BMW Rheingold ISTA-D 4.16.14 Standalone / SDP 4.16.10 / ISTA-P 3.66.1.002 / BLP 4.16.10 + Tools Download

Einklappen

Billboard

Einklappen

Netletix Inread

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    BMW Rheingold ISTA-D 4.16.14 Standalone / SDP 4.16.10 / ISTA-P 3.66.1.002 / BLP 4.16.10 + Tools Download

    BMW Rheingold ISTA-D 4.16.14 Standalone / SDP 4.16.10 / ISTA-P 3.66.1.002 / BLP 4.16.10 + Tools Download

    ISTA/P ist das Programmiersystem des ISPI Next Netzwerk. Mit ISTA/P können alle Steuergeräte der BMW Group codiert und programmiert werden.

    Incl. Tools, Anleitungen etc. Komplettpaket.




    Inhalt der Software:
    BMW Rheingold ISTA-D 4.16.14 Standalone / SDP 4.16.10 / ISTA-P 3.66.1.002 / BLP 4.16.10 + Tools


    Hoster: Uploaded.net
    Grösse: ca. 175 GB gepackt mit WINRAR v5.7 (RAR5-Format)
    Betriebssystem: Windows 7,8,8.1 und 10 in 32 und 64 bits.

    DOWNLOAD:

    Code:
    Um den Inhalt sehen zu können musst du dich einloggen oder registrieren.


    #2
    Thanks a lot, but the download link was expired. Could you update it?

    Kommentar


      #3
      Schade

      Kommentar


        #4
        Hat es jemand geschafft, alles zu Installieren und das auch alles funktoniert?
        Bei mir sagt Ista D bei jedem Dokument: Dokument ist leer ....

        Hoffe auf Hilfe

        MfG

        Kommentar


          #5
          Hat Rheingold mehr Optionen als INPA?

          Habe das Problem, das ich bei meinem e46 von Klimaanlage auf -Automatik umgerüstet habe. Es funktioniert soweit auch alles, nur im Fehlerspeicher stehen noch die zwei Fehler:

          1. Fehler Code: 000019
          AUC Heizung / Gebläsesteuerspannung / ZUSATZWASSERPUMPE / frei 0x19 / Info Kompressorkupplung / Standheizung Weckleitung / Relais Spritzdüsenheizung / DME-AC

          2. Fehler Code: 000020
          Fussraumtemperaturfühler links / Latentwärmespeicher Absperrventil / AUC Heizung / Fahrzeuggeschwindigkeit / Belüftungstemperaturfühler Links / Motor Belüftungsklappe / Wasserventil rechts / Motor läuft / Zuheizer / Belüftungstemperaturfühler Links IHKA / Info Motor Belüftungsklappe / frei 0x20 / frei 0x1D

          Kann ich es ggf. damit rauscodieren?

          Fehlerspeicher wurde mit der Ivini ICarly App ausgelesen.

          Kommentar


            #6
            Ja kannst du, insofern du das Programm zum laufen kriegst

            Kommentar


              #7
              Ist das denn so schwer?
              Mit INPA habe ich mich zwar auch rumgequält, lag aber an einem schlechten Download.

              Kommentar


                #8
                Bitte link

                Kommentar


                  #9
                  Was ist eigentlich mit dem download Link?

                  Kommentar


                    #10
                    Bitte um Link

                    Kommentar

                    Recommended

                    Einklappen

                    Unconfigured Ad Widget

                    Einklappen

                    Neue Themen

                    Einklappen

                    Artikel und News

                    Einklappen

                    • Andreas
                      Antwort auf Das Auto mit Wechselrichter (V2G) als Energiespeichersystem nutzen
                      von Andreas
                      Die Ladeinfrastruktur in Deutschland wird sich in fünf Jahren erheblich verändert haben, auch weil Volkswagen, das sich ausschließlich auf Elektrofahrzeuge konzentriert und diese über den VDA stark fördert, festgestellt hat, dass es das Geschäftsmodell des Energiesektors in seiner Tochtergesellschaft nutzen kann Elli (Electric Life). V2G wird dabei eine Rolle spielen und auf diese Option aufmerksam machen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob der stark subventionierte Sektor der batterieelektrischen...
                      21.02.2021, 09:25
                    • Florida
                      Das Auto mit Wechselrichter (V2G) als Energiespeichersystem nutzen
                      von Florida
                      Die Mobilität in Deutschland befindet sich in einer Phase des disruptiven Wandels mit der Hinwendung zu Elektrifizierung, Wasserstoff und synthetischen klimaneutralen Kraftstoffen. Die meisten Menschen sind mit diesen Entwicklungen vertraut, aber weniger wissen, dass Elektroautos zur Stabilisierung des Stromnetzes beitragen können, indem sie als temporäre Energiespeicher fungieren. In den letzten zehn Jahren wurden mehr als 50 Pilotprojekte unterschiedlicher Größe mit bidirektionalem Laden...
                      21.02.2021, 09:25
                    • Florida
                      Toyota | Zusammenarbeit bei Brennstoffzellenbussen
                      von Florida
                      Toyota Motor Europe (TME) ist durch sein Joint Venture mit Salvador Caetano ein neuer Anteilseigner von CaetanoBus und Finlog. Die strategische Allianz von Toyota Caetano Portugal (TCAP) mit den beiden portugiesischen Unternehmen soll den Ausbau der Wasserstoffmobilität in Europa weiter beschleunigen. Finlog ist ein Pkw-Finanzdienstleister, während CaetanoBus Busse produziert und verkauft. Durch die erweiterte Zusammenarbeit wird TME direkt in die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von Brennstoffzellenbussen...
                      21.02.2021, 09:13
                    • Florida
                      Volvo | Produktion von Elektromotoren in Skövde
                      von Florida
                      Volvo plant, in Zukunft in seinem schwedischen Motorenwerk in Skövde neben Verbrennungsmotoren auch Elektromotoren zu montieren. Das Unternehmen plant außerdem, bis Mitte des Jahrzehnts eine eigene Eigenproduktion von E-Motoren aufzubauen, und investiert in den nächsten Jahren rund 68,3 Millionen Euro in diese. Dies sollte es den Ingenieuren des Unternehmens ermöglichen, die Motoren und den gesamten elektrischen Antriebsstrang in neuen Modellen zu optimieren. Die Motorenentwicklung wird in Göteborg...
                      21.02.2021, 09:12
                    • Florida
                      Deutz | John Deere | Gemeinsame Entwicklung eines Nutzfahrzeugmotors
                      von Florida
                      Deutz und John Deere Power Systems arbeiten bei der Entwicklung und Beschaffung von Komponenten für einen Nutzfahrzeugmotor im Leistungsbereich bis 130 kW zusammen. Die Basismaschine ist von den Unternehmen mit eigener Software und Steuerelementen an die jeweiligen Kundenanforderungen anzupassen. Produktion und Vermarktung erfolgen unabhängig voneinander. Mit dieser Zusammenarbeit wollen die Unternehmen ihre Lieferantenbasis erweitern und von globalen Skaleneffekten profitieren. Dies eröffnet...
                      21.02.2021, 09:11

                    Anstehende Termine

                    Einklappen

                    Es gibt keine Ergebnisse zu diesen Suchkriterien.

                    Lädt...
                    X