Hyundai IX35 Klimaanlage funktioniert nicht mehr / defekt / kaputt

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hyundai IX35 Klimaanlage funktioniert nicht mehr / defekt / kaputt

    Hallo zusammen. Meine Klimaanlage funktioniert nicht mehr. Ix35 2l Benziner mit Klimaautomatik.
    AC Licht brennt
    Gebläse wird durch automatik geregelt.
    Keine Kalte Luft - selbst bei Einstellung 15 Grad.
    Auch nicht bei Umluft
    Beim aus und einschalten der AC kein Klick oder Drehzahländerung.
    Jemand ne Idee?? Vielen Dank

  • #2
    Zu wenig kältemittel? Dann schaltet der Klimakompressor nicht an. -> Klimaservice beim Fachbetrieb. Die saugen den einmal leer und befüllen den neu, inkl. Dichtigkeitsprüfung

    Kommentar


    • #3
      Sicherungen prüfen. Relais prüfen. Vetkabelung prüfen. Ansonsten Klimaservice.

      Kommentar


      • #4
        Hatte ich bei meinem auch. Bei mir lag es an zu wenig Kältemittel. Seit dem geht er jedes Jahr einmal zum Klimacheck.

        Kommentar


        • #5
          Tippe auch auf zu wenig Klimaflüssigkeit dadurch kein Unterdruck.Klimaanlage und Standheizung müssen halt regelmäßig genutzt werden , Klimaanlage auch im Winter und bei Nässe die Standheizung falls vorhanden auch mal im Sommer für 30 Minuten laufen lassen.

          Kommentar


          • #6
            I.d.R ist der Kondensator undicht. Fahr in die Werkstatt deines Vertrauens.

            Kommentar


            • #7
              Fehlt wascheinlich Klima Gas in der Klimaanlagen

              Ist zu viel oder zu wenig vorhanden schaltet der Kondensator automatisch ab und Klimaanlagen funktioniert nicht mehr

              Einfach zum freundlichen fahren und Klimaservice machen

              Kommentar


              • #8
                Vielen Dank für Eure Hilfe

                Kommentar


                • #9
                  Wenn deine Anlage nicht mehr funktioniert, dann solltest du damit erst einmal zu einer Werkstatt fahren. Selbst daran rumschrauben lohnt sich nur, wenn man auch wirklich selbst die Geduld hat das Ding wieder zusammenzusetzen. Hast du mal über einen Wechsel deines Kältemittels nachgedacht? Mein Arbeitskollege setzt das nueste Mittel, da es nicht brennbar ist und wohl die Kapazitäten der Kompressoren unterstützt.
                  Zuletzt geändert von Admin; 16.01.2022, 20:00. Grund: Werbung

                  Kommentar


                  • #10
                    Liegen ja fast 2 Jahre zu dem Beitrag

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X