Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

183 vollelektrische BYD-Busse erweitern Chiles Flotte

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • 183 vollelektrische BYD-Busse erweitern Chiles Flotte

    byd-k9fe-electric-bus-elektrobus-santiago-de-chile



    BYD wurde beauftragt, weitere 183 Elektrobusse nach Santiago de Chile zu liefern. Der chinesische Hersteller hatte bereits im vergangenen Jahr 100 Elektrobusse in die chilenische Hauptstadt geliefert, ebenso wie der Wettbewerber Yutong.

    Die 183 neuen Fahrzeuge von BYD sollen bereits im August dieses Jahres ausgeliefert werden und ergänzen die Elektrobusflotte in Santiago de Chile und machen die Elektrobusflotte der Stadt zur größten der Welt außerhalb Chinas.

    Die gerade bestellten Fahrzeuge bieten Platz für 38 Passagiere und werden laut Hersteller mit einer einzigen Batterieladung 250 Kilometer zurücklegen. Sie sind außerdem mit Klimaanlage, WLAN- und USB-Anschluss ausgestattet.

    Laut Chiles Verkehrsministerin Gloria Hutt wurden Anfang des Jahres in Santiago 203 Elektrobusse in Betrieb genommen - jeweils 100 Fahrzeuge von BYD mit ihrem lokalen Enel-Partner und dem chinesischen Wettbewerber Yutong. Mit diesem Großauftrag und mehreren kleineren Aufträgen wird die chilenische Hauptstadt bis Ende des Jahres über mehr als 400 Elektrobusse verfügen. Grund für den neuen Großauftrag ist laut Hutt auch ein extrem gutes Nutzerfeedback auf die Elektrobusse.

    Auf Santiago folgen weitere Städte im ganzen Land. "Wir hoffen, dass die Elektromobilität im nächsten Jahr durch den Bieterprozess in der Hauptstadt und in anderen Regionen weiter gestärkt wird", sagte der Direktor der Metropolitan Public Transportation, Fernando Saka. "Dies trägt nicht nur zum Umweltschutz, sondern auch zur Lebensqualität der Menschen bei. Auf diese Weise werden wir auch die Verpflichtungen erfüllen, die wir mit dem Pariser Abkommen und der Dekarbonisierung eingegangen sind."
      Das Verfassen von Kommentaren ist für Gäste deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Singapur erhält 2.000 Ioniq-Hybridtaxis
      von Florida


      Singapurs größter Transportunternehmer ComfortDelgro hat bei Hyundai Motor 2.000 zusätzliche Ioniq-Hybridtaxis bestellt. 1.500 der Hybrid-EVs werden bis Ende dieses Jahres eintreffen, die restlichen 500 sollen Anfang 2020 ausgeliefert werden.

      Dies ist nicht der erste Hybridfahrzeugauftrag für Hyundai von ComfortDelgro, der im vergangenen Jahr 1.200 Hybridsteuern gekauft hat. Das Unternehmen kontrolliert etwa 60% der 20.000 Taxis in Singapur, so dass die Übernahme...
      24.06.2019, 17:30
    • Nissan Leaf E+ UK Preise bekannt
      von Florida



      Die britischen Preise für den Nissan Leaf e+ mit der 62 kWh-Batterie sind festgelegt: Der Startpreis beträgt 35.895 Pfund (40.379 €), einschließlich der staatlichen Beihilfe von 3.500 Pfund.

      Während seit der Einführung im Januar bereits rund 8.000 Vorbestellungen für das Fahrzeug verzeichnet wurden, wurde der Preis für Großbritannien erst jetzt bekannt gegeben. Für das europäische Festland waren die Preise vor etwas mehr als einer Woche angekündigt...
      24.06.2019, 17:29
    • Ungarn: Thyssenkrupp baut Werk für Komponenten in Ungarn
      von Florida


      Der deutsche Industriekonzern Thyssenkrupp hat den Bau eines neuen Komponentenwerks für die Automobilindustrie in Ungarn angekündigt. Der Start der Serienproduktion ist für Ende 2020 geplant.

      In der Nähe von Pécs im Südwesten Ungarns wird in den kommenden Monaten eine neue Produktionsstätte gebaut, in der unter anderem Komponenten für Elektromotoren hergestellt werden. Das neue Werk wird es dem Unternehmen auch ermöglichen, erstmals EV-Komponenten außerhalb...
      24.06.2019, 17:29
    • BMW beschleunigt Elektrifizierungspläne
      von Florida


      BMW plant, bis 2023 25 elektrifizierte Modelle anzubieten - zwei Jahre früher als bisher angekündigt. Group CEO Harald Krüger kündigte ebenfalls ein ehrgeiziges Wachstumsziel für elektrifizierte Modelle an.

      Laut lokalen Medienberichten aktualisierte Krüger die elektrischen Ziele von BMW, die erstmals auf der IAA 2017 angekündigt wurden. Jetzt werden sie bis 2025 25 elektrifizierte Modelle anbieten. Gleichzeitig soll Krüger gefordert haben, dass der Absatz von...
      24.06.2019, 17:28
    • Formel E: Jean-Eric Vergne siegt in Bern
      von Florida


      Je näher das Finale der Formel E rückt, desto intensiver wird der Kampf um die Spitze. Der derzeitige Führende und Titelverteidiger Jean-Éric Vergne (DS Techeetah) sicherte sich beim Schweizer E-Prix seinen dritten Saisonsieg vor Mitch Evans (Panasonic Jaguar Racing) und dem Lokalmatador Sebastien Buemi (Nissan).

      Die Formel E kehrte zum zweiten Mal in Folge in die Schweiz zurück. An der letztjährigen Veranstaltung in Zürich nahmen Hunderttausende teil. In diesem...
      24.06.2019, 17:27
    • StreetScooter bekommt neuen COO
      von Florida


      Markus Doerr wird zum 1. Juli die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer (COO) der StreetScooter GmbH übernehmen. Als neues Vorstandsmitglied wird der ehemalige Berater für die Bereiche Produktion, Einkauf und Qualität verantwortlich sein.

      Zuletzt war Doerr Geschäftsführer der Division Automotive Engineering des Ingenieur- und Technologieberatungsunternehmens Ricardo. Dort war er für die Märkte Europa, Indien, Japan und Korea verantwortlich. Zuvor...
      24.06.2019, 17:26

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (110) batterie (186) batterieproduktion (78) bev (580) bmw (104) brennstoffzelle (66) china (209) daimler (63) deutschland (136) e-tron (60) elektroauto (122) elektrobus (63) europa (117) fcev (65) frankreich (71) hyundai (59) ladestation (58) ladestationen (134) lieferanten (90) model 3 (81) phev (125) startup (63) tesla (169) usa (213) volkswagen (128)
    Lädt...
    X