2020 VW Atlas Cross Sport

Einklappen

Billboard

Einklappen

Netletix Inread

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen

  • ✔ Passende Autohandbücher
  • ✔ Zusendung innerhalb von 5-6 Werktagen
  • 14 Tage Rückgaberecht
  • ✔ Kunden bewerteten uns mit 9/10 Punkten

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2020 VW Atlas Cross Sport

    Volkswagen of America, Inc. hat den brandneuen Atlas Cross Sport 2020 im hochmodernen Werk des Unternehmens in Chattanooga vorgestellt. Der fünfsitzige Mittelklasse-SUV zeichnet sich durch ein dramatisches, Coupé-ähnliches Design sowie fortschrittliche Konnektivitäts- und Fahrerassistenzsysteme aus. Der Cross Sport ist das erste Ergebnis der Strategie von Volkswagen, sich in den größten SUV-Segmenten zu verdoppeln. Dieser Plan wird im kompakten SUV-Segment mit einem Fahrzeug wiederholt, das in die Aufstellung unter dem Tiguan passt. Insgesamt ist der Cross Sport 2,8 Zoll kürzer als der aktuelle Atlas und 2,3 Zoll niedriger. Es ist 78,3 Zoll breit und fährt auf dem gleichen 117,3-Zoll-Radstand, was der Grund für den großzügigen Innenraum des Fahrzeugs ist. Der Cross Sport hat einen hervorragenden Passagierraum von 111,8 Kubikfuß mit 40. 3 cu ft Gepäckraum hinter den Sitzen der zweiten Reihe und 77,8 cu ft bei zusammengeklappter zweiter Reihe. Äußerlich hat der VW Atlas Cross Sport ein unverwechselbares Design, das auf den Grundlagen des Atlas aufbaut, ihn aber auf ein neues Niveau hebt. An der Vorderseite erhält der Cross Sport einen hochwertigen Chromgrill mit drei Stangen und eine markante neue Lichtsignatur, die die Breite der Mittelstange verlängert. Eine aggressive neue Frontstoßstange und eine subtil geformte Motorhaube vervollständigen die Front-End-Behandlung, die dem atemberaubenden Konzept, das auf der New York Auto Show 2018 gezeigt wurde, bemerkenswert nahe kommt. Das Profil des Cross Sport ist rassiger als das des Atlas mit einer steilen Hecksäule und Heckklappe. Neue Scheinwerfer und eine geformte Heckstoßstange verleihen dem Heck eine echte Präsenz, während Chromakzente an den Seiten der unteren Karosserie, der Heckstoßstange und den Fenstern den maßgeschneiderten Look des Designs unterstreichen. R-Line®-Verkleidungen haben noch stärker geformte Stoßstangen mit Chrom- und Pianoschwarzanstrichen an den unteren vorderen Luftschaufeln sowie 21-Zoll-Alufelgen. Im Inneren erhält der Cross Sport Upgrades über den vorhandenen Atlas. Es gibt ein neues Lenkrad mit intuitiveren Bedienelementen, verfügbaren Nähten an den Türeinsätzen und Sitzen sowie neuen High-Tech-Funktionen, einschließlich verfügbarem kabellosen Aufladen von Mobiltelefonen. Zu den verfügbaren Luxusmerkmalen zählen beheizte Rücksitze und Lenkrad sowie belüftete Vordersitze, hintere Sonnenblenden und das Fender® Premium Audio System mit 12 Lautsprechern. Das konfigurierbare Instrumentendisplay des Volkswagen Digital Cockpit ist sowohl für die SEL-Verkleidung als auch für die SEL Premium erhältlich. Der Atlas bietet nicht nur viel Laderaum, sondern auch eine beeindruckende Beinfreiheit auf den Rücksitzen von 40,4 Zoll. Volkswagen Besitzer mit werkseitig installierter Navigation können Ziele oder Sonderziele über die App direkt an ihr Auto senden und so Zeit sparen. Später in diesem Jahr können Besitzer auch ihr VW Car-Net-Konto mit kompatiblen Smart-Home-Geräten verbinden, um Sprachbefehle an ihr Fahrzeug zu senden, um den Kraftstoffstand zu überprüfen oder den Motor per Fernstart zu starten. Mit dem Car-Net Hotspot können Passagiere mit bis zu vier verbundenen Geräten gleichzeitig auf das Internet zugreifen, darunter Tablets, Smartphones, Laptops, Spielgeräte und mehr - alles mit 4G LTE-fähiger Geschwindigkeit. Der Volkswagen Atlas Cross Sport ist mit einer Reihe fortschrittlicher Fahrerassistenzfunktionen erhältlich. Das Base-S-Modell verfügt standardmäßig über eine Vorwärtskollisionswarnung mit autonomer Bremsung (Front Assist), Totwinkelüberwachung und Rückfahrwarnung. Weiter den Trimmweg hinauf, Funktionen wie die adaptive Geschwindigkeitsregelung mit Stop & Go-Funktion und die Park Distance Control gehören zum Standard. Der VW Atlas Cross Sport wird mit zwei Antrieben erhältlich sein: einem V6 mit 276 PS und einem TSI®-Vierzylinder-Turbomotor mit Direkteinspritzung und 235 PS. Beide Motoren sind mit einem Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt und mit dem Allradantrieb 4Motion® von Volkswagen erhältlich. Der V6 ist für das Abschleppen mit 5.000 Pfund ausgelegt, wenn er mit dem V6-Abschlepppaket ausgestattet ist. Es gibt acht Ausstattungsvarianten: S, SE, SE mit Tech, SE mit Tech R-Line, SEL, SEL R-Line, SEL Premium und SEL Premium R-Line. Weitere Details und Preise werden vor dem Start im Frühjahr 2020 bekannt gegeben. Abonnieren: Der VW Atlas Cross Sport wird mit zwei Antrieben erhältlich sein: einem V6 mit 276 PS und einem TSI®-Vierzylinder-Turbomotor mit Direkteinspritzung und 235 PS. Beide Motoren sind mit einem Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt und mit dem Allradantrieb 4Motion® von Volkswagen erhältlich. Der V6 ist für das Abschleppen mit 5.000 Pfund ausgelegt, wenn er mit dem V6-Abschlepppaket ausgestattet ist. Es gibt acht Ausstattungsvarianten: S, SE, SE mit Tech, SE mit Tech R-Line, SEL, SEL R-Line, SEL Premium und SEL Premium R-Line. Weitere Details und Preise werden vor dem Start im Frühjahr 2020 bekannt gegeben. Abonnieren: Der VW Atlas Cross Sport wird mit zwei Antrieben erhältlich sein: einem V6 mit 276 PS und einem TSI®-Vierzylinder-Turbomotor mit Direkteinspritzung und 235 PS. Beide Motoren sind mit einem Achtgang-Automatikgetriebe gekoppelt und mit dem Allradantrieb 4Motion® von Volkswagen erhältlich. Der V6 ist für das Abschleppen mit 5.000 Pfund ausgelegt, wenn er mit dem V6-Abschlepppaket ausgestattet ist. Es gibt acht Ausstattungsvarianten: S, SE, SE mit Tech, SE mit Tech R-Line, SEL, SEL R-Line, SEL Premium und SEL Premium R-Line. Weitere Details und Preise werden vor dem Start im Frühjahr 2020 bekannt gegeben. Abonnieren: Der V6 ist für das Abschleppen mit 5.000 Pfund ausgelegt, wenn er mit dem V6-Abschlepppaket ausgestattet ist. Es gibt acht Ausstattungsvarianten: S, SE, SE mit Tech, SE mit Tech R-Line, SEL, SEL R-Line, SEL Premium und SEL Premium R-Line. Weitere Details und Preise werden vor dem Start im Frühjahr 2020 bekannt gegeben. Abonnieren: Der V6 ist für das Abschleppen mit 5.000 Pfund ausgelegt, wenn er mit dem V6-Abschlepppaket ausgestattet ist. Es gibt acht Ausstattungsvarianten: S, SE, SE mit Tech, SE mit Tech R-Line, SEL, SEL R-Line, SEL Premium und SEL Premium R-Line. Weitere Details und Preise werden vor dem Start im Frühjahr 2020 bekannt gegeben.



Recommended

Einklappen
widgetinstance 463 skipped on mobile views.
widgetinstance 464 skipped on mobile views.

Neue Themen

Einklappen

Artikel und News

Einklappen

  • Florida
    Jetzt gibt es Mega-Rabatte!
    von Florida
    Da will noch einer sagen, Corona war nur negativ. Gewusst wie. Das Virus, das angeblich so tödlich war und nun immer harmloser wird, hat auch seine guten Seiten. Der Automarkt ist fast vollständig eingebrochen. Zunächst war da der Shutdown, die Geschäfte schlossen, kein Auto ließ sich mehr verkaufen. Nun, nach der Lockerung, wird in den Medien weiterhin Angst gestreut, die dazu führt, das keine größeren Ausgaben erfolgen. Besonders keine Autokäufe. Im März lag der Einbruch bei 40 Prozent,...
    28.05.2020, 10:09
  • Florida
    Volkswagen Handelspartner vereinbaren neues Verkaufsmodell für ID. Familie
    von Florida
    Alle Volkswagen Handelspartner haben die Vereinbarung für das neue Verkaufsmodell für Fahrzeuge aus dem vollelektrischen Ausweis unterzeichnet. Familie. Mit dem Verkaufsstart der ID.3 beginnt das Agenturmodell für Privatkunden und kleine Handelsunternehmen, das sich bereits seit vielen Jahren für Großkunden bewährt hat. Der Vorteil für die Kunden: Sie können nahtlos zwischen Online- und Offline-Kanälen wechseln und direkt bei Volkswagen bestellen, während ihr bevorzugter Händler ihr...
    22.05.2020, 16:07
  • Florida
    Schreibcontest: ''Das Gute im Leben'' mit Autor Dominic Böhm
    von Florida


    Auch in Zeiten von Corona dürfen wir das Gute im Leben nicht vergessen. Genau aus diesem Grund hat der Buchautor Dominic Böhm gemeinsam mit seinem Team und der Gemeinde Witzin einen Schreibcontest organisiert, welcher sich eben mit diesen guten Dingen im Leben beschäftigt. Gesucht sind Kurzgeschichten und Gedichte, welche sich um positive Dinge drehen. Schreibt ein Werk über euer erstes Auto oder wie ihr an einem großen Autorennen teilnehmt. Das Thema muss jedoch nicht unbedingt...
    22.05.2020, 13:46
  • Florida
    Design und Materialkonzept für ein gepanzertes Fahrzeug in kleinen Serien
    von Florida
    Bei gepanzerten Fahrzeugen muss auch unter schwerem Feuer ein hohes Maß an Sicherheit für die Fahrgäste gewährleistet sein. Deshalb hat Brabus Automotive das Spezialfahrzeug Invicto entwickelt. Es basiert auf der neuen Mercedes-Benz G-Klasse und verwendet eine fugenlose und selbsttragende Schutzzelle als Panzerungskonzept aus warmgeformten Stählen und Aramid-Verbundwerkstoffen. Darüber hinaus werden die weltweit ersten 3D-gedruckten Schutzkomponenten eingesetzt. Das Gewicht der Schutzzelle...
    20.05.2020, 15:22
  • Admin
    Optimierung der Ökobilanz von Lithium-Ionen-Batterien
    von Admin
    Umweltfreundlichkeit wird in der Automobilindustrie immer wichtiger. Das Standardverfahren zum Generieren einer Lebenszyklusbewertung vernachlässigt viele wichtige Faktoren und ermöglicht außerdem nur die Bewertung bereits vollständig konfigurierter Produkte. Aus diesem Grund haben Vitesco Technologies und die Universität Erlangen-Nürnberg eine Kooperation zur Erstellung mathematischer Optimierungsmodelle für ein spezielles umweltfreundliches Produktdesign gestartet.


    Optimiertes...
    20.05.2020, 14:54

Anstehende Termine

Einklappen

Lädt...
X