Übersicht Codierungen VW Tiguan

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Übersicht Codierungen VW Tiguan

    Übersicht Codierungen VW Tiguan

    Aller übersichtlich in der PDF...!


    Im Auto gibt es Steuergeräte. Die haben Adressen von 00 bis FF (das sind maximal 255 Steuergeräte. Die gibt es zwar nicht alle, aber man hat sich da nach oben ausreichend Luft gelassen. Das sind übrigens Hexadezimalzahlen!!)
    Die von Dir gewünschte Funktion steckt heute im Bordnetzsteuergerät (Adresse 09). Vor Mai 2009 war es z.B. im Komfortsteuergerät (46) das es jetzt im Tiguan gar nicht mehr gibt...
    OK. Liest man das mit einem geeigneten Tool aus, dann bekommt man z.B. folgendes:
    40|18|0A|3B|90|25|1A|C0|40|88|00|84|34|00|01|24|45 |51|30|88|53|6D|81|60|5C|...
    Die senkrechten Striche habe ich wegen der Lesbarkeit rein gemacht:
    Immer zwei dieser Ziffern repräsentieren ein Byte.
    Damit steht im Byte 17 der Wert 51.
    Auch das sind Hexadezimalzahlen und der erste Wert (40) ist auch nicht Byte 1, sondern Byte 0, denn man fängt da bei null an zu zählen.
    Weiter geht's: Dieses Byte kann man sich als eine Gruppe von acht Schaltern vorstellen, was ersichtlich wird, wenn man diese Hexadezimalzahl (51) jetzt in eine Binärzahl übersetzt:
    00110011
    Acht Schalter, die entweder 0 (aus) oder 1 (an) sein können. Und VW sagt in seiner Software, welcher dieser Schalter was macht. Diese Schalter werden von null beginnend, von rechts nach links gelesen. Das sind die Bits.
    Hier sind also die Bits 0,1,4 und 5 "gesetzt" soll jetzt noch Bit 7 gesetzt werden, dann sieht das Byte so aus 10110011
    Das übersetzen wir jetzt in eine Hexadezimalzahl:
    Das Ergebnis ist B3
    Diesen Wert wollen wir ins Steuergerät bei Byte 17 reinschreiben, doch das geht meist nicht selektiv, sondern der gesamte Datensatz des Steuergeräts wird zurückgeschrieben, was heißt. In dem Fall wird folgendes zurückgeschrieben:
    40|18|0A|3B|90|25|1A|C0|40|88|00|84|34|00|01|24|45 |B3|30|88|53|6D|81|60|5C|...
    Angehängte Dateien
Lädt...
X