Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

User Profile

Einklappen

Profil-Sidebar

Einklappen
Florida
Florida
Administrator
Letzte Aktivität: Heute, 19:47
Beigetreten: 08.02.2017
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Quelle
Alles löschen
neue Beiträge

  • Genial, danke!
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Hallo Stefan, wäre super wenn du die links teilen könntest. Vll sogar in einem extra Thread?

    Grüße
    Florida
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Florida
    antwortete auf Software Sorento Modell16.
    Ja im hyundai forum hier gibt es die neue
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kanada subventioniert EVs mit 5.000 kanadischen Dollar

    Kanada subventioniert EVs mit 5.000 kanadischen Dollar



    Mit dem neuen Budget kündigt die kanadische Regierung auch Subventionen an, um das Wachstum von Elektrofahrzeugen im Land zu fördern. In den nächsten drei Jahren sollen 300 Millionen Dollar für Kaufprämien zur Verfügung gestellt werden.

    Die kanadische Regierung beabsichtigt, Batterie-Elektro- und H2-Fahrzeuge mit bis zu 5.000 kanadischen Dollar zu einem maximalen Listenpreis von 45.000 Dollar zu fördern. So würden der Chevrolet Bolt oder das Nissan Leaf von der...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Basel gibt grünes Licht für Elektro-LKWs und Aufladung

    Basel gibt grünes Licht für Elektro-LKWs und Aufladung



    Die Stadt Basel hat vom Grossen Rat grünes Licht für den Kauf von Elektro-Abfallfahrzeugen und der dazugehörigen Ladeinfrastruktur erhalten. Das Tiefbauamt plant, die neuen Elektrostapler in zwei Tranchen zu beschaffen, wobei die Auslieferung der ersten neun Fahrzeuge für 2021 geplant ist.

    Insgesamt hat der Große Rat die Genehmigung für die Beschaffung von 20 Müllfahrzeugen erteilt, deren Ausschreibung derzeit vorbereitet wird. Die restlichen 240 Fahrzeuge werden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Asahi Kasei investiert in Batterie-Membran-Separatoren

    Asahi Kasei investiert in Batterie-Membran-Separatoren



    Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei reagiert auf die weltweit boomende Nachfrage auf dem Batteriemarkt mit einer Investition von umgerechnet 238 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion von Lithium-Ionen-Batterieseparatoren.

    Asahi Kasei wird sein Produktionsvolumen bis Mitte 2011 um 450 Millionen auf 1,55 Milliarden Quadratmeter pro Jahr steigern. Für 2025 sind Erweiterungen auf bis zu drei Milliarden Quadratmeter pro Jahr geplant. Die Gruppe bietet sowohl...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Volkswagen & Northvolt bilden die Europäische Batterie-Union

    Volkswagen & Northvolt bilden die Europäische Batterie-Union



    Der VW-Konzern und Northvolt wollen die Batteriezellenproduktion in Europa gemeinsam vorantreiben und bilden zu diesem Zweck mit Partnern aus Forschung und Industrie aus sieben EU-Mitgliedstaaten ein Konsortium namens European Battery Union (EBU).

    Dieses Konsortium soll seine Arbeit Anfang 2020 aufnehmen. Laut VW werden sich die Aktivitäten der EBU auf die gesamte Batterie-Wertschöpfungskette konzentrieren - von den Rohstoffen über die Zelltechnologie bis hin zum Recycling....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Oslo bekommt drahtloses Ladesystem für Taxis

    Oslo bekommt drahtloses Ladesystem für Taxis



    Der Energieversorger Fortum und der US-amerikanische Spezialist Momentum Dynamics werden in Oslo eine drahtlose Schnellladeinfrastruktur für Taxis aufbauen. Bis 2023 müssen alle Taxis in der norwegischen Hauptstadt elektrisch betrieben werden.

    Im Rahmen des Projekts wird an Taxiständen in Oslo eine induktive Ladetechnik installiert, die das Laden von Elektrotaxis mit bis zu 75 kW ermöglicht. In den USA implementiert Momentum Dynamics bereits induktive Ladesysteme...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ionität: 63 in Betrieb, 52 werden noch aufgestellt

    Ionität: 63 in Betrieb, 52 werden noch aufgestellt



    Ionity hat über den Aufbau seines Hochleistungs-Ladennetzes in Europa informiert: Es liegt im Zeitplan und verfügt derzeit über 63 Standorte mit durchschnittlich sechs Ladepunkten in neun europäischen Ländern, weitere 52 Standorte sind im Bau.

    Ionity, ein Gemeinschaftsunternehmen von Audi, BMW, Daimler, Ford, Porsche und Volkswagen, wird den Bau seiner 400 angekündigten HPC-Standorte an wichtigen Autobahnen und Schnellstraßen in 23 europäischen Ländern wie geplant...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • UK: BP Chargemaster öffnet große Schnelllade-Nabe

    UK: BP Chargemaster öffnet große Schnelllade-Nabe



    BP Chargemaster und sein Netzwerkarm Polar haben in Milton Keynes das eröffnet, was sie als das größte Schnellladezentrum Großbritanniens bezeichnen. Bis zu acht Elektrofahrzeuge können an den Multi-Standard-Stationen mit bis zu 50 kW aufladen. Der Aufbau nutzt bestehende Einrichtungen.

    Milton Keynes, eine "neue Stadt", die in den 1960er Jahren speziell für einen immer größeren Fuhrpark umgebaut wurde, verfügt heute über einen der größten Gebührenparks...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 'Das Auto' soll batterieelektrisch sein

    'Das Auto' soll batterieelektrisch sein



    Während eines Gesprächs haben sich die Führungskräfte von VW, BMW und Daimler auf einen gemeinsamen Ansatz für die Elektromobilität geeinigt, um der jüngsten Forderung von Volkswagen nach technologischer Klarheit nachzukommen. Insider berichten, dass das Trio sich einig ist, dass die Zukunft den batterie-elektrischen Fahrzeugen gehört.

    Im kommenden Jahrzehnt wird die batteriebetriebene Elektromobilität die einzige Technologie sein, die es den Automobilherstellern...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ford investiert 900 Millionen Dollar in die Elektrofahrzeugproduktion

    Ford investiert 900 Millionen Dollar in die Elektrofahrzeugproduktion



    Ford hat angekündigt, dass es bis 2023 eine Investition von 900 Millionen Dollar tätigen wird, um Elektroautos der nächsten Generation und seine ersten autonomen Fahrzeuge in Michigan herzustellen.

    Der US-amerikanische Automobilhersteller erklärt, dass die 850 Millionen Dollar in den Ausbau der Produktionskapazität im Flat Rock-Werk in Michigan und die Einführung einer zweiten Schicht investiert werden sollen, um das Werk zum Fahrzeugfertigungsstandort für die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 460 StreetScooter als potenziell brennbar eingestuft

    460 StreetScooter als potenziell brennbar eingestuft



    Die Deutsche Post hat 460 Einheiten ihrer StreetScooter-Fahrzeuge als potenziell brandgefährdet eingestuft und bis auf weiteres aus dem Verkehr gezogen. Diese Elektrotransporter werden erst nach der Inspektion wieder auf die Straße gebracht.

    Der MDR berichtet dies im Voraus mit Bezug auf die Fernsehsendung Plusminus, die heute Abend ausgestrahlt wird. Konkret geht es um das Modell Work L aus dem Jahr 2018.

    Die Untersuchung basierte offenbar auf zwei Fahrzeugbränden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • SK Innovation startet Bau der ersten Zellfabrik in den USA

    SK Innovation startet Bau der ersten Zellfabrik in den USA



    Kurz nach dem Baubeginn der zweiten Batteriezellenfabrik von SK Innovation in Ungarn fand der offizielle Spatenstich für das erste US-Werk des südkoreanischen Herstellers im Bundesstaat Georgia statt.

    Das Werk, das rund 65 Meilen nordöstlich von Atlanta gebaut wird, wird in zwei Phasen errichtet und soll bis 2025 eine jährliche Produktionskapazität von 20 GWh haben, die später je nach zukünftigem Auftragsvolumen auf bis zu 50 GWh erhöht werden kann.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Daimler und NewMotion entwickeln Flottenladelösungen

    Daimler und NewMotion entwickeln Flottenladelösungen



    Daimler kooperiert mit NewMotion, um gewerblichen Kunden maßgeschneiderte Lösungen für alle Ladungsanforderungen aus einer Hand anzubieten. Das Angebot reicht von der Beratung über die Installation bis hin zum Betrieb der Ladestationen.

    Mercedes-Benz bietet bereits Ladelösungen für Privatkunden zu Hause und in der Öffentlichkeit an. Aber auch für die Elektrifizierung von Flotten ist eine integrierte Ladeinfrastruktur für Unternehmen mit unterschiedlichem Mobilitätsbedarf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Toyota liefert Hybridantriebe an Suzuki aus

    Toyota liefert Hybridantriebe an Suzuki aus



    Toyota und Suzuki haben vereinbart, ihre Zusammenarbeit auf elektrifizierte Fahrzeuge auszuweiten. Toyota wird seine Hybridantriebe in Zukunft weltweit an Suzuki liefern.

    Die Zusammenarbeit umfasst auch die Lieferung von zwei neuen Elektrofahrzeugen auf Basis der Toyota-Plattformen RAV4 und Corolla an Suzuki in Europa. Es wurde auch vereinbart, Hybridfahrzeugtechnologien in Indien durch lokale Beschaffung von HEV-Systemen, Motoren und Batterien gemeinsam zu vertreiben....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Evergrande startet EV-Produktion im Juni

    Evergrande startet EV-Produktion im Juni



    Die chinesische Immobiliengruppe Evergrande Group gab bekannt, dass sie im Juni die Produktion ihrer ersten Elektrofahrzeuge aufnehmen wird. Das Unternehmen wird Produktionstechnologien von Saab und Koenigsegg einsetzen.

    Dies bezieht sich offenbar auf den Saab-Nachfolger NEVS (National Electric Vehicle Sweden), bei dem Evergrande im Januar der neue Hauptinvestor wurde und der wiederum kurz darauf 20 Prozent der Anteile am schwedischen Sportwagenhersteller Koenigsegg übernahm....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Florida
    antwortete auf Das neue Renault Twizy Forum.
    Hallo rauhfamily, am besten ist es immer, für jedes neue Thema ein eigenes Thema hier im twizzy Forum aufzumachen.


    LG und willkommen!...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Florida
    Florida hat einen Pinnwandeintrag für Rauhfamily geschrieben
    Hey, wenn ich es richtig sehe, dann bist du doch schon beigetreten?
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rauhfamily
    Rauhfamily hat einen Pinnwandeintrag für Florida geschrieben
    Ich würde gerne dem Forum beitreten, da ich ab Samstag Twizy Besitzer bin.
    Danke, Jochen
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Es gibt keine Aktivitäten zum Anzeigen.
Mehr anzeigen
Lädt...
X