,

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Politik News

Einklappen

Anzeige

Einklappen

Politik

  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Finnische Task Force fordert Anreize für Kraftstoffsteuer + EV

    Finnische Task Force fordert Anreize für Kraftstoffsteuer + EV




    Das finnische Verkehrsministerium hatte eine Arbeitsgruppe gebeten, zu analysieren, wie das Land sein Ziel erreichen könnte, die CO2-Emissionen im Verkehrssektor bis 2045 zu reduzieren. Ihr Abschlussbericht liegt vor und schlägt eine Reihe von Maßnahmen vor, die zwischen der Möhre und dem Stock abwechseln.

    Zunächst einmal müsste die Anzahl der Elektrofahrzeuge in Finnland bis 2030 auf rund 670.000 und bis 2045 auf zwei Millionen ansteigen. Die Zahlen sind...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EU kann sich nicht auf Emissionsziele für Neuwagen einigen

    EU kann sich nicht auf Emissionsziele für Neuwagen einigen




    Das Europäische Parlament, die EU-Kommission und die von der österreichischen Ratspräsidentschaft angeführten Mitgliedstaaten haben ihre Gespräche im Streit um strengere Klimaschutzziele für Neuwagen in der EU verschoben. Bisher konnten sie keine Einigung erzielen.

    Wie berichtet, fordern die EU-Länder bis 2030 eine Senkung der CO2-Grenzwerte für Neuwagen um 35 Prozent , während das EU-Parlament bislang auf einer Senkung um 40 Prozent beharrte . Die Verhandlungen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Österreich verlängert EV-Zuschüsse über 2018 hinaus

    Österreich verlängert EV-Zuschüsse über 2018 hinaus




    Subventionen für rein elektrische Autos und Plug-in-Hybride wurden in Österreich über den ursprünglichen Verfallsdatum Ende dieses Jahres hinaus verlängert. Details zur Fortführung des Programms sollten vor Weihnachten veröffentlicht werden.

    Für den Kauf von neuen Elektrofahrzeugen erhalten Unternehmen seit November 2016 bis zu 3.000 Euro und Privatpersonen bis 4.000 Euro. Diese Subventionierung wird sowohl von der Bundesregierung als auch von Autoimporteuren...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Italien debattiert über Steuern und Subventionen für Elektrofahrzeuge

    Italien debattiert über Steuern und Subventionen für Elektrofahrzeuge




    Italiens Regierungsparteien sind sich nicht einig über eine Änderung des Haushaltsgesetzes von 2019, durch die die Steuer für umweltfreundlichere Verbrennungsmotoren erhöht würde, während emissionsarme Fahrzeuge von Subventionen von bis zu 6.000 Euro profitieren würden.

    Das italienische Unterhaus-Haushaltskomitee hat diese Woche eine Änderung des Haushalts für 2019 genehmigt. Mit der Änderung wird ein Bonus für Personen eingeführt, die ab dem 1. Januar...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Die Niederlande entwickeln neue Kaufanreize für Elektrofahrzeuge

    Die Niederlande entwickeln neue Kaufanreize für Elektrofahrzeuge




    Ab 2020 dürfen in der Nation nur noch emissionsfreie Fahrzeuge neu zugelassen werden. Eine Expertengruppe hat nun einen Plan vorgelegt, um dieses Ziel zu erreichen - für das sie Berichten zufolge in allen Punkten die Zustimmung der Regierung gefunden hat.

    Zu den geplanten Initiativen gehört die Einführung einer staatlich finanzierten Subvention für den Kauf von Elektrofahrzeugen in Privatbesitz im Wert von 6.000 Euro pro Fahrzeug, die ab 2021 beginnt. Die...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Ukraine befreit Elektrofahrzeuge von Steuern

    Ukraine befreit Elektrofahrzeuge von Steuern




    Die ukrainische Regierung erweiterte ihren Anreiz für Elektrofahrzeuge in Form der Mehrwertsteuerbefreiung für importierte Elektroautos. Das ukrainische Parlament billigte ein Gesetz zur Verlängerung der Steuerbefreiung für 2018 bis Ende 2022.

    Durch die Maßnahme werden Elektroautos in der Ukraine um 17 - 20 Prozent billiger. Die Steuerbefreiung sollte ursprünglich Ende dieses Jahres auslaufen, läuft aber bis 2022 noch vier Jahre.

    Der Gesetzentwurf...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • British Columbia stoppt Verkauf von nicht-elektrischen Autos ab 2040

    British Columbia stoppt Verkauf von nicht-elektrischen Autos ab 2040




    British Columbia schließt sich dem wachsenden Kreis von Regionen an, die den Verkauf von mit fossilen Brennstoffen betriebenen Fahrzeugen stoppen. Kanadas westlichste Provinz wird dies ab 2040 tun und beabsichtigt, bis 2025 Verkaufsquoten für Elektrofahrzeuge vor diesem Datum zu installieren.

    Die Regierung von British Columbia sagte, dass sie nächstes Jahr eine Gesetzgebung einführen wird, in der die Verschiebung des Verkehrs beschrieben wird, wonach alle neuen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Spanien erwägt Verkaufsverbot von Verbrennungsmotoren ab 2040

    Spanien erwägt Verkaufsverbot von Verbrennungsmotoren ab 2040




    Ein Gesetzentwurf der Regierung von Pedro Sanchez umreißt ein Verkaufsverbot für Benzin- und Dieselfahrzeuge im Jahr 2040. Sanchez hofft, den Vorschlag noch vor Jahresende vor dem Parlament zu verabschieden.

    Der Vorschlag zielt insbesondere darauf ab, „die Registrierung und den Verkauf von Personenkraftwagen und leichten Nutzfahrzeugen, die direkt Kohlendioxid ausstoßen - in Spanien zu stoppen.“ Dies bedeutet, dass das Verbot auch Hybridfahrzeuge sowie traditionellere...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Paris verbietet ältere Diesel ab Sommer 2019

    Paris verbietet ältere Diesel ab Sommer 2019




    Der Stadtrat von Metropole du Grand Paris hat beschlossen, ältere, vor Ende 2000 registrierte Dieselfahrzeuge aus dem Bereich der A86-Ringstraße zu verbannen, die 5,6 Millionen Einwohner umfasst, darunter Paris und 79 Gemeinden.

    Bei der Entscheidung, den Großraum Paris in eine Umweltzone zu verwandeln, wird das Vignettensystem „Crit'Air“ eingeführt, das das Alter und die Verschmutzung des Fahrzeugs mit farbcodierten Aufklebern identifiziert. Fahrzeuge mit...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EU beschließt verbindliche CO2-Reduktionsziele für LKWs

    EU beschließt verbindliche CO2-Reduktionsziele für LKWs





    Das EU-Parlament hat für verbindliche CO2-Grenzwerte für LKW gestimmt. In ihrer Entschließung entschieden sich die Parlamentarier für stärkere Reduktionsziele als die von der EU-Kommission vorgeschlagenen. Die CO2-Reduktionsziele sind jetzt für Lastkraftwagen verbindlich. Sie werden bis 2025 um 20 Prozent und bis 2030 um 35 Prozent reduziert.

    Wie wir berichtet ealier in diesem Jahr, Branchenriesen wie Siemens, DB Schenker, Ikea, Carrefour, Nestlé,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • London testet emissionsarme Straße

    London testet emissionsarme Straße




    Der Stadtbezirk City of London Corporation hat Pläne für ein Pilotprojekt angekündigt, das den Zugang zu zentralen Straßen zu Fahrzeugen mit extrem niedrigen Emissionen (ULEV) beschränkt. Der Moor Lane-Vorschlag ist nur einer von vielen, um Teile der historischen Londoner Meile bis 2022 in emissionsfreie Zonen zu verwandeln.

    Die Studie in Moore Lane wurde Anfang dieses Monats für eine öffentliche Konsultation eröffnet. Die City Corporation beabsichtigt,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Britische Regierung setzt Subventionen für Ladestationen fort

    Britische Regierung setzt Subventionen für Ladestationen fort




    Die britische Regierung hat das neue Budget in dieser Woche veröffentlicht. Sie enthält ein Versprechen, die Subventionen für Unternehmen, die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge installieren, bis März 2023 fortzusetzen.

    Mit den Worten von Bundeskanzler Philip Hammond: "Die britische Regierung wird Unternehmen, die in Ladestationen für Elektrofahrzeuge investieren, bis März 2023 weiterhin Subventionen anbieten."

    Zumindest sind wir...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Frankreich: Autohersteller und Regierung bekennen sich zu Subventionen von Elektroautos

    Frankreich: Autohersteller und Regierung bekennen sich zu Subventionen von Elektroautos




    Die französische Regierung und bedeutende Automobilhersteller haben sich bereit erklärt, die Umstellung von Autos auf fossile Kraftstoffe auf Elektrofahrzeuge zu subventionieren. Die Hersteller werden somit das Abwrackprogramm Frankreichs ergänzen, damit es 2019 erhöht und erweitert werden kann.

    Diese Gespräche tragen nun Früchte mit Renault, PSA, Toyota, BMW, Ford, Kia und Mazda, die sich bereit erklärt haben, ihren Teil der Prämie zu zahlen, die für...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Deutschland legalisiert elektrische Tretroller

    Deutschland legalisiert elektrische Tretroller




    Dies ist eine Gesetzesänderung, auf die viele Hersteller von elektrischen Tretrollern oder elektrischen Skateboards lange gewartet haben. All diese so genannten Personal Light Electric Vehicles (EU-PLEV) werden spätestens 2019 in Deutschland zugelassen.

    Das Land folgt damit endgültig der europäischen Gesetzgebung. In Frankreich oder anderen Orten war es den kleinen letzten motorisierten Fahrzeugen längst erlaubt, sich in der Stadt zu bewegen. In Deutschland...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • CARB genehmigt Budget von 483 Millionen US-Dollar für 2018-19

    CARB genehmigt Budget von 483 Millionen US-Dollar für 2018-19




    Der California Air Resources Board (CARB) hat ein Budget von 483 Millionen Dollar für die Steuerperiode 2018 bis 2019 genehmigt. Das Budget wird für die Finanzierung sauberer Fahrzeugrabatte, emissionsfreier öffentlicher Verkehrsmittel sowie Logistik- und anderer Mobilitätsprojekte verwendet.

    Die Finanzierung des Budgets erfolgt weitgehend aus den Erlösen aus dem Cap-and-Trade, und das Budget ist Teil der größeren Initiative des Staates zur Verbesserung...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • GM fordert nationales emissionsfreies Fahrzeugprogramm

    GM fordert nationales emissionsfreies Fahrzeugprogramm




    General Motors hat die Öffentlichkeit mit einem Vorschlag überrascht, dass die Politik den USA ein Ultimatum stellen soll, um bis 2030 einen Nullemissionsanteil von 25% für Neufahrzeuge zu erreichen.

    Das NZEV-Programm (National Zero Emissions Vehicle) steht in einer klaren Antwort auf den Rückfall von Obama durch die US-Benzinzeit, der versuchte, den Fahrzeugmarkt in Richtung eines verantwortungsbewussteren Konsums zu bewegen. Das GM-Programm würde als Quote...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Madrid verbietet Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor vom Stadtzentrum

    Madrid verbietet Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor vom Stadtzentrum




    Große Veränderungen erwarten die Menschen in Madrid. Am 23. November wird eine "Madrid Central" -Politik in Kraft treten, die alle konventionellen Autos vom Durchfahren des Stadtzentrums verbietet. Darüber hinaus wurden weitere Maßnahmen angekündigt, um die Luft über die spanische Hauptstadt zu räumen und Platz im Stadtzentrum zu schaffen.

    Madrid Central ist ein Fahrverbot, so weitreichend wie nur einige skandinavische Städte bisher gedacht haben...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • EU-Umweltausschuss stimmt den Emissionsgrenzwerten für Lkw zu

    EU-Umweltausschuss stimmt den Emissionsgrenzwerten für Lkw zu




    Der EU-Umweltausschuss hat den ersten Schritt hin zu einer gesetzlichen CO2-Emissionsgrenze für Lkw getan: Der Plan, die CO2-Emissionen bis 2035 um 35% von Lkw zu reduzieren, wurde genehmigt. Für 2025 ist ein Mittelweg von 20% geplant.

    Diese Entscheidung ist ehrgeiziger als der Vorschlag der EU-Kommission, die bis 2025 eine Senkung um 15 Prozent und bis 2030 um 30 Prozent weniger CO2 fordert . Der Ausschuss ging auch über das hinaus, was die Kommission in Bezug...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Großbritannien kündigt Subventionskürzungen für Plug-in-Hybride an

    Großbritannien kündigt Subventionskürzungen für Plug-in-Hybride an




    Die britische Regierung hat angekündigt, das Subventionsprogramm für Elektrofahrzeuge ab nächstem Monat um 1.000 Pfund zu kürzen und eine Reihe von Plug-in-Hybriden aus dem Subventionsprogramm "Plug-in Car Grant" (PICG) zu streichen. Diese Maßnahme war zuvor angekündigt worden .

    Der Grund für die Subventionskürzungen ist das knappe Budget sowie die hohe Nachfrage nach ihnen. Die neuen Bestimmungen werden ab dem 9. November gelten.

    ...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Dänemark strebt Dekarbonisierung des Verkehrs an

    Dänemark strebt Dekarbonisierung des Verkehrs an




    Die dänische Regierung hat einen neuen Klimaschutzplan mit 38 Maßnahmen vorgelegt, darunter das bis 2030 durchgesickerte Verkaufsverbot aller ICEs und Hybridfahrzeuge bis 2035. Außerdem werden die Dänen bis 2030 ihre gesamte Taxi- und Busflotte elektrifizieren bereit, Millionen auszugeben.

    Dänemarks sogenannter Klima- und Luftplan (klima- og luftudspil) ist umfassend. Die Elektrifizierung des Verkehrs umfasst beispielsweise den Aufbau einer Ladeinfrastruktur,...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Finnische Task Force fordert Anreize für Kraftstoffsteuer + EV
    Florida



    Das finnische Verkehrsministerium hatte eine Arbeitsgruppe gebeten, zu analysieren, wie das Land sein Ziel erreichen könnte, die CO2-Emissionen im Verkehrssektor bis 2045 zu reduzieren. Ihr Abschlussbericht liegt vor und schlägt eine Reihe von Maßnahmen vor, die zwischen der Möhre und dem Stock abwechseln.

    Zunächst einmal müsste die Anzahl der Elektrofahrzeuge in Finnland bis 2030 auf rund 670.000 und bis 2045 auf zwei Millionen ansteigen. Die Zahlen sind...
    Gestern, 20:09
  • EU kann sich nicht auf Emissionsziele für Neuwagen einigen
    Florida



    Das Europäische Parlament, die EU-Kommission und die von der österreichischen Ratspräsidentschaft angeführten Mitgliedstaaten haben ihre Gespräche im Streit um strengere Klimaschutzziele für Neuwagen in der EU verschoben. Bisher konnten sie keine Einigung erzielen.

    Wie berichtet, fordern die EU-Länder bis 2030 eine Senkung der CO2-Grenzwerte für Neuwagen um 35 Prozent , während das EU-Parlament bislang auf einer Senkung um 40 Prozent beharrte . Die Verhandlungen...
    12.12.2018, 17:52
  • Österreich verlängert EV-Zuschüsse über 2018 hinaus
    Florida



    Subventionen für rein elektrische Autos und Plug-in-Hybride wurden in Österreich über den ursprünglichen Verfallsdatum Ende dieses Jahres hinaus verlängert. Details zur Fortführung des Programms sollten vor Weihnachten veröffentlicht werden.

    Für den Kauf von neuen Elektrofahrzeugen erhalten Unternehmen seit November 2016 bis zu 3.000 Euro und Privatpersonen bis 4.000 Euro. Diese Subventionierung wird sowohl von der Bundesregierung als auch von Autoimporteuren...
    10.12.2018, 17:10
  • Italien debattiert über Steuern und Subventionen für Elektrofahrzeuge
    Florida



    Italiens Regierungsparteien sind sich nicht einig über eine Änderung des Haushaltsgesetzes von 2019, durch die die Steuer für umweltfreundlichere Verbrennungsmotoren erhöht würde, während emissionsarme Fahrzeuge von Subventionen von bis zu 6.000 Euro profitieren würden.

    Das italienische Unterhaus-Haushaltskomitee hat diese Woche eine Änderung des Haushalts für 2019 genehmigt. Mit der Änderung wird ein Bonus für Personen eingeführt, die ab dem 1. Januar...
    10.12.2018, 17:10
  • Die Niederlande entwickeln neue Kaufanreize für Elektrofahrzeuge
    Florida



    Ab 2020 dürfen in der Nation nur noch emissionsfreie Fahrzeuge neu zugelassen werden. Eine Expertengruppe hat nun einen Plan vorgelegt, um dieses Ziel zu erreichen - für das sie Berichten zufolge in allen Punkten die Zustimmung der Regierung gefunden hat.

    Zu den geplanten Initiativen gehört die Einführung einer staatlich finanzierten Subvention für den Kauf von Elektrofahrzeugen in Privatbesitz im Wert von 6.000 Euro pro Fahrzeug, die ab 2021 beginnt. Die...
    30.11.2018, 19:44

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (54) batterie (112) batterieproduktion (31) bev (228) bmw (56) brennstoffzelle (43) china (107) deutschland (95) elektroauto (107) elektrobus (42) europa (45) frankreich (36) konzept (28) ladestation (50) ladestationen (37) lieferanten (33) model 3 (42) phev (54) produktion (31) renault (30) startup (37) tesla (102) usa (110) video (35) volkswagen (58)
Lädt...
X