2019 Ford Focus - Rückkehr eines Giganten

Einklappen

Billboard

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2019 Ford Focus - Rückkehr eines Giganten

    Der neue Ford Focus hebt das weltweit meistverkaufte Typenschild * mit einem kühneren, emotionaleren Außendesign, einer fein gestalteten, intuitiven neuen Innenausstattung, einer Reihe von 18 neuen oder verbesserten Fahrerassistenztechnologien und bedeutenden Kraftstoffeinsparungen.
    Ab November bringt der neue Ford Focus auch das neue Ford-Connectivity-System SYNC 2 auf den Markt und bietet eine kraftvollere, aber sparsame Motorpalette, einschließlich neuer 1,5-Liter-EcoBoost-Benzin- und TDCi-Dieselmotoren.

    "Wir waren nicht damit zufrieden, Nr. 1 zu sein; Wir wollten das Beste noch besser machen mit einer atemberaubenden neuen Version des Focus ", sagte Stephen Odell, President von Ford of Europe, Middle East und Africa. "New Focus vereint modernes Design, fortschrittliche Technologie und führende Kraftstoffeffizienz mit der Fahrspaß-DNA, für die Focus zu Recht gefeiert wird."

    Anspruchsvolles Design
    Ford hat einen ausgefeilteren und fortschrittlicheren Focus mit einem Redesign entworfen, um die globale Designsprache One Ford widerzuspiegeln.
    Erhältlich als viertüriger, fünftüriger und Waggon, und in der neuen Außenfarbe Deep Impact Blue, hat der neue Focus eine niedrigere, breitere Position, mit einer neuen Motorhaube, Frontblende und Kühlergrill. Die Motorhaube ist mit einer dynamischen Form von der vorderen Säule zu den Ecken des oberen Teils des umgekehrten trapezförmigen Gitters geformt, um einen starken, stolzen Look zu liefern.
    Schlankere, ziselierte Frontscheinwerfer und längliche Nebelscheinwerfer ergänzen das kräftigere Frontende. Dezente Chromdetails tragen zum Gefühl von Eleganz bei, während das Heck des Fahrzeugs mit einer neuen Verkleidung und Heckklappe sowie dünneren Rückleuchten schlanker ist.

    "Die Vision war es, dem Design von Focus mehr Emotion hinzuzufügen, indem wir unser neuestes" Gesicht von Ford "integrieren", sagte Joel Piaskowski, Direktor, Design, Ford of Europe. "Der neue Focus ist straffer und athletischer mit einer verfeinerten Oberflächensprache. und bietet eindeutig ein Versprechen für die kommende Fahrt. "

    Bei der Neugestaltung des Innenraums des neuen Focus lauschte Ford dem Feedback der Kunden und reagierte mit einem intuitiveren Layout, das durch ein Lenkrad und einen zentralen Stapel mit weniger Bedienelementen und Schaltern ergänzt wurde. Die neue schwarze Satinblende und die Chromdetails tragen zu einem saubereren, moderneren Look bei.

    Die neu gestaltete Mittelkonsole bietet mehr Platz sowie eine neue verschiebbare, integrierte Armlehne. Die verstellbare Konsole bietet Platz für eine Vielzahl von Flaschen und Bechern, die gleichzeitig eine 1 Liter Trinkflasche und einen 0,4 Liter Becher aufnehmen können. Focus-Kunden werden außerdem die beste Innenlärmruhe erleben, die durch dickere Teppiche, dickere Seitenfensterscheiben und eine verbesserte Motorraumisolierung erreicht wird.
    "Wir haben auf einen klaren Kundenwunsch nach mehr Einfachheit im Fahrzeug reagiert, indem wir eine klarere visuelle Verbindung zwischen den Schlüsselkomponenten geschaffen und die Anzahl der Tasten in der Kabine deutlich reduziert haben", sagte Piaskowski.

    Kraftstoffsparend und Fahrspaß
    Der neue Ford Focus bietet Kraftstoffeffizienzverbesserungen von bis zu 19 Prozent im Vergleich zum aktuellen Modell und eine deutliche Reduzierung der CO2-Emissionen im gesamten Bereich.

    Für das erste Halbjahr 2014 wurde jedes dritte Focus-Modell in Europa mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Motor verkauft, der in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge zum "International Engine of the Year" gekürt wurde. **
    New Focus wird auch weiterhin eine 99 g / km CO2 100 PS 1,0-Liter-EcoBoost-Benzinmotor-Variante anbieten, deren Vorgängerversion Anfang dieses Jahres als erstes Nicht-Hybrid-Benzin-Familienauto in Europa unter 100 g / km erreichte CO2-Emissionen.***

    Der neue Focus wird auch mit dem neuen kraftstoffsparenden 1,5-Liter-EcoBoost-Benzinmotor von Ford angeboten, der mit 150 PS und 182 PS mit einem neuen Sechsgang-Automatikgetriebe erhältlich ist. In Verbindung mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe liefert der Motor im Vergleich zum 1,6-Liter-EcoBoost-Motor, der die gleiche Leistung bietet, eine Kraftstoffeffizienzsteigerung von sieben Prozent.

    Der neue 120-PS-1,5-Liter-TDCi-Dieselmotor von Ford mit automatischem PowerShift-Sechsganggetriebe soll im Vergleich zum aktuellen 115-PS-2,0-Liter-TDCi Focus mit PowerShift eine 19 Prozent höhere Kraftstoffeffizienz bieten. Das 150-PS-Modell mit Sechsgang-Schaltgetriebe wird eine 15-prozentige Verbesserung gegenüber dem Vorgängermodell mit 140 PS bieten.
    Mit verbesserter Handhabung und Lenkung hebt der neue Focus die bahnbrechende Fahrdynamik und die gefeierte Fahrspaß-DNA des Modells auf ein neues Level. Ford-Ingenieure haben ein solideres, reaktionsfähigeres und verbunden-zu-der-Straße-Gefühl durch die Erhöhung der strukturellen Steifheit an der Front, das Verbessern der Suspendierungsgeometrie, das Verbessern der seitlichen Steifheit von "Lenk-relevanten" Suspendierungsbuchsen, und das neuabstimmen der Stoßdämpfer geliefert.



Netletix Inread

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • Florida
    Ukraine: Uber startet Elektroauto-Flotte in Kiew
    Florida



    Das Mobilitätsunternehmen Uber hat seinen Service UberGreen in Kiew gestartet. In der ukrainischen Hauptstadt sollen 200 Elektroautos verschiedener Marken auf die Straße gehen, und das Unternehmen erwartet bis Ende April 10.000 Menschen, die den Service nutzen. Doch in anderen Städten sind die Fortschritte nur langsam.

    Kiew ist nicht die erste Stadt, in der Uber versucht, die Einführung von Elektroautos zu fördern. UberGreen ist derzeit in Bukarest sowie in...
    Gestern, 19:33
  • Florida
    UK: Royal Mail testet solare Elektro-Trikes
    Florida


    Die britische Post Royal Mail wird im März dieses Jahres einen Versuch mit Tretfahrern starten. Acht der (relativ) leichten elektrischen Dreiradfahrzeuge werden an drei Standorten im Rahmen eines Testlaufs eingesetzt.

    Royal Mail wird die acht Pedelecs auf den Lieferrouten in Stratford, Cambridge und Sutton Coldfield sechs Monate lang testen, beginnend Ende März dieses Jahres.

    Die E-Triks nutzen regenerative Brems- und Solarmodule, um eine 48V-Lithium-Batterie...
    Gestern, 19:32
  • Florida
    Fortun ist in der Lage 80% des Recyclings im industriellen Maßstab durchzuführen
    Florida


    Der finnische Energieversorger Fortum steigt in den Markt des Lithium-Ionen-Akkurecyclings ein. Nach einem von dem finnischen Unternehmen Crisolteq entwickelten Verfahren kann Forum heute über 80 Prozent der Materialien in jeder Batterie im industriellen Maßstab recyceln.

    Die entwickelte Methode ist ein hydrometallurgischer Prozess. Der erste Schritt in diesem Prozess besteht darin, die Batterien für die mechanische Behandlung "sicher zu machen", indem Kunststoffe,...
    Gestern, 19:31
  • Florida
    Renault führt V2G-Tests in ganz Europa durch
    Florida


    Renault hat die ersten großen bidirektionalen Pilotprojekte in Europa gestartet, die in Utrecht, den Niederlanden und auf der portugiesischen Insel Porto Santo beginnen. Ähnliche Projekte werden in fünf weiteren europäischen Ländern folgen, mit dem Ziel, Dienstleistungen zu entwickeln und Erkenntnisse für die zukünftige Harmonisierung zu sammeln.

    Konkret beabsichtigt Renault, im Laufe des Jahres in Europa eine Flotte von 15 Renault Zoe Fahrzeugen mit Vehicle-to-Grid-Funktionalität...
    Gestern, 19:31
  • Florida
    StreetScooter Bestellung aus Japan
    Florida


    StreetScooter wird einen Vertrag mit Yamato, einem großen japanischen Logistikunternehmen, über rund 32 Millionen Euro abschließen. Die beiden Unternehmen werden einen kleinen Elektro-Van entwickeln und bis Herbst die ersten 500 Einheiten in den Großraum Tokio bringen.

    StreetScooter ist für die Produktion des Elektroautos verantwortlich, während Yamato für die Kühltransportbox verantwortlich ist. Darüber hinaus sollen an rund 100 Standorten im Raum Tokio Ladestationen...
    Gestern, 19:29

Anstehende Termine

Einklappen

Moneytizer Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X