Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vattenfall & Cake entwickeln Elektromotorrad

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Vattenfall & Cake entwickeln Elektromotorrad

    Vattenfall & Cake entwickeln ElektromotorradDas Energieunternehmen Vattenfall und der schwedische Elektromotorradhersteller Cake haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, um Know-how in ihren jeweiligen Bereichen auszutauschen, um „das erste fossilfreie Elektromotorrad“ zu entwickeln.

    Die Idee der Zusammenarbeit ist die Bündelung von „übergreifenden wissenschaftlichen Kompetenzen“ zwischen Vattenfall und Cake, wobei sich die beiden Unternehmen jedoch nicht auf ihre eigenen Fähigkeiten beschränken, denn sie nennen „Spezialisten von außen“ auf ihrem Weg „auf dem Weg zum Fossil“. -freies Motorrad“.

    Es werden keine Informationen darüber gegeben, welche technischen Spezifikationen das Fahrrad haben wird oder was der Unterschied zwischen einem „fossilfreien“ Fahrrad und einem normalen Elektromotorrad ist. Cake produziert und vertreibt seit mehreren Jahren Elektro-Motorräder , während Vattenfall stetig in den Bereich Elektro- Laden investiert . Man könnte davon ausgehen, dass Vattenfall für die Produktion von Cake Energie aus erneuerbaren Quellen bereitstellen wird, und es wird impliziert, dass der restliche CO2-Fußabdruck der Lieferkette beachtet werden muss, aber die Hersteller bleiben derzeit vage. Fest steht jedoch, dass das Fahrzeug nach Angaben der Unternehmen 2025 serienreif sein soll.

    „Diese Zusammenarbeit ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie wir mit fossilfreiem Know-how und Lieferketten-Know-how zu einem bestimmten Produkt beitragen können, das zu null Emissionen führt“, sagte Annika Ramsköld, Head of Corporate Sustainability bei Vattenfall.

    „Dies stärkt unsere Fähigkeit, gemeinsam mit der beeindruckenden Kraft von Vattenfall, ihren Initiativen, ihrem Know-how und ihren klaren Zielen weitere Inspirationen für einen sauberen Transport zu geben“, ergänzt Stefan Ytterborn, CEO und Gründer von Cake.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (184) batterie (344) bev (734) bmw (171) brennstoffzelle (136) china (362) daimler (102) deutschland (157) elektroauto (147) elektrobus (89) europa (178) fcev (105) frankreich (105) hpc (112) hyundai (105) konzept (90) ladestationen (225) lieferanten (186) model 3 (107) phev (188) renault (93) startup (91) tesla (251) usa (332) volkswagen (245)
    Lädt...
    X