,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kalifornien-Gouverneur unterzeichnet 16 Umweltrechnungen

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • Kalifornien-Gouverneur unterzeichnet 16 Umweltrechnungen

    Kalifornien-Golden-Gate-Brücke-symbolische-Bild-Pixabay



    Der kalifornische Gouverneur Jerry Brown hat eine Reihe von Umweltauflagen unterzeichnet, die eine direkte Herausforderung für die Trump-Regierung darstellen, die darauf abzielt, den EV-Einsatz unter wirtschaftlich schwierigen Gruppen zu fördern und den Klimaschutz des Bundesstaates zu stärken.

    Die Programme umfassen eine Vielzahl von Umweltthemen und -richtlinien, darunter die Verpflichtung von Unternehmen, emissionsfreie Flotten zu nutzen und zusätzliche Anreize für Privatpersonen zu schaffen, die gebrauchte Elektrofahrzeuge kaufen wollen.

    Unter Berufung darauf, dass "fast die Hälfte der Treibhausgasemissionen des Staates aus dem Transportsektor kommen", wurde auch Geld dafür ausgegeben, das Netz von Ladestationen zu erweitern und Rabatte für den Kauf von Elektrofahrzeugen bereitzustellen. "Ob wir mit dem Auto, Bus oder Schiff fahren, die Notwendigkeit, auf emissionsfreien Transport umzusteigen, ist dringend. Diese Rechnungen werden helfen, sauberere Autos auf der Straße zu bekommen und schädliche Emissionen zu reduzieren ", sagte Brown in einer Erklärung.

    Unter den insgesamt 16 unterzeichneten Maßnahmen waren:

    ▪ Gesetzentwurf 1014 des Senats , der den staatlichen Aufsichtsbehörden die Befugnis erteilt, Emissionsreduktionsziele für Fahrdienste wie Uber und Lyft festzulegen. Die Rechnung hatte ursprünglich verlangt, dass die Unternehmen alle ihre Fahrten in emissionsfreien Fahrzeugen bis zum Jahr 2029 anbieten würden, aber es wurde zurückgeschoben, weil die Tech-Industrie Widerstand geleistet hatte.

    ▪ Versammlungsentwurf 2885 , der den Staat anordnet , einkommensschwachen Antragstellern für Rabatte auf Elektrofahrzeuge Priorität einzuräumen.

    ▪ Senat Bill 957 , der es kalifornischen Niedrigeinkommensinhabern ermöglicht, Fahrgemeinschaftsspur-Aufkleber für saubere Autos zu kaufen, die aus zweiter Hand gekauft wurden.

    ▪ Montagegesetz 193 , das Rabatte für Ersatzbatterien und Brennstoffzellen in gebrauchten Fahrzeugen vorsieht.

    Weitere Gesetzesvorlagen beinhalteten Bemühungen, gefährliche Schadstoffe in der Industrie zu verbieten, und Forschungsmethoden, um die Treibhausgasemissionen von Wohn- und Geschäftsgebäuden zu reduzieren.

    Kritiker des Gouverneurs behaupten, er sei zu eng mit der Ölindustrie verbunden, und die Maßnahmen seien rein symbolisch und zu wenig, zu spät. Die Demonstranten forderten, dass der Gouverneur die Ölproduktion in Kalifornien begrenzen solle, was mehr zur Verbesserung der Umwelt im Bundesstaat beitragen würde als die Elektrifizierungsmaßnahmen. Brown verteidigte seine Taten und erklärte: "Zweifellos hat Kalifornien die aggressivsten grünen Energiepläne in der westlichen Hemisphäre."

    sacbee.com
      Das Verfassen von Kommentare wurde deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Belarus installiert über 1.300 Ladestationen
      Florida



      Die Regierung von Belarus plant ein nationales Netz von Ladestationen für Elektroautos. Details zur ersten Phase wurden soeben veröffentlicht und die Installation der Ladestation 431 bis 2021 projektiert. Dies ist jedoch nur der Anfang.

      Die Gesamtstrategie wurde bis zum Jahr 2030 skizziert. Bis dahin könnte das osteuropäische Land insgesamt 1.304 Ladestationen verstärken. Dies hängt von der Entwicklung des Elektrofahrzeugmarktes in Belarus ab.

      ...
      Heute, 18:11
    • Smatrics setzen auf internationale Expansion
      Florida



      Der österreichische Mobilitätsdienstleister hat ein Elektrofahrzeug-Ladestromnetz errichtet, das Österreich mit 450 Ladepunkten im Abstand von maximal 60 km abdeckt. Smatrics will nun auch über Österreich hinaus expandieren und rechnet mit noch schnelleren Gebühren. Darüber hinaus bildeten sie ein neues Führungsteam, wie electric.com erfuhr.

      Smatrics bezeichnet sich selbst als erster und einziger Betreiber eines flächendeckenden Elektroauto-Ladenetzes in Österreich....
      Heute, 18:11
    • Citroën plant ab 2020 reine Elektroautos
      Florida




      Citroën von PSA bereitet ihre Elektrifizierungsbemühungen vor. PSA-Chefentwickler Gilles Le Borgne hat die Pläne bestätigt, die nächste Generation des C4 bis 2020 als reine Elektroversion mit dem Ziel zu starten, mit Volkswagens ID zu konkurrieren. Berichte Auto Express .

      Im Detail hat Citroën beschlossen, den neuen C4 auf der elektrifizierten Common Modular Platform, dem e-CMP, zu positionieren. Dies entspricht dem Ansatz der Chefetage von Citroën-Chef...
      Heute, 18:10
    • Jaguar könnte bis 2025 eine vollelektrische Automarke werden
      Florida



      JLR erwägt, Jaguar innerhalb des nächsten Jahrzehnts zu einer Marke für Elektrofahrzeuge zu machen. Führungskräfte und ihre Produktplaner haben eine Entwurfsstrategie, sagt Autocar , mit einem zukünftigen Line-up von nichts als EVs produziert.

      Vorerst ist klar, dass der Ausstieg aller fossil angetriebenen Modelle in den nächsten fünf bis sieben Jahren erfolgen könnte, so dass Jaguar ab 2026 nichts anderes als Elektroautos anbieten würde. Der damals neue 2025...
      Heute, 18:09
    • Tesla Elektroauto-Produktion erreicht mehrere Meilensteine
      Florida


      Der Oktober wird für Tesla zu einem guten Monat. Sie ließen den Druck ihrer vierteljährlichen Berichterstattung hinter sich und überlebten die Wall Street, indem sie sie zurückschickten , weil sie privat gehen wollten, so dass jetzt alles wieder auf die Produktion und mit großer Wirkung fokussiert ist.

      Schauen wir uns zunächst das Tesla Model 3 an, da Bloombergs Tracker 100.000 Einheiten zählt, die jetzt hergestellt werden. Das ist eine beeindruckende Zahl, vor allem...
      Heute, 18:08
    • Porsche beschleunigt Kleinserienproduktion von Taycan
      Florida



      Porsche fängt an, wirklichen Lärm für sein kommendes all-elektrisches Auto, den Taycan zu machen. Früher in Mission E umbenannt, haben Arbeiter in Stuttgart eine kleine Serienproduktion in der neuen Anlage begonnen. Porsche wird diese ersten 100 EVs zum Testen und Üben verwenden.

      Der Porsche Taycan wird voraussichtlich im nächsten Jahr mit zwei Elektromotoren mit mehr als 440 kW Leistung auf die Straße kommen. Die maximale Reichweite liegt bei 500 km über...
      Heute, 18:07

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    • Florida
      Belarus installiert über 1.300 Ladestationen
      Florida



      Die Regierung von Belarus plant ein nationales Netz von Ladestationen für Elektroautos. Details zur ersten Phase wurden soeben veröffentlicht und die Installation der Ladestation 431 bis 2021 projektiert. Dies ist jedoch nur der Anfang.

      Die Gesamtstrategie wurde bis zum Jahr 2030 skizziert. Bis dahin könnte das osteuropäische Land insgesamt 1.304 Ladestationen verstärken. Dies hängt von der Entwicklung des Elektrofahrzeugmarktes in Belarus ab.

      ...
      Heute, 18:11
    • Florida
      Smatrics setzen auf internationale Expansion
      Florida



      Der österreichische Mobilitätsdienstleister hat ein Elektrofahrzeug-Ladestromnetz errichtet, das Österreich mit 450 Ladepunkten im Abstand von maximal 60 km abdeckt. Smatrics will nun auch über Österreich hinaus expandieren und rechnet mit noch schnelleren Gebühren. Darüber hinaus bildeten sie ein neues Führungsteam, wie electric.com erfuhr.

      Smatrics bezeichnet sich selbst als erster und einziger Betreiber eines flächendeckenden Elektroauto-Ladenetzes in Österreich....
      Heute, 18:11
    • Florida
      Citroën plant ab 2020 reine Elektroautos
      Florida




      Citroën von PSA bereitet ihre Elektrifizierungsbemühungen vor. PSA-Chefentwickler Gilles Le Borgne hat die Pläne bestätigt, die nächste Generation des C4 bis 2020 als reine Elektroversion mit dem Ziel zu starten, mit Volkswagens ID zu konkurrieren. Berichte Auto Express .

      Im Detail hat Citroën beschlossen, den neuen C4 auf der elektrifizierten Common Modular Platform, dem e-CMP, zu positionieren. Dies entspricht dem Ansatz der Chefetage von Citroën-Chef...
      Heute, 18:10
    • Florida
      Jaguar könnte bis 2025 eine vollelektrische Automarke werden
      Florida



      JLR erwägt, Jaguar innerhalb des nächsten Jahrzehnts zu einer Marke für Elektrofahrzeuge zu machen. Führungskräfte und ihre Produktplaner haben eine Entwurfsstrategie, sagt Autocar , mit einem zukünftigen Line-up von nichts als EVs produziert.

      Vorerst ist klar, dass der Ausstieg aller fossil angetriebenen Modelle in den nächsten fünf bis sieben Jahren erfolgen könnte, so dass Jaguar ab 2026 nichts anderes als Elektroautos anbieten würde. Der damals neue 2025...
      Heute, 18:09
    • Florida
      Tesla Elektroauto-Produktion erreicht mehrere Meilensteine
      Florida


      Der Oktober wird für Tesla zu einem guten Monat. Sie ließen den Druck ihrer vierteljährlichen Berichterstattung hinter sich und überlebten die Wall Street, indem sie sie zurückschickten , weil sie privat gehen wollten, so dass jetzt alles wieder auf die Produktion und mit großer Wirkung fokussiert ist.

      Schauen wir uns zunächst das Tesla Model 3 an, da Bloombergs Tracker 100.000 Einheiten zählt, die jetzt hergestellt werden. Das ist eine beeindruckende Zahl, vor allem...
      Heute, 18:08

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (38) batterie (94) bev (118) bmw (36) brennstoffzelle (30) china (68) deutschland (42) e-tron (20) elektroauto (103) elektrobus (34) europa (21) frankreich (21) ladestation (43) lieferanten (22) model 3 (31) nissan (19) phev (29) produktion (22) renault (19) startup (18) tesla (76) usa (67) video (28) volkswagen (31) volvo (17)
    Lädt...
    X