SEAT Paintshop exklusives "Spa" für Karosserien

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SEAT Paintshop exklusives "Spa" für Karosserien

    Wie in einer finnischen Sauna. Alle Behandlungen, die auf die Autos angewendet werden, sowohl in den Tauchbädern als auch in den anderen Bereichen dieses einzigartigen Spas, werden von Trocknungs- und Abbindeprozessen gefolgt. Deshalb sind die Öfen der Schlüssel, und es gibt sechs während der gesamten Malphase. „Jede Stufe erfordert eine Temperatur zwischen 45 und 180 Grad und dauert zwischen 30 und 35 Minuten“, betont Javier. Das Farbritual. Und jetzt ist das Auto bereit für die Werkstatt 5: 119.500 m2, 587 Arbeiter und 175 Roboter, die sich ausschließlich der Verschönerung der Karosserie widmen. Das erste ist, einen Farbton aus einer breiten Farbpalette auszuwählen. „Die Farben werden immer raffinierter und die Anpassung ist ein klarer Trend“, sagt Jordi Font von der Abteilung Color & Trim von SEAT. Die Arona hat zum Beispiel mehr als 68 mögliche Kombinationen, und dem neuen Leon fällt es schwer, sich zwischen exklusiven Farben wie Magnetic Grey, Desire oder Emotion Red, Nevada White, Mystery Blue oder Midnight Black zu entscheiden. Farbtherapie. Während in anderen Spas die Kraft von Druckwasserstrahlen als Therapie genutzt wird, werden sie hier zum Malen eingesetzt. Insbesondere zweieinhalb Kilo pro Auto. Es wird in Kabinen gesprüht, die für diesen Zweck streng ausgestattet sind, mit einem Belüftungssystem, das verhindert, dass selbst kleinste Staubflecken eindringen, und bei einer Temperatur zwischen 21 und 25 Grad. 84 Roboter sprühen alles. Sie tragen insgesamt sieben Schichten auf, jede so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: Wunsch oder Emotion Rot, Nevada Weiß, Mystery Blau oder Mitternachtsschwarz. Farbtherapie. Während in anderen Spas die Kraft von Druckwasserstrahlen als Therapie genutzt wird, werden sie hier zum Malen eingesetzt. Insbesondere zweieinhalb Kilo pro Auto. Es wird in Kabinen gesprüht, die für diesen Zweck streng ausgestattet sind, mit einem Belüftungssystem, das verhindert, dass selbst kleinste Staubflecken eindringen, und bei einer Temperatur zwischen 21 und 25 Grad. 84 Roboter sprühen alles. Sie tragen insgesamt sieben Schichten auf, jede so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: Wunsch oder Emotion Rot, Nevada Weiß, Mystery Blau oder Mitternachtsschwarz. Farbtherapie. Während in anderen Spas die Kraft von Druckwasserstrahlen als Therapie genutzt wird, werden sie hier zum Malen eingesetzt. Insbesondere zweieinhalb Kilo pro Auto. Es wird in Kabinen gesprüht, die für diesen Zweck streng ausgestattet sind, mit einem Belüftungssystem, das verhindert, dass selbst kleinste Staubflecken eindringen, und bei einer Temperatur zwischen 21 und 25 Grad. 84 Roboter sprühen alles. Sie tragen insgesamt sieben Schichten auf, jede so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: hier werden sie zum malen verwendet. Insbesondere zweieinhalb Kilo pro Auto. Es wird in Kabinen gesprüht, die für diesen Zweck streng ausgestattet sind, mit einem Belüftungssystem, das verhindert, dass selbst kleinste Staubflecken eindringen, und bei einer Temperatur zwischen 21 und 25 Grad. 84 Roboter sprühen alles. Sie tragen insgesamt sieben Schichten auf, jede so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: hier werden sie zum malen verwendet. Insbesondere zweieinhalb Kilo pro Auto. Es wird in Kabinen gesprüht, die für diesen Zweck streng ausgestattet sind, mit einem Belüftungssystem, das verhindert, dass selbst kleinste Staubflecken eindringen, und bei einer Temperatur zwischen 21 und 25 Grad. 84 Roboter sprühen alles. Sie tragen insgesamt sieben Schichten auf, jede so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: jedes so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier. Abonnieren: jedes so dünn wie ein Haar, aber gleichzeitig so hart wie ein Stein. „Wir wollen ein hervorragendes Erscheinungsbild erzielen, das auch im Laufe der Zeit sehr langlebig ist“, schließt Javier.



Lädt...
X