,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

User Profile

Einklappen

Profil-Sidebar

Einklappen
Florida
Florida
Administrator
Letzte Aktivität: Heute, 07:03
Beigetreten: 08.02.17
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
  • Quelle
Alles löschen
neue Beiträge

  • e.GO Mobile eröffnet Werk in Aachen (VIDEO)

    e.GO Mobile eröffnet Werk in Aachen (VIDEO)



    Das deutsche Start-up e.GO hat seine erste Fabrik zur Produktion seines Elektro-Stadtautos e.Go Life in Aachen eröffnet. Nach Produktionsbeginn wird hier ein Ziel von 10.000 Fahrzeugen pro Jahr produziert, die Auslieferung beginnt Ende dieses Jahres.

    Die neue 16.000 m² große Anlage soll nach Angaben des Unternehmens als Vorbild für die Industrie 4.0- Technologie dienen , die von der digitalen Verbindung nahezu aller Prozesse geprägt ist. Dies gilt nicht nur für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla richtet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Peking ein

    Tesla richtet neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Peking ein



    Tesla hat ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum in Beijing gebaut, das sie das Beijing Technology Innovation Center nennen. Die Registrierung für die Einrichtung bei der lokalen Regierung läuft bis Oktober 2017.

    Dies sagte Ren Yuxiang, Vizepräsident von Tesla Motors, im Rahmen eines Interviews mit einem Nachrichtenmedium aus Peking. Die Einrichtung des F & E-Zentrums wird sich auf die Entwicklung von Elektrofahrzeugen, -teilen und -zubehör, Batterien,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Pininfarina baut Hypercar 100 PF0

    Pininfarina baut Hypercar 100 PF0



    Es gibt neue Design-Konzepte und Details zu dem von Pininfarina geplanten elektrischen Luxus-Hypercar, der im Jahr 2020 in Produktion gehen soll. Er wird in einer Kleinserie von rund 100 Stück verkauft und trägt den Namen PF0. Das Unternehmen fügte seinem Vorstand auch neue Gesichter hinzu.

    Der Hypercar mit zwei Millionen Euro wird die erste Produktion des kürzlich vom italienischen Designstudio gegründeten Unternehmens sein . Einzelne Kunden können das Luxus-BEV...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Also du meinst Bollern "im Guten Sinne", oder?
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 2019 ist das Jahr des Elektro-SUV

    2019 ist das Jahr des Elektro-SUV


    2019 Jaguar I-Pace Elektroauto (Crossover-SUV)

    In Sachen Autos rollen wir bereits zum Modelljahr 2019 und es wird zum Jahr des Elektro-SUV.

    Bislang bestanden reine Elektroautos meist aus kleinen Hecklastern oder teuren Luxusautos, mit einem ultra-teuren SUV, dem Tesla Model X.

    Mit dem Rollout des Jaguar I-Pace haben Verbraucher, die ein Elektroauto wollen, aber die Praxistauglichkeit eines SUVs benötigen, die Wahl.

    Analysten haben lange...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • LA bekommt den ersten Doppeldecker-Elektro-Stadtbus

    LA bekommt den ersten Doppeldecker-Elektro-Stadtbus




    Wenn man an Los Angeles denkt, sind saubere Luft und Doppeldeckerbusse nicht die ersten Dinge, die einem einfallen.

    Doch die Stadt der Engel wird noch in diesem Jahr den ersten vollelektrischen Doppeldeckerbus auf der Silver Line Route des Foothill Transit in Betrieb nehmen (oder auf der Silver Streak Route, je nachdem, von welchem ​​Ende aus Sie starten).

    Die Route verläuft etwas mehr als 35 Meilen von der Innenstadt von LA nach Montclair im...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Ölpreise könnten sich bis 2020 verdoppeln und den Elektroautoabsatz steigern

    Die Ölpreise könnten sich bis 2020 verdoppeln und den Elektroautoabsatz steigern




    Trotz kurzfristiger Höhen und Tiefen und einer vor kurzem von der OPEC getroffenen Vereinbarung, die Produktionsbeschränkungen zu lockern, nimmt der allgemeine Trend bei den Ölpreisen zu.

    Das ist die Schlussfolgerung von Bernstein Research, einem Investment-Research-Unternehmen, das letzte Woche prognostizierte, dass Öl bis 2020, nur ein paar Jahre, 150 US-Dollar pro Barrel erreichen könnte, heißt es in einem Artikel im Energy Security Weekly Update.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla setzt neue Produktionsziele für Modell 3

    Tesla setzt neue Produktionsziele für Modell 3



    Tesla ist dafür bekannt, ehrgeizige Ziele für sich selbst zu setzen. Die neuesten Ziele wurden nun Investoren und Analysten bekannt gegeben: Die wöchentliche Produktionsrate für Modell 3 soll bis Ende des Jahres auf 7.000 Fahrzeuge pro Woche und bis Mitte 2019 auf 10.000 pro Woche erhöht werden.Sein viertgrößter

    Die geplanten Meilensteine ​​wurden von den Tesla-Investor-Communications-Teams während eines Meetings in der vergangenen Woche bekannt gegeben. Teslas...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Giant gründet Pedelec-Fabrik in Ungarn

    Giant gründet Pedelec-Fabrik in Ungarn





    Der taiwanesische Fahrradhersteller hat Baupläne für eine neue Fabrik zur Herstellung von Pedelecs im ungarischen Gyöngyös angekündigt. Die Kosten für den Bau belaufen sich auf 46 Millionen Euro.

    Die Nachricht wurde zunächst von Staatssekretär Magyar Levente gebrochen. Er sagte, dass die Fabrik in der Stadt mit 33.000 Einwohnern 90 km östlich von Budapest gebaut wird und dass die Fabrik im nächsten Jahr fertiggestellt wird. Die Produktionskapazität...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Panasonic plant Kobaltanteil in Batterien zu halbieren

    Panasonic plant Kobaltanteil in Batterien zu halbieren




    Das japanische Unternehmen plant, in den nächsten zwei bis drei Jahren sein Batterieherstellungsrezept zu ändern, um nur die Hälfte der derzeitigen Kobaltkomponenten zu verwenden. Der Leiter der Panasonic-Pkw-Sparte, Yoshio Ito, sagte, es gebe bereits funktionierende Prototypen, aber vor der Serienproduktion werde ein komplexer Evaluierungsprozess stattfinden.

    Die Bemühungen, den Einsatz von Kobalt in Batterien zu reduzieren, beruhen auf der Tatsache, dass...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Belorusneft baut flächendeckend ein EV-Ladeservice auf

    Belorusneft baut flächendeckend ein EV-Ladeservice auf





    Das belarussische Energieunternehmen Belorusneft hat den Auftrag erhalten, bis 2024 flächendeckend ein EV-Ladeservice aufzubauen. Bis Ende dieses Jahres soll mit dem Bau von 100 Stationen begonnen werden.

    Die Nachricht wurde von Vertretern der Firma mit der lokalen Nachrichtenagentur BelTA geteilt. Mehr als 40 der ursprünglich 100 Stationen werden in der Hauptstadt Minsk errichtet. Im nächsten Jahr sollten EV-Fahrer in der Lage sein, bequem auf den wichtigsten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Danke doddel!
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

    Einen Kommentar schreiben:


  • Flugzeuge, Züge und Flugzeugzüge?

    Flugzeuge, Züge und Flugzeugzüge?



    Für die französische Firma Akka sind Flugkabinen nicht genug, und sie haben entschieden, dass sie Flugzeuge in Züge verwandeln wollen.

    Das Konzept beinhaltet ein Flugzeug, das auf einer Landebahn landet, bevor es seine Flügel abzieht und die Reise als Zug fortsetzt. Die Form ist ähnlich genug, und das Konzept würde Last-Mile-Transportprobleme ansprechen und "den Umsatz auf Flughäfen beschleunigen und das Boarding einfacher und näher zu den Häusern der Passagiere...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • 800 Volt Ladepark von Porsche geht in Berlin online

    800 Volt Ladepark von Porsche geht in Berlin online



    Der im letzten Jahr im Porsche-Zentrum in Berlin-Adlershof angekündigte EV -Ladepark wurde kürzlich ans Netz gebracht. Vier Kundenparkplätze wurden mit Ladegeräten von Porsche ausgestattet, zwei davon mit der neuen 800-Volt-Ladetechnik. Der Park ist für alle Autos während der Öffnungszeiten des Zentrums zugänglich.

    Das Zentrum südlich der deutschen Hauptstadt bietet auch niedrigere Gebühren auf den HPCs über Combined Charging System wie 50, 80 oder 150 kW....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Goldman Sachs evaluiert künftige StreetScooter-Optionen

    Goldman Sachs evaluiert künftige StreetScooter-Optionen




    Die Deutsche Post hat die Investmentbank Goldman Sachs damit beauftragt, mögliche Zukunftsoptionen für den StreetScooter e-Transporter zu evaluieren. Möglich sind Partnerschaften, der Verkauf der Technologie oder die Öffnung für öffentliche Investitionen.

    Der Bericht zitierte auch nicht namentlich genannte Personen, die "mit dem Prozess vertraut waren". Sie gaben an, dass das Unternehmen gleichermaßen an OEMs und Finanzinvestitionen interessiert...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Einride präsentiert autonomen Holztransporter T-Log

    Einride präsentiert autonomen Holztransporter T-Log



    Nach dem autonomen Transporter T-Pod hat das schwedische Startup nun einen weiteren Prototypen vorgestellt: Der T-Log ist ein autonomes batterieelektrisches Fahrzeug für den Holztransport.

    Das autonome Fahrzeug der Stufe 4 kann Lasten bis zu 16 Tonnen tragen und auf schmalen und unebenen Forststraßen fahren. Ziemlich nützlich für den Transport von Holz. Das Fahrzeug wird 2020 einsatzbereit sein.

    Erste technische Details sind ebenfalls bereits bekannt:...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • BMW plant Eigentumsanteil BMW Brilliance Automotive (BBA) zu erhöhen

    BMW plant Eigentumsanteil BMW Brilliance Automotive (BBA) zu erhöhen



    BMW plant, den Eigentumsanteil ihres Joint Ventures BMW Brilliance Automotive (BBA) in China auf mindestens 75% zu erhöhen. Damit wären sie der erste ausländische Fahrzeughersteller in China, der die Erlaubnis erhalten hat, mehr als 50% eines JV zu besitzen.

    Die Informationen wurden von der chinesischen Regierung veröffentlicht, die die Ankündigung über eine ihrer Nachrichtenseiten machte. Ministerpräsident Li Kequiang sagte, dass der BMW Besitz der Mehrheit des...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi wird bis 2025 15 neue Elektrofahrzeuge in sein Portfolio aufnehmen

    Audi wird bis 2025 15 neue Elektrofahrzeuge in sein Portfolio aufnehmen




    Im Mai kündigte Audi an, im Jahr 2025 rund 800.000 BEVs und Hybride zu verkaufen. Nun sind weitere Details aufgetaucht: Bis dahin sind 15 vollelektrische Fahrzeuge geplant.

    Neben dem bereits angekündigten e-tron Sportback und dem e-tron GT, die auf einer eigenen Plattform gebaut werden, werden weitere fünf Audi EVs auf der MEB-Plattform gebaut.

    Der erste der fünf, ein zwischen Q2 und Q3 angesiedeltes SUV, wird 2020 vorgestellt. Die anderen sieben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Tesla bestätigt 200.000 Lieferungen

    Tesla bestätigt 200.000 Lieferungen



    Tesla hat jetzt ihre 200.000ste Lieferung in den USA bestätigt. Das bedeutet, dass die US-Bundessteuergutschrift in Höhe von 7.500 US-Dollar allmählich ausläuft und erst ab Ende 2018 in vollem Umfang für die ausgelieferten Fahrzeuge gilt.

    Tesla-Fahrzeuge, die in der ersten Hälfte des Jahres 2019 ausgeliefert werden, werden mit 3.750 US-Dollar subventioniert. Die zwischen dem 1. Juli und dem Ende des Jahres gelieferte Ware erhält nur einen Zuschuss von 1.875 US-Dollar....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Rinspeed gründet Startup, um Snap-Konzept zu kommerzialisieren

    Rinspeed gründet Startup, um Snap-Konzept zu kommerzialisieren



    Die Schweizer Firma Rinspeed hat die Gründung ihres Start-ups Snap Motion angekündigt, das ihr elektrisches Konzept "Snap" weiterentwickeln und in einer Kleinserie produzieren wird.

    Das Konzept basiert auf der Idee, ein elektrisch angetriebenes und autonom fahrendes Fahrzeug zu entwickeln, das leicht für unterschiedliche Zwecke angepasst werden kann. Das Konzept besteht aus zwei Teilen: einer Fahrplattform mit Elektromotor und Batterie, die aufgrund ihrer...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
Es gibt keine Aktivitäten zum Anzeigen.
Mehr anzeigen
Lädt...
X