische Startup Eviation Aircraft wird für sein neunsitzigen Elektroflugzeug Alice, mit MagniX als Motorenlieferant arbeitet , die wurden vorgestellt als Prototyp zum ersten Mal im Jahr 2017 MagniX wird sein 280 kW Antriebssystem genannt Magni250 beitragen.

    Eviation die neue Teammitglied, Antriebssysteme Lieferanten MagniX Motoren hat mehr als 1500 Stunden in Testanlagen mit einem Antriebssystem abgeschlossen, die als für neu entwickelte vollelektrische Flugzeug...
    Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.
Lädt...
X