Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Konventionelle Antriebe News

Einklappen

Anzeige

Einklappen
  •  
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dual-Fuel-Dieselmotor der TU Wien verwendet Bioethanol

    Dual-Fuel-Dieselmotor der TU Wien verwendet Bioethanol






    Die TU Wien hat einen Dieselmotor entwickelt, der mit über 70 Prozent Bioethanol betrieben werden kann. Der Zweistoffmotor reduziert den CO2-Ausstoß um fast 40 Prozent.

    Die TU Wien hat die Verwendung von Bioethanol als Zusatzbrennstoff in einem Dieselmotor untersucht, um die Emissionen zu reduzieren. "In einigen Ländern war es üblich, dem Benzin längere Zeit größere Mengen Ethanol zuzusetzen. Bisher war dies bei Dieselmotoren jedoch nur...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Audi bringt neue Version von R8 Supersportwagen

    Audi bringt neue Version von R8 Supersportwagen



    Das Facelift ist an der Front des Audi R8 deutlich zu erkennen, der jetzt einen breiteren Singleframe-Kühlergrill, größere Lufteinlässe und flache Schlitze in der Motorhaube aufweist. Das Modell ist in drei Außenverpackungen erhältlich, die sich im Frontsplitter, Seitenverkleidungen und Diffusor unterscheiden. Der R8 ist serienmäßig mit 19-Zoll-Rädern ausgestattet, 20-Zoll-Räder sind optional erhältlich. Sowohl die Lenkung als auch die Aufhängung wurden modifiziert, um...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Continental reduziert die Emissionen von Dieselmotoren weiter

    Continental reduziert die Emissionen von Dieselmotoren weiter



    Beim 27. Aachener Kolloquium hat das Technologieunternehmen eine neue Version seines Testfahrzeugs Super Clean Electrified Diesel vorgestellt. Das 48-Volt-Hybridfahrzeug arbeitet mit zwei SCR-Katalysatoren und einem elektrischen Heizkatalysator. „Ausgestattet mit 48-Volt - Hybridisierung, Dieselmotoren sind in der Lage , um ihre Kraftstoffeffizienz mit NO zu kombinieren x Emissionen so gering sie auch bei der NO erfüllen x Grenzen derzeit in der Diskussion für die nächste, noch...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • MotorSens | Sender für Stickstoffoxidsonden

    MotorSens | Sender für Stickstoffoxidsonden




    Die EngineSens Motorsensor GmbH und die Kleinknecht Automotive GmbH haben gemeinsam einen neuen Transmitter für Stickoxid-Sonden entwickelt. Die Kommunikation zwischen den beiden Komponenten erfolgt über CAN-Bussignale, wobei der Sender das ppm-Signal in ein 4-20-mA-Signal umwandelt, das unabhängig von der Leitungslänge übertragen werden kann. Diese Stromsignale können anschließend problemlos von einer beliebigen SPS-Steuerung verarbeitet werden. Das Gesamtsystem besteht...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Das Plug-in-Hybrid-System im Toyota Prius PHV

    Das Plug-in-Hybrid-System im Toyota Prius PHV

    Der neue Prius PHV verwendet ein Plug-in-Hybridsystem auf Basis des Toyota Hybrid Systems (THS). Die elektrische Fahrleistung wurde gegenüber dem ursprünglichen THS für den aktuellen Prius ohne Plug-In-Funktion deutlich verbessert.Die Umweltbilanz des Fahrzeugs, der Stromverbrauch und der Kraftstoffverbrauch sind bei mittelgroßen Autos Spitzenklasse.




    ENTWICKLUNGSZIELE

    Nach der Erlangung von Erfahrungen mit der vorherigen Generation des Prius PHV bestand...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Synthetischer Kraftstoff kann Emissionen deutlich reduzieren

    Synthetischer Kraftstoff kann Emissionen deutlich reduzieren

    Forscher der Technischen Universität München (TUM) haben untersucht, wie sich der synthetische Kraftstoff Oxymethylenether in Motoren verhält und einen optimierten Verbrennungsprozess entwickelt, der die Emissionen deutlich reduziert.
    Ein vollmotorisches Testbed im Motorenlabor des TUM-Instituts für Verbrennungsmotoren in München.


    Im Projekt XME Diesel untersuchten Wissenschaftler des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen der Technischen Universität München den...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen

  • Der 16-Zylinder-Hochleistungsmotor im Bugatti Chiron

    Der 16-Zylinder-Hochleistungsmotor im Bugatti Chiron







    Aus technischer Sicht ist das Highlight des Bugatti Chiron erneut der Motor. Der 16-Zylinder-Motor mit 1103 kW und einem maximalen Drehmoment von 1600 Nm ist das Herzstück des neu entwickelten Serien-Supersportwagens. Es wurde für den Veyron 16.4 verwendet und für den Chiron evolutionär weiterentwickelt.



    DER WEG, DIE PERFORMANCE WEITER ZU VERBESSERN

    Der W16-Motor im Chiron erreicht seine maximale Leistung von 1103...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 18.08.2018, 10:46.

  • Der V8-Motor für das neue BMW 8er Coupé: Ein Meisterstück aus dem Münchner Motorenwerk.






    Im BMW Werk Dingolfing rollt nun das neue BMW 8 Coupé vom Band, im Hauptwerk des Unternehmens in München wird der Motor für die dynamischste Modellvariante gebaut. Parallel zum Produktionsstart des Luxussportwagens wurde die Montage der ersten V8-Motoren für das BMW M850i ​​xDrive Coupé (kombinierter Kraftstoffverbrauch: 10,5 - 10,0 l / 100 km; kombinierte CO2-Emissionen: 240 - 228 g / km) durchgeführt abgeschlossen. Der 4,4-Liter-Motor mit 390 kW /...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:12.

  • BMW enthüllt leichteren M2 mit Performance Parts

    BMW enthüllt leichteren M2 mit Performance Parts






    Auf Basis des BMW M2 wird das neue BMW M Performance Parts Concept Coupé, das auf dem Festival of Speed ​​in Goodwood vorgestellt wurde, durch den Einsatz vieler Carbonfaserbauteile leichter.


    BMW präsentiert sein M Performance Teilekonzept in Frozen Black mit Goldakzent. Mit seinem Konzeptfahrzeug zeigt BMW auch neue Motorsport-Carbon-Komponenten der BMW M GmbH. Die Performance-Teile sollen das Gewicht des BMW M2 um über 60 Kilogramm...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:12.

  • Mazda erforscht effiziente Verbrennungsmotoren

    Mazda erforscht effiziente Verbrennungsmotoren




    Mazda hat ein Forschungsprojekt entwickelt, bei dem neben der Erforschung von Verbrennungsmotoren, die den Kraftstoff nutzen, ein neuer, kohlenstoffarmer Kraftstoff entwickelt wird.


    Mazda wird ein gemeinsames Forschungsprojekt mit Saudi Aramco, der saudiarabischen staatlichen Ölgesellschaft, und Japans Nationalem Institut für fortgeschrittene industrielle Wissenschaft und Technologie (AIST) mit dem Ziel starten, einen CO2-armen Brennstoff zu entwickeln...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:12.

  • Die evolution des verbrennungsmotors

    Die evolution des verbrennungsmotors

    Seit über einem Jahrhundert bauen Menschen Autos, und unter fast jeder Motorhaube sitzt ein Verbrennungsmotor. In den letzten 100 Jahren ist sein Prinzip das gleiche geblieben: Luft und Treibstoff kommen rein, in den Zylindern findet eine Explosion statt, und die Macht schiebt dich weiter. Aber jedes Jahr schärfen die Ingenieure den Verbrennungsmotor, um schneller und weiter zu fahren, und entwickeln ihn effizienter als je zuvor, um die Kraft zu erzeugen, die man bisher nur von Supersportwagen...
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:11.

  • Alle gegen den Diesel - doch was ist mit den Benzinern?

    Alle gegen den Diesel - doch was ist mit den Benzinern?

    Um das Wort "Dieselverbot" kommt heute kaum noch jemand wenn er wirklich mit dem Gedanken spielt sich noch einen "dreckigen Diesel" zu kaufen. Doch was ist eigentlich dran? Sind die Selbstzünder wirklich so schmutzig bzw. sind die Benziner denn so viel besser?







    Die Hürden für neu zugelassene Motoren ab September 2017 sind hoch. So darf ein neu homologierter Ottomotor nur noch 6x10^11 Partikel auf den Kilometer ausstoßen....
    Mehr anzeigen | Zum Beitrag gehen
    Zuletzt geändert von Florida; 03.01.2019, 21:10.
In dieser Kategorie gibt es keine Artikel.
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge
Bitte melde dich in deinem Konto an, um deine abonnierte Beiträge zu lesen.

Neue Arikel

Einklappen

  • Toyota | Neuer Hybridantrieb im Yaris
    von Florida
    Toyota hat im neuen Yaris erstmals die vierte Generation seines Hybridantriebs eingesetzt. Zentrales Merkmal ist der Dreizylinder-Atkinson-Benzinmotor mit variabler Ventilsteuerung. Der Motor wurde entwickelt, um innere Reibung und mechanische Verluste zu reduzieren. Es hat die weltweit schnellste Verbrennungsgeschwindigkeit und einen thermischen Wirkungsgrad von über 40%. Es verbraucht 20% weniger Kraftstoff als sein Vorgänger, die Systemleistung wurde jedoch um rund 15% erhöht, was rund 85...
    13.01.2020, 20:03
  • Das Potenzial synthetischer Kraftstoffe
    von Florida
    In Zukunft werden synthetische Kraftstoffe ein wesentlicher Bestandteil unserer Transportsysteme sein. Sie sind die einzige Quelle für die hohe Energiedichte, die für Schifffahrt, Luftfahrt und Schwertransport benötigt wird. Es ist unwahrscheinlich, dass batterieelektrische Antriebe jemals ein ähnliches Energieniveau liefern können.

    Die Mehrheit der synthetischen Kraftstoffe bringt auch erhebliche Vorteile hinsichtlich der Reinheit, der Verbrennungsprozesse und des daraus resultierenden...
    12.01.2020, 22:17
  • Scania | Stationärer Motor für Biogasanlagen
    von Florida

    Scania hat einen neuen stationären V8-Motor für die Stromerzeugung auf den Markt gebracht, der mit Biogas betrieben wird. Der Motor hat einen Hubraum von 16 l und erzeugt eine Spitzenleistung von 360 kW bei 1800 U / min und eine Dauerbetriebsleistung von 320 kW bei 1500 U / min. Beim Betrieb mit Biogas werden etwa 90% weniger CO 2 und viel weniger Partikelemissionen erzeugt als bei einem entsprechenden Dieselmotor. Darüber hinaus sind die Betriebskosten geringer. Mit dem neuen Motor will...
    27.10.2019, 18:19
  • Heinzmann | Nachrüstung mit Common-Rail-Technologie zahlt sich aus
    von Florida

    Heinzmann hat im Auftrag der schwedischen Schifffahrtsverwaltung (SMA) den 40-jährigen Eisbrecher Ymer mit einer Common-Rail-Injektion und einem modernen Steuerungs-, Überwachungs- und Sicherheitssystem nachgerüstet. Heinzmann hat auch die Turbolader der fünf Motoren mit einer Leistung von jeweils 3,5 MW ausgetauscht. Außerdem ist die Motordrehzahl unter Teillast nicht mehr fest, sondern auf niedrigerem Niveau variabel. Während der Tests im Außendienst war der Gesamtkraftstoffverbrauch...
    27.10.2019, 18:10
  • Liebherr | Shanghai Dieselmotor | Mitarbeit an Einspritzsystemen
    von Florida

    Liebherr Components und Shanghai Diesel Engine Co. Ltd., eine Tochtergesellschaft von SAIC, haben eine Vereinbarung zur Entwicklung von Hochleistungs- Off-Highway-Motoren geschlossen. Liebherr wird zunächst hydraulische Common-Rail-Einspritzkomponenten für die Reihensechszylinder-Dieselmotoren der Baureihe 6KTAA25-G3 mit einem Hubraum von 25 l und einer maximalen Leistung von 780 kW liefern. Durch die standardisierten Schnittstellen können die modularen Einspritzkomponenten nahtlos in...
    27.10.2019, 17:54

Mirando

Einklappen

Stichwortwolke

Einklappen

audi (145) batterie (260) batterieproduktion (81) bev (631) bmw (141) brennstoffzelle (106) china (280) daimler (87) deutschland (146) elektroauto (136) elektrobus (87) europa (142) fcev (77) frankreich (87) hpc (93) hyundai (81) ladestation (79) ladestationen (194) lieferanten (143) model 3 (99) phev (151) startup (87) tesla (202) usa (280) volkswagen (180)
Lädt...
X