Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Airbus & ElringKlinger starten Partnerschaft mit Brennstoffzellenflugzeugen

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Airbus & ElringKlinger starten Partnerschaft mit Brennstoffzellenflugzeugen

    Airbus & ElringKlinger starten Partnerschaft mit BrennstoffzellenflugzeugenElringKlinger hat mit Airbus eine Vereinbarung über eine langfristige Partnerschaft im Bereich der Brennstoffzellentechnologie unterzeichnet. Zu diesem Zweck beabsichtigen der Zulieferer und der Luftfahrtkonzern, ein Joint Venture zu gründen.

    Nach der Lieferung von Stapeln und einem individuell gestalteten Prüfstand im Sommer wird nun ein neues Joint Venture gegründet, das in den kommenden Jahren zunächst luftfahrtkompatible Brennstoffzellenstapel entwickeln und validieren wird. ElringKlinger gab dies bekannt.

    Der deutsche Zulieferer wird eine Minderheitsbeteiligung halten, während Airbus die Mehrheit der Anteile an dem neuen Unternehmen halten wird. ElringKlinger wird dem neuen Unternehmen Zugang zu Technologie verschaffen und die für die Entwicklung erforderlichen Komponenten liefern. Das Unternehmen erhält für den Abschluss, der laut Ankündigung für Ende 2020 geplant ist, eine „Vergütung im niedrigen bis mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich“. Einzelheiten hierzu sind im Geschäftsbericht 2020 der ElringKlinger AG anzugeben.

    Im Vorfeld der Vereinbarung hatte Airbus auf dem Markt für Brennstoffzellenstapel umfangreiche Analysen durchgeführt. Im Rahmen dieses internationalen Auswahlverfahrens konnte ElringKlinger seinen Vertragspartner überzeugen: „Die hohe Leistungsdichte seiner Stapel und sein umfassendes Know-how in Bezug auf Industrialisierungsprozesse haben sich als wesentliche Unterscheidungsmerkmale erwiesen.“

    „Die Tatsache, dass sich Airbus für ElringKlinger als Technologiepartner entschieden hat, zeigt die Leistungsfähigkeit unserer Brennstoffzellentechnologie“, sagt CEO Stefan Wolf. „Insbesondere in der Luftfahrtindustrie ist die Leistungsdichte von Stapeln von größter Bedeutung. Gleichzeitig müssen andere High-Tech-Leistungskriterien wie Lebensdauer oder Betriebsparameter wie Betriebstemperatur oder Betriebsfeuchtigkeit luftfahrtspezifisch erfüllt werden. “

    Der Kern der hohen Leistungsdichte des ElringKlinger-Stapels liegt nach Angaben des Unternehmens in der Verwendung von metallischen Bipolarplatten sowie speziell entwickelten Dichtungslösungen für die Membranelektrodenanordnung (MEA). Laut ElringKlinger forscht das Unternehmen seit rund 20 Jahren an Brennstoffzellen und ist seitdem sowohl als System- als auch als Zulieferer tätig. CEO Wolf bestätigt das „große Marktpotential“ dieser Technologie in der Luftfahrtindustrie, da ein reines Batterieantriebssystem in bestimmten Anwendungen schnell an seine Grenzen stößt.

    Airbus setzt bei der Entwicklung emissionsfreier Flugzeuge für den kommerziellen Markt bis 2035 auf Wasserstoff als Schlüsseltechnologie. Zu diesem Zweck testet und erforscht Airbus eine breite Palette von Konfigurationen und Technologievarianten für die Verwendung von Wasserstoff, auch in Verbindung mit dem Nutzung von Brennstoffzellen zur Erzeugung elektrischer Energie.

    Bei Airbus gab es in diesem Jahr eine Änderung der Strategie: Das 2017 gestartete Projekt „E-Fan X“, das auf ein Regionalflugzeug mit 100 Sitzplätzen und Hybrid-Elektroantrieb abzielte , wurde im Mai eingestellt . Stattdessen präsentierte die Gruppe im September drei Konzepte für das weltweit erste emissionsfreie Verkehrsflugzeug. Alle diese Konzepte mit dem Codenamen "ZEROe" basieren auf Wasserstoff als Hauptenergiequelle , verfolgen jedoch jeweils einen anderen Ansatz.

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (173) batterie (328) bev (723) bmw (162) brennstoffzelle (131) china (342) daimler (101) deutschland (157) elektroauto (146) elektrobus (89) europa (169) fcev (103) frankreich (101) hpc (107) hyundai (100) ladestation (86) ladestationen (222) lieferanten (170) model 3 (106) phev (184) renault (86) startup (91) tesla (243) usa (322) volkswagen (233)
    Lädt...
    X