Verbrauch Hyundai i40 Optimierung Steinbauer

Einklappen

Billboard

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Verbrauch Hyundai i40 Optimierung Steinbauer

    Ich fahre meinen i40 1.7 von 2015 mit einer Optimierung von Steinbauer auf knappe 170 PS.
    Der Verbrauch ist laut Bordcomputer bei mindestens 6.9, in der Regel aber bei 7.4 Liter.
    Ich habe überlegt, ob es eventuell auch am Reifendruck liegt, dass er sich gern etwas mehr gönnt. Aktuell habe ich Winterreifen auf 18 Zoll BBS Felgen. Vorn 2.7, hinten 2.5 Bar.
    Welchen Reifendruck fahrt ihr? Welcher wäre zu Empfehlen.
    Manchmal wirkt er etwas träge, beim Beschleunigen vernehme ich manchmal ein rucken, als fehle es ihm an Kraft.

  • #2
    Hi also ich habe einen i40 von 2012 , 140 PS Diesel. Mein Reifendruck ist vorn und hinten 2,3 bar auf 205er Reifen. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,2 l. Viel zu hoch. Ich hatte vorher nen Franzosen mit mehr Leistung. Da war der Durchschnitt 6,0l.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von gallegallmus Beitrag anzeigen
      Hi also ich habe einen i40 von 2012 , 140 PS Diesel. Mein Reifendruck ist vorn und hinten 2,3 bar auf 205er Reifen. Mein Durchschnittsverbrauch liegt bei 7,2 l. Viel zu hoch. Ich hatte vorher nen Franzosen mit mehr Leistung. Da war der Durchschnitt 6,0l.
      Das ist bei mir ganz ähnlich!

      Kommentar


      • #4
        Also der Verbrauch ist meiner Meinung nach extrem abhängig vom Streckenprofil und vom Fahrverhalten.

        Mein Bordcomputer liegt bei 5,8 - 6,0.
        Ich fahre den 1,7 crdi mit 141PS

        Fahre aber halt auch keine 200er auf der Bahn, da ich auf dem weg zur Arbeit nur eine 2 Spurige Autobahn habe und man dann eh alle Nase lang abbremsen muss, weil jemand mit 120 einen LKW überholen möchte.

        Ach ja ich fahre mit ca. 2,6 Bar, sowohl vorne als auch hinten, bei mir ist für beide Achsen der selbe Druck angegeben.
        Sommer 225 / 45 R17
        Winter 215er

        Nach einer Optimierung klingt das bei dir aber nicht, höchstens für Öl-Konzerne. :-D
        Zuletzt geändert von mysterox; 03.04.2019, 10:11.

        Kommentar


        • #5
          Also fahre viel Autobahn und ca so im Schnitt 140. Trotzdem ist der Verbrauch so hoch.

          Kommentar


          • #6
            Also ich erachte deinen Reifendruck von 2,3 auch als zu niedrig, wie gesagt, be meinem i40 cw steht, dass ich einen Druck von 2,4 haben soll.

            Ich bezweifel aber das 0,1 Bar so einen massiven Unterschied machen

            Kommentar


            • #7
              Den Wert habe ich von der Plakette von der Innenseite der Fahrertür. Hab auch bloss 205er drauf.

              Kommentar

              Netletix Inread

              Einklappen

              Anzeige

              Einklappen

              Neue Themen

              Einklappen

              Mirando Billboard

              Einklappen

              Neue Artikel

              Einklappen

              • Florida
                Volkswagen tritt Blockchain für Kobaltversorgung bei
                von Florida


                Volkswagen hat sich einer Brancheninitiative für einen verantwortungsvollen Einkauf von strategischen Mineralien, insbesondere Kobalt, angeschlossen. Die Blockchain-Technologie soll dazu beitragen, Effizienz, Nachhaltigkeit und Transparenz in globalen und komplexen Lieferketten zu verbessern.

                Die Kooperation gibt den Mitgliedern des zuständigen Beschaffungsnetzwerks einen besseren Einblick in die Herkunft von Kobalt, das für seinen Einsatz in Lithium-Ionen-Batterien,...
                Heute, 06:19
              • Florida
                Porsche arbeitet an Elektrifizierung des 718er Boxster und Cayman bis 2022
                von Florida


                Porsche-Chef Oliver Blume beschreibt weitere elektrische Porsche-Fahrzeuge, die dem Taycan folgen sollen, und sagt, dass das Unternehmen "Prototypen des 718 hat, die jetzt elektrisch laufen". Die neuen Modelle werden die PPE-Plattform nutzen, die Porsche mit Audi teilt, und auch Hybridmodelle werden in Betracht gezogen.

                Nach dem Bericht von Autocar arbeitet Porsche derzeit an einem vollelektrischen 718 Boxster und 718 Cayman, die bis 2022 in Betrieb gehen sollen....
                Heute, 06:18
              • Florida
                Rivian Airs EV-Modellpläne / GM ist vom Tisch
                von Florida


                Das Elektroautostartunternehmen Rivian plant, seine Flotte bis 2025 auf sechs Pickups und SUVs unterschiedlicher Größe zu erweitern und auch Elektrofahrzeuge für andere Unternehmen zu produzieren. Inzwischen (und mit Amazon an Bord) scheinen die Verhandlungen über die Beteiligung von General Motors gescheitert zu sein.

                Rivian Automobile Gründer R.J. Scaringe hat nun die Modellpläne auf der New York Auto Show angekündigt. Gleichzeitig, so Bloomberg, seien die Verhandlungen...
                Heute, 06:16
              • Florida
                Tesla's neue Autopilot-Chip- und Robo-Taxi-Software
                von Florida



                Tesla präsentierte auf dem "Autonomy Day" seine neueste Version des autonomen Fahrens und wird die Autopilot-Technologie ab sofort in allen neuen Fahrzeugen einsetzen. Tesla plant, den Peer-to-Peer-Dienst "Robotaxi" bereits im nächsten Jahr einzuführen, sofern die Behörden dies erlauben.

                Der neue, von Tesla selbst entwickelte Autopilot-Computer hat bereits seinen Weg in die kalifornische Fahrzeugproduktion gefunden: Seit letztem Monat ist...
                Heute, 06:16
              • Florida
                Audi korrigiert Produktionsziele für E-Tron nach unten
                von Florida


                Audi hat das e-tron Produktionsziel für dieses Jahr am Standort Brüssel aufgrund von Lieferproblemen um mehr als 10.000 Einheiten auf 45.242 Einheiten reduziert. Auch die Produktion des zweiten Audi-Elektromodells, des e-tron Sportback, soll auf 2020 verschoben werden.

                Die Brussels Times berichtete über beide Produktionsanpassungen unter Berufung auf interne Quellen. Bislang gab es keine offizielle Erklärung von Audi, aber anscheinend stammen die Produktionsprobleme...
                Heute, 06:14

              Anstehende Termine

              Einklappen

              Moneytizer Skyscraper

              Einklappen
              Lädt...
              X