Die Geschichte von Daewoo

Einklappen

Billboard

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Geschichte von Daewoo

    Geschichte von Daewoo

    Daewoo Corporation wurde 1967 gegründet, der Titel wird als "The Great Universe" übersetzt. 1972 verpflichteten die koreanischen Behörden das Recht, sich in der Automobilproduktion für vier Unternehmen zu engagieren - Kia, Hyundai Motor, Asia Motors und Shinjin. Dann kam die Fusion der Firmen Kia und Asia Motors. Die Firma Shinjin entwickelte sich zu einem Joint Venture zwischen Daewoo und General Motors und einige Jahre später zu Daewoo Motor.



    Die junge, dynamische Firma "Daewoo" arbeitete bis 1993 mit General Motors zusammen. 1995 erschien Daewoo auf dem deutschen Markt mit Nexia-Modellen der Kleinen Klasse und Espero-Medium. Daewoo EsperoDaewoo Espero
    Daewoo Nexia ist die neueste Generation des denkwürdigen Opel Kadett E, der 1986 in Korea lizenziert wurde. Für den Export in die USA und Kanada wurde das Auto unter dem Namen Pontiac Le Mans geführt, auf dem lokalen Markt wurde es als Daewoo Racer bekannt.



    Die Frontklappen-Heckklappe "Mini" der Tico-Klasse für Städtereisen auf der Basis von Suzuki Alto wird seit 1988 in Südkorea hergestellt.



    Bis 1993 arbeitete das Unternehmen mit General Motors zusammen. Anfang 1996 hatte Daewoo drei große technische Zentren errichtet: in Worthing (Vereinigtes Königreich), in der Nähe von München (Deutschland) und in Pugliana (Korea). Technischer Hauptleiter der Projekte des Unternehmens ist Ulrich Betz (ehemals leitender BMW-Manager).



    Seit 1993 werden die Prince-Limousine und ihre komfortablere Version des Brougham auf Basis des Opel Senator gefertigt.



    Die Espero-Limousine wurde von Bertone basierend auf den Opel-Ascona-Modellen entworfen. Es wurde erstmals 1993 eingeführt.



    Ende 1997 stellte das Unternehmen die neuesten drei Modelle in internationalen Showrooms vor - Lanos , Nubira und Leganza.



    Das Lanos-Auto wurde 30 Monate lang in der Produktion entwickelt und in Betrieb genommen und kostete das Unternehmen 420 Millionen Dollar. Dies ist Daewoos erstes proprietäres Design.



    Daewoo Nubira eigene Entwicklung des Unternehmens (Niederlassung in England), Design - IDEA Die Arbeit am Modell Nubira (in Übersetzung aus dem koreanischen "Weltreise") begann 1993 und dauerte 32 Monate. Das Design wurde in Worthing entwickelt und das erste, später modifizierte Modell wurde Ende 1994 eingeführt. Bei diesem Fahrzeug handelt es sich um eine Golfklasse mit Queranordnung von Motor und Frontantrieb, die den Espero ersetzen sollte.



    Das Leganza-Modell ist ein Versuch des Unternehmens, Business-Class-Modelle herzustellen. Die komfortabelste und ausgerüstete Autofirma. Als Grundlage des Designs dieses Modells wird die Karosserie des Autos Opel Senator genommen, die von den italienischen Experten der Firma Italdesign fertiggestellt wurde. Daewoo LeganzaDaewoo Leganza
    Daewoo Matiz , ein Modell eines Mini-Autos mit quer angeordneter Motoranordnung und Frontantrieb. Das Modell wurde erstmals 1998 in Genf eingeführt. Auf dem Pariser Autosalon im Oktober 2000 wurde eine aktualisierte Version von Daewoo Matiz vorgestellt.



    Nach der asiatischen Finanzkrise von 1998 stand die Firma "Daewoo" vor enormen Schwierigkeiten. Trotzdem weigerte sich die südkoreanische Regierung, das Unternehmen zu verstaatlichen. Für das Recht, es zu erwerben, kämpften die größten Konzerne der Welt.



    Südkoreanischer Daewoo ist seit September 2002 offiziell unter der Gerichtsbarkeit von General Motors, nachdem er den Namen von GM Daewoo Auto & Technology Co. ersetzt hat. Daewoo MatizDaewoo Matiz

Netletix Inread

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • Florida
    Bamberg bringt 15 elektrische Kickroller zum Testen auf den Markt
    Florida


    Der Ende November angekündigte Plan Bambergs, als erste Stadt in Deutschland elektrische Kickroller auf die Straße zu bringen, wird konkret: Aufgrund einer Sondergenehmigung wurde nun der Testbetrieb für 15 Bird Elektro-Kickroller aufgenommen.

    Mit dem Test wollen die Stadtwerke Bamberg Daten sammeln und feststellen, ob ein kombiniertes Angebot aus öffentlichem Nahverkehr und elektrischen Kickroller die Bürger ermutigt, auf das Fahren im eigenen Auto zu verzichten....
    Gestern, 19:39
  • Florida
    Deutsche Fertigungspläne für Batteriezellen nehmen Dampf auf
    Florida


    Nach Ablauf der Antragsfrist für die Ausschreibung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie vom vergangenen Freitag zur Entwicklung der Batteriezellenproduktion hat das Ministerium nun seine erste offizielle Stellungnahme abgegeben: Mehr als 30 Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette haben ihr Interesse bekundet.

    Die Liste der Unternehmen würde von Automobilherstellern und -zulieferern, Batterieherstellern und Chemieunternehmen bis hin zu Rohstoff-...
    Gestern, 19:38
  • Florida
    Skoda Electric & Proton arbeiten an Brennstoffzellen-Elektrobussen
    Florida


    Proton Power Systems hat mit der Skoda Electric a.s. in der Tschechischen Republik eine Absichtserklärung unterzeichnet, da die Partner gemeinsam Brennstoffzellen-Elektrobusse mit den modularen HyRange-Systemen von Proton entwickeln, verkaufen und warten wollen.

    Beachten Sie, dass Skoda Electric im Gegensatz zur Automarke Skoda nicht zum Volkswagen Konzern gehört, sondern unter dem Dach von Skoda Transportation läuft. Die tschechische Niederlassung ist auf die Herstellung...
    Gestern, 19:37
  • Florida
    Bicar L2e - Markteinführung und Straßenzulassung
    Florida

    Die aus einem Projekt der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) hervorgegangene elektrische Mikromobilitätslösung Bicar erfüllt nun die Straßenzulassungsvorschriften mit der neuen Version L2e (Light Vehicle) und ist auf dem Weg zur Markteinführung im Jahr 2020.

    Ab Sommer 2019 soll eine exklusive Auflage von weniger als 50 Stück produziert werden. Danach wird ab Herbst eine kleine Flotte von fünf bis zehn Fahrzeugen in Winterthur, Baden und Basel gemeinsam...
    Gestern, 19:36
  • Florida
    VW fordert Neuordnung der EV-Subventionen
    Florida


    Nach dem klaren Bekenntnis zur reinen Batterie-Elektro-Mobilität drängt Volkswagen nun offenbar auf eine Neuordnung der Elektromobilitätsförderung in Deutschland. Vor allem sollte die Regierung den Käufern von billigeren vollelektrischen Fahrzeugen den Vorzug geben.

    Dies ist das Ergebnis eines internen Papiers mit dem Titel "Ansätze und Vorschläge zur besseren Förderung der Elektromobilität in Deutschland", das der "Süddeutschen Zeitung"...
    Gestern, 19:34

Anstehende Termine

Einklappen

  • 00:00 |

    Die Messe Flotte! in Düsseldorf ist der Treff der Flottenbranche. Mehr als 200 Hersteller, Importeure, Leasinggesellschaften und Dienstleister aus der Fuhrpark-Branche präsentieren auf...
  • 00:00 |

    Die Messe e-mobility-world Friedrichshafen ist die Messe für nachhaltige Mobilität. Zahlreiche Aussteller decken auf der e-mobility-world Messe Friedrichshafen alle Mobilitäts- und E-Technologie-Bereiche...
  • 00:00 |

    Die Auto Messe Salzburg ist eine internationale Messe für Auto, Tuning und E-Mobility. Mehr als 60 Aussteller präsentieren sich auf der Automesse Salzburg und zeigen rund 600 Fahrzeuge...
  • 00:00 |


    4. Hyundai EV & Friends Treffen Deutschland

    Samstag, 23. März 2019 um 11:00
    ...
  • 00:00 | 24. März Bad Bramstedt Oldtimertreffen (Landweg) ab 11.00...
  • 00:00 | 31. März Osterholz Scharmbeck Allcartreffen (Stadthalle/Jacob-Frerichs-Str. )...
  • 01:00 |

    Die Messe Auto & Bike Klagenfurt ist eine Messe für Auto, Motorrad, Tuning und E-Mobilität. Mehr als 450 Aussteller präsentieren sich auf der Auto & Bike Messe Klagenfurt und...
  • 01:00 |


    Die Messe Auto-Freizeit-Sport Schweinfurt ist eine Automesse und Verbrauchermesse rund um das Thema Mobilität. Rund 40 Aussteller präsentieren sich auf der Auto Freizeit Sport Messe...
  • 01:00 |

    Die Messe AutoTrend in Rostock ist die Automobilausstellung in MV für Pkw, Nutz- und Freizeitfahrzeuge. Mehr als 60 Aussteller präsentieren sich auf der AutoTrend Messe Rostock und bieten...
  • 01:00 |

    Die Messe Veterama Hockenheim ist der größte Veteranen-Teile-Technik-Markt in Europa. Mehr als 2.500 Aussteller präsentieren auf der Veterama Messe Hockenheim auf über 120.000 m² Ausstellungsfläche...
  • 01:00 | 5.-7. April Roststock "Autotrend" (Messe Rostock )...
  • 01:00 | 6. April Wismar "Wismarer Oldtimermarkt" (Zum Festplatz)...
  • 01:00 | 7. April Drochtersen "Blütenfest" Oldtimertreffen...
  • 01:00 |

    Die Messe Electric Vehicles Europe in Berlin ist eine Konferenz und Ausstellung für E-Mobilität. Die Hauptkonferenzen der Electric Vehicles Messe Berlin befassen sich mit Energiespeicherung...
  • 01:00 |

    Die Messe Techno-Classica in Essen ist die Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung und der bedeutendste Klassiker-Welthandelsplatz....
  • Lädt...
  • Keine weiteren Eintragungen.

Moneytizer Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X