Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hyundai plant Carsharing-Service

Einklappen

Werbung

Einklappen
X
Einklappen

  • Hyundai plant Carsharing-Service

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Hyundai-IONIQ-Electric-LinkeSeite-e1468250348560-225x150.jpg
Ansichten: 239
Größe: 15,2 KB
ID: 42932



    Hyundai erwägt die Einführung eines eigenen Carsharing-Geschäfts für seine Elektroautos. Für die Nutzung von Hyundai können je nach Entfernung, Nutzungsdauer oder Energieverbrauch Strompreise angeboten werden.

    Was die Mobilitätsdienste betrifft, so hat Hyundai bisher nur Anbietern wie Uber Fahrzeuge zur Verfügung gestellt. Mit einem eigenen Mietsystem hingegen könnte sich Hyundai zu einem integrierten Mobilitätsdienstleister entwickeln und seine Elektrofahrzeuge "pushen". Ende 2017 hatte Hyundai bereits in Amsterdam ein Test-Carsharing-System mit 100 vollelektrischen Ioniqs gestartet, beendete es aber Ende 2018 nach mehr als 100.000 Mietvorgängen wieder.

    Das bedeutet aber nicht, dass die Idee vom Tisch ist: "Wir denken über ein mögliches Abonnementmodell für EVs nach", sagte Hyundai Marketing Director Wonhong Cho gegenüber Europe Autonews. Aber es ist noch zu früh, um zu sagen, wo und wann ein solches festes Abonnementmodell für die Elektroautos von Hyundai eingeführt werden könnte. Der Hersteller muss zunächst die aktuellen Batterieengpässe beheben, die bisher nur eine begrenzte Versorgung mit Hyundai-Fahrzeugen erlaubten.

    Cho versprach, dass Hyundai 2019 mehr Kona-Elektrogeräte nach Europa liefern würde, ohne jedoch konkreter zu werden. Laut Thomas Schmid, COO von Hyundai Europe, müsste dreimal so viel elektrischer Kona aus Südkorea importiert werden wie bisher, um die Wartezeit für Kunden in Europa von einem Jahr auf drei bis vier Monate zu reduzieren.

    Nach neuen Erkenntnissen plant Hyundai, die Entwicklung einer Reihe von Antriebssträngen für Hybrid-, vollelektrische und Brennstoffzellenfahrzeuge fortzusetzen, bis 2025 insgesamt 44 elektrifizierte Modelle in seinem Sortiment zu haben und damit einen Jahresabsatz von rund 1,67 Millionen Einheiten zu erzielen.

    Der südkoreanische Automobilhersteller Kia hat unterdessen angekündigt, dass er innerhalb weniger Wochen alle 900 elektrischen Niro-Modelle verkauft hat, die 2019 für den britischen Markt vorgesehen sind. Die Lieferung wird erst ab 2020 erwartet.
      Das Verfassen von Kommentaren ist für Gäste deaktiviert.

    Neue Artikel

    Einklappen

    • Audi A7 Sportback ist "2019 World Luxury Car"
      von Florida


      Der Audi A7 Sportback* ist das "2019 World Luxury Car". Der A7 Sportback ist der zweite Audi, der die Auszeichnung nach dem Audi A8* im vergangenen Jahr mit nach Hause nimmt. Die Auszeichnungen wurden heute auf der New York International Auto Show verliehen.

      Die World Car Jury, bestehend aus 86 Mitgliedern aus 24 Ländern, wählte den Audi A7 Sportback als das beste neue Luxusauto auf dem Weltmarkt aus. Dies ist der zehnte Sieg für Audi in einer der World Car-Kategorien....
      19.04.2019, 08:15
    • Kanada informiert über das Subventionsprogramm für Elektrofahrzeuge iZEV
      von Florida



      Die kanadische Regierung hat die Förderpolitik für Elektrofahrzeuge weiter vor dem Start am 1. Mai 2019 präzisiert. Die Berechtigung hängt vom Listenpreis und der Anzahl der Plätze sowie von der Reichweite bei Plug-in-Hybriden ab.

      Der Plug-in-Zuschuss beträgt maximal CAD 5.000 (ca. 3.322 €), solange die Elektroautos nicht mehr als $45.000 mit sechs oder weniger Sitzen oder weniger als $55.000 für Siebensitzer kosten. Die Basis ist der empfohlene Verkaufspreis,...
      19.04.2019, 08:14
    • ELVITEN: Integration von Elektroleichtfahrzeugen in Europa
      von Florida


      Das EU-Projekt ELVITEN (Electrified L-category Vehicles Integrated into Transport and Electricity) zeigt, wie man leichte Elektrofahrzeuge in bestehende Verkehrsnetze integriert. In sechs europäischen Städten laufen Piloten.

      ELVITEN entschied sich für die italienischen Städte Rom, Genua und Bari, die griechische Stadt Trikala, Malaga in Spanien und schließlich Berlin. Das Projekt baut in all diesen Städten vor allem auf bestehenden LEV-Strukturen, d.h. Systemen...
      19.04.2019, 08:13
    • Proterra erweitert Batterie-Leasing für Busunternehmen
      von Florida


      Was ist das größte wahrgenommene Hindernis bei der Elektrifizierung öffentlicher Verkehrsmittel? Die Vorlaufkosten von Elektrobussen. So hat Proterra ein 200-Millionen-Dollar-Kreditprogramm gestartet, um Batterie-Leasing über zwölf Jahre für Verkehrsbetriebe zu ermöglichen.

      Der US-Hersteller hat sich mit der japanischen Firma Mitsui & Co. zusammengetan, um die neue Kreditlinie zu schaffen. Das Schema hilft, den Batteriepreis auszugleichen, und Proterra sagt,...
      19.04.2019, 08:12
    • Erweitert Tesla das Modell S & Modell X auf 2170 Batteriezellen?
      von Florida


      Das geplante Update von Tesla für Modell S und Modell X kann umfangreicher sein als erwartet. Quellen mit Zugriff auf Teslas neuesten Software-Code deuten darauf hin, dass die beiden Elektroautos nicht nur einen neuen Antrieb, sondern auch neue Batteriezellen erhalten werden.

      Die Batteriezellen sind nicht ganz neu, aber die 2170 Zellen, die Tesla bereits für die Stromversorgung des Modells 3 verwendet. Die Geschichte erschien erstmals in den "Heimmedien" des...
      19.04.2019, 08:12
    • Tesla arbeitet am Recycling von Batterien im geschlossenen Kreislauf
      von Florida


      Tesla hat einen Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht, in dem der Elektroauto-Hersteller auch seinen Ansatz zum Batterierecycling beschreibt. Tesla arbeitet bisher mit externen Recyclingunternehmen zusammen, sagt aber, dass dies nur eine Zwischenlösung ist.

      Der Tesla-Bericht besagt, dass das Unternehmen derzeit in der Gigafactory 1 ein "einzigartiges Batterierecycling-System" entwickelt, um die Rückgewinnung kritischer Mineralien zu maximieren. Laut Tesla...
      19.04.2019, 08:11

    Mirando Billboard

    Einklappen

    Neue Themen

    Einklappen

    Moneytizer Skyscraper

    Einklappen

    Stichworte

    Einklappen

    audi (101) batterie (160) batterieproduktion (74) bev (473) bmw (95) brennstoffzelle (58) china (191) daimler (58) deutschland (132) e-tron (56) elektroauto (120) europa (99) fcev (49) frankreich (57) hyundai (51) konzept (54) ladestation (53) ladestationen (110) lieferanten (70) model 3 (71) phev (104) startup (57) tesla (151) usa (180) volkswagen (110)
    Lädt...
    X