Wheelforce CF2-FF endlich in 5x114,3 20Zoll Felgen

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wheelforce CF2-FF endlich in 5x114,3 20Zoll Felgen

    Moin Liebe Kia-Freunde! Wir haben ein Super Angebot für die Stinger-Fahrer unter uns!

    Vielen Dank an die Admins, dass wir hier diesen Beitrag Posten dürfen!

    Nach langen Verhandlungen mit Wheelforce haben wir jetzt spontan die Chance erhalten, dass deren Felge WF CF2.FF nun auch für den Stinger produziert wird. Voraussetzung ist, dass wir 15 verbindliche Besteller bis zum 01.03.2021 zusammen bekommen.
    Geplant ist die Felge in den Maßen 9 x 20" auf der VA und 10,5 x 20" auf der HA. Also ziemlich fette Teile mit maximal möglicher Konkavität. Als mögliche Farben stehen Brushed Shadow und Brushed Bronze zur Verfügung.
    Der Preis ist heiß für alle, die jetzt zu den Vorbestellern gehören:
    Die Zahlen für den Felgensatz nur 2.100 € anstatt später offiziell 2.500 €. Eine Anzahlung von 25% ist für die Vorbesteller aber Pflicht. Sonst startet die Produktion nicht.

    Wheelforce stellt sehr hochwertige Felgen her. Hier ein Video vom Inhaber zu dem Thema.
    Die Felgen sind ihr Geld wert. Sind bis 320 km/h getestet, mit Langzeitlauftest, Impacttest, usw., usw.
    Daher kommen die mit echtem deutschen TÜV Gutachten. Keine hingewurschteltes Gutachten. Die Felgen haben zudem 5 Jahre Garantie.
    TÜV nur für Stinger aber sonst alles Dokumente verfügbar für potenzielle Einzelabnahme.

    Weitere Details und den aktuellen Stand unserer Bestell-Aktion findet ihr unter folgendem Link:
    https://www.evernote.com/shard/s607/...d8c593e50bbd77

    oder Alternativ
    https://bit.ly/3sqxRUx

    Wer ernsthafte Kaufabsicht hat, darf sich gerne direkt bei mir oder
    80inch

    per PN melden. Dann laden wir dich in die Whatsapp-Gruppe zu den verbindlichen Bestellern ein.
    Annahmeschluss ist der 28.02.2021!
    Die Bilder zeigen die beiden verfügbaren Farben und am Beispiel des BMW Z4 die spätere Konkavität vorn und hinten, sowie – weil wir Spielkinder sind – die Felge mal als Fotomontage auf unseren beiden Stingern.
    Hier sieht man die Felge noch in Aktion auf einem C63 AMG:



    In der Dropbox findet ihr Bilder und das besagte Video:
    https://www.dropbox.com/sh/lcu7g215e...NA2mxzMZa?dl=0

    80inch hat das ganze für uns ins Rollen gebracht. Er und auch ich werden keinen Cent daran verdienen. Wir wollen aber umbedingt diese Felge für unseren Stinger haben

    Grüße
    Flo



    #2
    Kleies Update von Wheelforce für die Schweizer:
    Versand Schweiz geht
    Zulassung Schweiz geht auch
    Wheelforce kann die benötigten EG Papiere ausstellen. Der Kunde muss nur eine Kopie des Fahrzeugscheines übersenden/mailen und Wheelforce stellt die Papiere dann für das Fahrzeug für die Zuallsung/TÜV dort aus.

    Kommentar

    Neue Themen

    Einklappen

    • Redaktion
      Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
      von Redaktion
      Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

      Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
      19.04.2021, 18:39
    • Redaktion
      BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
      von Redaktion
      BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

      BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
      19.04.2021, 18:38
    • Redaktion
      Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
      von Redaktion
      Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

      Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
      19.04.2021, 18:30
    • Redaktion
      IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
      von Redaktion
      Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

      Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
      19.04.2021, 18:30
    • Redaktion
      Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
      von Redaktion
      Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

      Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
      19.04.2021, 18:28

    Artikel und News

    Einklappen

    • Redaktion
      Das Ende von Plug-in-Hybriden in Europa?
      von Redaktion
      Neue EU-Vorschriften könnten dazu beitragen, Plug-in-Hybridfahrzeuge früher aus dem Verkehr zu ziehen, als einige Autohersteller spekuliert hatten. Entwürfe für das Inkrafttreten der „Green Finance“ -Vorschriften in diesem Jahr würden es den Herstellern verbieten, PHEVs nach 2025 als „nachhaltige Investitionen“ zu kennzeichnen.

      Entwürfe von Reuters definieren einen Rahmen, der von CO2-Einsparungen abhängt, wenn eine Investition als nachhaltig erachtet wird. Ziel ist es,...
      19.04.2021, 18:39
    • Redaktion
      BMW plant bis 2030 Einsatz der Festkörperbatterie
      von Redaktion
      BMW hat angekündigt, bis Ende dieses Jahrzehnts eine Festkörperbatterie für den Automobileinsatz in der Serienproduktion zu realisieren. Ein erstes Demonstrationsfahrzeug mit dieser Technologie soll „lange vor 2025“ gezeigt werden. Die Finanzierung erfolgt durch Bund und Länder.

      BMW, der bereits Mittel für die erste Batterie IPCEI erhalten hat , will im Rahmen der zweiten IPCEI die Li-Ion-Zellen der „ vorletzten Generation“ einschließlich Festkörperbatterien entwickeln....
      19.04.2021, 18:38
    • Redaktion
      Schaeffler unterzeichnet Brennstoffzellenkooperation mit Refire
      von Redaktion
      Auf der Auto Shanghai unterzeichnete Schaeffler eine strategische Kooperationsvereinbarung mit Refire, einem chinesischen Anbieter von Brennstoffzellentechnologie. Das Duo möchte die Entwicklung von FC-Komponenten wie Bipolarplatten oder Wärmemanagementsystemen vorantreiben.

      Der Hintergrund der neuen Partnerschaft bleibt ansonsten vage. Schaeffler belässt es bei allgemeinen Aussagen: Beide Unternehmen wollen durch ihre Zusammenarbeit „die Industrialisierung von Brennstoffzellen...
      19.04.2021, 18:30
    • Redaktion
      IMMORTAL Forschungsprojekt zum Aufbau der Lebensdauer von Brennstoffzellen
      von Redaktion
      Die Entwicklung leistungsfähigerer Brennstoffzellenkomponenten für schwere Lastkraftwagen mit einer Lebensdauer von mindestens 30.000 Stunden ist das Ziel eines neuen Projektkonsortiums namens IMMORTAL (Verbesserte Lebensdauerstapel für schwere Lastkraftwagen durch ultraleichte Komponenten).

      Das dreijährige Projekt hat ein Budget von 3,8 Millionen Euro und wird vom gemeinsamen Unternehmen für Brennstoffzellen und Wasserstoff (FCH 2 JU) unterstützt. Zu den Teilnehmern zählen Bosch,...
      19.04.2021, 18:30
    • Redaktion
      Geely zeigt neue BEV & PHEV-Modelle für China
      von Redaktion
      Geely präsentierte auf der Shanghai Auto Show ein neues SUV-Modell, das auf der CMA-Plattform basiert. Der Xingyue L wird später auch eine elektrifizierte Version erhalten. Es gibt auch eine neue BEV-Version der 'Geometry A' und einen Plug-In-Hybrid von Lynk & Co.

      Das neue CMA-Modell ist einzigartig, da der Xingyue L im Gegensatz zu vielen anderen Fahrzeugen der Gruppe unter der Marke Geely Auto auf den Markt gebracht werden soll. Der Hersteller gibt jedoch noch keine weiteren...
      19.04.2021, 18:28

    Anstehende Termine

    Einklappen

    Es gibt keine Ergebnisse zu diesen Suchkriterien.

    Lädt...
    X