Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Voi verbreitet E-Bikes und Kickroller in ganz Europa

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • Voi verbreitet E-Bikes und Kickroller in ganz Europa

    norway-norwegen-voi-electric-kick-scooter-e-tretroller


    Der schwedische Sharing-Anbieter Voi Technology hat nun sein Expansionsprogramm für Europa vorgestellt. Es umfasst Aktivitäten in 150 Städten und Gemeinden und ist mit der Einführung einer Reihe von verbesserten Elektrorollern und E-Bikes verbunden.

    Voi wurde im August 2018 in Schweden gegründet und ist heute in 18 Städten in neun Ländern vertreten, nämlich Aarhus, Kopenhagen, Linz, Moviepark in Deutschland, Malmö, Lund, Uppsala, Göteborg, Stockholm, Helsinki, Oslo, Paris, Lyon, Lissabon, Faro, Malaga, Marseille und Madrid. Die Expansion nach Deutschland, Belgien, Polen und Italien steht bevor.

    Voi zielt nun auf 150 europäische Städte und konzentriert sich dabei besonders auf den deutschen Markt. Dort "sollen die Aktivitäten bereits im kommenden Monat beginnen". Der Wettbewerb auf dem Markt für Mikro-Mobilität ist hart, da US-Unternehmen wie Uber, Bird und Lime in Europa expandieren.

    Gleichzeitig haben die Schweden an verbesserten Rollermodellen gearbeitet. Das Ergebnis ist ein Elektroroller namens Voiager 2, das erste Modell, das auf der modularen Architektur von Voi VOI MSA basiert und das neue Flaggschiff der Flotte wird. Sein Design ermöglicht einfache Wartung, Reparaturen und Upgrades, sagen sie. Speziell für den deutschen Markt haben die Schweden auch eine Variante namens Voiager 1 entwickelt, die "ausschließlich den deutschen Fahrzeugvorschriften entspricht".

    Die beiden Arten von Elektrorollern wurden in Schweden entwickelt und entworfen. Beide haben eine austauschbare Batterie und eine Reichweite von bis zu 50 Kilometern - laut Hersteller fast doppelt so viel wie Vorgängermodelle. Beide Varianten werden voraussichtlich in diesem Sommer in Deutschland, Belgien, Frankreich, Finnland und Spanien eingeführt.

    "Wir haben uns angehört, was unsere Nutzer über das Fahren eines Elektrorollers zu sagen haben und diese neuen Modelle von Grund auf entwickelt", sagt Mitbegründer und CEO Fredrik Hjelm. Die Bedürfnisse der Städte variieren je nach Wetter, Geographie und Infrastruktur. "Wir haben unsere Flotte robuster und sicherer gemacht, so dass sie an die Bedürfnisse jeder Stadt angepasst werden kann".

    Neben den E-Scootern führt Voi nun auch ein E-Bike und ein E-Cargo-Bike ein. Dies gibt den Stadtverwaltungen die Möglichkeit, eine komplette MicroMobility-Sharing-Lösung anzubieten, die sich leicht in den öffentlichen Nahverkehr integrieren lässt, sagt Voi. Das Voi Bike ist speziell für den Bedarfsfall konzipiert, unterstützt Geschwindigkeiten von bis zu 25 km/h und verfügt zudem über austauschbare Batterien. Darüber hinaus verfügt der Voi Cargo über eine große Box mit einem Dreipunktgurt auf der Vorderseite und kann auch zum Aufladen der Voi-Elektrofahrräder verwendet werden.

    In der Zwischenzeit schläft die Konkurrenz auf dem schnell wachsenden Rollermarkt nicht: Laut Handelsblatt ist das Berliner Startup-Unternehmen Flash nun eine Partnerschaft mit der Stadt Herne eingegangen, um Elektro-Kickroller zu mieten. In Herne werden zunächst 50 Elektroroller zur Verfügung stehen. Von diesem Standort aus will Flash später auch andere Städte im Ruhrgebiet bedienen.

    reuters.com, eu-startups.com, bikebiz.com
      Das Verfassen von Kommentaren ist für Gäste deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Warum die Vorwäsche in der Waschanlage sinnvoll ist
      von Florida




      Die Sommerzeit ist für viele Autobesitzer mit regelmäßigen Besuchen in der Autowaschanlage verbunden. Kein Wunder, soll doch das Gefährt auf vier Rädern bei tollem Wetter auch eine gute Figur machen. Doch bei der Wäsche kann man viel falsch machen. So empfehlen viele Experten zum Beispiel, dass man vor der Fahrt in die Anlage dem Auto unbedingt eine Vorwäsche gönnen sollte. Warum das sinnvoll ist?


      Eine Vorwäsche entfernt grobe Verschmutzungen
      ...
      20.07.2019, 19:25
    • AKK als Verteidigungsministerin vor großen Aufgaben
      von Florida




      Als die Ernennung von Annegret Kramp-Karrenbauer die Runde machten, waren nicht nur viele Menschen überrascht, sondern auch enttäuscht, dass erneut eine Personalie gewählt wurde, die keinerlei Erfahrung im Bereich dieses wichtigen Amtes hat. Zu der Frage bei einer Live Schalte im ZDF heute jornal, ob nicht eine erfahrene Person besser für diesen Posten gewesen wäre, hatte sie keine Antwort und wich der Frage aus. Die 56-jährige hat als Verteidigungsministerin große...
      20.07.2019, 19:23
    • Mit dem Elektro Golf-Cart umweltfreundlich auf dem Golfplatz
      von Florida



      Auch beim Sport ist man in der Lage, an den Umweltschutz zu denken. Immerhin werden auch bei vielen Sportarten CO2 Emissionen gemessen. Immer, wenn ein Motor mit von der Partie ist, könnte man sich Gedanken darüber machen, wie man seine Freizeitaktivität umweltfreundlicher gestalten könnte. Beim Golf ist hierbei eine ganz simple Lösung zu finden, welche zugleich sehr effektiv ist. Die Rede ist von einem Elektro Golf Cart. Diese Gefährten sind auf einem Golfplatz schon...
      19.07.2019, 12:37
    • Foodtrucks: Der Trend geht weiter
      von Florida





      Als vor einigen Jahren der Hype um die Foodtrucks so richtig begann, taten dies viele Menschen als einen weiteren Trend auf, der bald vorbei sein würde. Doch weit gefehlt, denn die Foodtrucks sind auch Jahre später noch allgegenwärtig und erobern die Geschmäcker der Kunden. Inzwischen hat man in diesem Bereich eine sehr große Auswahl. Auf großen und kleinen Foodtruckmessen können sich die Besucher über sehr exotische Speisen informieren, erhalten aber...
      19.07.2019, 12:35
    • Immer noch viele Unfälle wegen Handys im Auto
      von Florida




      Die Zahl der Unfälle durch die Nutzung von Handys am Steuer ist immer noch erschreckend hoch. Viele Menschen unterschätzen scheinbar die Gefahr, welche davon ausgeht, wenn man am Steuer eines Autos das Handy nutzt. Dies ist leider ein gefährlicher Trend. Doch immer mehr Aktionen gegen ein solches Verhalten könnten schon bald für ein Umdenken sorgen und die Handys hoffentlich bald endgültig während der Fahrt verbannen.


      Radiosender sprechen sich für...
      18.07.2019, 08:42
    • Im Sommerurlaub mit dem Zweirrad auf den EuroVelo 3
      von Florida




      Der Sommer steht an und das Wetter lädt zu tollen Reisen ein. Natürlich kann man in dieser warmen Jahreszeit sein Auto auch einmal stehen lassen und auf ein Gefährt mit zwei Rädern umsteigen. Die Rede ist von dem Fahrrad. Ideal für einen schönen Sommerurlaub wäre zum Beispiel der Fernradweg EuroVelo 3. Dieser Radweg erstreckt sich über 7 Länder Europas und bringt eine Gesamtstrecke von ca. 5100 Kilometern mit sich.


      Von Norwegen nach Spanien
      ...
      17.07.2019, 16:03

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (111) batterie (190) batterieproduktion (79) bev (598) bmw (107) brennstoffzelle (68) china (213) daimler (63) deutschland (137) e-tron (60) elektroauto (125) elektrobus (72) europa (123) fcev (67) frankreich (73) hyundai (62) ladestation (60) ladestationen (138) lieferanten (94) model 3 (83) phev (132) startup (63) tesla (172) usa (220) volkswagen (132)
    Lädt...
    X