Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BolidenForum.de - Das deutsche Automobilportal und - Forum mit Artikeln, News und Nachrichten zu den Themen Elektromobilität, Automobil und Automobiltechnik

Einklappen
 

Warum man immer die Betriebsanleitung des Autos dabeihaben sollte





Die Mehrheit von uns wird zugeben müssen, noch niemals in die Anleitung ihres Autos geschaut zu haben. Sicher haben wir die Betriebsanleitung allemal überflogen oder durchgeblättert um zu wissen wie die Klimaanlage funktioniert – aber da hört es meistens auch schon wieder auf. Doch die Anleitung des Autos bietet wichtige Informationen und es kann sich in vielen Situationen lohnen, die Anleitung des eigenen Autos im Auto aufzubewahren, um im Notfall wichtige Informationen...
 

Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist





Aktuell liest man in vielen deutschen Nachrichten fast täglich über Energiespeichertechnologien für Elektroautos und bekommt schnell den Eindruck, dass der Wettbewerb in der Entwicklung und Forschung auf Hochtouren läuft. Da gibt es auf der einen Seite die Batterie (BEV = Battery Electric Vehicle), welche oft als langsam ladend und umweltschädlich bezeichnet wird und auf der anderen Seite die Brennstoffzelle (FCEV = Fuel Cell Electric Vehicle), die augenscheinlich...
 

Plug-in-Hybridantrieb für Kleinwagen (A-Klasse) von Mercedes-Benz

Die A-Klasse ist das sechste Mercedes-Benz Modell, das mit einem Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird. Das Gesamtkonzept verbindet das alltägliche vollelektrische Fahren mit hoher Leistung und dem Langstreckenkomfort konventioneller Antriebe. Das Fahrzeug bietet eine elektrische Reichweite von rund 70 km und eine kombinierte Systemleistung von 160 kW. Dieser Artikel klassifiziert und beschreibt den Antriebsstrang und behandelt die hybrid-spezifischen Funktionen.


Positionierung...
 

Die Brennstoffzelle leidet immer noch unter einem Reichweitenproblem

Seit mehr als 25 Jahren steht die Brennstoffzelle vor dem Durchbruch als Energiewandler für elektrisch angetriebene Fahrzeuge. Sie erweisen sich jedoch immer wieder als zu kostspielig für den Einsatz in Autos, da ihre Reichweite für große Nutzfahrzeuge nicht ausreicht. Die jüngsten Entwicklungen bei Katalysatoren und Batterien haben jedoch die Hoffnung geweckt, dass die Brennstoffzelle eine attraktive Lösung für mehr als nur Nischenanwendungen sein wird.

Auf dem jüngsten G7-Gipfel...
 

Der Audi A6 55 TFSI e quattro Hybrid

Audi baut sein Portfolio an elektrifizierten Modellen konsequent aus: Allein in der zweiten Jahreshälfte 2019 debütieren fünf leistungsstarke Autos mit Plug-in-Hybrid-Antrieb. Vorverkauf des A6 55 TFSI e quattro (kombinierter Kraftstoffverbrauch in l / 100 km *: 2,1–1,9 (112,0 - 123,8 US mpg); kombinierter Energieverbrauch in kWh / 100 km *: 17,9 - 17,4; kombinierte CO 2 -Emissionen in g / km *: 47 - 43 (75,6 - 69,2 g / mi) starten in Deutschland und liefern mit einer Systemleistung von 270 kW (367...

Artikel und News von und über die Automobilbranche zu den Themen Automobil, Automobiltechnik und das Boliden Forum!

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Fiat | Neuer Benzinmotor in Tipo

    Fiat | Neuer Benzinmotor in Tipo

    Fiat ersetzt den zuvor verwendeten Vierzylinder-Benziner in seiner Tipo-Kompaktlimousine durch einen 1,0-l-Dreizylinder aus der Global Small Engine-Familie der FCA-Gruppe. Der Turbomotor erreicht eine Spitzenleistung von 74 kW bei 5000 U / min und ein Drehmoment von 190 Nm bei 1500 U / min und ist mit einem manuellen Fünfganggetriebe gekoppelt. Alternativ stehen zwei Vierzylinder-Dieselmotoren zur Verfügung: mit 1,3 l Hubraum, 70 kW Nennleistung (3750 U / min) und 200 Nm maximalem Drehmoment (1500...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW Motorrad | Stärkerer und leichter Motor im S 1000 R

    BMW Motorrad | Stärkerer und leichter Motor im S 1000 R

    BMW Motorrad hat den Motor seines S 1000 R Naked Bikes im Rahmen der Anpassung an die EU 4-Norm überarbeitet. Der Vierzylindermotor mit 999 cm 3 Hubraum hat sich um 3 kW und 2 Nm mit einer Spitzenleistung von 121 kW bei 11.000 U / min und einem maximalen Drehmoment von 114 Nm bei 9250 U / min erhöht. Darüber hinaus ist das vom S 1000 RR adaptierte Antriebssystem 5 kg leichter als sein Vorgänger und soll bei mittleren Motordrehzahlen eine verbesserte Leistung bieten. Um Lärm und Verbrauchswerte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford | Kuga als Vollhybrid

    Ford | Kuga als Vollhybrid

    Der Ford Kuga ist jetzt auch mit einem Vollhybridantrieb erhältlich, der automatisch zwischen rein elektrischem, gemischtem und rein internem Verbrennungsmotorbetrieb umschaltet. Es besteht aus einem 2,5-l-Vierzylinder-Benzinmotor mit Atkinson-Zyklus und einer maximalen Leistung von 112 kW, einem 92-kW-Elektromotor, einem Riemenstartergenerator und einer 1,1-kWh-Lithium-Ionen-Batterie. Die Systemleistung beträgt 140 kW, das Systemdrehmoment 200 Nm. Die Vollhybridversion wird nur mit stufenlosem...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Scania | Plug-in Hybrid-LKW

    Scania | Plug-in Hybrid-LKW

    Scania hat einen Plug-in-Hybridverteiler vorgestellt, der mit den Kabinen der L- und P-Serie des Herstellers erhältlich sein wird. Der Verbrennungsmotor ist ein 9,0-l-Fünfzylinder-Dieselmotor mit Nennleistungen zwischen 206 und 279 kW und einem maximalen Drehmoment von 1400 bis 1700 Nm. Der in allen Ausführungen verwendete Elektromotor mit Permanentmagnet- und Ölsprühkühlung leistet 130 kW bei Spitzenleistung und 115 kW im Dauerbetrieb. Die drei Batterieeinheiten haben eine Gesamtleistung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kreisel Electric | Shell | Optimiertes Batteriesystem

    Kreisel Electric | Shell | Optimiertes Batteriesystem

    Kreisel Electric und Shell haben ein Batteriesystem entwickelt, das Lithium-Ionen-Technologie mit einer maßgeschneiderten dielektrischen Wärmemanagementflüssigkeit kombiniert, die die Batteriezellen direkt umgibt und kühlt. Die Module eignen sich für Batterie-Elektroautos und Nutzfahrzeuge sowie für andere Anwendungen, die Hochleistungsbatterien erfordern. Die neue Lösung bietet eine Energieeffizienzverbesserung von bis zu 28% für die Batteriekühlung im Vergleich zur herkömmlichen Seitenwandkühlung,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Jeep | Wrangler Rubicon 392 mit V8-Motor

    Jeep | Wrangler Rubicon 392 mit V8-Motor

    Mit der Einführung der Rubicon 392-Variante ist erstmals eine V8-Version des Jeep Wrangler als Werksoption erhältlich. Der Benzinmotor mit 6,4 l Hubraum (Bohrung × Hub: 103,9 × 94,5 mm, Verdichtungsverhältnis: 10,9: 1) liefert bis zu 354 kW bei 6000 U / min und liefert ein maximales Drehmoment von 637 Nm bei 4300 U / min. Es ist auf einem Gusseisenblock mit Aluminiumzylinderköpfen aufgebaut und mit einem aktiven Ansaugkrümmer, variabler Nockenwellensteuerung, zwei Zündkerzen pro Zylinder,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi | SQ5 mit modifizierten 3,0-l-V6-Dieselmotor

    Audi | SQ5 mit modifizierten 3,0-l-V6-Dieselmotor

    Audi rüstet den SQ5 mit einem modifizierten 3,0-l-V6-Dieselmotor aus. Der TDI-Motor in Verbindung mit einem Achtgang-Automatikgetriebe liefert bis zu 251 kW bei 3800 bis 3950 U / min und einem maximalen Drehmoment von 700 Nm zwischen 1750 und 3250 U / min. Die Kolben bestehen jetzt aus geschmiedetem Stahl anstelle von Aluminium, wodurch Wärmeverluste reduziert werden. Ein neuer Piezosensor überwacht die Kraftstoffinjektoren des Magnetventils, um ein präzises Schließen der Nadel zu gewährleisten....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Serienproduktion des VW ID.3 startet in Deutschland

    Serienproduktion des VW ID.3 startet in Deutschland

    Die transparente Fabrik von VW in Dresden hat die Serienproduktion des ID.3 aufgenommen. Damit ist es nach Zwickau der zweite Produktionsstandort für das Elektromodell in Sachsen. Die Anzahl der im MEB-Werk Dresden produzierten Einheiten ist jedoch überschaubar.

    Wie beim Start des e-Golf im Jahr 2017 wird laut Volkswagen die Produktion des ID.3 im transparenten Werk Dresden mit einer Schicht und 35 Fahrzeugen von Montag bis Freitag beginnen. Später wurde jedoch eine zweite Schicht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen ID.4 1st Edition jetzt in Großbritannien erhältlich

    Volkswagen ID.4 1st Edition jetzt in Großbritannien erhältlich

    Käufer in Großbritannien können jetzt die VW ID.4 1ST Edition mit nachfolgenden Serienmodellen bestellen. Die ID.4 1ST Edition kostet nach Beantragung des Plug-in-Zuschusses 37.800 GBP und wird voraussichtlich im März bei den Händlern eintreffen.

    Während das neue elektrische SUV-Flaggschiff von Volkswagen Anfang des Monats auf dem europäischen Festland vorgestellt wurde , folgte schnell das Modell-Update für das Fahren auf der linken Straßenseite.

    Der MEB-basierte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Porsche Taycan mit Hinterradantrieb jetzt in Deutschland

    Porsche Taycan mit Hinterradantrieb jetzt in Deutschland

    Während der Porsche Taycan mit Hinterradantrieb bereits in China erhältlich ist, folgen ab März Händler in Deutschland. Die Preise beginnen bei 83.520 Euro. Mit Hinterradantrieb und optionaler Batterie ist der Basis-Taycan die Version der Modellreihe mit der größten Reichweite.

    Die Nennleistung der neuen Version, einfach Taycan genannt, beträgt 240 oder 280 kW - je nachdem, ob die Standardbatterie „Performance“ mit einer Bruttokapazität von 79,2 kWh oder die Batterie „Performance...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Artikel

Einklappen

  • Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28
  • Honda präsentiert e-SUV für China
    von Redaktion
    Honda plant innerhalb der nächsten fünf Jahre zehn vollelektrische Modelle für den chinesischen Markt, wie das Unternehmen auf der Auto Shanghai bekannt gab. Honda zeigt nun eine Vorschau des ersten BEV-Modells, das im Frühjahr 2022 in China in den Handel kommen soll, mit dem „Honda SUV e: Prototyp“.

    Dies ist die seriennahe Version des Fahrzeugs. Das japanische Unternehmen hatte bereits im September 2020 eine Konzeptstudie unter dem Namen „e: concept“ gezeigt. Während das...
    19.04.2021, 18:28

Neue Themen

Einklappen

  • Redaktion
    Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
    von Redaktion
    Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

    Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
    19.04.2021, 18:39
  • Redaktion
    BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
    von Redaktion
    BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

    BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
    19.04.2021, 18:38
  • Redaktion
    Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
    von Redaktion
    Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

    Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
    von Redaktion
    Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

    Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
    19.04.2021, 18:30
  • Redaktion
    Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
    von Redaktion
    Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

    Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
    19.04.2021, 18:28

Tags

Einklappen

audi (175) batterie (329) bev (723) bmw (163) brennstoffzelle (132) china (346) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (170) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (101) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (186) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (234) wasserstoff (86)
Lädt...
X