,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

FIA World Rallycross-Serie verschiebt Elektroautos

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • FIA World Rallycross-Serie verschiebt Elektroautos

    fia-wrx-symbolbild


    Die FIA ​​World Rallycross Championship (WRX) will den Umstieg auf reine Elektroautos verschieben. Der Umzug war ursprünglich für 2020 geplant, aber den Herstellern wurde bis 2021 Zeit eingeräumt. Bis zum 29. März 2019 müssen sie ihr Engagement für das elektrische Format bestätigen.

    Während die FIA zunächst bestätigt hatte, dass die World Rallycross Championship (WRX) ab 2020 vollelektrische Autos fahren wird, verzögert die jüngste Ankündigung diesen Schritt um ein Jahr bis 2021.

    Auf der Angebotsseite wurde jedoch mehr Klarheit geboten. Die FIA ​​bestätigt, dass die elektrischen Racer auf einem Monocoque-Chassis aus Kohlefaser von Oreca basieren. Die Batterien kommen von Williams Advanced Engineering. Jedes Auto wird von zwei 250-kW-Motoren angetrieben, die die Hersteller entwickeln werden.

    Unabhängige Teams können auch an der Meisterschaft teilnehmen, entweder mit Autos, die von Herstellern geliefert werden, oder mit eigenen Antrieben und Karosserien, die aus einem von der FIA zugelassenen Basisdesign entwickelt wurden.

    Auf mehreren World RX-Veranstaltungen im Jahr 2020 werden Hersteller und unabhängige Teams Gelegenheit haben, ihre Elektrofahrzeuge zu präsentieren.

    fiaworldrallycross.com
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Schaeffler liefert elektrischen Antrieb im Audi e-tron
      Florida





      Doppelter Antrieb für Komfort und Fahrspaß
      · Schaeffler mit Getrieben für den elektrischen Antrieb im Audi e-tron in Serie
      · Entwicklung und Produktion in Bühl und Herzogenaurach
      · Eingangsmoment von 400 Nm bei axialem Bauraumbedarf von nur 150 Millimetern und einem Gewicht von lediglich 16 Kilogramm
      · Modulares Baukastensystem für vielfältige Anwendungen adaptierbar


      BÜHL, 13. November 2018. Die Serieneinführung...
      13.11.2018, 11:58
    • Schaeffler Presseworkshop E-Mobilität 13. November 2018 ab 12.00 Uhr LIVE STREAM im Bolidenforum
      Florida





      Sehen Sie hier die Live-Übertragung des Schaeffler Presseworkshops E-Mobilität am Dienstag, den 13. November 2018 ab 12.00 Uhr. Matthias Zink, Vorstand Automotive OEM, und Dr. Jochen Schröder, Leiter Unternehmensbereich E-Mobilität, werden die E-Mobilitätsstrategie von Schaeffler erläutern und unter anderem das neue Schaeffler E-Achsgetriebe vorstellen.


      Schaut euch ab 12 Uhr den Live Stream hier im Bolidenforum an:



      ...
      13.11.2018, 09:25
    • Ural präsentiert erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen
      Florida



      Der russische Motorradhersteller Ural hat sein erstes elektrisches Motorrad mit Beiwagen entwickelt. Der Prototyp wurde von Zero Motorcycles mit einem Motor ausgestattet. Die Entscheidung für die Serienproduktion steht jedoch noch aus.

      Ural präsentierte das E-Bike auf der EICMA, wo der Mangel an E-Motorrädern mit Beiwagen festgestellt wurde. Ural trat nun vor der Konkurrenz an und brachte sein erstes Elektrofahrrad heraus, das zufällig auch das erste Elektrofahrrad...
      12.11.2018, 20:29
    • Prognose für den Batteriemarkt: massives Wachstum und 52% niedrigere Preise
      Florida



      Laut einer neuen Analyse hat Bloomberg New Energy Finance (BNEF) geschätzt, dass der Markt für Lithium-Ionen-Batterien vor 2030 um 52% fallen wird. Bis 2040 wird der Markt auf 942 GWh wachsen und Investitionen von rund 1,2 erfordern Billion.



      Zu den Markttreibern für diese Entwicklung zählen nicht nur Elektrofahrzeuge, sondern auch Batterien für Ladestationen für Elektrofahrzeuge. „Die Speicherung ist einfach der vernünftigste Schritt in der...
      12.11.2018, 20:26
    • Infineon kauft Siltectra und setzt auf Cold-Split-Technologie
      Florida



      Das Halbleiterunternehmen Infinion übernimmt das Dresdner Startup Siltectra für 124 Millionen Euro. Letzteres hat ein innovatives Verfahren namens Cold Split entwickelt, das bei der Spanverarbeitung verwendet wird, um Material und Prozesskristalle effizienter zu sparen.

      Infineon plant, die Cold-Split-Technologie zur Spaltung von Siliciumcarbid-Scheiben (SiC-Wafern) einzusetzen, wodurch das Unternehmen die Möglichkeit erhält, "Siliciumcarbid-Wafer (SiC-Wafer)...
      12.11.2018, 20:24
    • Aiways soll 25.000 Euro e-SUV entwickeln
      Florida



      Die ehrgeizigen Pläne des chinesisch-deutschen EV-Startups Aiways werden greifbarer. Das erste Serienmodell wird der elektrische SUV Aiways U5 Ion sein, der im September 2019 auf den chinesischen Markt kommen wird, und ab 2020 in Deutschland.

      Das Startup wird vom deutschen Ingenieur Roland Gumpert , dem Produktmanager der 2017 gegründeten chinesischen Firma und CEO des deutschen Kollegen, gehalten.

      Was die technischen Daten hinter dem Aiways U5 Ion...
      12.11.2018, 20:24

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (48) batterie (107) batterieproduktion (22) bev (164) bmw (47) brennstoffzelle (37) china (84) deutschland (65) e-tron (26) elektroauto (106) elektrobus (38) europa (32) frankreich (29) ladestation (47) lieferanten (24) model 3 (37) phev (36) produktion (26) renault (24) startup (25) tesla (90) usa (85) video (30) volkswagen (44) volvo (22)
    Lädt...
    X