Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Politik News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Politik

  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • EU-Kommission genehmigt Finanzierung für Batterieforschung

    EU-Kommission genehmigt Finanzierung für Batterieforschung




    Die Europäische Kommission hat jetzt Finanzmittel in Höhe von 3,2 Milliarden Euro für gesamteuropäische Forschungs- und Innovationsprojekte von sieben Mitgliedstaaten in allen Segmenten der Wertschöpfungskette von Batterien bewilligt. Davon werden unter anderem Opel und BMW profitieren.

    Es handelt sich um ein wichtiges Projekt von gemeinsamem europäischem Interesse („IPCEI“), das von Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Polen und Schweden...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Los Angeles strebt bis 2028 einen Elektroabsatz von 80% an

    Los Angeles strebt bis 2028 einen Elektroabsatz von 80% an


    Die „Zero Emissions Roadmap 2028 2.0“ für den Raum Los Angeles wurde gerade vorgestellt. Es zeigt, wie die Stadt die Treibhausgasemissionen und die Luftverschmutzung bis zu den Olympischen Spielen 2028 um 25% senken will. Elektromobilität spielt eine wesentliche Rolle.

    Bis 2028 sollen 80 Prozent aller in Los Angeles verkauften Neufahrzeuge elektrisch sein. Die Stadt strebt bereits einen Elektroanteil von 30 Prozent aller Fahrzeuge an. Mit der gezielten Reduzierung der Treibhausgasemissionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Slowakei subventioniert Plug-in-Elektrofahrzeuge

    Slowakei subventioniert Plug-in-Elektrofahrzeuge



    Das slowakische Wirtschaftsministerium startet eine neue Förderrunde für Elektrofahrzeuge, um Privatpersonen, Unternehmen und Behörden zum Kauf von Elektrofahrzeugen zu bewegen. Insgesamt sind 5 Millionen Euro für das Programm vorgesehen.

    Der Kauf von rein elektrischen Fahrzeugen wird mit bis zu 8.000 Euro und der Kauf von Plug-In-Hybriden mit bis zu 5.000 Euro, jeweils bis zu einem Bruttolistenpreis von 50.000 Euro gefördert. Die Stipendien können ab dem 17. Dezember...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • US-amerikanische Freihandelszone vergibt 423 Millionen Dollar für Elektrobusprojekte

    US-amerikanische Freihandelszone vergibt 423 Millionen Dollar für Elektrobusprojekte


    Die Federal Transit Administration (FTA) vergibt erneut Zuschüsse für Busprojekte in den USA. Insgesamt 423 Millionen Dollar für 94 Projekte in 42 Bundesstaaten - darunter viele Projekte mit Elektrobussen und Ladeinfrastruktur.

    Offiziell ist das Ziel der Finanzierung, "die Sicherheit und Zuverlässigkeit der amerikanischen Bussysteme zu verbessern und die Mobilität für Transitfahrer zu verbessern". Die Projekte zielen auf eine Vielzahl von öffentlichen Verkehrsprojekten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • On-Board-Kraftstoffverbrauchsmesser (OBFCM) ab 2020 Pflicht

    On-Board-Kraftstoffverbrauchsmesser (OBFCM) ab 2020 Pflicht


    Die neue europäische CO2-Gesetzgebung für Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge verpflichtet die EU-Kommission, den tatsächlichen Kraftstoff- und Stromverbrauch ab dem nächsten Jahr zu überwachen. Dies wurde vom ICCT herausgestellt.

    Laut ICCT müssen solche On-Board-Kraftstoffverbrauchsmesser (OBFCM) ab dem 1. Januar 2020 in allen neuen Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen verbaut werden. Bei Plug-In-Hybriden bedeutet dies, dass das Ausmaß, in dem sie elektrisch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Kalifornien begrenzt Rabatte für Elektrofahrzeuge auf 60.000 US-Dollar

    Kalifornien begrenzt Rabatte für Elektrofahrzeuge auf 60.000 US-Dollar


    Die kalifornischen Subventionen für Elektroautos und Plug-in-Hybride werden sich im Dezember ändern. Mit Ausnahme von Wasserstoffautos sind nur Elektrofahrzeuge bis zu einem Preis von 60.000 USD förderfähig. Dies ist jedoch nicht die einzige Änderung.

    Die Überarbeitung des Programms ist ein Versuch des California Air Resources Board (CARB), einkommensschwachen Gemeinden gegenüber wohlhabenden Käufern Vorteile zu verschaffen. Abgesehen von der oben genannten Obergrenze...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • China veröffentlicht Vorschriften zum Recycling von Batterien

    China veröffentlicht Vorschriften zum Recycling von Batterien


    Das chinesische Industrieministerium hat nun detaillierte Richtlinien für die Einrichtung von Recyclinganlagen für Batterien von Elektroautos veröffentlicht. Die neuen Vorschriften dürften einige Elektroautohersteller vor große Herausforderungen stellen.

    Bereits im Februar 2018 erließ das Ministerium vorläufige Vorschriften, die die Hersteller von Elektrofahrzeugen verpflichten, ein Netzwerk für die Sammlung und das Recycling von Altbatterien einzurichten. Die jetzt präzisierten...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland verlängert Dienstwagenförderung bis 2030

    Deutschland verlängert Dienstwagenförderung bis 2030


    Die Bundesregierung hat den Gesetzesvorschlag zur Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Regelungen verabschiedet. Dies betrifft unter anderem die Besteuerung von Elektrofahrzeugen und die Steuerbefreiung für das kostenlose Laden von Fahrzeugen am Arbeitsplatz.

    Die im Jahr 2018 eingeführte und zunächst auf drei Jahre befristete Steuervergünstigung für Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybride soll nun in zwei Schritten bis 2030 verlängert werden:...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Subventionen sollen Verkauf von Elektroautos steigern

    Subventionen sollen Verkauf von Elektroautos steigern


    Auf dem „Autogipfel“ im Berliner Kanzleramt haben sich Bundesregierung und Vertreter der Automobilindustrie auf Maßnahmen zur Absatzsteigerung von Elektroautos geeinigt. Die Kaufprämien und die Anzahl der Ladestationen werden steigen, wobei einige Fragen offen bleiben.

    Die wichtigsten Punkte wurden auf dem Autogipfel bekannt, zu dem auch Bundeskanzlerin Angela Merkel und Schlüsselfiguren der deutschen Mammut-Autoindustrie gehörten. Die Kaufprämie für Elektroautos wird...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Katalonien führt CO2-Steuer für umweltschädliche Fahrzeuge ein

    Katalonien führt CO2-Steuer für umweltschädliche Fahrzeuge ein


    Die katalanische Regionalregierung ist im Begriff, eine Kohlenstoffsteuer auf Autos, Lieferwagen und Motorräder einzuführen. Katalonien wird somit die erste Region in Spanien sein, die die Besitzer klimaschädlicher Fahrzeuge zur Zahlung auffordert. Die Besteuerung soll bereits 2019 rückwirkend erfolgen.

    So will Katalonien im November 2020 erstmals die CO2-Steuer für 2019 erheben. Sie gilt dann zunächst für Fahrzeuge, die 120 Gramm CO2 pro Kilometer oder mehr ausstoßen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Bristol schlägt Dieselverbot im Stadtzentrum vor

    Bristol schlägt Dieselverbot im Stadtzentrum vor


    Der Stadtrat von Bristol hat ein Verbot aller Dieselfahrzeuge aus der Innenstadt sowie eine neue Staugebührenzone für ältere Nutzfahrzeuge vorgeschlagen. Dies würde die Stadt zu der ersten in Großbritannien machen, in der Dieselmotoren verboten sind.

    Die beiden Pläne sind nicht miteinander verbunden und werden nach wie vor nur als Option betrachtet, da die Stadt nach Wegen sucht, um die Emissionen einzudämmen. Eine Kombination der Pläne, die auch ein Abwrackprogramm enthält,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Brüssel verbietet Benzin- und Dieselmotoren ab 2035

    Brüssel verbietet Benzin- und Dieselmotoren ab 2035


    Die belgische Regierung in Brüssel verbietet Dieselfahrzeuge ab 2030 und Benziner ab 2035. In der Zwischenzeit hat die flämische Region Belgien angekündigt, ihr Förderprogramm für Elektrofahrzeuge ab Januar 2020 einzustellen.

    In Belgien haben parlamentarische Vertreter der unabhängigen Hauptstadtregion die endgültige Fassung des Klimaschutzplans der Stadt verabschiedet, der ein Verbot von Dieselfahrzeugen ab 2030 und von Benzinfahrzeugen ab 2035 vorsieht. Motorisierte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Großbritannien plant grüne Schilder für Elektroautos

    Großbritannien plant grüne Schilder für Elektroautos


    Die britische Regierung hat eine offizielle Konsultation zur Einführung von grünen Nummernschildern für Elektroautos eingeleitet. Dies soll es den Kommunen erleichtern, spezielle Vorschriften für Elektroautos zu erlassen.

    Die Einführung spezieller Nummernschilder würde den Kommunen ein nützliches visuelles Etikett verleihen, wenn sie Anreize für Elektroautos schaffen wollen, beispielsweise durch die Nutzung von Busspuren oder billigeren Parkplätzen.

    Ein...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland bestätigt 23,5 Mio. EUR für Brennstoffzellenprojekte

    Deutschland bestätigt 23,5 Mio. EUR für Brennstoffzellenprojekte


    Das Bundesverkehrsministerium fördert im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) die Wasserstoffmobilität mit weiteren 23,5 Millionen Euro.

    Die Palette der geförderten Projekte reicht von Gabelstaplern über die Ausstattung einer Fuhrparkflotte bis hin zur Entwicklung eines Wasserstoffbusses und einer Kehrmaschine mit Brennstoffzellenantrieb.

    Der größte Betrag von knapp zehn Millionen Euro geht für 500 Brennstoffzellenfahrzeuge...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EU untersucht ungarische Subventionen für Samsung SDI

    EU untersucht ungarische Subventionen für Samsung SDI


    Die Europäische Kommission hat eine Untersuchung gegen Ungarn eingeleitet, um zu prüfen, ob Ungarns Pläne, Samsung SDI für den Ausbau seiner Batteriezellen-Produktionsanlage in Göd Subventionen in Höhe von 108 Mio. EUR zu gewähren, den EU-Vorschriften für regionale staatliche Beihilfen entsprechen.

    Die Europäische Kommission hat zum jetzigen Zeitpunkt Zweifel daran geäußert, dass alle für den staatlichen Zuschuss relevanten Kriterien erfüllt sind. Samsung SDI hatte...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Forderung für EU-weite Wasserstoff-Tankinfrastruktur für Brennstoffzellenfahrzeuge wächst


    Der Europäische Verband der Automobilhersteller, Hydrogen Europe und die International Road Transport Union fordern gemeinsam die europäischen Entscheidungsträger auf, ihre Investitionen in eine EU-weite Wasserstoff-Tankinfrastruktur für Brennstoffzellenfahrzeuge voranzutreiben.

    ACEA, Hydrogen Europe und IRU haben die Erklärung während der Konferenz zum Thema Wasserstoff für Klimaschutz unterzeichnet. Ihr Hauptanliegen ist es, dass die nächste Europäische Kommission...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland unterzeichnet Klimapaket 2030

    Deutschland unterzeichnet Klimapaket 2030



    Die Bundesregierung hat jetzt den Klimaschutzplan des Landes für 2030 gebilligt, der erstmals im Rahmen des globalen Klimaschutzstreiks veröffentlicht wurde, der von der Freitagsbewegung für die Zukunft initiiert wurde. Aktivisten bezeichnen das Paket als schwach, doch es überträgt zumindest Maßnahmen für die Elektromobilität.

    Das vom Klimaschutzkabinett von Angela Merkel vorgeschlagene und nun von der Regierung genehmigte Klimaschutzpaket hat das Ziel, die Emissionen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Dänemark will Verbrennungsmotoren in EU bis 2030 verbieten lassen

    Dänemark will Verbrennungsmotoren in EU bis 2030 verbieten lassen


    Dänemark forderte die EU-Kommission auf, ein EU-weites Verbot von Diesel- und Benzinfahrzeugen bis 2040 einzuführen, dem ein Ausstieg aus der Klimastrategie ab 2030 vorausgeht. Zehn weitere EU-Länder unterstützten den Vorschlag Dänemarks während eines Treffens der EU-Umweltminister in Luxemburg.

    Leider ist nicht bekannt, welche anderen Länder den Vorschlag unterstützen. Für Dänemark ist das Projekt jedoch dringend. Die EU strebt an, die CO2-Emissionen bis 2030 um 40...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Britische Labour Party unterstützt Elektroautos

    Britische Labour Party unterstützt Elektroautos


    Die derzeit in der Opposition stehende britische Labour-Partei bezieht Stellung zur Elektromobilität für die Neuwahlen, die nach dem Brexit-Chaos wahrscheinlich bald stattfinden werden. Im Falle eines Wahlsiegs will Labour mit einer Reihe von Maßnahmen den Kauf von Elektroautos massiv fördern.

    Unter dem Motto „Jumpstarting the Electric Car Revolution“ hat Labour eine Netzwerkoffensive, Kaufanreize, Carsharing-Angebote und ein Verschrottungsprogramm versprochen.
    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • US-Bundesstaaten klagen für Emissionsstandards

    US-Bundesstaaten klagen für Emissionsstandards


    Kalifornien und 22 weitere US-Bundesstaaten haben nun Klage gegen die Trump-Administration eingereicht, die ihnen das Recht verweigert, eigene, höhere Emissionsstandards festzulegen. Der kalifornische Gouverneur Gavin Newsom hat gerade zwei Gesetze unterzeichnet, um die Emissionsstandards für LKW und andere Fahrzeuge zu verschärfen.

    New York, Los Angeles und der District of Columbia haben sich den 20 anderen Bundesstaaten angeschlossen, um die National Highway Traffic Safety...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • EU-Kommission genehmigt Finanzierung für Batterieforschung
    von Florida



    Die Europäische Kommission hat jetzt Finanzmittel in Höhe von 3,2 Milliarden Euro für gesamteuropäische Forschungs- und Innovationsprojekte von sieben Mitgliedstaaten in allen Segmenten der Wertschöpfungskette von Batterien bewilligt. Davon werden unter anderem Opel und BMW profitieren.

    Es handelt sich um ein wichtiges Projekt von gemeinsamem europäischem Interesse („IPCEI“), das von Belgien, Deutschland, Finnland, Frankreich, Italien, Polen und Schweden...
    09.12.2019, 20:47
  • Los Angeles strebt bis 2028 einen Elektroabsatz von 80% an
    von Florida

    Die „Zero Emissions Roadmap 2028 2.0“ für den Raum Los Angeles wurde gerade vorgestellt. Es zeigt, wie die Stadt die Treibhausgasemissionen und die Luftverschmutzung bis zu den Olympischen Spielen 2028 um 25% senken will. Elektromobilität spielt eine wesentliche Rolle.

    Bis 2028 sollen 80 Prozent aller in Los Angeles verkauften Neufahrzeuge elektrisch sein. Die Stadt strebt bereits einen Elektroanteil von 30 Prozent aller Fahrzeuge an. Mit der gezielten Reduzierung der Treibhausgasemissionen...
    02.12.2019, 20:48
  • Slowakei subventioniert Plug-in-Elektrofahrzeuge
    von Florida


    Das slowakische Wirtschaftsministerium startet eine neue Förderrunde für Elektrofahrzeuge, um Privatpersonen, Unternehmen und Behörden zum Kauf von Elektrofahrzeugen zu bewegen. Insgesamt sind 5 Millionen Euro für das Programm vorgesehen.

    Der Kauf von rein elektrischen Fahrzeugen wird mit bis zu 8.000 Euro und der Kauf von Plug-In-Hybriden mit bis zu 5.000 Euro, jeweils bis zu einem Bruttolistenpreis von 50.000 Euro gefördert. Die Stipendien können ab dem 17. Dezember...
    29.11.2019, 21:07
  • US-amerikanische Freihandelszone vergibt 423 Millionen Dollar für Elektrobusprojekte
    von Florida

    Die Federal Transit Administration (FTA) vergibt erneut Zuschüsse für Busprojekte in den USA. Insgesamt 423 Millionen Dollar für 94 Projekte in 42 Bundesstaaten - darunter viele Projekte mit Elektrobussen und Ladeinfrastruktur.

    Offiziell ist das Ziel der Finanzierung, "die Sicherheit und Zuverlässigkeit der amerikanischen Bussysteme zu verbessern und die Mobilität für Transitfahrer zu verbessern". Die Projekte zielen auf eine Vielzahl von öffentlichen Verkehrsprojekten...
    26.11.2019, 18:31
  • On-Board-Kraftstoffverbrauchsmesser (OBFCM) ab 2020 Pflicht
    von Florida

    Die neue europäische CO2-Gesetzgebung für Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge verpflichtet die EU-Kommission, den tatsächlichen Kraftstoff- und Stromverbrauch ab dem nächsten Jahr zu überwachen. Dies wurde vom ICCT herausgestellt.

    Laut ICCT müssen solche On-Board-Kraftstoffverbrauchsmesser (OBFCM) ab dem 1. Januar 2020 in allen neuen Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen verbaut werden. Bei Plug-In-Hybriden bedeutet dies, dass das Ausmaß, in dem sie elektrisch...
    26.11.2019, 18:31

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (143) batterie (256) batterieproduktion (81) bev (628) bmw (135) brennstoffzelle (101) china (279) daimler (86) deutschland (146) elektroauto (133) elektrobus (87) europa (142) fcev (76) frankreich (85) hpc (89) hyundai (81) ladestation (77) ladestationen (191) lieferanten (142) model 3 (96) phev (149) startup (86) tesla (198) usa (276) volkswagen (175)
Lädt...
X