BMW Individual M850i Night Sky

Einklappen

Billboard

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • BMW Individual M850i Night Sky

    Seit über 25 Jahren produziert die BMW Individual Manufaktur in Garching bei München außergewöhnlich hochwertige Ausstattungsmerkmale, außergewöhnliche Sondermodelle und spektakuläre Einzelstücke - allesamt in einem unverwechselbaren Design und angereichert mit den edelsten Materialien der Welt. Und die maßgeschneiderten Styling-Spezialisten haben nun eine neue Dimension der Exklusivität eröffnet, indem sie über unseren Planeten hinausblicken und den Nachthimmel ins Auto bringen. Im BMW Individual M850i Night Sky (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,8 - 9,7 l/100 km[28,8 - 29,1 mpg imp]; CO2-Emissionen kombiniert: 224 - 221 g/km), Anwendungen aus meteoritischem Material Gnade ausgewählte Kontrollen. Die menschliche Faszination für die unendlichen Weiten des Universums spiegelt sich auch in den leuchtenden Sternenkonstellationen auf der Mittelkonsole und in der Oberflächengestaltung der Verkleidungen, Sitzlehnen, Bremsscheiben und äußeren Anbauteile des Luxussportwagens wider, die von Himmelskörpern inspiriert sind.

    Der BMW Individual M850i Night Sky wird im Vorfeld eines außergewöhnlich intensiven Meteoritenschauer vorgestellt, der voraussichtlich über Nacht vom 3. bis 4. Januar 2019 stattfinden wird. Die Show der Sternschnuppen beginnt, wenn die Erde kurz durch die Umlaufbahn des Asteroiden 2003 EH verläuft, während derer Fragmente des Asteroiden in die Atmosphäre unseres Planeten gelangen und verbrennen. In seltenen Fällen durchdringen kleinere Gesteine im Weltraum den Schutzschild unseres Planeten und fallen als Meteoriten auf die Erde. Einige dieser außerirdischen Fragmente wurden nun in die Kabine des BMW Individual M850i Night Sky integriert.

    Durch den Einsatz von Materialien, die buchstäblich nicht aus dieser Welt stammen, ist es der BMW Individual Manufaktur gelungen, dem Auto eine einzigartige und höchst originelle Ästhetik zu verleihen und dabei die Grenzen dessen, was bei der Gestaltung eines Fahrzeuginnenraums erreicht werden kann, noch einmal zu verschieben. Der meteoritische Felsen schmückt die gesamte Verkleidungsplatte der Mittelkonsole, den Start-/Stopptaster für den V8-Motor, den Wählhebel für das Achtgang-Steptronic-Getriebe und den Touch Controller für das iDrive-System und erzeugt einen visuellen und taktilen Effekt, der im Automobilbereich seinesgleichen sucht. In die Türschwellenveredler wurden auch Inlays aus Meteoritenmaterial sowie ein beleuchtetes Modellabzeichen integriert. Damit verkörpert der BMW Individual M850i Night Sky Luxus und Exklusivität auf beispiellos hohem Niveau.

    BMW Individual Manufaktur: Geburtsort von Einzelstücken mit eigenem Charakter.
    Die Individual Manufaktur der BMW Individual Manufaktur hat sich seit jeher auf die Herstellung von Einzelstücken spezialisiert, die das persönliche Stilgefühl der BMW Fahrer zum Ausdruck bringen. Ihre Mission ist es, individuelle Kundenwünsche in die Tat umzusetzen. Die Spezialisten von BMW Individual erarbeiten gemeinsam mit dem Kunden maßgeschneiderte Lösungen, die von außergewöhnlichen Außenlackierungen über exotische Materialien für den Innenbereich, Sonderausstattungen, Accessoires, Nähmuster, Gravuren und Inlays reichen. Während des Design- und Herstellungsprozesses verschmelzen Kreativität, Liebe zum Detail, Handwerkskunst, kompromissloses Qualitätsbewusstsein und Gespür für das Außergewöhnliche zu wirklich einzigartigen Autos.

    Auf der Suche nach neuen kreativen Möglichkeiten, neuen Materialkombinationen und neuen Verarbeitungstechniken arbeitet BMW Individual häufig mit großen Designern und namhaften Luxusunternehmen aus anderen Branchen zusammen. Die Beiträge von Künstlern und Wissenschaftlern tragen dazu bei, das notwendige Know-how für die Entwicklung neuer Produkte und exklusiver Einzelstücke aufzubauen. Bei der Entwicklung des BMW Individual M850i Night Sky stützte sich BMW Individual auf die Expertise der Forscher des Max-Planck-Instituts für extraterrestrische Physik, das ebenfalls in Garching angesiedelt ist.



Netletix Inread

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • Florida
    Kanada subventioniert EVs mit 5.000 kanadischen Dollar
    Florida


    Mit dem neuen Budget kündigt die kanadische Regierung auch Subventionen an, um das Wachstum von Elektrofahrzeugen im Land zu fördern. In den nächsten drei Jahren sollen 300 Millionen Dollar für Kaufprämien zur Verfügung gestellt werden.

    Die kanadische Regierung beabsichtigt, Batterie-Elektro- und H2-Fahrzeuge mit bis zu 5.000 kanadischen Dollar zu einem maximalen Listenpreis von 45.000 Dollar zu fördern. So würden der Chevrolet Bolt oder das Nissan Leaf von der...
    Gestern, 20:03
  • Florida
    Basel gibt grünes Licht für Elektro-LKWs und Aufladung
    Florida


    Die Stadt Basel hat vom Grossen Rat grünes Licht für den Kauf von Elektro-Abfallfahrzeugen und der dazugehörigen Ladeinfrastruktur erhalten. Das Tiefbauamt plant, die neuen Elektrostapler in zwei Tranchen zu beschaffen, wobei die Auslieferung der ersten neun Fahrzeuge für 2021 geplant ist.

    Insgesamt hat der Große Rat die Genehmigung für die Beschaffung von 20 Müllfahrzeugen erteilt, deren Ausschreibung derzeit vorbereitet wird. Die restlichen 240 Fahrzeuge werden...
    Gestern, 20:02
  • Florida
    Asahi Kasei investiert in Batterie-Membran-Separatoren
    Florida


    Der japanische Technologiekonzern Asahi Kasei reagiert auf die weltweit boomende Nachfrage auf dem Batteriemarkt mit einer Investition von umgerechnet 238 Millionen Euro in den Ausbau der Produktion von Lithium-Ionen-Batterieseparatoren.

    Asahi Kasei wird sein Produktionsvolumen bis Mitte 2011 um 450 Millionen auf 1,55 Milliarden Quadratmeter pro Jahr steigern. Für 2025 sind Erweiterungen auf bis zu drei Milliarden Quadratmeter pro Jahr geplant. Die Gruppe bietet sowohl...
    Gestern, 20:01
  • Florida
    Volkswagen & Northvolt bilden die Europäische Batterie-Union
    Florida


    Der VW-Konzern und Northvolt wollen die Batteriezellenproduktion in Europa gemeinsam vorantreiben und bilden zu diesem Zweck mit Partnern aus Forschung und Industrie aus sieben EU-Mitgliedstaaten ein Konsortium namens European Battery Union (EBU).

    Dieses Konsortium soll seine Arbeit Anfang 2020 aufnehmen. Laut VW werden sich die Aktivitäten der EBU auf die gesamte Batterie-Wertschöpfungskette konzentrieren - von den Rohstoffen über die Zelltechnologie bis hin zum Recycling....
    Gestern, 20:00
  • Florida
    Oslo bekommt drahtloses Ladesystem für Taxis
    Florida


    Der Energieversorger Fortum und der US-amerikanische Spezialist Momentum Dynamics werden in Oslo eine drahtlose Schnellladeinfrastruktur für Taxis aufbauen. Bis 2023 müssen alle Taxis in der norwegischen Hauptstadt elektrisch betrieben werden.

    Im Rahmen des Projekts wird an Taxiständen in Oslo eine induktive Ladetechnik installiert, die das Laden von Elektrotaxis mit bis zu 75 kW ermöglicht. In den USA implementiert Momentum Dynamics bereits induktive Ladesysteme...
    Gestern, 19:59

Anstehende Termine

Einklappen

Moneytizer Skyscraper

Einklappen
Lädt...
X