Porsche 917 Restaurierung

Einklappen

Billboard

Einklappen

Video Intelligence

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Porsche 917 Restaurierung

    Porsche 917 Restaurierung


    Der erste Porsche 917 aus dem Jahr 1969 wird mit modernster Technologie und altmodischem Ellenbogenfett in den ursprünglichen Zustand versetzt. Nur wenige Monate nach den ersten Ideen und Entwurfsskizzen von Hans Mezger ist am Abend des 10. März 1969 der erste Porsche 917 mit der Fahrgestellnummer 001 fertiggestellt - zwei Tage vor dem offiziellen Pressetermin, an dem die neuen Sportwagen des Porsche-Konzerns 4 präsentiert werden der Genfer Autosalon, der am 12. März 1969 um 15.00 Uhr stattfindet. Nicht lange danach, am 21. April 1969, sind die 25 Einheiten, die zur Einhaltung der Vorschriften erforderlich sind, endgültig fertiggestellt. Der 917 erhält die Homologationszertifizierung von den offiziellen Stellen des Motorsports und ist damit für den Rennsport zugelassen. Der erste 917 bleibt ein Fahrzeug für Tests und Ausstellungen Der 917-001 tritt jedoch nie an Rennen an, sondern dient als Test- und Präsentationsfahrzeug. In dieser Rolle, mit Rolf Stommelen am Steuer, absolviert er am 14. Mai 1969 Testfahrten auf der Südschleife des Nürburgrings, bevor er etwas später auf dem Weissach-Gleitlager eine Dauerfahrt absolviert, um das Radlager zu testen. Porsche stellt dieses 917-Modell auf der IAA in Frankfurt im September 1969 aus und lackiert speziell das weiße Fahrzeug mit grüner Front in orange-weißer Farbe für die Show. Kurz darauf, am 30. September 1969, kündigte Porsche auf einer Pressekonferenz auf der London Motor Show an, dass er kein eigenes Werksteam mehr einsetzen werde, sondern eine Partnerschaft mit JW Automotive Engineering eingehen werde, dem Rennteam des zweimaligen Le Mans-Siegers John Wyer In hellblau und orange lackiert - die Farben der Sponsoren, der US-Ölkonzern Gulf - wird der 917-001 wieder als Ausstellungsfahrzeug eingesetzt; Der 917-001 in dieser Form wiederholt auf verschiedenen Motorshows dieselbe Rolle. Der letzte offizielle Auftritt des Wagens fand im Juni 1970 statt, in einer langen Parade alter Porsche-Rennwagen auf dem Schlossgelände in der Nähe von Le Mans. Der 917-001 wird zum Le-Mans-Sieger Im September 1970, nach dem lang ersehnten ersten Gesamtsieg bei den 24 Stunden von Le Mans, wird der 917-001 in der von Hans gefahrenen Short-Tail-Version der 1970er Jahre umgewandelt Herrmann und Richard Attwood. Diese Version sieht verschiedene Änderungen am 917-001 vor, darunter ein geänderter hinterer Rahmen, eine neue Vorder- und Hinterkarosserie und ein modifiziertes Auspuffsystem, das die Abgasrohre von den vorderen sechs Zylindern des V12-Motors nach hinten statt zur Seite ausdehnt. Lackiert in den Farben des Porsche-Gewinners Le Mans von Porsche Salzburg, und mit der Startnummer 23 prämiert, wird der 917-001 am 6. Oktober der Porsche-Presseabteilung übergeben und im Laufe des Monats auf dem Pariser Autosalon ausgestellt. Das Auto wird schließlich zu einem festen Bestandteil der Sammlung des Museums. Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands des 917-001 In Vorbereitung auf die bevorstehende Jubiläumsveranstaltung "50 Jahre 917" beschließt das Porsche-Museum 2017, den 917-001 wie beim ersten Besuch in Genf im Jahr 1969 wieder in seinen ursprünglichen Zustand zu versetzen





Netletix Inread

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • Florida
    Warum die Vorwäsche in der Waschanlage sinnvoll ist
    von Florida




    Die Sommerzeit ist für viele Autobesitzer mit regelmäßigen Besuchen in der Autowaschanlage verbunden. Kein Wunder, soll doch das Gefährt auf vier Rädern bei tollem Wetter auch eine gute Figur machen. Doch bei der Wäsche kann man viel falsch machen. So empfehlen viele Experten zum Beispiel, dass man vor der Fahrt in die Anlage dem Auto unbedingt eine Vorwäsche gönnen sollte. Warum das sinnvoll ist?


    Eine Vorwäsche entfernt grobe Verschmutzungen
    ...
    20.07.2019, 19:25
  • Florida
    AKK als Verteidigungsministerin vor großen Aufgaben
    von Florida




    Als die Ernennung von Annegret Kramp-Karrenbauer die Runde machten, waren nicht nur viele Menschen überrascht, sondern auch enttäuscht, dass erneut eine Personalie gewählt wurde, die keinerlei Erfahrung im Bereich dieses wichtigen Amtes hat. Zu der Frage bei einer Live Schalte im ZDF heute jornal, ob nicht eine erfahrene Person besser für diesen Posten gewesen wäre, hatte sie keine Antwort und wich der Frage aus. Die 56-jährige hat als Verteidigungsministerin große...
    20.07.2019, 19:23
  • Florida
    Mit dem Elektro Golf-Cart umweltfreundlich auf dem Golfplatz
    von Florida



    Auch beim Sport ist man in der Lage, an den Umweltschutz zu denken. Immerhin werden auch bei vielen Sportarten CO2 Emissionen gemessen. Immer, wenn ein Motor mit von der Partie ist, könnte man sich Gedanken darüber machen, wie man seine Freizeitaktivität umweltfreundlicher gestalten könnte. Beim Golf ist hierbei eine ganz simple Lösung zu finden, welche zugleich sehr effektiv ist. Die Rede ist von einem Elektro Golf Cart. Diese Gefährten sind auf einem Golfplatz schon...
    19.07.2019, 12:37
  • Florida
    Foodtrucks: Der Trend geht weiter
    von Florida





    Als vor einigen Jahren der Hype um die Foodtrucks so richtig begann, taten dies viele Menschen als einen weiteren Trend auf, der bald vorbei sein würde. Doch weit gefehlt, denn die Foodtrucks sind auch Jahre später noch allgegenwärtig und erobern die Geschmäcker der Kunden. Inzwischen hat man in diesem Bereich eine sehr große Auswahl. Auf großen und kleinen Foodtruckmessen können sich die Besucher über sehr exotische Speisen informieren, erhalten aber...
    19.07.2019, 12:35
  • Florida
    Immer noch viele Unfälle wegen Handys im Auto
    von Florida




    Die Zahl der Unfälle durch die Nutzung von Handys am Steuer ist immer noch erschreckend hoch. Viele Menschen unterschätzen scheinbar die Gefahr, welche davon ausgeht, wenn man am Steuer eines Autos das Handy nutzt. Dies ist leider ein gefährlicher Trend. Doch immer mehr Aktionen gegen ein solches Verhalten könnten schon bald für ein Umdenken sorgen und die Handys hoffentlich bald endgültig während der Fahrt verbannen.


    Radiosender sprechen sich für...
    18.07.2019, 08:42

Anstehende Termine

Einklappen

Moneytizer Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X