2001, 2002, 2003 - Audi A3, A4, A6, A8, TT, Allroad - Benzinmotoren - Wartungsplan

Einklappen

Billboard

Einklappen

Netletix Inread

Einklappen

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 2001, 2002, 2003 - Audi A3, A4, A6, A8, TT, Allroad - Benzinmotoren - Wartungsplan

    Alles, was Sie wissen müssen gewartet und 2001, 2002, 2003 Audi A3, A4, A4 Cabrio, A6, A8, TT, TT Cabrio S4, S6, S8, A6 allroad (einschließlich Avant Körper-Typ und Quattro Getriebe) mit Benzinmotoren - 1.6, 1.8, 1.8T, 2.0, 2.4L V6, 2.7L V6, 2.8L V6, 3.0L V6 und 4.2L V8 - gemäß dem offiziellen Audi-Wartungsplan / Wartungsplan / Wartungsplan.

    Diese Anleitung gilt NUR für Benzinmotoren, die in den Jahren 2001, 2002 und 2003 hergestellt wurden. Für andere Motoren, Modelle oder Jahre klicken Sie hier .
    Code:
    Du musst dich registrieren und anmelden um diesen Inhalt sehen zu können
    Alle Angaben in diesem Artikel entsprechen dem von Audi vorgegebenen Wartungsplan. Trotzdem sollten Sie sich vor jeder Wartung immer mit Ihrem Fahrzeughandbuch abstimmen.



    Alle 15.000 km / 10.000 Meilen Wartungsintervall:

    1. Motoröl und Ölfilter wechseln
    2. Kühlsystem - Füllstand
    prüfen und ggf. nachfüllen 3. Abgasanlage - auf Beschädigungen und Undichtigkeiten prüfen
    4. Motor-OBD - Vorhandene Fehler prüfen und entsprechend verfahren . Nach Überprüfung zurücksetzen.
    5. Türscharniermechanismen - schmieren
    6. Batterie - Elektrolyt überprüfen und neu füllen , falls erforderlich
    7. Wiper / Washer - überprüfen Flüssigkeit und wieder füllen , wenn nötig
    8. Automatische Shift - Lock - überprüfen
    9. Schaltgetriebe - überprüfen Verschiebung und Verriegelung
    10 . Reifen und Ersatz - prüfen Sie den Zustand und den Druck
    11 die Wartungsanzeige zurücksetzen
    12. überprüfen Sie Bremsbeläge und Bremsscheiben tragen
    13. Drive Shaft Stiefel - Zustand prüfen
    14. Außenleuchten: Alle Leuchten prüfen und bei Bedarf ersetzen.

    Aditionally alle 30.000 km / 20,000 Meilen Zeitplan Service - Intervall:
    1. Motor - prüfen für Öl- und Kühlmittelaustritt
    2. Vorderachse - überprüfen Staubdichtungen, Kugelgelenke, Spurstangenenden
    3. Automatische Getriebe - auf Dichtigkeit prüfen
    4. Automatikgetriebe Achsantrieb - auf Dichtigkeit prüfen
    5. Schaltgetriebe - auf Dichtigkeit prüfen
    6. Schaltgetriebe Achsantrieb - auf Dichtigkeit prüfen
    7. Staub- und Pollenfilter - ersetzen
    8. Scheinwerfer - prüfen und ggf. einstellen
    9. Schiebedach - reinigen und schmieren Schienen
    10. Wenn TT / A3 Quattro - Haldex-Kupplung, Öl und Filter wechseln

    Zusätzlich alle 60.000 km / 40.000 Meilen Wartungsintervall:
    1. Multitronic ™ Getriebe - ATF wechseln
    2. Servolenkungsflüssigkeit - prüfen, ggf. nachfüllen
    3. Zündkerzen - ersetzen
    4. Luftfilter - Filterelement ersetzen, Sieb reinigen

    Zusätzlich alle 120.000 km / 80.000 Meilen Wartungsintervall:
    1. Zusatzriemen - ersetzen

    Zusätzlich alle 150.000 km / 100.000 Meilen Wartungsintervall:
    1. Zahnriemen und Spannrolle - ersetzen

    Zusätzlich alle zwei Jahre, unabhängig von der Laufleistung:
    1. Bremsflüssigkeit
    2. Wenn Cabrio-Stoff oben - Überrollfunktion prüfen


    Dieser Wartungsplan ist für folgende Modelljahre geeignet :

    - Audi A3 (8L), A4 (B6) 1.6 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A3 (8L), A4 (B6), A6 (C5) 1.8 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A3 (8L), A4 (B6), A6 (C5), TT (8N) 1.8T hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A4 (B6), A6 (C5) 2.0 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A4 (B6), A6 (C5) 2.4 V6 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A6 (C5) 2.7T V6 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A6 (C5) 2.8 V6 hergestellt / verkauft in 2001
    - Audi A4 (B6), A6 (C5), A8 3.0 V6 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A8 3.7 V8 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003
    - Audi A4 (B6) S4, A6 (C5), S6 (C5), A8 4.2 V8 hergestellt / verkauft in 2001, 2002, 2003

Recommended

Einklappen

Neue Themen

Einklappen

Artikel und News

Einklappen

  • Florida
    Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist
    von Florida




    Aktuell liest man in vielen deutschen Nachrichten fast täglich über Energiespeichertechnologien für Elektroautos und bekommt schnell den Eindruck, dass der Wettbewerb in der Entwicklung und Forschung auf Hochtouren läuft. Da gibt es auf der einen Seite die Batterie (BEV = Battery Electric Vehicle), welche oft als langsam ladend und umweltschädlich bezeichnet wird und auf der anderen Seite die Brennstoffzelle (FCEV = Fuel Cell Electric Vehicle), die augenscheinlich...
    07.12.2019, 18:44
  • Gast-Avatar
    Antwort auf Warum das Elektroauto die Zukunft ist und die Batterie dem Wasserstoff überlegen ist
    von Gästen
    kobalt wird ferner als katalysator einmalig (!) zum entschwefeln von benzin und diesel eingesetzt....
    07.12.2019, 21:15
  • Gast-Avatar
    Antwort auf Nanjing-Team entwickelt solarbetriebene Elektrolyseverfahren zur Gewinnung von Lithium aus Meerwasser
    von Gästen
    So lange das Meer nicht aus Natronlauge besteht, entsteht kein Hypochlorid, sondern Hypochlorigesäure und Salzsäure. Dies wird den pH-Wert des Meeres in unmittelbarer Nähe herabsetzen. Korallen und ander Meeresbewohner wird das nicht begeistern. Das kann nicht wirklich gewollt sein.
    06.12.2019, 17:24
  • Florida
    Porsche arbeitet an viermotorigen AWD-E-SUV
    von Florida



    Porsche Engineering hat einen elektrisch angetriebenen SUV mit Allradantrieb und vier Motoren entwickelt - einen für jedes Rad. Da für die speziell entwickelte Drehmomentregelung keine zusätzlichen Sensoren erforderlich sind, kann die Software auch für unterschiedliche Fahrzeugaufbauten und Motoranordnungen verwendet werden.

    Die Forderung des nicht näher bezeichneten Kunden des Porsche Engineering-Dienstleisters lautete, dass die Lösung mit den vorhandenen...
    05.12.2019, 17:03
  • Florida
    Changan-Tochter findet neue Investoren
    von Florida


    Changan New Energy Automobile, die Tochtergesellschaft für Elektrofahrzeuge des chinesischen Herstellers Changan Automobile, hat von vier strategischen Investoren eine Liquiditätsspritze in Höhe von 2,84 Milliarden Yuan erhalten - das entspricht rund 364 Millionen Euro.

    Die Tochtergesellschaft ist jetzt nur noch zu 48,95 Prozent im Besitz von Changan Automobile - zuvor war sie zu 100 Prozent im Besitz der Muttergesellschaft, aber bei den neuen Investoren war dieser...
    05.12.2019, 17:02

Anstehende Termine

Einklappen

  • 00:00 |

    Der Pirmasenser Autosalon ist eine Automesse für die ganze Familie. Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf dem Autosalon Pirmasens und zeigen rund 100 Neufahrzeuge nahezu aller bekannten...
  • 01:00 |

    Die IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ist die weltweit wichtigste Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität. Mehr als 2.000 Aussteller präsentieren auf der Nutzfahrzeugmesse, welches...
  • Lädt...
  • Keine weiteren Eintragungen.
Lädt...
X