Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zalando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen

Einklappen

Billboard

Einklappen

AdTags for bol_rotation_160x600 (6695942)

Einklappen

Automanuals.de

Einklappen
X
Einklappen
  •  

  • Zalando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen

    Zaando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen
    Zalando testet in Hamburg die Zustellung von Paketen mit Elektrofahrzeugen. Für den Test, der zunächst auf drei Monate begrenzt ist, verwendet Zalando Elektrofahrzeuge, die mit Ökostrom von Mercedes, Nissan, Renault und einem Kleinstlieferfahrzeug von Ari Motors betrieben werden.

    Insgesamt 24 Elektrofahrzeuge der Marke Zalando werden während des Tests in der Hansestadt unterwegs sein, wie der Online-Händler in einer Pressemitteilung schreibt. Dies ist ein separater Zustelldienst am selben Tag für Zalando Plus-Kunden. Zufällig erhalten auch andere Kunden in Hamburg am selben Tag eine Lieferung als „Silent Upgrade“. Zalando geht davon aus, dass „mehrere hundert Pakete pro Tag“ zwischen 19.00 und 21.00 Uhr umweltfreundlich zugestellt werden.

    Für das Projekt arbeitet Zalando mit verschiedenen Logistikpartnern zusammen, deren Fahrer für die Paketzustellung im Stadtgebiet verantwortlich sind. Der Online-Händler ist jedoch für die Planung und Bereitstellung der Ladeinfrastruktur verantwortlich. Im Test können Lieferunternehmer auch „verschiedene Modelle und betriebliche Abläufe für die Nutzung der Elektromobilität auf der letzten Meile“ testen.
    • Zaando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen
    • Zaando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen
    • Zaando testet in Hamburg Paketzustellung mit Elektrofahrzeugen

    „Zalando arbeitet daran, nachhaltige Lösungen für die Logistik zu entwickeln“, sagt Christian Scheffler, Direktor von Zalando Premium Logistics. „Mit über 600 Ladestationen im Stadtgebiet ist die Hansestadt ein idealer Ort, um mit unseren Logistikpartnern klimafreundliche Logistikkonzepte zu testen.“

    Der größte Teil der Elektroflotte wird aus dem eVito bestehen, Mercedes wird insgesamt 15 Elektrotransporter für den Test über seinen eigenen „Mercedes-Benz Van Rental“ -Dienst zur Verfügung stellen. Dies hat der Autobauer in einer gesonderten Meldung angekündigt. Zalando selbst machte keine Angaben zu den Modellen. Aber auf den veröffentlichten Bildern sieht man, dass Nissan der e-NV200 und Renault der Kangoo ZE ist. Der Ari Motors 458 ist ein Mikrotransporter, der in vier verschiedenen Größen angeboten wird.

    zalando.com , daimler.com

      Einen Kommentar schreiben

      Bitte gib die sechs Buchstaben oder Zahlen ein, welche in der Grafik unterhalb zu sehen sind.

      Sicherheitsgrfik bei der Registrierung Grafik neu laden

    Neue Artikel

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (185) batterie (352) bev (737) bmw (177) brennstoffzelle (138) china (368) daimler (104) deutschland (157) elektroauto (147) europa (178) fcev (105) frankreich (106) hpc (112) hyundai (111) konzept (91) ladestationen (225) lieferanten (191) model 3 (107) phev (189) renault (95) startup (92) tesla (257) usa (333) volkswagen (250) wasserstoff (90)
    Lädt...
    X