Land Rover Defender V8 (2018) Funktionen, Design und Fahrbericht

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Land Rover Defender V8 (2018) Funktionen, Design und Fahrbericht

    Land Rover präsentiert eine limitierte High-Performance-Version des legendären Defender mit bis zu 150 V8-betriebenen Exemplaren, die anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Land Rover-Marke im Jahr 2018 überarbeitet wurden.

    Der Land Rover Defender V8 von 2018 ist eine Hommage an die frühen Hochleistungsmotoren des Series III Stage 1 V8 von 1979 und der nachfolgenden Defenders einschließlich der 50th Anniversary Edition, die heute bei Enthusiasten und Sammlern sehr begehrt sind.

    Der Defender V8 ist die leistungsstärkste und schnellste Version, die Land Rover je entwickelt hat. Der 5,0-Liter-V8-Benzinmotor mit Benzinmotor leistet 405 PS und 515 Nm Drehmoment (der Standard-Defender lieferte 122 PS und 360 Nm). Der Defender Works V8 beschleunigt von 0 auf 100 km / h in 5,6 s, während die Höchstgeschwindigkeit auf 170 km / h erhöht wird.

    Der V8-Antriebsstrang wird an 150 speziell ausgewählten und überarbeiteten Defenders für die 70. Ausgabe montiert, ergänzt durch ein Achtgang-ZF-Automatikgetriebe mit Sportmodus, leistungsgesteigerten Bremsen und Handling-Kit (Federn, Dämpfer und Stabilisatoren), plus exklusive 18-Zoll-Diamant-Sägezahnräder und 265/65 R18 All-Terrain-Reifen.

    Sowohl die Defender Works V8-Derivate mit 90 als auch die mit 110 Radständen können direkt bei Land Rover Classic erworben werden. Die Preise beginnen bei 150.000 Pfund für 90 in Großbritannien.


Lädt...
X