,

Batterien in Elektroautos von Audi

Einklappen

affilinet

Einklappen

Adflare

Einklappen

Billboard

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Batterien in Elektroautos von Audi

    Batterie

    Die Batterie in einem elektrifizierten Fahrzeugantriebsstrang ist ein hochkomplexes System. Die Lithium-Ionen-Technologie bietet Chancen und Herausforderungen in einer Reihe von Bereichen - Gewicht, Energie, das Paket, Sicherheit, Lebensdauer und nicht zuletzt Kosten.

    Lithium-Ionen-Batterien liefern eine weitgehend konstante Spannung und sind in weiten Bereichen thermisch stabil. Sie haben wenig Selbstentladung und unterliegen keinen Memory-Effekten. Die Entwicklungsarbeiten werden derzeit in einem fieberhaften Tempo durchgeführt. Für die Komponenten der Zellen allein - Anode, Kathode, Separator und Elektrolyt - stehen für jedes Bauteil bis zu 40 Materialien zur Verfügung. Audi unterscheidet zwei Grundtypen von Lithium-Ionen-Batterien. Hochleistungsbatterien sind für den Einsatz in Hybridfahrzeugen geeignet. Hochenergiebatterien hingegen sind für Fahrzeuge gedacht, die längere Strecken unter Strom fahren.

    Die Energie, die von einer Batterie gespeichert werden kann, wird in Kilowattstunden (kWh) angegeben. Indem wir die Energie auf die Masse der Batterie beziehen, erhalten wir die Energiedichte. Derzeit haben Lithium-Ionen-Batterien im Automobilbereich eine Energiedichte von etwa 0,14 kWh pro Kilogramm. Vor diesem Hintergrund ist bis zum Jahr 2020 mit einer Energiedichte von 2,5 kWh pro kg zu rechnen. Zum Vergleich: Ein Kilogramm Benzin (ca. 1,33 Liter) enthält ca. 12 kWh Energie.

    Die Lebensdauer einer Lithium-Ionen-Batterie im Fahrzeug kann auf zehn Jahre oder mehr geschätzt werden, wenn die Batterie auf einer moderaten Temperatur gehalten wird. Ebenso wichtig wie der saisonale Faktor sind das Lastprofil und die Intensität der Lade- und Entladezyklen - eine regelmäßige Schnellladung mit hohem Strom verkürzt die Lebensdauer ebenso wie eine häufige Tiefentladung. Hochleistungsbatterien werden im Allgemeinen auf ungefähr 50% Ladezustand (SOC) entladen; Hochenergiebatterien haben eine Untergrenze von etwa 20 Prozent. Wenn diese Grenzwerte eingehalten werden, können die Batterien mehrere tausend Lade- und Entladezyklen durchlaufen, bevor ihre Leistung merklich abnimmt.

    Überladung und Tiefentladung müssen ebenfalls vermieden werden, da sie die Zellen zerstören können. Umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen minimieren dieses Risiko - die Temperatur wird präzise von Sensoren überwacht, während elektrische Sicherungen und Überdruckventile in den Zellen Kettenreaktionen im System verhindern.

    Da fließende Ströme erhebliche Wärmemengen erzeugen, ist ein Kühlsystem erforderlich, um die Batterie im geeigneten Bereich von ungefähr 25 bis 45 Grad Celsius (77 bis 113 Grad Fahrenheit) zu halten. Höhere und niedrigere Temperaturen verkürzen die Lebensdauer - höhere Temperaturen tun dies auch, wenn die Batterie nicht belastet wird. Die Aufgabe des Kühlsystems (entweder Luft oder Flüssigkeitssysteme können verwendet werden) besteht darin, die meisten Temperaturunterschiede zwischen einzelnen Zellen auszugleichen.

    Audi und andere Automobilhersteller entwickeln gemeinsam mit dem Verband der deutschen Automobilindustrie einheitliche Standards für Batteriezellen. Prismatische Zellen, die hier besonders interessant sind, erzeugen zwischen 500 W (für Hybridfahrzeuge) und mehr als 1.500 W (für schwere Elektrofahrzeuge). Ihre Kapazität beginnt bei etwa 130 cm3 (8 in3) und endet bei knapp 900 cm3 (55 in3). Verglichen mit runden Zellen haben flache Zellen eine große Oberfläche im Verhältnis zum Volumen, was bedeutet, dass sie Wärme sehr gut ableiten können. Sie können auch zusammengepackt werden, um Platz zu sparen.

    Weitere Komponenten runden das Batteriesystem ab, nämlich die Hochspannungs- und Serviceanschlüsse, das elektronische Batteriemanagementsystem, die elektromechanischen Komponenten, das Gehäuse sowie die Sensoren und Aktoren. Alle diese Komponenten und deren Montage machen es möglich, dass die Kosten immer noch hoch sind: Lithium-Ionen-Batterien kosten mehrere hundert Euro pro Kilowattstunde. Audi erwartet, dass dieser Preis in den nächsten zehn Jahren um 50 Prozent sinken wird.




    Audi Q5: Die Lithium-Ionen-Batterie wiegt nur 38 Kilogramm Audi Q5: Die Lithium-Ionen-Batterie wiegt nur 38 Kilogramm

Neue Themen

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen

Neue Artikel

Einklappen

  • Florida
    Der 16-Zylinder-Hochleistungsmotor im Bugatti Chiron
    Florida






    Aus technischer Sicht ist das Highlight des Bugatti Chiron erneut der Motor. Der 16-Zylinder-Motor mit 1103 kW und einem maximalen Drehmoment von 1600 Nm ist das Herzstück des neu entwickelten Serien-Supersportwagens. Es wurde für den Veyron 16.4 verwendet und für den Chiron evolutionär weiterentwickelt.



    DER WEG, DIE PERFORMANCE WEITER ZU VERBESSERN

    Der W16-Motor im Chiron erreicht seine maximale Leistung von 1103...
    Heute, 09:44
  • Florida
    Toyota erhöht Elektroauto-Fertigung in China
    Florida


    Die japanischen Automobilhersteller haben angekündigt, die Produktionskapazitäten in ihren chinesischen Fabriken deutlich zu erhöhen. In Zukunft sollen dort mehr Plug-in-Hybrid- sowie batterieelektrische Fahrzeuge gefertigt werden. Die Fahrzeugimporte werden ebenfalls ausgeweitet.

    Insbesondere plant Toyota, die Produktionskapazitäten in seinen Werken in Tianjin und Guangzhou zu erhöhen. Der erste Standort wird aufgerüstet, um jährlich bis zu 10.000 vollelektrische...
    Heute, 07:57
  • Florida
    Kanada: Ladestation für elektrische Stromkreise wird erweitert
    Florida


    Das EV-Ladenetzwerk in Québec erhält eine weitere Erweiterung. Hydro-Québec bestellte 50-kW-Schnellladestationen von AddEnergie, um den Stromkreis zu erweitern. Es ist das vierte erfolgreiche Angebot für den lokalen Ladegeräteanbieter.

    Der Electric Circuit ist das erste öffentliche Ladesystem für Elektrofahrzeuge in Quebec. Es wird vom staatlichen Hydro-Québec betrieben. Sie haben AddEnergie gebeten, mehr ihrer 50-kW-Ladestationen zur Verfügung zu stellen, nur...
    Gestern, 19:09
  • Florida
    Tesla fühlt sich von Ontario diskriminiert
    Florida


    Die neue konservative Regierung in Ontario hob im Juli die früheren Subventionen der Regierung für Elektrofahrzeuge auf. Anders als bei anderen Automobilherstellern war dies offenbar nur für Tesla sofort möglich. Die Kalifornier ergreifen jetzt rechtliche Schritte dagegen.

    Die Entscheidung fiel genau während des Zeitraums, in dem die Verteilung des Modells 3 in Kanada beginnen würde. Eine erhebliche Anzahl von Kunden, die das Fahrzeug unter dem Eindruck vorbestellt...
    Gestern, 19:08
  • Florida
    Neues vom Tesla Whistleblower Martin Tripp
    Florida


    Martin Tripp, der selbsternannte Tesla-Whistleblower, laut Elon Musk auch " Saboteur " genannt, ist wieder aufgetaucht. Dieses Mal präsentiert er Fahrzeugidentifikationsnummern (VIN) von Fahrzeugen des Modells 3, von denen er behauptete, dass sie mit defekten Batteriezellen geliefert wurden.

    Während dies sich so anfühlt, als würde "The Nothing" immer schneller kommen, deuten einige Behauptungen darauf hin, dass Tesla diese Zellen tatsächlich "überarbeitet"...
    Gestern, 19:08

Anstehende Termine

Einklappen

  • Aug 24
    11:00 | Opeltreffen Perleberg




    Mehr Infos: https://www.facebook.com/O-a-Of-u-n-...5586059279097/

    Eichhölzer Weg 4 DE-19348 Perleberg Deutschland...
  • Sep 2
    23:00 |


    Wir wiederholen das Treffen vom letzten mal.
    Wie freuen uns auf Zahlreiche N- thusiasten und wieder so ein erflogreiches und spaßiges Treffen wie beim letzen mal.
    Wie...
  • Sep 25
    23:00 | 25. und 26. September 2018 | Hanau bei Frankfurt/M.
    20. MTZ-Fachtagung
    Nahtlose Verknüpfung von Simulation und Test in allen Entwicklungsphasen

    Das optimale Zusammenwirken virtueller
    ...
  • Sep 29
    23:00 |



    Wir werden wieder an den Play Days in Spielberg teilnehmen!
    Die Vorbereitungen laufen, Tickets wurden bereits bestellt. Es gibt wieder genügend über den Club zu bekommen....
  • Oct 8
    23:00 | elect! 2018

    ATZ-Kongress Electrified Mobility

    08.10.2018 – 09.10.2018 – Stuttgart, Deutschland



    ATZ-Kongress Electrified Mobility elect! 2018

    Gemeinsam...
  • Oct 11
    23:00 | Die e-via - DIE ELEKTRORALLYE 2018 macht von 11. bis 13. Oktober 2018 mit 36 E-Fahrzeugen in der Oststeiermark, Südoststeiermark und Slowenien Station!

    Grenzenlos. Die internationale e-via...
  • Oct 17
    00:00 | DIE EUROPÄISCHE ZUKUNFT FÜR E-MOBILITÄT SCHAFFE

    Herzlich willkommen!

    Die AEC2018 ist der größte und einflussreichste europaweite E-Mobility-Kongress im Herzen der Europäischen...
  • Lädt...
  • Keine weiteren Eintragungen.

Moneytizer Skyscraper

Einklappen

Mirando Billboard

Einklappen
Lädt...
X